Autor Thema: SW Clonewars Serie  (Gelesen 12960 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.091
SW Clonewars Serie
« Antwort #30 am: 02.03.11, 11:09 »
Das klingt in der Tat plausibel...

Ich muss auch gestehen dass ich Ahsoka inzwischen nicht mehr so nervig finde wie am Anfang der Serie, so dass ihr Tod in Folge von \"Befehl 66\" durchaus bedauerlich wäre. Aber gerade sie als junger Padawan dürfte sie wohl die wenigsten Überlebens-Chancen haben und wahrscheinlich tatsächlich von Rex erschossen werden.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.482
SW Clonewars Serie
« Antwort #31 am: 02.03.11, 11:32 »
Ich denke nur, wenn das wirklich Ahsokas Schicksal sein sollte, dann wird man es in Clone Wars nicht zeigen.

Aber irgendwann wird es ein EU-Band geben, der die Frage beantwortet.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.091
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #32 am: 12.03.11, 16:38 »
Aus den Dialogen in "Episode III" gestern konnte ich wieder einmal deutlich heraushören, dass Kenobi und Anakin dort das erste Mal persönlich General Grievous begegnet sind. In der Serie dagegen hatten sie schon das eine oder andere direkte Zusammentreffen (oder hat Grievous sich tatsächlich nur mit den Klonkriegern und anderen Jedi herumgeschlagen?).
Ich glaube aber eher, dass der Inhalt der Clonewars-Serie und von Episode III sich bei auch nur etwas näherer Betrachtung in so mancher Hinsicht widersprechen, insgesamt kommt mir die Serie im Vergleich zu den Filmen geradezu übergewichtig vor, was sowohl die längere Laufzeit als auch die Handlungen betrifft (auch wenn nichts so schwerwiegend ist wie die Verwandlung von Anakin wie Darth Vader, aber ansonsten fährt die Serie wirklich schweres Geschütz auf).

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.482
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #33 am: 12.03.11, 17:25 »
Einmal gab es mindestens in CW direkten Kontakt mit anakin.

Oder war das nur über Kom????

Jedenfalls hatte sich Grivious mal mit Ahsoka ein LS Duell geliefert.


und auf alle Fälle hatten Obi und ani es mit Dooku zu tun.

was mir aber auffällt. Ventress scheint in CW Dooku's sith schülerin zu sein. würde das nicht der "Regeld er zwei " widersprechen?

Ich meien es gibt Sidious - Dooku und Ventress???

Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.091
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #34 am: 12.03.11, 19:01 »
Count Doku ist auf jeden Fall alt genug um selbst Meister zu sein, Palpatine ist dann so eine Art "Über-Meister" und hat Doku zudem noch vor längerem ausgebildet wie es scheint, wahrscheinlich noch bevor Doku Ventress als Schülerin hatte.

Des Weiteren habe ich das Prinzip "Ein Meister, ein Schüler" auch so verstanden, dass ein Meister jeweils nur einen Padawan auf einmal hat; auf dem ersten Blick scheint Doku auch gegen dieses Prinzip zu verstoßen, indem er Ventress und Grievous ausgebildet hat. Dabei ist aber nur Ventress eine Jedi/ Sith, während der General nur im reinen Umgang mit Laserschwertern trainiert wurde, ohne irgendwie mit der Macht im Bunde zu sein.

ulimann644

  • Gast
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #35 am: 12.03.11, 19:49 »
Count Doku ist auf jeden Fall alt genug um selbst Meister zu sein, Palpatine ist dann so eine Art "Über-Meister" und hat Doku zudem noch vor längerem ausgebildet wie es scheint, wahrscheinlich noch bevor Doku Ventress als Schülerin hatte.

Des Weiteren habe ich das Prinzip "Ein Meister, ein Schüler" auch so verstanden, dass ein Meister jeweils nur einen Padawan auf einmal hat; auf dem ersten Blick scheint Doku auch gegen dieses Prinzip zu verstoßen, indem er Ventress und Grievous ausgebildet hat. Dabei ist aber nur Ventress eine Jedi/ Sith, während der General nur im reinen Umgang mit Laserschwertern trainiert wurde, ohne irgendwie mit der Macht im Bunde zu sein.


Äh... nein.
Der Alex hat Recht, was auch die diversen Bücher zu berichten wissen.
Nachdem sich die Sith fast gegenseitig vollkommen ausgerottet hatten, kam die Lehre der Zwei auf - Ein Lehrer und ein Schüler. Da gibt es canonisch keinen Spielraum.


Natürlich könnte man es in einer FF so erklären, um sich noch ein paar Zusatz-Sith zu schaffen, was aber eindeutig vom Canon abweichen würde.


Das in CW so derart geschludert wird, auch in Hinsicht auf die Treffen der verschiedenen Figuren, hätte ich vorher nicht gedacht.
Da wurde im eigenen Haus - zugunsten einiger bekannter Figuren - auf den Canon gepfiffen, so etwas erbost mich, ehrlich gesagt...

Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #36 am: 20.03.11, 17:22 »
Äh... nein.
Der Alex hat Recht, was auch die diversen Bücher zu berichten wissen.
Nachdem sich die Sith fast gegenseitig vollkommen ausgerottet hatten, kam die Lehre der Zwei auf - Ein Lehrer und ein Schüler. Da gibt es canonisch keinen Spielraum.

Ja, das ist so. es gibt seit BAne glaube ich nur 2 Sith... einen Meister und einen Schüler. Nie mehr.

Was wir sonst noch an Leuten mit roten Lichtschwertern sehen sind Dark Force User (Machtnutzer, die sich der dunklen Seite hingeben), die aber nicht in den Lehren der Sith ausgebildet wurden.
ich meine, dass die offizielle Erklärung zu Ventress eben diese ist. Sie ist keine Sith sondern nur eine Machtempfindliche, die die dunkle Seite nutzt.

Das in CW so derart geschludert wird, auch in Hinsicht auf die Treffen der verschiedenen Figuren, hätte ich vorher nicht gedacht.
Da wurde im eigenen Haus - zugunsten einiger bekannter Figuren - auf den Canon gepfiffen, so etwas erbost mich, ehrlich gesagt...

Das ist leider bei SW immer so, das George Lucas das EU (mit dem er gut Geld verdient hat) immer als FanFic betrachtet hat.
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.796
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #37 am: 28.10.12, 01:20 »
Ich muss sagen das ich ein echter Fan der Serie geworden bin! Es gibt jetzt schon 4 Staffeln, und nur wenige Inhaltlich schlecht Folgen.
Vor allem die Entwicklung die Asoka in der Serie durchmacht finde ich sehr spannend, und wie Annakin immer mehr der dunklen Seite verfällt.

hier gibts den Trailer zu Season 5, ich freu mich schon drauf!
Star Wars Clone Wars - Season 5 Trailer #2
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.571
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #38 am: 28.10.12, 07:39 »
Der Trailer fetzt schon.

Inhaltlich finde ich die Clone Wars Serie eigentlich auch ziemlich gut. Auch die ganzen Schlachtszenen sind fesseln. Nur leider finde ich die Animationen der Charaktere schon von beginn an sehr schlecht. Wenn dieser eine Makel beseitigt werden würde, könnte daraus ne richtig klasse Serie werden, die nicht mehr das kinderniveau innehat..
Nichtsdestotrotz, werde ich mir auch die fünfte Staffel anschauen. Bin gespannt wie sie es mit Asoka auflösen. Lassen sie sie sterben, oder geht sie ins Exil?
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Leela

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.886
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #39 am: 28.10.12, 07:48 »
Ich bin mit der Serie nie warm geworden... gibts denn dabei Sachen die das ansehen lohnen?

Bei der groben Animation der Figuren hatte ich stets den Verdacht das basiert zum einen darauf das Lucas die digitalen Doubles der Filme übernehmen konnte, ohne sie zu weit nachbearbeiten zu müssen und zum anderen auch als bewusste Abhebung von den Filmen. Damit die Serie nicht in direkter Konkurrenz zu diesen steht.
~ ein Tausch, ein Reigen, ein Sagenlicht,
ein Rausch aus Schweigen, mehr gibt es nicht.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.482
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #40 am: 28.10.12, 09:03 »
Einige stellen sahen so aus , als würden auch die Repulic Commandos auftreten. Zumindest die waffe die der eine Trooper nutze sah nach der DC 17 mit Blasteraufsatz aus.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.039
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #41 am: 28.10.12, 09:22 »
Die Republic Commandos tauchten meines Wissens nach in den Folgen mit Savage Opress auf.

Was ich an der Serie am Besten finde sind die Planetendesigns. Diese sind den typischen Star Trek Steppengebieten um Welten überlegen.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.016
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #42 am: 28.10.12, 09:36 »
Mhm. Ich finde die Serie nicht so pralle. Lag wohl daran das ich nur die ersten Folgen kenne und mir das zu sehr auf Vormittagsprogramm Designt war.
Nach dem Trailer her, scheint die Serie ihren Bogen gefunden zu haben. Dunkler, düsterer und mehr Gewalt. Und Technisch hat sich einiges getan.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.674
    • DeviantArt Account
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #43 am: 28.10.12, 09:54 »
Also bei mir im Kindergarten gibt es keinen Jungen, der die Serie nicht mag. Im Gegenteil, die wissen alles darüber. Der Trailer fetzt ganz schön und ich mag das düstere sehr. Aber obs für Kinder geeignet ist, wage ich zu bezweifeln. Ich schaue mir die serie, sollte ich sie zufällig mal erwischen hin und wieder an und ich muss sagen, dass sie gar nicht so übel ist, wie ich Anfangs dachte. Vorallem die Folge mit dieser Szene hat mir sehr gefallen:

https://www.youtube.com/watch?v=RD16oerX2CY
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.039
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #44 am: 28.10.12, 10:05 »
Ja, dieser 3 Teiler war wirklich ziemlich cool.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb