Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
2D Galerie / Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Letzter Beitrag by Max am 17.10.18, 21:52 »
Cool zu hören.
Versprechen kann ich nichts, aber ich finde das Design so gut, dass ich, wenn ich die Erlaubnis habe, vielleicht echt mal nicht widerstehen können werde. Allerdings wäre es für das Design eher zu wünschen, dass sich mit sven1310 oder Mr Ronsfield oder The Animaniac Profis des Projekts annähmen.
2
Ich finde die Erklärung, dass sich die Klingonen zu DSC-Zeiten während eines Krieges ihre Haare abrasierten, sehr gut und überzeugend.
Wo soll denn damit ein Problem sein? (Außer vielleicht, dass es schwierig sein dürfte, diese Schädel so perfekt und anhaltend - auch in Gefangenschaft - kahl zu halten. Allerdings: Die Schädelform selbst bleibt damit weiter ein Rätsel, obwohl man selbst dafür eine Begründung à la Turrizephalus, "Turmschädel", finden könnte, die einigermaßen zu akzeptieren wäre).

Wir sprechen hier ja, erstens, dann von einer Tradition und jede Zeit findet ihren eigenen Bezug zu Traditionen (wer von Euch achtet zum Beispiel darauf, am Freitag Fisch zu essen?) Und wie man die Haare trägt - was, zweitens, ist das denn letztlich anderes als eine Mode? Und dass sich Mode wandelt, teilweise auch schnell, erlebt man doch tagtäglich. Ich hoffe inständig, dass so grauenhafte Frisuren (etwa das "Vogelnest"), wie sie zum Beispiel von Burnham / Martin-Green zur Schau getragen werden und wie man sie vor ein paar Jahren oder einem Jahrzehnt noch nicht sehen musste, genauso bald wieder verschwinden werden; die klassische Achtziger-"Vokuhila" ist ja immerhin auch schon weitestgehend Vergangenheit.

EDIT: Rechtschreibfehlerkorrektur.
3
Also meins ist definitiv nicht Star Trek.
4
Klar ist die Erklärung etwas sehr weit hergeholt - etwa aus dem Deltaquadranten - aber es ist wenigstens eine.

In der Vergangenheit wurden schon oft von Fans abstruse Dinge zusammentheoretisiert um frührere grobe Klöpse der Macher auszubügeln.

Und ist immer noch besser als "Wir reden nicht darüber mit Außenstehenden."
5
2D Galerie / Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Letzter Beitrag by treki-cb am 17.10.18, 15:05 »
Bei 3D bin ich leider raus. Denn mit 3D-Programmen habe ich keine Erfahrungen. Aber ich würde meinen Entwurf zur 3D-Umsetzung frei geben. Also wenn hier im Forum ein "3D'ler" Lust und Zeit hat meine Discovery in 3D umzusetzen, nur zu!
6
Hallo, hier ein Artikel dazu warum die Klingonen in DSC jetzt wieder Haare haben:

https://www.moviepilot.de/news/star-trek-discovery-deshalb-haben-die-klingonen-in-staffel-2-wieder-haare-1112145

Wie immer reden sich die DSC-Macher dabei um Kopf und Kragen. Ich finde die Antwort wieder mal nur lächerlich und als Ausrede. Sie sollten endlich offen zugeben, das es sich bei DSC um ein handfestes Reboot handelt.

Unabhängig davon bin ich trotzdem etwas neugierig auf die 2. Staffel.
7
Allgemein / Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Letzter Beitrag by Alexander_Maclean am 17.10.18, 11:15 »
Okay, hier meine Frage:

In Deep Space Nine, sagt eine Hauptfigur einen Satz zu einer anderen Figur, der auch auf das Verhältnis der jeweiligen Schauspieler zueinander zutrifft.

Wie laut der Satz?
Wer sagt das zu wem?
Und wieso betrifft das auch die Darsteller?
8
Allgemein / Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Letzter Beitrag by Max am 16.10.18, 20:03 »
Ich bin beeindruckt, dass Miri so treffsicher erkannt wurde; beeindruckt - und neugierig: Darf ich fragen, wie Ihr es herausgefunden habt?

Hier die Auflösung:

Alex hat sechs Personen (bzw. Wesen) richtig erkannt; das bedeutet 0,6 Punkte. Damit bist Du, Alex, Gewinner der Runde.
Leela hat zusätzlich zwei weitere Personen korrekt identifiziert; das macht 0,2 Punkte.
Konti hat auch sieben Richtige, aber eben leider nach den anderen. Bei Nummer 3 warst Du, Konti, genau auf der richtigen Spur glaube ich :)

1. Miri - Folge: "Miri"
2. Nagilum - Folge: "Where Silence Has Lease"
3. Jarok - Folge: "The Defector"
4. Sisko - Folge: "Emissary"
5. Sito - Folge: "Lower Decks"
6. Der Fürsorger - Folge: "Caretaker"
7. Sato - Folge: "Vanishing Point"
8. Sybok - Film: ST:V
9. La Forge - Film: "Insurrection"
10. T'Pol - Folge: "In a Mirror, Darkly (II)"

PS:
Jarok wurde - interessantes Detail am Rande - von Terence Hill mit dunklen Kontaktlinsen gespielt, wie man eindeutig anhand des Bildes erkennen kann ;) ;)
Und Linda Park sieht auf diesem Foto wieder unheimlich gut aus.
9
@ All

Guten morgen,

wer noch mitmachen möchte, der sollte es bald tun.
In 15 Tagen ist Abgabeschluss.
Ich würde mich freuen, wenn noch ein paar mehr Teilnehmer hinzukommen.

Liebe Grüße
J.J.
10
Allgemein / Antw:STQ - Ein Star Trek-Quiz
« Letzter Beitrag by Max am 15.10.18, 21:56 »
 :bounce
Ich freue mich über die Beteiligung :)
Die Auflösung kommt auch bald, aber vielleicht möchte ja noch jemand einen Tipp abgeben und sooooo in Eile sind wir ja nicht :)
Es ist für mich als denjenigen, der das Rätsel gestellt hat, spannend, zu sehen, was gut herauszubekommen ist und was tatsächlich schwierig ist; man wird da ja leicht betriebsblind, weil man den eigenen Ideen nachgeht und natürlich von den Ursprungsbildern ausgehen muss.
Seiten: [1] 2 3 ... 10
TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb