Autor Thema: [RPG] Omega 3 - Lagerbereich  (Gelesen 5887 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alexander_Maclean

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.714
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #15 am: 04.03.16, 19:40 »
T'Rey nickte zustimmend. "Genau das war die Alternative." Sie überlegte: "Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass Mr. Mudds Leben in größerer gefahr ist. Hätte man ihn töten wollen, hätten die Angreifer dies sofort getan. Und uns ebenfalls umgebracht."
Sie sah auf ihren scanner. Der Abstand war auf etwa 150 Meter gewachsen. "Gehen wir."
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.254
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #16 am: 04.03.16, 21:58 »
Leif blickte sich noch einmal um. Ihm schien als würden ihn in diesem Augenblick tausend stechende Blicke durchbohren. Nichts vermochte ihm dieses Gefühl von den Schultern nehmen. Es fühlte sich falsch an. Aber es war wohl wirklich der einzige Weg hinter das Geheimnis des unzuverlässigen Händlers zu kommen. Immer wieder umsehend, folgte er den beiden Frauen.
« Letzte Änderung: 05.03.16, 13:52 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Alexander_Maclean

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.714
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #17 am: 13.03.16, 15:51 »
Die Gruppe folgte nun den Peilsignal, denn das Virdiumpflaster auf dem Tricorder hinterließ. Nach dem dann doch die Erkenntnis in T'rey gereift war, dass der Abstand doch zu groß war, beschleunigte sie ihre Schritte und wechselte auf einen parallellen Korridor um den Abstand auf etwa 50 Meter zu reduzieren. Noch immer war kein Ziel zu erkennen.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.079
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #18 am: 14.03.16, 19:42 »
Die drei Sternenflottenoffiziere folgen dem Signal.
Aus schäbigen Lagerbereichen mit zwielichtigen Händlern wurde ein ebenso schäbiger Wartungsbereich. Die Beleuchtung hier war noch geringer als erwartet. Vielleicht jede vierte Lampe war im Betrieb.
Amira zog ihre Jacke enger zusammen, ihr war unwohl in dieser Gegend. T’Rey und Leif schien es nichts zu machen. Die Frau dachte sich das beide schon genug gesehen hatten und die Gegend hier sicherlich noch die Netteste davon war.
„Was machen wir wenn wir ankommen?“ fragte sie leise, sie stellte sich sowieso die Frage was die drei erwarten würde.

Alexander_Maclean

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.714
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #19 am: 16.03.16, 09:30 »
"Wir werden die Situation analysieren und dann entscheiden.", erwiderte T'Rey und hob die Augenbraue. Amira hatte dieselben Informationen wie sie und erwartete jetzt eine Lösung. Erst mit ausreichenden Informationen konnte das weitere Vorgehen geplant werden.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.079
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #20 am: 17.03.16, 07:06 »
Die Frau runzelte die Stirn, dann fiel ihr ein das sie ja mit einer Vulkanerin redete, diese stellten keine Vermutungen an.
Langsam wurde es hier wieder ein bisschen voller von Gestalten. Sie wirkten noch zwielichtiger als im Lagerbereich. Durch die engen Korridore wirkte es dadurch auch nicht gerade freundlich.
Die Gruppe blieb vor einer großen Tür stehen, diese öffnete sich nicht von selber, dort war aber Harry hingebracht worden.
Eine Klappe ging auf, zwei Augen lugten hervor und musterten die drei, „Sind das die Liebessklavinen?“ fragte die Stimme dann.
Entsetzt sah Amira erst zur Tür, dann zu Leif, der ohne Zweifel angesprochen worden war.

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.254
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #21 am: 18.03.16, 09:27 »
Der Lagerbereich hatte schon, wie ein Rattenloch ausgesehen und nach dem heruntergekommenen Wartungsbereich dachte Leif, dass es keine weitere negative Steigerungsmöglichkeiten gegeben hätte, aber OMEGA 3 ließ sich diesbezüglich nicht lumpen. Wenn es um Superlative ging, konnte man fast sicher sein, dass diese Station schaffte. So auch hier. Der Korridor roch stark nach einer Mischung aus Urin und erbrochenem von mindestens fünf verschiedenen Spezies. Nicht einmal in dem Feldlazarett in dem er dem klingonischen Angriff auf Archanis aufgewacht war, hatte es so gerochen. Leif versuchte sich nicht davon beeindrucken zu lassen.
Die beiden grünen Augen, die ihn durch den Sehschlitz anstarrten, wirkten wie kleine Gewähre, die ihr Ziel fixiert hatten.

Leif nickte: "Ja, das sind meine beiden besten, allerdings dürften für Ihren Master unerschwinglich sein. Aber sie repräsentieren meinen Warenbestand. Ich möchte, dass aber sich Ihr Master von ihrer Qualität und Leistungsfähigkeit ein Bild macht. Ich biete nur die allerbeste Qualität und habe für jeden noch so exotischen Wunsch ein Angebot."
       
« Letzte Änderung: 18.03.16, 09:28 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.079
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #22 am: 21.03.16, 09:43 »
Amira machte große Augen, verschränkte dann die Arme vor der Brust. Und nein, sie hatte auch nicht vor das Sklavenmädchen zu spielen, dies wiedersprach alles dafür wofür sie stand.
„Orion gibt es überall, der Markt ist übersättigt. Aber ihr Spitzohr dürfte interessant werden.“ sagte die Stimme.
„Haben Sie oder ihre Ware irgendwelche Krankheiten?“

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.254
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #23 am: 22.03.16, 13:51 »
"Nein! Wenn man eine überproportionale Intelligenz und Logik nicht als Krankheit betrachtet", erklärte Leif lächeln und deutete mit einem Kopfnicken in Richtung der Vulkanierin.

Hinter der Tür hörte man ein Gelächter aufkeimen, dass eher nach einer Hyäne klang, als nach einer intelligenten Lebensform. 

"Aber beide haben exquisite Umgangsformen und suchen ihres Gleichen, dank ihrer multiplen Fertigkeiten und Techniken. Sie trainieren übrigens meinen gesamten Warenbestand. Mit ein Grund, warum sie unerschwinglich sind", erklärte Leif jovial  "Aber wollen wir hier eine Fleischbeschau machen oder führen Sie mich endlich zu ihrem Herrn? Ich habe schließlich nicht den ganzen Tag Zeit! Ich kann mich an einen anderen Wenden. Meine Ware wird mir von Jedem diesseits des Cygnus aus den Händen gerissen."
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.079
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #24 am: 23.03.16, 07:54 »
Amira verschränkte die Arme vor der Brust, multiple Fertigkeiten und Techniken, ja das würde man ihr noch abnehmen aber exquisite Umgangsformen? So sehr verstellen konnte sich die Frau nicht.
Damit das Ganze aber nicht aufflog, hielt sie den Mund. Sie verlagerte ihr Gewicht auf das rechte Bein und stemmte die Faust in die Hüfte um ihr einen eleganten aber sexy auftritt zu verleihen. Ihr blick blieb dennoch ein wenig zu finster für diese Sache.
„Na, dann schauen wir mal.“ Grunzte die Stimme.
Kurz darauf entriegelte sich die Tür und diese öffnete sich. Es kam ein langer Korridor zum Vorschein mit vielen Abzweigungen. Auf dem Ersten blick erkannte man eigene Securitykräfte, leicht bekleidete Personen, auch Männliche sowie die Person vom Türspion.
Die schlaksige, große Person wirkte ganz anders als man es gedacht hatte, viel ordentliche und sauberer. Als er seinen Mund aufmachte, ging dieses Bild sofort wieder kaputt, „Da, hahah! Ja, die sehen wirklich gut aus!“
Er sah nur kurz zu Amira, seine Konzentration lag ganz bei der Vulkanerin.

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.254
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #25 am: 23.03.16, 09:21 »
Leif murmelte sehr leise etwas wie "Dafür drehe ich Mike den Hals um!" und lächelte seinen Gegenüber schamlos an.
"Bitte denke Sie daran; Erst mal nur ansehen", bemerkte der Chefingenieur schließlich mit abweisender Gestik, der die gierigen Blicke seines gegenüber bemerkt hatte.
"Ich hoffe  Sie wickeln ihre Geschäfte nicht in aller Öffentlichkeit ab. Etwas mehr Privatsphäre wäre wünschenswert."
Leif hoffte nur, dass seine beiden Kameradinnen, das Spiel erkannten und T'Rey schnell und konsequent reagierte, wenn sie alleine wären.   
« Letzte Änderung: 23.03.16, 10:01 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Alexander_Maclean

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.714
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #26 am: 25.03.16, 11:56 »
"Vorher möchten wir aber noch sein Angebot hören.", bemerkte T'Rey und strich sich über ihre Tunika, um so ihren schlanken, aber dennoch weiblichen Körper zu betonen.
denn sie hatte Harry bereits ausgemacht. In einer dunklenen Ecke an der Seite des Ganges bemerkte sie ihn zusammen mit dem Aamariten und den vier Männern, die den Händler abgeholt hatten. Und eine weitere person, die sich o im Dunkeln helt, dass abgesehen von der großen kräftigen Statur nichts zu erkennen war.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.254
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #27 am: 25.03.16, 13:22 »
Leif ahnte, wer da im Hintergrund lauerte, also setzte er alles auf sein karte.
"Sie sehen, Geschäftstüchtig sind sie auch noch", pries Leif die beiden Frauen an und strich beiden mit gespielter Zweideutikeit über deren Hüften.
"Eine  Gelegenheit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten."
Innerlich zählte Leif die Monate, die die beiden Frauen ihn wohl dafür würden leiden ließen. Aber er nahm sich vor, dass auch Mike sein Fett abbekommen würde. 
« Letzte Änderung: 25.03.16, 13:25 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.079
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #28 am: 25.03.16, 19:20 »
Die Person blickte kurz zur Vulkanerin, es war ungewohnt dass eine Liebessklavin bei Geschäftlichen Dingen den Mund aufmachte. Nein, es war sogar sehr verdächtig.
„Ihr müsst, genau wie alle anderen, warten bis er euch zu sich holt.“ Mit diesen Worten deutete die Hand auf einen Raum, genau links von ihnen, der aussah wie eine Lounge. Dort waren ein paar Sofas und andere Bequemlichkeiten.
Das Gespräch dass Harry Mudd gerade führte, wurde energiescher.

TrekMan

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.254
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[RPG] Omega 3 - Lagerbereich
« Antwort #29 am: 26.03.16, 13:37 »
"Das werden wir", nickte Leif respektvoll und schob die beiden Damen in Richtung des Raumes.
Als sie aus Hör- und Sichtweite waren flüsterte Leif mürrisch: "Wenn ich Mike erwische drehe ich ihm den Hals um, und Harry Mudd gleich dazu. Ich hoffe den Damen ist aufgefallen, wer sich da im Dunkeln sich herum trieb?"

Leif trat an einen Geträkeständer heran und wählte sich ein Glas in das er Wasser aus einem gekühlten Spender füllte. Seine kehle war ausgedörrt, den die Luft war trocken und für seinen Geschmack viel zu warm.
« Letzte Änderung: 27.03.16, 00:18 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb