Autor Thema: [RPG] Neues RPG im SF3DFF  (Gelesen 8782 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.115
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #30 am: 06.02.16, 18:09 »
Das würde er erst vor Ort machen ;)

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.266
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #31 am: 07.02.16, 09:13 »
Zitat
sollen wir den Flug nach OMEGA überspringen?

Sollten wir tun. Ist ein idealer Zeitpunkt für einen Schnitt.
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.115
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #32 am: 07.02.16, 09:20 »
Raidgt!

Ich hacke dann nachher mal nen Text zusammen, dann gehts weiter :)

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.115
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #33 am: 16.02.16, 10:15 »
Nicht wundern, hatte die Tage etwas wenig Zeit.

Wenn mein Post fertig ist, sollen wir dann direkt auf der Station weitermachen? Sprich, Szenenwechsel.

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.266
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #34 am: 16.02.16, 10:20 »
Keep Cool, Junge. Sei relaxt. Niemand hat es eilig. Nimm Dir einen  :keks  Alter. 
Wir müssen schließlich auf der Station nur die Lage bei den Puppen checken. :Ugly


Edit: Vielleicht noch ein Vorschlag für zukünftige Stories.
Den Bösewicht der Woche muss nicht immer der Spielleiter übernehmen. Wir könnten diese Figur(en) je nach Lust auch rotieren lassen.
« Letzte Änderung: 17.02.16, 15:26 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #35 am: 17.02.16, 20:37 »
Ich frage lieber noch mal nach: Thenar sollte mit Kowalski gehen, oder? Nicht mit den anderen?
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.899
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #36 am: 17.02.16, 20:51 »
So hatte ich das auch verstanden.

Bzw. das sie sogar alleine loszieht und eventuell in einer Pilotenbar Infos sammelt.

Generell find eich es schon etwas komisch, dass Mudd nicht auf die "Ansprache" von T'Rey reagiert hat.
« Letzte Änderung: 17.02.16, 20:53 by Alexander_Maclean »
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.115
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #37 am: 17.02.16, 21:16 »
Vielleicht wollte das Mudd einfach nicht ;)
Wobei sein Text naturlich an alle beteiligten im Raum geht (T'Rey, Leif und Amira)

Ne, Mike und Thenar ziehen zusammen los.

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.266
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #38 am: 17.02.16, 21:44 »
Okay, dann ich hatte das auch nicht richtig verstanden.
Irgendwie ist mir auch nicht klar geworden, was der Captain überhaupt auf der Station macht?

Besucht er Dherans?
Geht er einen in Uniform saufen? :Ugly


 
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.115
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #39 am: 17.02.16, 22:05 »
Hehe, vielleicht ;)

Nein, Mike und Thenar schauen sich etwas in den Bars der Station um ebenfalls nachzuforschen was Harry Mudd da angestellt hat. Sie zapfen andere Quellen an ;)

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.266
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #40 am: 17.02.16, 22:11 »
Sollten dann die anderen nicht Mudd begleiten, bei dem was er tun will und so indirekt erfahren was los ist?
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.899
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #41 am: 17.02.16, 22:13 »
Das machen T'Rey, Leif und Amira.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.266
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #42 am: 17.02.16, 22:15 »
Okay. Wollte das nur klar stellen.
« Letzte Änderung: 18.02.16, 07:27 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.266
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #43 am: 18.02.16, 15:47 »
Mods, sorry, für den Doppel Post.

@deci
Hatten wir nicht abgemacht, dass wir ein Zitat einfügen, wenn wir überlappende Dialoge haben? Ich musste Deinen letzten Post zwei Mal lesen, bevor ich verstand, dass zuerst der Captain sich mit Thenar unterhielt. Ist schon verwirrend, wenn es nicht gemacht wird.
« Letzte Änderung: 18.02.16, 16:00 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.115
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Neues RPG im SF3DFF
« Antwort #44 am: 18.02.16, 17:27 »
Jup, hab ich nicht dran gedacht.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb