Science Fiction, 3D Modelling & Fan Fiction

FanFiction => Fan-Fiction Allgemein => Thema gestartet von: Alexander_Maclean am 20.05.10, 10:38

Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.05.10, 10:38
Um die Arbeiten an der Wiki - Datenbank ein wenig zu Pushen und gleichzeitig zu koordinieren, gibt es jetzt hier eine zentrale Anlaufstelle zum Wiki.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction

Sinn und zweck dieses Threads im Detail

- Fragen und Antworten zum Bearbeiten der Artikel
- Diskussionen zu einzelnen Artikeln sowie zum Aufbau der Datenbank
- Überlegungen zur Zusammenarbeit mit anderen Projekten
- Anfragen zur Erstellung von Artikeln zu FF - Projekten, wenn amn selber keine Zeit dafür hat.
...

Dann haut mal rein Leute.

@Mods
Bitte den Thread auf wichtig stellen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Maik am 20.05.10, 10:42
Man sollte doch erst mal eine passende Überschrift machen ( Forumsname).

Und dann müsste man eine Historie des Forum als Einleistung erste mal Posten. Oder besser wie bei Wikipedia.de erst mal was ist das Forum und um was geht es da Hauptsächlichst.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.05.10, 12:07
@maik
Gut das trage ich heiute abend noch nach.

Aber ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass alle Bescheid wissen.

Es wird ja auch kein eigenes Unterforum geben sondern alles gebündelt in den Thread.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 20.05.10, 12:15
Was kann ich denn tun? Links zu den Charakteren evtl. hier reinposten?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.05.10, 12:29
Wenn der dann in die Datenbank soll wäre das eine gute Idee.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 20.05.10, 12:32
Also im Prinzip sollen alle Charaktere und Schiffe, die bis jetzt von Usern und mir zum Thema UO, dem UO Universum und den Standalones in die Wiki. Ebenso denke ich mir, dass die Daten aus Threads wie \"Die Politik der Föderation\" sehr sinnvoll für die Wiki wären. Ich stell am Wochenende mal eine Linkliste zusammen. Einverstanden?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.05.10, 12:38
Gute Idee.

bei den Threadiskusssionen würde ich sogar vorschlagen, dass wir die Artikel in dem entsprechenden Thread \"vorschreiben\" und die gehen dann raus, wenn sie von den Diskussionsteilnehmern abgesegnet wurden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Maik am 20.05.10, 13:14
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@maik
Gut das trage ich heiute abend noch nach.

Aber ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass alle Bescheid wissen.

Es wird ja auch kein eigenes Unterforum geben sondern alles gebündelt in den Thread.



Ich dachte das soll auch als Werbung für das Forum mit sein für das Internet ect. ?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.05.10, 13:29
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Gute Idee.

bei den Threadiskusssionen würde ich sogar vorschlagen, dass wir die Artikel in dem entsprechenden Thread \"vorschreiben\" und die gehen dann raus, wenn sie von den Diskussionsteilnehmern abgesegnet wurden.


Sagen wir mal besser, von der Mehrheit, denn wenn alle Leute zustimmen müssten würde das sehr lange dauern. (Und User, die sich seid mehreren Jahren nicht mehr im Forum Blicken ließen braucht man bei den Abstimmungen auch nicht stark zu berücksichtigen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 20.05.10, 15:58
Also verstehe ich das richtig, dass hier jeder einen Artikel posten kann, der seiner Meinung nach in die Wiki soll und ihr kopiert ihn dann nur noch rein? Fände ich persönlich sehr gut.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.05.10, 16:02
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Also verstehe ich das richtig, dass hier jeder einen Artikel posten kann, der seiner Meinung nach in die Wiki soll und ihr kopiert ihn dann nur noch rein? Fände ich persönlich sehr gut.


So wie ich den Anfangspost verstanden habe bot Alex auch an, Artikel zu bestimmten Fanfictions so fern der Autor es wünscht selbst dann zu erstellen, wenn keine Artikeltextvorlage vorhanden ist und den Artikel dann aus Infos, die im Text der betreffenden Fanfiction genannt wurden zusammen zu bauen.

Wenn eine schriftliche Vorlage für den Artikel existiert geht die Arbeit natürlich schneller. (Dass vieles im Forum schon als Vorlage zu gebrauchen ist, insbesondere die Unity One Dienstakten ist ein Grund, warum die Wiki zuerst so schnell wachsen konnte.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 20.05.10, 16:06
Das sehe ich auch so. Deswegen werde ich meistens nur die Links posten, da das meiste bereits fertig ist. So können wir wieder effizient und schnell an den UO Artikeln arbeiten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.05.10, 17:12
Die Grundidee eines Wikis für FanFictions ist genial.
Darüber hatte ich auch schon ma nachgedacht - also als Offline-Datenbank, aber ich konnte keine Software finden, womit man das machen kann.

Wie umfangreich soll denn dieses Wiki werden?
Darf da jede FanFiction hier aus dem Forum eingebaut werden?  :rolleyes:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.05.10, 17:28
@Belar
SSJ hat es gut erklärt.

gerade weil du so viel um die Ohren hast, wäre es vermutlich besser, wenn einer von usn die Wiki Artikel schreibt.

@David
Je mehr destso besser.

Wir werden zwar nicht an MA rankommen, was die Artikelanzahl geht, aber das ziel ist eine Anzahl im oberen vierstelligen bereich.

Ich würde dich dennoch bitten erstmal ein wenig zu gucken.Weil wir gerade bei den allgemeine Artikel doch schon wert auf eine gewisse Unterteilung legen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.05.10, 17:32
Okay danke.

Für\'s erste wären für mich auch nur Artikel über die Autoren und vielleicht ein kleiner Artikel über meine neue Serie interessant.

Ich registriere mich mal und beizeiten werde ich mich daran versuchen.
Aber das hat noch Zeit.

Wie gesagt, ich finde die Idee eines FF-WIkis genial.

=A=

ähm,... das Wiki meckert bei der Anmeldung. Was heißt gültiger Benutzername?

Ich wollte doch gerade erst die Registrierung abschließen, da kann ich doch noch gar keinen Benutzernamen haben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.05.10, 17:47
Zitat
Original von David

ähm,... das Wiki meckert bei der Anmeldung. Was heißt gültiger Benutzername?

Ich wollte doch gerade erst die Registrierung abschließen, da kann ich doch noch gar keinen Benutzernamen haben.


Da die Nutzerkonten von jedem Wiki System auf dem selben Server gesichert sind (Das ist der Grund, warum der eigene Account auf jedem Wiki von Mediawiki gültig ist.) kann es sein, dass irgendjemand anderes auf einem anderen Wiki schon den Benutzernamen in beschlag genommen hast, den du eigentlich wolltest.  Deshalb im Zweifelsfall den Nutzernamen leicht modifizieren.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.05.10, 18:03
Hm,... irgendwie klappt das immer noch nicht.
Ich hatte mich auch synchron bei Wikipedia eingeloggt und dann den Benutzernamen kopiert und dasselbe Passwort eingegeben.

Sehr seltsam.

=A=

Auch die Zusendung eines neuen Passwortes an meine E-Mail Adresse klappt nicht. So langsam nervts.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.05.10, 18:19
Zitat
Original von David
Hm,... irgendwie klappt das immer noch nicht.
Ich hatte mich auch synchron bei Wikipedia eingeloggt und dann den Benutzernamen kopiert und dasselbe Passwort eingegeben.

Sehr seltsam.


Hmm. Wirklich Seltsam.

Ich hatte mal vermutet, dass zwar Wikipedias \"Spin Off Wikis\", wie zum Beispiel unseres auf einen einheitlichen Server zugreifen aber Wikipedia selber noch mal einen Extra Server hat. (Ich habe versucht, mich mit meiner Passwort/Nutzername Kombination von Trekspace bei der deutschen Wikipedia anzumelden, aber das funktionierte nicht. Dies währe eigentlich eine Bestätigung meiner Theorie.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.05.10, 18:21
Dann stellt sich die Frage, wie man sich registrieren und partizipieren soll, wenn weder ein Login noch eine Registrierung funktioniert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.05.10, 18:24
Zitat
Original von David
Dann stellt sich die Frage, wie man sich registrieren und partizipieren soll, wenn weder ein Login noch eine Registrierung funktioniert.


Nun ja, bei dem Trekspace Fanfiction Wiki komme ich immer noch rein, nur bei der normalen Wikipedia nicht.

Bei Trekspace kann man glaubig auch ohne Registrierung editieren.

(Das Problem, welches du hast kann auch an einer temporären Störung des Servers liegen.)

Auf welchen Link hast du denn draufgekickt um dich zu registrieren? (Das kann ja auch sein, dass dort irgendwo der Fehler liegt und du den falschen Link angeklickt hast.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.05.10, 18:27
Aha.
Na dann werde ich heute Abend oder morgen Nachmittag es noch ma versuchen.

Wenn\'s dann nicht klappt, werdet ihr wohl auf meine Partizipation verzichten müssen. Schade, ich fide die Idee - wie bereits gesagt - super
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.05.10, 18:34
@david
Und wenn du dir einen neuen Account zulegst?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Maik am 20.05.10, 18:35
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@David
Je mehr destso besser.


Man muss aber aufpassen das es noch sehr übersichtlich wird. In groben und feinen Zügen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.05.10, 18:38
Auf MA gibt es etwa 20000 Artikel.

Wir haben zur Zeit 412
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.05.10, 18:43
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@david
Und wenn du dir einen neuen Account zulegst?


Dafür müsste ich mir erst ma ne neue E-Mail Adresse zulegen.
In Anbetracht der wenigen Dinge, die ich zum jetzigen Zeitpunkt mit meinem FF-Projekt beitragen kann, ist mir das zu aufwendig.

Vielleicht später.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.05.10, 18:49
Zitat
Original von David
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@david
Und wenn du dir einen neuen Account zulegst?


Dafür müsste ich mir erst ma ne neue E-Mail Adresse zulegen.
In Anbetracht der wenigen Dinge, die ich zum jetzigen Zeitpunkt mit meinem FF-Projekt beitragen kann, ist mir das zu aufwendig.

Vielleicht später.


Hast du deinen alten Account bei der deutschen Wikipedia selbst und nicht bei einem Themenwiki wie unserem oder Memory Alpha?

Wenn du deinen alten Account bei der normalen deutschen Wikipedia hast ist der wahrscheinlich nicht für unser Wiki gültig. (Das hatte ich dir eben versucht mit meinem Posting mitzuteilen, als ich gesagt hatte, ich kann mich bei der deutschen Wikipedia nicht anmelden mit meinem Trekspace Account, denn die Themenwikis werden extra verwaltet.(Nur innerhalb dieser Themenwikis existiert eine Interkompatiblität. Wikipedia selber (also die all umfassende Hauptseite wird aber wahrscheinlich separat verwaltet mit einer eigenen Userliste.)))
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.05.10, 18:57
Jetzt hat\'s geklappt.
Habe bei Memory Alpha die Nutzerdaten per E-Mail angefordert, neues Passwort und dann diesselben Daten im Trekspace Wiki verwendet. Yae ! :D

=A=

So, ich habe erfolgreich meinen ersten Artikel verfasst und kategorisiert. So langsam werde ich mit den Funktionen auch warm.  :D

=A=

Hallo euch allen, ich habe bereits mit JJ und Kamui gesprochen und beide hielten es für klug, einfach ma hier im Thread die Anregung allgemein auf den Tisch zu legen.

Sollte in unser Wiki eigentlich auch ein Artikel über die Autoren; sprich und rein?
Soll den jeder selbst verfassen oder einer das für den anderen übernehmen?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 25.05.10, 18:32
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Also im Prinzip sollen alle Charaktere und Schiffe, die bis jetzt von Usern und mir zum Thema UO, dem UO Universum und den Standalones in die Wiki. Ebenso denke ich mir, dass die Daten aus Threads wie \"Die Politik der Föderation\" sehr sinnvoll für die Wiki wären. Ich stell am Wochenende mal eine Linkliste zusammen. Einverstanden?


Was ist der aktuelle Status der Liste?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 25.05.10, 19:57
Hab noch nicht angefangen, weil ich bis heute Ulimanns ICICLE 3 gereviewt habe. Aber ich bin jetzt fertig und mache mich morgen an die Arbeit. Aber im Prinzip kann man bereits alle Charakterdaten übernehmen aus den verschiedenen Threads. Bei der Escort und Unity One muss ich allerdings noch die Geschichte von deren Entstehung schreiben. Die Postings sind noch nicht ganz komplett.

Hier mal die Links zu den Charakterthreads:

Captains der 5. TF . (Hier kann man erstmal die Captains weglassen, die noch kein Foto sondern so ein Heromachine Dingens haben, die kann man dann nachtträglich, wenn ich mit den Fotos durch bin auch noch in die Wiki aufnehmen):

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=570&sid=

Offiziere der 5. TF:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1889&sid=

Unity One, Salahadin, TDWC, Freelancer, Tigershark Haupt- und Nebenchars:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1184&sid=

ST: ICICLE - Hauptpersonen:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1827&sid=

Schiffe und Stationen der 5.TF:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1866&sid=

Wie gesagt, hier fehlen noch die Geschichte der ESCORT und von UNITY ONE.

Non UNITY ONE Haupt- und Nebencharaktere:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1920&sid=

Dies sind die Charaktere meiner anderen Serien, die nichts mit UNITY ONE zu tun haben.

So das dürfte es nun erstmal gewesen sein.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 25.05.10, 20:43
Sagt mal, habe ich das richtig verstanden, dass dieser spezielle Wikipedia-Ableger ausschließlich durch Mitglieder dieses Forums betreut wird und sich dort daher auch nur Informationen zu unseren Fan-Fictions hier finden?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 25.05.10, 20:47
Zum Großteil wird er von Leuten von uns benutzte. Gegründet wurde er allerdings von Admiral Bennings vom Deutschen Trekspace. Bisher finden sich nur unsere Sachen darin. Aber es sind auch Artikel zu Of Gods & Men etc. geplant. Ziel ist es, ähnlich wie Memory Beta zu arbeiten. Nur eben in Deutsch.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 26.05.10, 07:46
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Hab noch nicht angefangen, weil ich bis heute Ulimanns ICICLE 3 gereviewt habe. Aber ich bin jetzt fertig und mache mich morgen an die Arbeit. Aber im Prinzip kann man bereits alle Charakterdaten übernehmen aus den verschiedenen Threads. Bei der Escort und Unity One muss ich allerdings noch die Geschichte von deren Entstehung schreiben. Die Postings sind noch nicht ganz komplett.

Hier mal die Links zu den Charakterthreads:

Captains der 5. TF . (Hier kann man erstmal die Captains weglassen, die noch kein Foto sondern so ein Heromachine Dingens haben, die kann man dann nachtträglich, wenn ich mit den Fotos durch bin auch noch in die Wiki aufnehmen):

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=570&sid=

Offiziere der 5. TF:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1889&sid=

Unity One, Salahadin, TDWC, Freelancer, Tigershark Haupt- und Nebenchars:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1184&sid=

ST: ICICLE - Hauptpersonen:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1827&sid=

Schiffe und Stationen der 5.TF:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1866&sid=

Wie gesagt, hier fehlen noch die Geschichte der ESCORT und von UNITY ONE.

Non UNITY ONE Haupt- und Nebencharaktere:

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1920&sid=

Dies sind die Charaktere meiner anderen Serien, die nichts mit UNITY ONE zu tun haben.

So das dürfte es nun erstmal gewesen sein.

Gruß
J.J.


Super, Danke. :thumb:

Die Dienstakten der Captains der 5. und 7.Taskforce sind wie ich sehe schon fast alle in die Wiki übertragen wurden.  (Den einzigen, den ich momentan als sicher fehlend ausmachen konnte ist die Figur David Knieling.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 26.05.10, 07:56
Das Wiki ist ziemlich abschreckend.

Problem ist, Design ist mies und Werbung zum umfallen.

Kann man das nicht alles etwas angenehmer gestalten? Freundlicher und heller?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 26.05.10, 08:20
Zitat
Original von deciever
Das Wiki ist ziemlich abschreckend.

Problem ist, Design ist mies und Werbung zum umfallen.

Kann man das nicht alles etwas angenehmer gestalten? Freundlicher und heller?


Nun ja, es geht das Seitenlayout und die Farbgebung über CSS zu regeln, dies kann aber glaubig nur der Admin machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.05.10, 11:09
@ SSJKamui

Zitat
Super, Danke. Thumbsup

Die Dienstakten der Captains der 5. und 7.Taskforce sind wie ich sehe schon fast alle in die Wiki übertragen wurden. (Den einzigen, den ich momentan als sicher fehlend ausmachen konnte ist die Figur David Knieling.)


