Autor Thema: STQ - Ein Star Trek-Quiz  (Gelesen 7013 mal)

1 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Leela

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.937
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #120 am: 05.09.18, 18:51 »
Ihr seid ja echt neugierig :D ich rechne mal und schick was... :D
~ ein Tausch, ein Reigen, ein Sagenlicht,
ein Rausch aus Schweigen, mehr gibt es nicht.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.698
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #121 am: 05.09.18, 18:53 »
Hey, ich hatte nur so gefragt, nach einer vagen Auskunft... ;)
...wäre jetzt aber auch auf die Punktzahl gespannt ;)


@ All: Wie lange lassen wir diese Runde eigentlich laufen?
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.804
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #122 am: 05.09.18, 20:50 »
Also ich versuche mich auch mal als Schütze

Nr. 1           Schießen --> Das jemand mit klingonischem Disruptor
Nr. 2    Nicht schießen --> das  könnte Botschafter Sarek sein
Nr. 3             schießen --> sieht wie Captain Garth von Izar aus, der war kirk nicht wohlgesonnen
Nr. 4     Nicht schießen --> wirkt nicht aggressiv
Nr. 5     Nicht schießen --> wirkt nicht aggressiv
Nr. 6     Nicht schießen --> wirkt nicht aggressiv
Nr. 7     Nicht schießen --> wirkt nicht aggressiv
Nr. 8     Nicht schießen --> das ist Janice Rand mit ihrer hochsteckfrisur
Nr. 9     Nicht schießen --> das ist chekov mit dem Atomsammler aus ST4
Nr. 10   nicht schießen --> der hat keine feindliche Handlung
Nr. 11   nicht schießen --> sieht nacht Lt. Saavik aus, dargestellt von R. Curtis
Nr. 12           Schießen --> der sieht nach bösewicht aus
Nr. 13   nicht schießen --> wirkt nicht aggressiv
Nr. 14            Schießen --> die Kenn ich nicht, zielt aber mit einer Pistole auf mich.


Den Joker möcht ich auch mal Benutzen
Also ich habe jetzt nicht alles Personen anhand ihres Schattens erkannt und mich da auch versucht an der Haltung zu orientieren. Aber es war nicht einfach.
Ich kann nur hoffen das ich nicht so Blind bin wie ein Maulwurf.

Leela

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.937
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #123 am: 07.09.18, 03:09 »
ich werte mal aus;
hier findet ihr die Originalbilder/Lösung https://abload.de/img/trek_loesungeodxe.png

Alex
1. 1 + 1
2. 1 (Sarek)
3. 1 (Garth von Izar)
4. 1 (Romulanische Kommandantin, "Unsichtbare Falle")
5. 1 (Nona)
6. 3 (Koloth, aus der Tribble-Folge)
7. 1 (Gary Mitchell)
8. 1 + 1
9. 1 + 1
10. 1 + 1
11. 1 + 1
12. 1 (Ruk)
13. 1 + 1
14. -2 (Leonore Karridian, Tochter von Kodos)
_______
Nur einmal daneben geschossen (14.) :)

Gesamtpunkte
+ 19

Max
1. 1 + 1
2. 1 + 1
3. 1 + 1
4. -2 (Romulanische Kommandantin, "Unsichtbare Falle")
5. 1 + 1
6. -2 (Koloth, aus der Tribble-Folge)
7. 1 + 1
8. 1
9. 1 + 1
10. 1 + 1
11. 1 + 1
12. 1 + 1
13. 1 + 1
14. 3
_______
Zweimal daneben, aber massiv Bonuspunkte abgeräumt

Gesamtpunkte
+ 20


Kontikinx
1. 1
2. 1 + 1
3. 1 + 1
4. -2 (Romulanische Kommandantin, "Unsichtbare Falle")
5. -2 (Nona)
6. -2 (Koloth, aus der Tribble-Folge)
7. -2 (Gary Mitchell)
8. 1 + 1
9. 1 + 1
10. 1
11. 1 + 1
12. 1
13. -2
14. 1
________
Sehr viele Feine verschont, aber alle Freunde gerettet. Du bist niocht Kirk, sondern der Picard des Schiessstandes! :D

Gesamtpunkte
+ 4



Damit geht der Sieg bei dieser Quizfrage ganz knapp an Max. :)
~ ein Tausch, ein Reigen, ein Sagenlicht,
ein Rausch aus Schweigen, mehr gibt es nicht.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.826
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #124 am: 07.09.18, 11:13 »
Bei 6. hatte ich an einen Klingonen gedacht, aber eher an Kang aus "Tag der Taube".

Aber auf Leonore wäre ich niemals gekommen.

Aber wenn Konti der Picard des Schießstandes ist dann ist Max der mit der besten Erkennung und ich dann eher Lucky Luke. ;)
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.804
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #125 am: 07.09.18, 12:01 »
Jetzt wo man die Bilder im Original sieht und nicht nur die schatten, sehe ich das ich auch Feinde verschont habe.

Aber wie heißt es so schön: Man sieht sich immer zweimal im Leben. ;D

Das war ein tolles, wenn auch anspruchsvolles Rätsel.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.826
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #126 am: 09.09.18, 19:34 »
Max?

Neue Frage?
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.698
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #127 am: 12.09.18, 10:16 »
War krank (und bin immer noch wirklich fit).
Ich werde mir mal was überlegen!

Dass ich dieses Quiz für mich entscheiden konnte, freut mich. Ich bin immer noch sehr von der Idee fasziniert.
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.698
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #128 am: 13.09.18, 22:00 »
Hier ist das neue Quiz!

Wir befinden uns im "nächsten Jahrhundert"...
Eigentlich hatte jede Figur gemäß ihrer Tätigkeit im Crew-Gefüge eine Uniform in der Farbe ihres Bereichs: Picard und Riker in Rot, Data und Worf in Gelb, Crusher und Pulaski in Blau.
Aber es gab auch Folgen, in denen unsere TNG-Figuren - aus welchen Gründen auch immer - plötzlich eine Uniform in einer anderen Farbe aus einem nicht angestammten Bereich trugen.
Hierum dreht sich nun das Quiz:

Nenne drei Gelegenheiten, bei denen TNG-Hauptfiguren eine andere Uniformfarbe trugen als normal, also die Figuren und die Folgen, in der das "ungewöhnliche Outfit" vorkam.

Bitte folgende (zahlreiche ;)) Einschränkungen beachten:
Es muss sich um eine echte Hauptfigur handeln; Rikers Transporter-Klon zum Beispiel zählt also nicht. "Alternative" Versionen unserer Helden gelten hingegen schon.
Es muss sich um eine echte Hauptfigur handeln, gemeint sind also nur Picard, Riker, Data, La Forge, Worf, Crusher, Pulaski, Yar, Troi und Crusher junior. Bei den beiden letzten gibt es jedoch eine weitere Einschränkung: Trois Kleider zählen ebensowenig wie Wesleys graue Kleidung; gemeint sind wirkllich nur Standard-Uniformen, bei denen Wes dann eine rote und Troi eine blaue Uniform trug. La Forge und Worf wechselten aufgrund ihrer neuen Aufgaben; man könnte diesen Tausch anführen, ich wäre aber dafür, dass stattdessen Worf und La Forge einfach auf Gelb als Ausgangsfarbe festgelegt werden.
Gemeint ist nur die Serie TNG ohne Filme oder Comics oder Spiele etwas dergleichen.
Bitte pro Folge nur eine Gelegenheit nennen. Sollten also plötzlich drei Figuren in einer Folge eine andere Uniform tragen, muss man sich für eine Figur entscheiden und sich für die zwei anderen vom Quiz geforderten Fälle neu auf die Suche begeben.
Ob der deutsche Titel oder das englische Original angegeben wird, ist egal. Es muss keine Episodenzahl genannt werden, zum schnelleren Nachprüfen wäre es allerdings hilfreich.

Das könnte beispielsweise - beispielsweise, denn die nun folgende Liste dient nur der Demonstration und ist natürlich von vorne bis hinten falsch - so aussehen:
  • Jean-Luc Picard - 6x04 "Besuch von der alten Enterprise" (gelbe statt rote Uniform)
  • Data - 4x14 "Beweise" (blaue statt gelbe Uniform)
  • Beverly Crusher - 2x16 "Zeitsprung mit Q" (rote statt blaue Uniform)



EDIT ...in erster Linie "kosmetischer" Natur; hab ein bisschen die Formatierung in Form gebracht, es sind also keine neuen Regeln dazu gekommen. Nur der letzte Satz bei der ersten Einschränkung ist gegenüber der ersten Regelstellung neu.
« Letzte Änderung: 13.09.18, 22:41 by Max »
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.826
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #129 am: 14.09.18, 00:43 »
Das ist einfach

Jean Luc Picard - 6x15. - Willkommen im Leben nach dem Tod - Wissenschaftsblau In einer alternativen Zeitlinie von Q gezeigt

Data - 4x08 - Gedächtnisverlust - Komnandorot in einer virtuellen Zukunft als Erster Offizier der Enterprise

Beverly Crusher (Picard) - 7x25 - Gestern Heute Morgen - Kommandorot als Captain der Pasteur in einer möglichen Zukunft
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.698
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #130 am: 14.09.18, 11:01 »
Das ist einfach
Mag sein, aber auch lustig, finde ich; und es gibt auch mehrere Optionen, ohne dass es gleich zu viele Lösungen sind :)

Deine drei Lösungen sind, so wie ich das sehe, richtig :)
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.826
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #131 am: 14.09.18, 17:01 »
Ein kleines Rätsel:

Gesucht wird ein Robert, der etwas war und doch nicht war.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.698
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #132 am: 14.09.18, 17:15 »
Hmm, das sind ja sehr wenige Informationen!
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.826
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #133 am: 14.09.18, 17:21 »
Soll ja mal auch etwas schwerer sein.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.698
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Antwort #134 am: 14.09.18, 17:23 »
Schwer ja, aber ohne Anhaltspunkte ist das für mich im Moment noch schlicht raten. Na ja, vielleicht komme ich noch auf den Trichter.


EDIT: Ich versuche mal mein Glück...
Vielleicht meinst Du Bobby Davis. Mein Gedankengang: Holodeckfiguren oder Charaktere, die die Crews auf den Holodecks spielen, sind etwas, ohne zu sein.
« Letzte Änderung: 14.09.18, 17:32 by Max »
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb