Autor Thema: Star Wars: Rebels  (Gelesen 22673 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TrekMan

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.422
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #15 am: 18.02.14, 21:40 »
Trotz der neuen Aufmachung, die vielleicht Gewöhnungsbedürftig ist möchte ich der Serie eine Chance geben. Vielleicht reißen es ja die Stories raus. 
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.718
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #16 am: 19.02.14, 14:13 »
Trotz der neuen Aufmachung, die vielleicht Gewöhnungsbedürftig ist möchte ich der Serie eine Chance geben. Vielleicht reißen es ja die Stories raus.
Sehe ich genauso.

Und vielleicht sind auch die Charaktere mit interessant genug, unabhängig von der Optik.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #17 am: 04.05.14, 20:03 »
Deutscher Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=-r3RYu_vc68&hd=1

Na das sieht ja gar nicht soooo schlecht aus. Ist noch etwas gewöhnungsbedürftig, aber Clone Wars hat auch ein bisschen gebraucht, ehe es richtig durchgestartet ist.
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.191
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #18 am: 04.05.14, 20:29 »
Ich weiß nicht ob ich mich mit dem blauhaarigen Anfreunden kann? Aber sonst sieht das echt gut aus.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.718
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #19 am: 04.05.14, 20:45 »
Meine schlimmsten befürchtungen war ja, da man die Snychro vergegt. aber das schient schon ordentlich zu werden.

jetzt müssen nur noch die storys passen und ich denke, Rebels könnte durchaus seien Fans finden.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.191
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #20 am: 22.07.14, 22:45 »
Es gibt jetzt nen ersten richtigen Trailer:

Star Wars Rebels: Extended Trailer (Official)

Ich finde das ganze sieht etwas Clean, etwas Detailarm aus. Und für das Thema auch etwas zu Hell und Freundlich.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.911
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #21 am: 23.07.14, 01:34 »
An für sich siehts ja ganz gut aus. Aber eins weiß ich jetzt schon; der Astromech Droide nervt mich jetzt schon. Der hat den Job des Lilalaune-Bär abbekommen.

Ich hoffe man geht noch ein wenig mehr auf die Rebellion ein, und arbeitet nicht nur mit den paar Charakteren.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.718
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #22 am: 23.07.14, 07:16 »
Der Astromech erinenrt mich ein wenig an ClapTraps aus Broderlands. Die fand ich hin und woeder nervog, besonders wenn sie zu reparierenw aren.  deren gejammere.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #23 am: 23.07.14, 19:42 »
Ich finde das ganze sieht etwas Clean, etwas Detailarm aus. Und für das Thema auch etwas zu Hell und Freundlich.

Ja, die Landschaften sehen fast aus wie gemahlt, während der Rest, Innenräume und Charaktere und so weiter, klar 3D sind. So ganz will das noch nicht zusammenpassen, aber ich freue mich trotzdem auf Rebels. Wenn die eine ähnliche Steigerungsrate zeigen wie "Clone Wars", dann ist das auf jeden Fall einen Blick wert.

Wie das Schiff da aus den Wolken auftaucht :love
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.011
    • DeviantArt Account
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #24 am: 23.07.14, 21:11 »
Ich weiß ja immer noch nicht wirklich, was ich davon halten soll. Aber mal reinschauen werde ich. CLONEWARS wurde ja auch mit den fortschreitenden Staffeln besser. Aber der Droide geht mir auch nicht rein. Interessant finde ich allerdings die Mandalorianerin.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #25 am: 25.07.14, 17:28 »
Noch ein neuer Trailer:

Star Wars Rebels: A Look Ahead

Okay, DAS sieht absolut cool aus. Keine Beschwerden mehr.
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.591
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #26 am: 25.07.14, 17:37 »
O.k. ich gebe es zu: Langsam freue ich mich echt auf die Serie.  :)
Könnte lustig werden.

PercyKeys

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #27 am: 25.07.14, 18:00 »
Auf jeden fall vom Stil her wesentlich "augenschonender" als die Clone-Wars-Klotzfiguren! ;)

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.718
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #28 am: 25.07.14, 19:34 »
Der TRailer hat echt lust auf dies erie gemacht.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.911
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Star Wars: Rebels
« Antwort #29 am: 26.07.14, 02:05 »
Mal davon abgesehen, das ich den Astromech schon jetzt nicht leiden kann, sieht das bisher ganz gut aus. Das ist auf jeden Fall eine große Steigerung zur Clone Wars Serie.
Ein wenig Befremdlich ist bisher noch die Darstellung der Lichtschwerter. Warum sind die so dünn? Sieht aus jedenfall ungewohnt aus. Denke aber, die Serie wird insgesamt ein guter Lückenfüller zwischen dem neuen Kinofilm sein.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

 

TinyPortal © 2005-2019