Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Aber absolut.
Das Bild ist der Hammer.
Bitte mehr davon.
Ich mag die Unschärfe zwischen Station und Schiff.
Das verleiht dem Bild richtig schön Tiefe.

Gruß
J.J.
22
Hey, das ist ja toll.
Herzlichen Glückwunsch zu 10 Jahren, großartiger Star Trek Unterhaltung.
Ich hoffe du machst auch noch die kommenden 10 Jahre voll und freue mich schon drauf.
Kann nicht jeder von sich behaupten, dass er nach 10 Jahren noch Geschichten schreibt.
In diesem Sinne, meinen :respect

Gruß
J.J.
23
Star Trek FanFiction - Generell / Antw:Star Trek: Enterprise - The Romulan War
« Letzter Beitrag by MFB am 17.06.18, 07:43 »
10 Jahre FanFiction-Romane

Genau heute vor 10 Jahren habe ich das erste Kapitel von "The Romulan War" (auf scifi-forum.de) erstveröffentlicht! Seither bin ich dem Hobby, Star Trek-Romane zu verfassen und in leicht zugänglicher Form zu veröffentlichen, treu geblieben. Zur Feier des heutigen Jubiläums habe ich auf meinem Blog eine kurze Übersicht aller meiner bisherigen Projekte veröffentlicht:

https://rumschreiber.wordpress.com/2018/06/17/10-jahre-fanfiction-romane-vom-rumschreiber/

Ich bedanke mich an dieser Stelle bei allen Lesern von "The Romulan War" und meinen anderen Geschichten und würde mich sehr freuen, wenn meine Romane auch in Zukunft das Interesse neuer Leser wecken!
24
Allgemein / Antw:Star Trek Starship Collection
« Letzter Beitrag by MFB am 17.06.18, 07:12 »
Auch auf meiner Wunschliste steht die OV-165 weit oben, sieht nach einem toll umgesetzten Modell aus. Auch das Eymorg-Schiff aus TOS-R werde ich mir holen.

Bei der Kobayashi Maru bin ich zwiegespalten. Das Modell gefällt mir ... aber es ist nicht die Kobayashi Maru. Kennt man das Schiff nur von schräg hinten wie im Film zu sehen, kann man die Abweichungen beim Eaglemoss-Modell leicht übersehen, aber hat man mal die Seitenansicht des Schiffes in der neuen Encyclopedia gesehen, dann sind die Ungenauigkeiten extrem! Schon seltsam, dass gerade bei den Sondermodellen - speziell seit Ausgabe 11 (XCV-330-Enterprise) - die Umsetzung ziemlich mangelhaft ausfällt, gerade wenn die Bilder vom vorhandenen CG-Modell in den Heften jedes Mal bestätigen, dass Eaglemoss durchaus Zugriff auf die korrekten Daten haben müsste.

Ebenfalls sehr mysteriös ist die Untertassensektion der XL-Enterprise-A. Gerade bei dem Preis, der für die XL-Modelle verlangt wird, sollten diese das jeweilige Schiff doch wirklich originalgetreu wiedergeben.
25
Allgemein / Antw:Star Trek Starship Collection
« Letzter Beitrag by Max am 16.06.18, 22:37 »
Es gibt wieder ein paar Neuigkeiten in Bezug auf Neuerscheinungen, die wir von Eaglemoss erwarten dürfen:

http://trekcore.com/blog/2018/06/eaglemoss-reveals-several-more-star-trek-ship-models/


Nun, die spannendesten Schiffe sind nach meinem Geschmack jetzt nicht darunter. Es wird langsam schon echt exotisch, was für mich die Frage aufwirft, ob wirklich schon alle "Klassiker" abgearbeitet sind. Mein Gefühl sagt mir, dass da nämlich ein paar fehlen. Ich muss mal in mich gehen, denn spontan könnte ich jetzt nicht unbedingt sagen, was mMn nicht fehlen darf.

Zu den Neuerscheinungen gehören auch DSC-Schiffe wie der "Vulcan Cruiser".
Darüber hinaus soll es die Ent-A und -B, sowie die "Defiant" in groß geben; neu außerdem u.a. ein Schiff der "Niagara"-Klasse oder ein Tholianer-Schiff, eine Borg-Sonde oder das "Kriegsschiff 'Voyager'". Auf Anhieb steht aber nur das OV-165 Orbital Vehicle auf meiner Liste.
26
3D Anfrage / Antw:Brauche Hilfe beim riggen eines Chars
« Letzter Beitrag by drrobbi am 16.06.18, 15:52 »
Danke, also ich habe vor das Modell auf www.mixamo.com hochzuladen und dann als fbx wieder in c4d zu importieren, weil die die mocap daten für Michaels Jacksons Thriller da haben und du dein eigenes Modell dort direkt importieren kannst und fertig animiert wieder runterläds. Das hab ich mit einem Ork den ich hatte probiert, funzt super.

Was meinen Groot angeht, habe ich mal eine polygon-reduzierte Version inkl. meinem rigging versuch mal hier drangehängt, (weil das Ding ist über 60MB gross) ich verstehe nicht warum das nicht klappen will. Ich bin ja nicht ganz doof (meine Frau würde jetzt sagen DOCH :lol), Wahrscheinlich sehe ich den Wald vor lauter Bäumen(Groots) nicht :lol

hier noch die unreduzierte Version mit rigg-versuch in vollem umfang, da sie zu gross fürs Forum ist hab ich sie auf nen freien hoster hochgeladen (der blaue knopf mit der wolke ist der echte download button (doofe Werbung immer))
https://www.file-upload.net/download-13189176/baby-groot-rigged.zip.html
27
3D Anfrage / Antw:Brauche Hilfe beim riggen eines Chars
« Letzter Beitrag by Suthriel am 16.06.18, 14:00 »
Ich glaube, zum testen wäre es noch gut, wenn du die Szene für das Modell und mit den MoCap Daten hochladen könntest ^.^

Ansonsten, fürs riggen:



MoCap-Daten nach C4D bringen:



Joints auf ein Modell binden:

28
Community Comic Projekt / Antw:[CCP] Community Projekt -> 3D Comicserie
« Letzter Beitrag by Max am 16.06.18, 11:02 »
Zwei majestätische Gestalten :)
29
3D Anfrage / Brauche Hilfe beim riggen eines Chars
« Letzter Beitrag by drrobbi am 16.06.18, 09:41 »
Hallöchen,
ich hab ein kleines und auch blödes Problem. Ich habe ein Model von Baby-Groot und möchte dies gerne für meine Tochter animieren (tanzen lassen), ich habe auch schon die passenden MoCap files und mit einem anderen Char habe ich es schon probiert und funzt super. Nur leider ist mein Modell von Groot nicht gerigged so das ich es nicht animieren kann. Ich weiß das das angeblich ganz einfach ist aber ich bin irgendwie zu doof dazu. Ich habe das Auto-Rigging tool von C4d benutzt, laut Anleitung und mit Hilfe eines Tuts, aber irgendwie mach ich was da falsch, denn ich kann die rigs nicht an die richtigen stellen binden. Vielleicht liegts auch daran das das Modell sitzt, aber ich hab bei einem Tut gesehen, das das wohl auch kein Problem sein sollte.

Deshalb die Frage:
kennt sich einer mit C4d und dem rigging aus und wäre bereit mir meinen Groot zu riggen? Ich würde mich sehr freuen. Ich würde als Bezahlung einen große Falsche "DANK" und  "Foto vom strahlenden Gesicht meiner Tochter" anbieten :lol

P.s.: jetzt weiss ich warum ich bis jetzt immer nur Raumschiffe animiert hab ...
30
Hardware / Antw:brauche Hilfe bei Kaufentscheidung
« Letzter Beitrag by sven1310 am 16.06.18, 07:02 »
Ja, wie gesagt, das wäre auch meine Wahl. Aber ich bin noch unsicher wegen dem lauten Lüfter. Ich habe mich da einwenig umgeguckt und die finde ich auf den ersten Blick ganz nett:
https://www.cyberport.de/pc-und-zubehoer/komponenten/grafikkarten/msi/pdp/2e12-3dh/msi-geforce-gtx-1050ti-gaming-x-4g-twinfrozr-gddr5-dvi-hdmi-dp-grafikkarte.html
Ich glaube mit 4GB fährt man etwas besser, ich muss mal googlen was man so über die Karte findet.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb