Autor Thema: Alex Projekte  (Gelesen 37399 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MFB

  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 326
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Alex Projekte
« Antwort #300 am: 24.11.15, 14:55 »
@  Alexander_Maclean

Sorry dass ich hier off-topic reinpresche. Aber schau mal in deine privaten Nachrichten. ;-)

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.217
Antw:Alex Projekte
« Antwort #301 am: 02.05.16, 09:53 »
Das schöne an einer Arbeit, wo man keine große Geistesaufgaben verrichten muss, ist, dass das Unterbewusstsein arbeiten kann.

Zurzeit kreisen meine Gedanken stark um MIDWAY und so ahbe ich eine ganze Reihe von Episoden Ideen entwickelt

nach den bereits bekannten

1x01 A distant Star
1x02 Der Deserteur
Link zu den Kurzbeschreibungen: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1328.msg184415.html#msg184415
1x03 Höllenfeuer http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1328.msg202554.html#msg202554

Habe ich insgesamt fünf neue Episodenkonzepte entwickelt

1x04 Hangover

Die Crew der Midway hat nach einer langen Patroullie mehre Tage frei und so genießt die Mannschaft ihre Freizeit auf Unity One. Nach einen Abend in einer Bar wachen Commander Jenny Perkins und Lieutenant Roger Ferguson zusammen in einen Bett auf. Sie versuchen nun herauszufinden, wie es dazu gekommen ist.

Bemerkung: Obwohl  ich hier klar Anlehnungen an eine bekannte Filmreihe nehme, wird das eine tolle Charakterfolge. Weil ich hier die Crew in Zweierteams losschicke und so einander und auch dem Leser näherbringen kann. Morax fällt etwas hinten runter, aber der bekommt eine eigene Folge

1x05 Nomaden des Weltalls

Als plötzlich eine kleine Flotille unbekannter Art im Tendara System auftaucht und beginnt, Ressourcen abzubauen, wird die Midway entsandt um einen Erstkontakt herzustellen. Eine Herausforderung für Captain kendall und seine Crew, denn die Neuankömmlinge erweisen sich als nicht sehr kooperativ.

Bemerkung: Hier verwende ich einen Charakter und eine Spezies die SSJKamui entworfen hat. http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1929.msg168772.html#msg168772

1x06 Bittersüß

Schlechte Nachrichten von seiner Heimatwelt zwingen Einsatzoffizier Morax nach hause zu fliegen. Während die MIDWAY ohne ihren Einsatzoffizier auf Mission gehen muss, setzt sich dieser mit einer Anzahl familiärer Probleme auseinander.

1x07 Neue Leitung

Nachdem William Sheridan zum Chief Admiral gewählt wurde, muss sich auch die Crew der MIDWAY mit der neuen Leitung gedanklich auseinandersetzen. Es stellt sich dabei heraus, das fast jeder der leitenden Offfiziere der Midway mit dem neuen Mann an Spitze der Sternenflotte zu tun hatte.

1x08 Hinter feindlichen Linien

nachdem ein Agententeam des SFI auf einer talarianischen Welt enttarnt wurde, soll die Crew der MIDWAY tief in den Raum der Liga eindringen, um eine Rettungsoperation durchzuführen. Deutlich in der Unterzahl können nur ungewöhnliche Strategien die Crew um Captain Kendall zu einen Erfolg führen.

***************************************************

Zudem bekommt die Dienstakte vom Commander Perkins ein Update. Nachdam ich mich näher damit befasst habe, warum sie ihren vater nicht kennengelernt hat machen zwei Punkte - das Alter ihrer Mutter und wie sie zur Sternenflotte kam, wenig Sinn. Da mussich dann nochmal feilen.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Roger van Dyke

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.588
Antw:Alex Projekte
« Antwort #302 am: 02.05.16, 10:11 »

Hi Alex,

Da hast Du dir ja ganz schön was vorgenommen. Klingt aber allessamt ganz gut und da kann man richtig was draus machen. Ich bin gespannt :)
=/\=
Rogers Portfolio


Kürzlich war ich in Frankfurt auf der Zeil und habe den Menschen zugehört, die an mir vorübereilten. Da hab ich wieder richtig Sehnsucht nach Deutschland bekommen, wo alle meine Sprache sprechen.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.041
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Alex Projekte
« Antwort #303 am: 02.05.16, 10:34 »
Dann heißt es jetzt "nur noch" schreiben :)

Besonders freue ich mich auf die Umsetzungen von 1x05 "Nomaden des Weltalls" und 1x08 "Hinter feindlichen Linien".
Bei 1x05 finde ich schon mal die Joint Venture-Herangehensweise cool, weil Du ja eine Spezies von SSJ verwendest. Die Ausgangslage bietet glaube ich auch viele Möglichkeiten, sowohl was die Figuren, als auch was die Handlung (inklusive Action-Potenzial) angelangt und das Spannende ist, dass man jetzt ja noch gar nicht sagen kann, worauf das hinauslaufen wird :)
Bei 1x08 dürfte die Sache noch brisanter werden. Ich freue mich schon jetzt auf die ungewöhnlichen Strategien, die Du da andeutest. Es ist ja auch fast schon unfair, da nur ein Schiff auf den Weg zu schicken ;)

Auch die anderen Storyansätze haben ihren Reiz, wobei das ein oder andere Konzept zumindest in der Ideenskizze etwas handlungsarm klingt. 1x07 ist so ein Fall. Da warte ich echt auf die Umsetzung, denn das kann von beschaulichem Lagerfeuer-Flair bis zu aufregendem "Episodenfilm" reichen.

VGer

  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.359
  • you can't take the sky from me
Antw:Alex Projekte
« Antwort #304 am: 02.05.16, 12:37 »
Klingt ja sehr vielversprechend, ich freu mich drauf! :) Ganz besonders - muss ich gestehen - auf "Hangover" 1x04. Ist albern und vielleicht nicht besonders anspruchsvoll, aber "Alien Sex Pollen" ist mein Lieblings-Blödes-Fanfic-Klischee ;)
I hola què tal? Som es vostres amics de sa Terra, un planeta de pols i de merda d'un inhòspit sistema solar.
-- Antònia Font.

Ich wär' hier so gerne zuhause, denn die Erde ist mein Lieblingsplanet. Doch ich werde hier nie so zuhause sein wie die Freunde der Realität.
-- Funny van Dannen.

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.908
Antw:Alex Projekte
« Antwort #305 am: 02.05.16, 18:16 »
Deine Kurzbeschreibungen zu den einzelnen Folgen hören sich sehr interessant an. Besonders interessant finde ich "Hangover"  "Nomaden
des Weltalls" und "Hinter feindlichen Linien".  Jetzt mußt du nur noch anfangen die Storys zu schtreiben.

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:Alex Projekte
« Antwort #306 am: 02.05.16, 19:35 »
Jetzt mußt du nur noch anfangen die Storys zu schtreiben.

Das war auch mein Gedanke bei der Aufzählung ;) .

Das hört sich alles sehr interessant an, Alex, und ich mag Deine Schreibe ja bekanntlich sehr ... ich hoffe, dass die eine oder andere Geschichte dann tatsächlich über den Skript-Status hinaus kommt.
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.217
Antw:Alex Projekte
« Antwort #307 am: 03.05.16, 08:42 »
Danke für eure positiven Kommentare.

@max
"Bittersüß" lässt sich ein wenig schwer in Worte fassen ohne allzuviel zu Spoilern. Auf der anderen seite wird die Folge sowohl eine Mnge für die Figur des Morax tun als auch für die Ausarbeitung der benzitischen Kultur und Spezies.

@V'ger
Es werden keine Alien Sex Pollen geben. leider. ;) Und die folge wird weniger albern las du vielleicht denkst. Geplant ist eine hoffentlich tolle Charakterfolge.

@konti
"Hangover" und "Hinter feindlichen Linien" sind zusammen mit "Der Deserteur" meine Lieblingskonzepte. Vielelicht gehe ich hier einen anderen weg und veröffentliche quasi nicht nach rehenfolge, sondern so wie sie fertig sind. ist für mich als autor eine herausforderung, weil ich dann ja aufpassen muss, dass ich andere Folgen nicht spoilere, aber das wäre eine interessante Idee.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:Alex Projekte
« Antwort #308 am: 03.05.16, 20:43 »
"Hangover" klingt für mich am Spaßigsten - was jetzt weniger mit den Filmen zu tun hat (die habe ich nie gesehen), als mit der Tatsache, dass du hier eine Charakterfolge draus machen möchtest. Das ist jedenfalls ein kreativer Ansatz dafür, schön mit einem Mysterium, und einer äh, intimeren herangehensweise, Stichwort zweierteams.

Ansonsten Raute an Konti. Sich diese Konzepte auszudenken macht immer ungeheuer viel Spaß. Die Geschichte dann tatsächlich zu schreiben ist der kniffligere Teil :Ugly :D
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:Alex Projekte
« Antwort #309 am: 04.05.16, 06:38 »
Ansonsten Raute an Konti. Sich diese Konzepte auszudenken macht immer ungeheuer viel Spaß. Die Geschichte dann tatsächlich zu schreiben ist der kniffligere Teil :Ugly :D

:D Aber derjenige, der für den potentiellen Leser der weitaus Interessantere ist ;) .
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.472
    • DeviantArt Account
Antw:Alex Projekte
« Antwort #310 am: 07.05.16, 11:18 »
Oha, oha.
UNITY ONE geht in die nächste Runde und was ich bisher in deinem Update gelesen habe, lässt mir gespannt zurück.
Bisher klingt das alles sehr gut für mich.
Eins noch zur Wahl Sheridans: Der wird gegen Ende 2381 in einer der letzten Folgen der zweiten Staffel von UO zum Chief Admiral gewählt.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.217
Antw:Alex Projekte
« Antwort #311 am: 07.05.16, 12:21 »
Das würde ja passen. Midway hängt ja UO eine anderthalben Staffel hinterher. Bzw. Bin ich am Überlegen, ob ich die erste Staffel etwas straffe.

Btw: wann kommt die Beförderung von Renée?
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.472
    • DeviantArt Account
Antw:Alex Projekte
« Antwort #312 am: 07.05.16, 12:38 »
Super.
Die Beförderung von Renee kommt in der ersten Folge der 3. Staffel.
Also 2382.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.041
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Alex Projekte
« Antwort #313 am: 07.05.16, 19:40 »
Das würde ja passen. Midway hängt ja UO eine anderthalben Staffel hinterher. Bzw. Bin ich am Überlegen, ob ich die erste Staffel etwas straffe.
Da habe ich eine Frage an Dich - aber letztlich irgendwie auch an alle anderen, die hier mitlesen und ihre FanFiction in Staffeln aufteilen:

Wonach entscheidet sich denn, wann eine Staffel endet? Orientiert man sich da an einer bestimmten Zahl? Oder ist eine Staffel einfach das, was mit dem ersten Teil einer Doppelfolge endet? ;)

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.217
Antw:Alex Projekte
« Antwort #314 am: 07.05.16, 19:49 »
Also ich versuche in meinen Staffen immer ungefähr den zeitraum vo einen jahr abzudecken, ähnlich wie bei richtigen fernsehserien.

Natürlich versuche ich da auch einen Episodencliffhänger mit reinzuschmuggeln, was ja rein theoretisch nicht notwendig ist, aber oftmals plane ich für den Staffelübergang eine starke erzählerische Zäsur.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


 

TinyPortal © 2005-2019