Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
3D Galerie / Antw:The Animaniac´s Sci-Fi Artworks
« Letzter Beitrag by Alexander_Maclean am Heute um 03:44  »
Heilix Blechle.

Super detailierte Modelle. Tolle Beleuchtung.

Wow.
2
Sehr cool, aber was machen Linkshänder die nicht mit der Rechten Hand das Ding bedienen können sondern nur mit der Linken?
3
3D Galerie / Antw:The Animaniac´s Sci-Fi Artworks
« Letzter Beitrag by The Animaniac am Heute um 02:58  »
Zwei neue Arbeiten, eine neuinterpretation der TNG-Folge "Deja Vue" und eines für den Monatschallenge auf Scifi 3D Render auf Facebook, die Destiny muss mal rechts raus zum Tanken.
4
Es muss ja nicht nur  um Burnhams Familie gehen.

Auch die von Saru, Stammets oder Tilly könnten auftauchen. Bei Tillys Familie würde ich sogar fast tippen, dass deren Eltern stochsteife Spießer sind. Ist so ein ungeschriebenes TV Gesetz. 
5
Es gibt Neuigkeiten zu Discovery in einem Interview sagte die Schauspielerin von Burnham das es in der 2. Staffel vor allem um Familie gehen soll.
Joah, Familie ist natürlich so eine wenig ein Gemeinplatz, zumal, da wir ja wissen, dass in ST auch gerne man die eigene Crew als Familie angesehen wird und es dann schlicht um die Crewdynamik gehen kann, die eigentlich immer eine Rolle spielen dürfte. Aber wahrscheinlich ist hier wirklich eher die Familie von Burnham gemeint, ich denke wie Du, Sg Trooper, dass Sarek hier noch mehr involviert sein wird. Hoffentlich harmoniert es gut mit den anderen, eigentlichen Geschichten. Das Thema Krieg ist nun ja hoffentlich ad actca :)
6
Vorgaben zum Contest / Tricorder-Prototyp "Hoo K1"
« Letzter Beitrag by Max am Heute um 01:24  »
Hier kommt meine zweite Einsendung:

Verschiedene Design-Teams der Sternenflotte erarbeiteten und erarbeiten ständig neue Konzepte für Tricorder


Tricorder-Prototyp "Hoo K1"
(Vermutlich letztes Viertes des 24. Jahrhunderts)

Bei diesem Tricorder hatten die Entwickler Außeneinsätze in unwegsamen Terrains im Sinn. Sie wollten ein rundum stabiles Design, das verschiedenen Anforderungen gewachsen ist. Dafür wurde die Holografie-Technologie des Holodecks für die Anzeige- und Bedienelemente in ein belastbares Gehäuse integriert. Im deaktivierten Zustand ist dieser Tricorder einfach hakenförmig, was dem Prototypen den provisorischen Namen "Hoo K1" bescherte.
Sobald man ihn einschaltet, blendet sich das Bedienfeld im ansonsten ausgesparten Bereich ein. Im Standardsmodus sollen, so der Gedanke der Entwickler, vor allem die gängigen Scans durchgeführt oder Informationen gelesen werden.
Für komplexere Arbeiten klappt man den inneren Bügel nach unten, die Bedienfläche wird dann größer und erweitert.
Gehalten wird dieser Tricorder an einem beige-braunen, sich ergonomisch anpassenden Griffstück an der linken Unterseite.



(Links: der deaktivierte Tricorder mit orangenem Bereitschaftsschalter - Mitte: Standardmodus - rechts: erweiterter Modus)
7
Games / Antw:Welche Games zockt ihr gerade?
« Letzter Beitrag by Astrid am Heute um 11:07  »
Mit einer der Gründe warum ich bei Steam bleibe, wer sein Spiel dort nicht anbietet kriegt mein Geld eben nicht.
8
Games / Antw:Welche Games zockt ihr gerade?
« Letzter Beitrag by Suthriel am Heute um 09:21  »

Kundenbindung? Oder weil Sie Geld sparen wollen? Als Kopierschutz? Gründe finden sich viele.

Wenn ein Publischer ein Spiel bei Steam veröffentlicht, drückt er 30% der Einnahmen an Steam ab. Dafür bekommt er dann aber auch eine große Basis an potentiellen Käufern und hat keine großen anderen Kosten.

Ja, Gründe dafür gibt's genug, von denen ich sogar viele befürworte. Ich sehe nur irgendwann auch nicht mehr ein, warum ich zusätzlich zu z.B. Steam noch zigtausend andere Accounts haben muss, nur weil jeder meint, er muss sein ganz eigenen privaten und exklusiven und vor allem zu Steam inkompatiblen Shop aufmachen.

Der Grund, warum ich mir kein EA-Spiel mehr hole, ist primär, weil ich kein Bock mehr auf Origin habe (ok, und EAs Verhalten trägt auch einen großen Teil dazu bei). Wenn sich EA also nicht dazu herab lässt, das gesuchte Spiel auch auf Steam mit anzubieten, hats halt Pech gehabt. UPlay von Ubisoft ist das selbe in Grün, sobald ich das benötige, weils in Steam nicht angeboten wird, hat Ubisoft genau so Pech gehabt.
9
Es gibt Neuigkeiten zu Discovery in einem Interview sagte die Schauspielerin von Burnham das es in der 2. Staffel vor allem um Familie gehen soll. Ob man auch Spock in der 2. Staffel sehen würde liess sie offen für mich deutet es darauf hin das wir wohl Sarek noch des öfteren zu sehen bekommen. Hier noch ei Promotion Foto von an Bord der Enterprise.was auffällt sind die roten Akzente an den Wänden und die Schotts erinnern mich eher an the motion Picture als an Tos.
10
Das ist Absicht. weil der Fokus eben mehr auf dem ausgeklappten Bildschirm liegt.
Ich meinte das nur, weil mir dann die Orientierung leichter gefallen wäre.
Seiten: [1] 2 3 ... 10
TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb