Autor Thema: MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten  (Gelesen 7846 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.990
    • DeviantArt Account
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #75 am: 03.12.17, 11:30 »
Ich finde das Cover sehr gelungen.
Sicher, es hat ein paar Schwächen, aber die haben alle unsere Arbeiten.
Robau könnte vom Örperbau allerdings etwas breiter sein. Ansonsten gibt es aus meiner Sicht nichts zu beanstanden.
Im Gegenteil, ich bewundere es, wie toll das Bild durch die vielen einzelnen Teile geworden ist.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.612
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #76 am: 03.12.17, 12:25 »
aber gerade bei Georgiou sieht manIMO  sehr, das da zusammengestückt wurde.

Kannst du den Eindruck an etwas festmachen?
Ich weiß auch nicht warum, ich "stolpere" auch irgendwie über das Georgiou-Bild... Ich würde es an zwei Punkten festmachen: Zum einen erscheint der Kopf relativ groß, was aber zu den realen Verhältnissen gar nicht im Widerspruch stehen muss; vielleicht ist das aber trotzdem etwas, das ungewöhnlich wirkt. Zum anderen könnte es auch an der Form und Ausrichtung der Uniform liegen; die ist nämlich ziemlilch straff und das Gesicht ist in eine andere Richtung gewandt, ohne dass die Halspartie der Uniform da "mitspielt", wenn Du verstehst, was ich meine.

So oder so, mir gefällt die prächtige Farbigkeit dieses Covers sehr. Das ist sehr lebendig, aber nicht übertrieben :)
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

MFB

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 301
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #77 am: 09.12.17, 14:21 »
Im Anhang nun ein vorläufig mal letztes Update meines "Cosmic Link"-Covers. Es sind nur ein paar subtile Änderungen, aber ich denke, Georgiou dürfte nun etwas besser funktionieren. (Geänderten wurden Kopfgröße, Kopfhaltung und Schatten auf Kragen.)

Die Phaser habe ich auch ein bisschen nachbearbeitet, stechen jetzt nicht mehr so heraus wie auch die USS Shenzhou auf der Rückseite, die übrigens von einem Promotion-Bild für das Mobile Game "Star Trek Timelines" stammt.
Meine Star Trek-FanFiction-Romane zum kostenlosen ebook-Download auf meinem Blog:  http://rumschreiber.wordpress.com/

NEU! Star Trek : Enterprise - Landing on Barbarous Coasts
Weitere Romane: Sailing on Forbidden Seas - The Pillars of Heaven - Where the End begins - Leadership - A Decade of Storm - The Romulan War

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.788
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #78 am: 09.12.17, 16:06 »
Ja. Jetzt passt es besser.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.950
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #79 am: 09.12.17, 19:20 »
Das Cover ist sehr schön! Nur der Phaser in Ihrer Hand ist etwas falsch ausgerichtet, wenn du ihn etwas gegen den Uhrzeigersinn drehst müsste es besser aussehen.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


MFB

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 301
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #80 am: 26.05.18, 07:26 »
In Kürze werde ich euch hier im Forum meinen neuen "Enterprise"-Roman präsentieren. Als kleine Einstimmung darauf poste ich schon mal vorab die Karte aus dem Anhang. Da meine übliche Sternenkarte, die ich von Roman zu Roman immer nur leicht ergänzt und angepasst habe, langweilig wurde, habe ich mir diesmal etwas Neues überlegt. Da ein großer Teil der Handlung auf Vulkan spielt, habe ich diesmal eine Landkarte der ShiKahr-Provinz (inkl. Hauptstadt und dem südöstlichen Teil der Glühofen-Wüste) erstellt.

Ich habe die Karte mittels Corel Draw und der Verwendung von Vektorgrafiken von freepik.com realisiert. Die Anordnung der Grafiken auf der Karte sowie einige ausgewählte Landmarks - wie ShiKahr, SpaceCentral, das Seleya-Kloster etc. - habe ich aber selbst beigesteuert.

Die Karte selbst basiert auf allen Angaben zu dieser Region Vulkans, die ich in meinen bisherigen Romanen gemacht habe - und natürlich auf dem Canon der Episoden und Filme, der nahelegt, dass sich einige der Orte auf der Karte tatsächlich in relativer Nähe zueinander befinden. Wenn auch nicht inhaltlich, so habe ich mich doch stilistisch auch von den Karten des Vulkan-Reiseführers (https://rumschreiber.wordpress.com/2016/09/18/rezension-star-trek-vulcan-hidden-universe-travel-guides/) von "Insight Editions" inspirieren lassen, wie natürlich auch von den Anhang-Karten der "Herr der Ringe"-Bücher.

Ich hoffe, euch gefällt die Karte und sie macht neugierig auf meinen neuen Roman "Landing on Barbarous Coasts"! :)
Meine Star Trek-FanFiction-Romane zum kostenlosen ebook-Download auf meinem Blog:  http://rumschreiber.wordpress.com/

NEU! Star Trek : Enterprise - Landing on Barbarous Coasts
Weitere Romane: Sailing on Forbidden Seas - The Pillars of Heaven - Where the End begins - Leadership - A Decade of Storm - The Romulan War

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.990
    • DeviantArt Account
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #81 am: 27.05.18, 08:27 »
Ich liebe solche Karten in Büchern.
Da kann man den Weg den die Reisenden beispielsweise genommen haben immer so toll nachempfinden und sich eine Vorstellung über das Land machen.
Was mir allerdings auf der Karte ein wenig fehlt, sind Wege und Strassen.
Hat das einen Grund, warum du dich dagegen entschieden hast, diese einzuzeichnen?
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

MFB

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 301
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #82 am: 27.05.18, 09:18 »
Was mir allerdings auf der Karte ein wenig fehlt, sind Wege und Strassen.
Hat das einen Grund, warum du dich dagegen entschieden hast, diese einzuzeichnen?

Das hat mit der Story zu tun. Die Wege einzuzeichnen hätte zu viel zur Handlung gespoilert. Ich hätte beinahe sogar die einzige Schnellstraße, die die Städte miteinander verbindet, weggelassen. Aber alles, was über diese Strecke hinausgeht, hätte wirklich zu viel verraten.
Meine Star Trek-FanFiction-Romane zum kostenlosen ebook-Download auf meinem Blog:  http://rumschreiber.wordpress.com/

NEU! Star Trek : Enterprise - Landing on Barbarous Coasts
Weitere Romane: Sailing on Forbidden Seas - The Pillars of Heaven - Where the End begins - Leadership - A Decade of Storm - The Romulan War

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.990
    • DeviantArt Account
Antw:MFBs Roman-Cover und andere Photoshop-Arbeiten
« Antwort #83 am: 27.05.18, 09:23 »
Aha.
Ich habe schon geahnt, dass das einen Grund hat.
Interessant.
Danke für die Auskunft.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb