Autor Thema: World of Tanks / Planes / Battleships  (Gelesen 12810 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
World of Tanks / Planes / Battleships
« am: 05.07.11, 08:45 »
Nunja, ich möchte hier mal ein MMO der etwas anderen Art vorstellen.

World of Tanks

Ich war dem Spiel zuerst selbst skeptisch gegenüber eingestellt. Nicht zuletzt, weil ich mit WoW schon ein MMO spiele und weiß wie zeitaufwändig das sein kann.

Nun muss ich aber zugeben, dass World of Tanks vor allem, da es kostenlost und die Runden relativ schnell gehen doch in einer anderen Kategorie steht.

Man hat zu beginn 3 (sehr) leichte Panzerfahrzeuge aus der Zeit des WWII. Einen Russischen, einen Ddeutschen und einen Amerikanischen.

Mit diesen muss man nun Panzerschlachten führen (fahren mit wasd und zielen per Maus wie in vielen Shootern). Man spielt immer mit anderen zusammen. Ziel ist es entweder alle feindlichen Panzer zu zerstören oder die gegnerische Basis einzunehmen.
Im Endeffekt ist das ganze wie ein Shooter nur eben mit Panzern.

Für jede Schlacht kriegt man XP und Geld.
Von XP kann man Forschung betreiben und vom Geld neue Ausrüstung (größerer Motor, besserer Turm, besseres Geschütz, bessere Funkausrüstung) und zu guter letzt neue Panzer kaufen.

Je nachdem, wie man sich im Techtree entscheidet kann man Artillerie, leichte, mittlere oder schwere Panzer oder Panzerjäger steuern.

nun kann man natürlich auch echtes Geld investieren um noch bessere Ausrüstung zu kaufen (muss man aber nicht).

Das schöne ist, dass wie bei Online-Shootern die Spiele recht schnell gehen (2-5 min) und dass man mit etwas Teamplay deutlich besser fährt als alleine.

Schade ist derzeit, dass man ohne Premiumaccount (also ohne zu bezahlen) nicht mit Freunden gezielt antreten kann. Dass ist dann zufallsabhängig ob man in die gleiche Schlacht kommt.
Das soll aber wohl mit dem nächsten Patch behoben werden.

Kennt das Spiel sonst noch jemand?
« Letzte Änderung: 04.08.13, 01:13 by Mr Ronsfield »
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.625
    • DeviantArt Account
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #1 am: 05.07.11, 10:13 »
Ich hab mal in der PC Games im Dezember einen Artikel über das Spiel gelesen und war auch kurz davor, mich darin zu versuchen. Allerdings hat mir hescendreon zu meinem Geburtstag einen Strich durch die Rechnung gemacht, indem er mir WOW geschenkt hat. Aber das Interesse an einer zünftigen Panzerschlacht wie Tobruk, El Alamain oder Kursk würde mich schon reizen. Das würde mich dann an die guten alten Zeiten von Battlefield: 1942 erinnern.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.255
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #2 am: 05.07.11, 10:21 »
Mein Bruder spielt das.

Empfinde ich als zu langatmig. Gegner bekommt man nur selten direkt vor die Flinte und überhaupt.

Ihm gefällts.

Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #3 am: 15.07.11, 12:31 »
@deciever: kommt halt auch drauf an, was für einen Panzer man spielt und mit wem man spielt.

Ich hatte es jetzt  ein paar mal, dass sich eine "Panzerfront" aus 3-5 Panzern gebildet hat, die dann zügig gemeinsam vorgerückt ist, da geht das extrem schnell.

Wenn sich natürlich alle hinten verkriechen und verschanzen dann gibt das diesen Stellungskampf, bei dem es ewig dauert, das stimmt.
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.757
    • mein deviantART
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #4 am: 15.07.11, 12:57 »
Ich habe mir die Seite mal angesehen.

Braucht man sich da nur zu registrieren, oder braucht man Software?
Ist es kostenpflichtig oder gratis?

Wäre ja vielleicht mal einen Blick wert, wenn die Rahmenbedingungen stimmen.

Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #5 am: 15.07.11, 13:12 »
Braucht man sich da nur zu registrieren, oder braucht man Software?

Sowohl als auch.

Du musst dich registrieren und dann den Client mit glaube ich 1,9 GB runterladen und Installieren.
Oder du lädst dir erst den Client runter, installierst und registriert dich dann (hab ich gemacht)

Ist es kostenpflichtig oder gratis?

Sowohl als auch.

Du kannst gratis spielen.
Du kannst für Geld Ressourcen kaufen.
Du kannst für einen Premium account zahlen und hast dann mehr funktionen (z.B. ein Platoon zu bilden um dann mit Freunden ein spiel zu machen oder einen Clan zu gründen)

Wäre ja vielleicht mal einen Blick wert, wenn die Rahmenbedingungen stimmen.

Eine Blick wert ist es auf jeden Fall.
Vor allem weil man eben auch komplett gratis spielen kann und weils ein netter Zeitvertreib ist.
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.290
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #6 am: 14.08.11, 21:31 »
Ich habe das spiel seit dem Post von Opi angespielt und bin recht begeistert.

es ist natürlich blöd, wenn man mit nen Level 3 Panzer gegen welche von level 5 antreten muss.

aber es gibt Momente da ist spiel cool.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #7 am: 14.08.11, 22:14 »
Ich habe das spiel seit dem Post von Opi angespielt und bin recht begeistert.

es ist natürlich blöd, wenn man mit nen Level 3 Panzer gegen welche von level 5 antreten muss.

Jain.

Man muss dann auch immer auf seine Rolle schauen.
Wenn du mit einem Leichten Panzer versuchst gegen Mittlere oder Schwere im direkten Schlagabtausch zu bestehen hast du gelitten.
Aber wenn dud eine Geschwindigkeit und wenidigekit nutzt um gegnerische Artillerie ausfindig zu machen (sie entweder selbst zu knacken oder die eigene Artillerie das Werk beenden lässt kannst du auch mit Tier 3 ordentlich absahen.

Als Leichter/ Mittlerer Panzer kriegst du z.B. XP für Panzer, die du entdeckst, wenn andere sie dann zerstören.

Ich hab inzwischen einen mittleren Tier 5 Panzer, einen Panzerjäger (T4) und eine Arty (T3) und mir machen alle 3 Rollen Spaß *g*
Auf den Schweren Panzer arbeite ich noch hin *g*
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.290
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #8 am: 14.08.11, 22:26 »
Normalerweise halte ich mich ja von den großen Dingern fern.

Nur wenn einen in einen Seitencanyon fünf solche Ungetüme entgegengewalzt kommen, hat man noch nicht mal ansatzweise gewendet, bevor die eine Zusammen zu schießen.

Ich ahbe mal testweise einen T - 46 mit ner 5,5 oder 7,5 kanone ausgestattet.

Langsame ladezeit, aber ein Treffer setzt selbst dickschiffen sehr zu. quasi ein Panzerjäger mit Turm.  :evil:
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #9 am: 15.08.11, 08:31 »
Normalerweise halte ich mich ja von den großen Dingern fern.

Nur wenn einen in einen Seitencanyon fünf solche Ungetüme entgegengewalzt kommen, hat man noch nicht mal ansatzweise gewendet, bevor die eine Zusammen zu schießen.

Das stimmt wohl.
Etwas was ich in vielen Spielen wieder sehe ist, dass Scouts vorpreschen in die Gegnerische BAsis, damit zwar viel entdecken, aber instant zerschossen werden.
Dass die eigene Artillerie aber ein paar Sekunden braucht um sich zu verstecken, dass eigene Panzerjäger etwas in Reichweite rücken müssen und ein paar schwere Panzer mit kommen müssen.

Viel sinnvoller ist es mit seinem Scout etwas vor zu fahren und sich dann zu verstecken. Abschüsse machen dann die anderen.
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
Antw:World of Tanks - MMO-Panzerschlacht
« Antwort #10 am: 16.11.11, 13:40 »
So, ich krame den Thread mal wieder hervor.

Inwzischen hab ich ordentlich weiter gespielt und mich auf den deutschen Techtree konzentriert.
Es macht einfach mehr Sinn, da man erforschte Dinge wie z.B. Funkgeräte und Motoren dann auch für die anderen Panzer zur verfügung hat und nicht alles neu erforschen muss.

Nach langen mühsamen Gefechten mit dem Tiger nenne ich nun endlich einen Tier 8 Königstiger (Tiger II) mein eigen.
Während der Tiger für einen schweren Panzer eine Papierpanzerung hatte (auch durch die senkrechte Panzerung), prallen am Königstiger deutlich mehr Schüsse ab.
Bis zum E-75 oder gar E-100 wird aber noch dauern

Meine anderen Panzer sind in Tier 4, 5 und 6.
Einmal ein Sturmgeschütz III (Panzerjäger), eine Grille (Artillerie) und eine VK3601 (Medium) mit dem ich auf den Weg zum Panther und Panther II will (und ganz spät vielleicht mal zum E-50).

Am erfolgreichsten bin ich eigentlich seitdem ich mit 3-6 Leuten gemeinsam im Teamspeak ins Platoon gehe.

2-3 Spieler, die sich abstimmen und gemeinsam vorgehen können ein Spiel durchaus entscheidend beeinflussen.
Das beste Beispiel war als mein Kumpel und ich mit ner IS3 und nem Tiger sowie einem Tiger II (der nciht mit uns im TEamspeak war) eine Flanke komplett gegen 5 Gegner gehalten und gewonnen haben und dann die andere Flanke noch von hinten aufgerollt haben.
Ich hoffe dass bald die 5er Platoons kommen, da wir meist mehr als 3 Spieler sind.
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.122
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:World of Tanks / Planes / Battleships
« Antwort #11 am: 04.08.13, 01:28 »
Ich spiele jetzt auch schon ne weile, und ich muss sagen das es echt spaß macht! Im Moment fahre ich mit meine stuffe VII Tiger P, ich arbeite auf die "Maus" hin. Ich freu mich jetzt schon drauf!

Es gibt jetzt auch noch ein neues Spiel "World of WarPlanes" ist so ziemlich das gleiche nur mit Flugzeugen. Ist aktuell in der Open Beta, was gut ist weil vieles im moment noch umsonst ist was man später kaufen muss! Es macht aber auf jeden Fall genauso viel Spaß wie WoT.
http://worldofwarplanes.eu/
Mein aktueller Jäger ist die Messerschmitt BF 109 E auf stufe VI (siehe Bild) und mein Schwerer Jäger ist auf Stufe III die  Focke-Wulf FW 67.


Demnächst kommt dann auch noch World of Battleships, könnte auch echt gut werden!

Ich hab den Titel des Threads angepasst um die einzelnen Spiele in einem Thread zusammen zu fassen.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.290
Antw:World of Tanks / Planes / Battleships
« Antwort #12 am: 04.08.13, 12:25 »
Ich ahbs in letzter Zeit ein wenig vernachlässigt.

seit der 8.6. und dem damit verbundenen Umstellungend er arrty habe ich woT kaunm gespielt.

aber world of Battleships darauf warte ich auch.

an Planes werde ich mich nicht wagen, weil bisher war ich als Kampfpilot selbst am PC ne Null.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.122
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:World of Tanks / Planes / Battleships
« Antwort #13 am: 04.08.13, 13:46 »
Eine so große änderung war das aber eigentlich nicht! Ich hab allerdings keine deswegen weiß ich nicht genau wie schwer die änderungen da waren!

Die Steuerung bei WoWP ist eigentlich echt gut, was noch etwas fehlt ist das trimmen mit den seitenrudern, das müssen sie noch einbauen!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.122
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:World of Tanks / Planes / Battleships
« Antwort #14 am: 14.01.14, 21:15 »
Ich hab seit ich meinen neuen PC hab ein Problem im Spiel, ab und zu passiert es das mein Panzer weiterfährt obwohl ich aufgehört habe die taste zu drücken, das ist sehr ärgerlich wenn man aus der Deckung fährt ohne es zu wollen!
Hat vielleicht jemand ne Ahnung woran das liegt?
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


 

TinyPortal © 2005-2019