Na umso besser. Dann müssen wir ja nur noch die Bilder einfügen oder? Und Knieling kann man ja nachtragen.

Zitat
Nun ja, es geht das Seitenlayout und die Farbgebung über CSS zu regeln, dies kann aber glaubig nur der Admin machen.


Und von dem hat man in der letzten Zeit gar nix gesehen oder gehört.  :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 26.05.10, 11:28
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Zitat
Super, Danke. Thumbsup

Die Dienstakten der Captains der 5. und 7.Taskforce sind wie ich sehe schon fast alle in die Wiki übertragen wurden. (Den einzigen, den ich momentan als sicher fehlend ausmachen konnte ist die Figur David Knieling.)


Na umso besser. Dann müssen wir ja nur noch die Bilder einfügen oder? Und Knieling kann man ja nachtragen.


Bei den meisten Artikeln sind die Bilder auch schon vorhanden.  (Vor einigen Monaten, als die Artikel erstellt wurden habe ich meistens die Artikel erstellt, und danach hat Ulimann644 die Bilder hochgeladen und eingefügt. )

Nach meiner Zählung sind es nur 5 Captainsdienstakten, bei denen die Bilder fehlen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.05.10, 11:36
Kannst du hier kurz zusammenfassen, wer fehlt? Dann kann ich mich heute und die Tage an die Arbeit machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 26.05.10, 11:37
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Zitat
Nun ja, es geht das Seitenlayout und die Farbgebung über CSS zu regeln, dies kann aber glaubig nur der Admin machen.


Und von dem hat man in der letzten Zeit gar nix gesehen oder gehört.  :(


Aber der Admin ist nicht Uli, oder?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.05.10, 11:54
Nein, das ist Admiral Bennings von Trekspace Germany. Kann aber sein, dass Uli Adminrechte hat. So genau weiss ich da nicht bescheid.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 26.05.10, 12:00
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Kannst du hier kurz zusammenfassen, wer fehlt? Dann kann ich mich heute und die Tage an die Arbeit machen.


OK.
Captainsdienstakten, bei denen auf dem Wiki die Bilder fehlen:

Fynn Ansome(In der Dienstakte ist zwar ein Bild verlinkt, aber das scheint nicht mehr vorhanden zu sein.)
Jorel Torna (Bild vorhanden, aber noch nicht auf Wiki hochgeladen.)
Kamui Aido(Bild vorhanden, aber noch nicht auf Wiki hochgeladen.)
Percy Keys(Nur Heromachine Bild vorhanden.)
Sean Guyver(Nur Heromachine Bild vorhanden.)

David Knieling (Artikel gerade erst erstellt.)
Matthias Barlewski. (Nur Heromachine Bild vorhanden. Von diesem Charakter feht aber noch der Artikel. (Das hatte ich aber leider gerade erst gesehen.))


Uimann644 hat keine Adminrechte im Wiki. Ich hatte ihn zwar mal für einen Mod Posten vorgeschlagen, den hat er aber abgelehnt.

edit: Der Artikel zu Matthias Barlewski ist doch vorhanden, ich hatte den aber übersehen, da der nicht in alle relevanten Listen der Taskforces eingetragen wurde.  Diese Eintragung hatte ich eben Nachgeholt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.05.10, 12:03
alles klar, dann mache ich bis Samstag die Bilder für die fehlenden und Heromachine Captains und tausche sie aus, poste sie aber auch hier rein. Einige User, deren Charaktere das sind fehlen hier im Forum sowieso und so muss ich dann den entsprechenden schauspieler aussuchen. Nur bei Fynn Ansome weiß ich, dass es Jude Law ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 26.05.10, 12:36
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
alles klar, dann mache ich bis Samstag die Bilder für die fehlenden und Heromachine Captains und tausche sie aus, poste sie aber auch hier rein. Einige User, deren Charaktere das sind fehlen hier im Forum sowieso und so muss ich dann den entsprechenden schauspieler aussuchen. Nur bei Fynn Ansome weiß ich, dass es Jude Law ist.


Super.Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.05.10, 12:47
Gerne doch. Ich wollte sowieso mal wieder neue Chars bauen.

