Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Serien & Filme / Antw:Star Trek: Picard (die neue Serie)
« Letzter Beitrag by Max am 21.07.19, 20:32 »
Ich musste ehrlich gesagt schon seit dem ersten Trailer an den Logan Film denken
Hmm, okay, da konnten bei mir keine Erinnungen geweckt werden, weil ich den "Logan"-Film gar nicht kenne ;) :duck



Euch ist schon bewusst das wir nicht mehr 1989 haben Star Trek Picard wird kein TNG 2.0. damit lockt man keinen Pakled hinbter ofen vor.
Hast Du mitbekommen, wie die Leute bei der Ankündigung Stewarts, es werde eine neue Serie mit ihm geben, reagiert haben? Und man beachte, wie die Leute reagieren, nur weil Spiner und Ryan im Trailer sind. Mir scheint, der Inhalt ist völlig egal, sofern nur die bekannten Gesichter auftauchen.
TNG mag in mancherlei Hinsicht gealtert sein (Wesleys Pullover sind es jedenfalls), aber das Storytelling von damals muss sich nicht verstecken. Dieser Irrglaube, neu sei autmatisch gut!
Und wenn man Patrick Stewart in Superheldenfilmen sehen will, dann soll man einfach auf alte oder neue X-Men-Produktionen setzen.

Von daher: Warten wir die ersten Folgen ab.
Ja nein, dieser Illusion gebe ich mich nicht hin; das habe ich beim ersten JJA-Film gedacht (der mit seinen Brüdern, das ist die Ironie, wahrscheinlich durch DSC und PIC in besserem Licht erscheinen wird), beim zweiten schon nicht mehr aber beim dritten wieder und bei DSC auch. Nee, nee, da kommt keine gewinnende Wende. Nach dem Trailer glaube ich nicht mehr an einen TNG-Spirit in der Serie - und um den würde es gehen, denn sonst hat es keinen Sinn, eine Star Trek-Serie mit Picard zu machen; denn wenn es um die Dekonstruktion einer der prägenden Figuren des Star Trek-Universums gehen sollte, fände ich ein Konzept, in dem Picard zum Beispiel dement wird und mit eindrücklichen Bildern in eine Scheinwelt abdriftet, reizvoller.



Ich finde auch, das dieses "moderne" Flair einfach sein muss.
Das kommt halt noch dazu: Ich finde, der Trailer verspricht nichts modernes. Ich dachte im ersten Moment, sie hätten für dieses "Lager" eine Szene von einer frühen Folge von "Battlestar Galactica", die auf einem Gefängnisschiff spielt, wiederverwertet. Die Ausstrahlung der Sets ist also denen einer Produktion von vor 15 Jahren überhaupt nicht überlegen.
Natürlich kann ich die Macher verstehen; Comic-Verfilmungen mit ihrer gar nicht überraschenden Machart sind sehr erfolgreich. Aber ich finde es enttäuschend, dass die Picard-Serie scheinbar weder dem Alten treu bleibt, noch einige Impulse für Star Trek setzen will.
2
3D Galerie / Antw:Belars kleine 3D Werft
« Letzter Beitrag by Max am 21.07.19, 19:27 »
Mein favorit ist die Überwachungssonde.
Meiner auch!

Ich finde es cool, dass Du so am Ball bleibst und die Ergebnisse sprechen für sich, Belar :)
Da werden wir noch viele interessante CGI-Modelle zu Gesicht bekommen :thumbup
3
2D Galerie / Antw:Belars kleine 2D Schmiede
« Letzter Beitrag by Fleetadmiral J.J. Belar am 21.07.19, 19:05 »
@ Sven1310

Habs ja bei mir gesafed.
Ich wollte nur auf Nummer sicher gehen, falls was schief geht.
Aber künftig werde ich die Files gleich löschen.

Werde ich machen.  :w00t

Gruß
J.J.
4
2D Galerie / Antw:Belars kleine 2D Schmiede
« Letzter Beitrag by sven1310 am 21.07.19, 18:57 »
Jap, ich habe alles aus der Dropbox genommen. Habe es nur kopiert, falls ich einen Fehler mache und das Modell nochmal im Originalzustand runterladen muss.
Ist aber alles safe und kann gelöscht werden.
Danke nochmal.

Gruß
J.J.

Die Dropbox ist nur zum Verschieben, nicht als dauerspeicher. Du solltest die Sachen allgemein per Backup sichern.

Uunnnnddd Du solltest gleich nochmal in die Dropbox schauen.  ;D
5
Serien & Filme / Antw:Star Trek: Picard (die neue Serie)
« Letzter Beitrag by drrobbi am 21.07.19, 17:36 »
Ich finde auch, das dieses "moderne" Flair einfach sein muss.
Es darf nur nicht so in die falsche Richtung gehen wie bei DSC, aber das glaube ich kaum da ja Picard in der Zukunft 20 Jahre nach Nemesis spielt und so den Autoren viel Spielraum zum austoben bleibt.

Am Ende ist es Geschmacksache.

Was die Borg angeht, denke ich wird das ganze was mit Hugh zutun haben der ja wohl auch mit dabei sein wird und das Seven of nine mit von der Partie ist, lässt ein wenig in die Richtung spekulieren das Picard mit den Borg noch eine Rechnung offen hat, aber wir werden sehen.
Und wer genau aufgepasst hat der hat bei min 1:03 die aufschrift gelesen "This facility has gone 5843 Days without an assimilation" und wenn das man nicht auf einen Konflikt mit den Borg oder irgendwas was damit zu tun hat hindeutet dann weis ich auch nicht.
6
3D Galerie / Antw:Belars kleine 3D Werft
« Letzter Beitrag by Fleetadmiral J.J. Belar am 21.07.19, 17:18 »
@ Sven1310

Ich kann dir verraten, es war ein riesen Spass, das Ding zu formen.
Wenn ich dran denke, dass es fast aus einem Stück entstanden ist, komme ich mir ein bißchen wie ein Bildhauer vor.
Freut mich, dass dir das Ergebnis gefällt.
Vielen Dank.

@ Alexander

Auch dir meinen Dank.

Gruß
J.J.
7
2D Galerie / Antw:Belars kleine 2D Schmiede
« Letzter Beitrag by Fleetadmiral J.J. Belar am 21.07.19, 17:16 »
@ Thunderchild

Geht mir ebenso, danke dir.
Die waren mir ein wenig zu unterrepräsentiert.
Aber es kann ja sein, dass das Militär keine Keldons hatte, sondern nur der Obsidianische Orden, die paar Schiffe, die bei der Heimatwelt der Gründer zerstört wurden.

@ Sven1310

Auch dir meinen Dank.
Ja, da muss ich nach wie vor noch dran arbeiten.
Jap, ich habe alles aus der Dropbox genommen. Habe es nur kopiert, falls ich einen Fehler mache und das Modell nochmal im Originalzustand runterladen muss.
Ist aber alles safe und kann gelöscht werden.
Danke nochmal.

Gruß
J.J.
8
3D Galerie / Antw:Belars kleine 3D Werft
« Letzter Beitrag by Alexander_Maclean am 21.07.19, 16:42 »
Mein favorit ist die Überwachungssonde.

Aber der Raider hat auch was.
9
Serien & Filme / Antw:Star Trek: Picard (die neue Serie)
« Letzter Beitrag by Alexander_Maclean am 21.07.19, 16:41 »
Ich hab den Traikler auch gesehen.

Und ich finde ihn klasse bis auf eine Ausnahme:

Ich hätte die Borg nicht gebraucht. Die sind seit Voyager sowas von tot genudelt.

Wobei sie auf der anderen Seite eiens der wneigen Dinge sind die Jean Luc von seinen Weinberg holen.

Also warten wir mal ab, was sie daraus machen.

**************************************

an die Kritiker:

Euch ist schon bewusst das wir nicht mehr 1989 haben Star Trek Picard wird kein TNG 2.0. damit lockt man keinen Pakled hinbter ofen vor.

Außerdem sind Trailer immer etwas reißerischer. es gibt auf Youtube etliche Videos, wo Trailer zu alten Filmen im mmoderen Stil ertsellt werden.

Hier mal der zu TMP

https://www.youtube.com/watch?v=C75dPdKIzmE

Der verspricht erheblich mehr action in TMP als in allen sechs TOS Filmen zusammen.

Von daher: Warten wir die ersten Folgen ab.
10
Hardware / Antw:Raspberry Pi 4 - jetzt auch als Desktop zu gebrauchen
« Letzter Beitrag by Tolayon am 21.07.19, 16:28 »
Und hier gibt es auch schon ein Video mit entsprechenden Tests und Kühlmöglichkeiten (von demselben Channel, von dem ich bereits das Einführungsvideo im ersten Post verlinkt habe):

http://www.youtube.com/watch?v=AVfvhEJ9XD0
Seiten: [1] 2 3 ... 10

TinyPortal © 2005-2019