Autor Thema: Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art  (Gelesen 2800 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

darett

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 782
  • das glück bevorzugt den der vorbereitet ist
Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« am: 05.02.12, 00:34 »
Hatte mal wieder Lust bekommen, etwas in Cinema 4D zu machen und hier ist nun das entstandenen Objekt. Mal wieder ein Raumschiff zu star trek. Es gibt ja auch noch nicht zu viele. ^^

Die USS Cara ein Deep Space Forschungsschiff.

Bitte beachtete, dass dies nur ein Grobes Modell ist. 



Uploaded with ImageShack.us

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.081
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #1 am: 05.02.12, 11:21 »
Aha, ein wie ich finde sehr guter Ansatz. Bekanntlich bin ich ja der Meinung, dass man große Hüllendurchbrüche durchaus wagen darf; das kann schon seinen Sinn haben. Bei der U.S.S. Aen habe ich auch auf sie gesetzt.
Eher nicht so gut gefällt mir hingegen die Heckpartie, zum einen, weil sie doch recht wuchtig erscheint, zum anderen, weil ich finde, dass die Pylone die Gondeln weiter nach außen halten sollten.

Oddys

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.316
  • Leiter des Projekts Lichterstaub
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #2 am: 05.02.12, 11:39 »
Ich kann mich mit Löchern in der Hülle einfach nicht anfreunden da ich keinen Sinn darin sehe. Ersten reduziertes den Innenraum und zweitens hat es keinen praktischen nutzen.

darett

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 782
  • das glück bevorzugt den der vorbereitet ist
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #3 am: 05.02.12, 11:45 »
Habe mal etwas weiter dran rumgeschraubt.



Uploaded with ImageShack.us

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.081
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #4 am: 05.02.12, 11:47 »
Ich kann mich mit Löchern in der Hülle einfach nicht anfreunden da ich keinen Sinn darin sehe. Ersten reduziertes den Innenraum und zweitens hat es keinen praktischen nutzen.
Vielleicht sitzen an der Innenseite des Rings spezielle Sensoren, die sozusagen Reflexionen von Bündelungsdeflektoren in der Mittelkonstruktion auffangen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.246
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #5 am: 05.02.12, 12:21 »
Ich kann mich mit Löchern in der Hülle einfach nicht anfreunden da ich keinen Sinn darin sehe. Ersten reduziertes den Innenraum und zweitens hat es keinen praktischen nutzen.
genau meine Meinung

außerdem finde ich so etwas nun wirklich nicht unbedingt ästhetisch. Bis auf ein paar ausnahmen.

Und ich denke mal es gibt auch einen praktischen Grund warum man das nicht macht.

und zwar die größe der warpfelder.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Astrid

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.285
  • Leben und leben lassen.
    • http://sajuukkuujas.deviantart.com/
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #6 am: 05.02.12, 12:30 »
Versuch mal die Warpgondeln ein stück weiter auseinander zu schieben daret, nur um mal zu gucken wie das aussieht.

Saj.
- アストリッド クロイツァー
- Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, egal wie irre sie sind. -

darett

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 782
  • das glück bevorzugt den der vorbereitet ist
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #7 am: 05.02.12, 16:50 »
Habe mich mal den Wünschen von euch angenommen und einfach eine andere M-Sektion gebastelt.
Ich denke mal, so passt es besser.




Uploaded with ImageShack.us

ulimann644

  • Gast
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #8 am: 05.02.12, 17:58 »
Habe mich mal den Wünschen von euch angenommen und einfach eine andere M-Sektion gebastelt.
Ich denke mal, so passt es besser.

Gefällt DIR diese Version denn auch besser...??

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.240
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #9 am: 05.02.12, 18:18 »
ich sag bäh!

aber ist mal was anderes...

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.149
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #10 am: 05.02.12, 18:20 »
Ich find das ganz gut. Die Idee mit dem Rad als Diskusssektion gefällt mir.  :thumbup

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.081
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #11 am: 05.02.12, 19:15 »
Habe mich mal den Wünschen von euch angenommen und einfach eine andere M-Sektion gebastelt.
Ich denke mal, so passt es besser.

Gefällt DIR diese Version denn auch besser...??
Das ist mMn die entscheidende Frage!
Letztendlich kann man es doch eigentlich nie allen recht machen, deswegen muss man in erster Linie sich treu bleiben und schauen, was für den Anregungen Deiner Meinung nach sinnvoll sind.

darett

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 782
  • das glück bevorzugt den der vorbereitet ist
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #12 am: 05.02.12, 20:38 »
Danke für eure tollen Kritiken. Die U-Sektion war so gewollt und bleibt so. Punkt.

Aber für Vorschläge der M-Sektion bin ich jederzeit gerne offen.

Oder wenn ihr Ideen zu Details habt.


@Deci ich hab dich auch sehr gerne. ^^

darett

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 782
  • das glück bevorzugt den der vorbereitet ist
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #13 am: 06.02.12, 22:44 »
Loch ist gestopft. ^^

Habe außerdem die M-Sektion noch einmal geändert. 




Uploaded with ImageShack.us

Oddys

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.316
  • Leiter des Projekts Lichterstaub
Antw:Daretts Grobe 3D Arbeiten aller Art
« Antwort #14 am: 07.02.12, 07:27 »
Das Heck wirkt noch etwas... abgeschnitten. Generell fehlt irgendwas... es will mir nur nicht einfallen was.

 

TinyPortal © 2005-2019