EDIT:

Fynn Ansome ist fertig. Die Akte wurde aktualisiert.
(http://img227.imageshack.us/img227/5999/captainansome768x1024.th.jpg) (http://img227.imageshack.us/i/captainansome768x1024.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 26.05.10, 17:29
Nun ja, in gewisser Hinsicht muss ich Lairis zustimmen, ein wenig \"mau\" sieht das Design schon aus.

Zudem möchte ich hier nur kurz ankündigen, dass es zu Personen aus meinen FF\'s keine Bilder geben wird.

=A=

Ich stelle gerade fest, dass es ab und zu Probleme mit dem Login gibt.
Gerade hat es wieder geklappt aber zuvor hatte die Seite bei zwei Versuchen trotz Eingabe des richtigen Passwortes, nicht reagiert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 27.05.10, 11:21
@david
Keine Ahnung woran das liegt?

btw: warum aktivierst du nicht das Häkchen mit dem ständig eingeloggt sein.

@all
Mal was anderes. David und ich haben via PM darüber diskutiert, ob wir extra Artikel über die Autoren machen sollten.

Was haltet ihr davon?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.05.10, 11:46
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Fynn Ansome ist fertig. Die Akte wurde aktualisiert.
(http://img227.imageshack.us/img227/5999/captainansome768x1024.th.jpg) (http://img227.imageshack.us/i/captainansome768x1024.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)


Mir gefällt das Bild ganz gut. Könnte man demnächst mal hochladen.(Ich würde mich aber am liebsten hauptsächlich um das Einrichten der Texte kümmern, weshalb ich gerne hätte wenn ein Anderer für mich den Upload der Bilder übernimmt, so wie es damals Ulimann644 meistens gemacht hat.)

Zitat
Original von Alexander_Maclean
@all
Mal was anderes. David und ich haben via PM darüber diskutiert, ob wir extra Artikel über die Autoren machen sollten.

Was haltet ihr davon?


Also, wie ich David schon geschrieben habe, ich währe dafür und halte dies für eine sehr gute Idee.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 27.05.10, 11:50
Ich bin ja auch dafür. Ich weiß nur nicht wie das die \"Nur\" Autoren wie lairis oder belar sehen.

*************************

Noch was anderes.

Ich habe heute einen Artikel zur Escort - A erstellt und dabei ist mir folgendes Aufgefallen:

1. Ich finde wir sollten aus dem Artikel über die 5. TF die Bio des Fleetadmirals ausgliedern.
2. Zu einigen der Führungsoffiziere des Schiffes fehlen noch die DAs.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.05.10, 12:02
Zitat
Original von Alexander_Maclean
1. Ich finde wir sollten aus dem Artikel über die 5. TF die Bio des Fleetadmirals ausgliedern.


Das währe vielleicht besser, aber auf der anderen Seite könnte es sein, dass wir dann extrem viele Artikel überarbeiten müssten, wo auf eben diese Sektion des Artikels verlinkt wurde.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 27.05.10, 12:10
Das stimmt antürlich, aber was ist mit den ganzen späteren Artikeln, die dann auf eines der beiden Themen verweisen. da muss man dann immer alles anpassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.05.10, 13:10
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Das stimmt antürlich, aber was ist mit den ganzen späteren Artikeln, die dann auf eines der beiden Themen verweisen. da muss man dann immer alles anpassen.


Ja, das ist auf der anderen Seite auch wieder Wahr.

Eben habe ich die Dienstaktenartikel zu den Charakteren des \"Offiziere der 5.Taskforce (Usergenerierte Nebencharaktere)\" Threads, die noch fehlten erstellt. Die Charakterbilder fehlen aber noch.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 27.05.10, 13:13
Jenny Perkins aber schon drin in der datenbank.

Was das andere angeht. Ich denke wir müssen uns innerhalb der nächsten zeit entscheiden, weil sonst der aufwand wirklich zu groß wird.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.05.10, 13:19
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Jenny Perkins aber schon drin in der datenbank.


Das habe ich schon gesehen, genau so wie Doran Anders. Alle anderen Dienstakten, die noch fehlten habe ich aber eben erstellt.

Jetzt hat die Wiki 429 Artikel.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 27.05.10, 14:12
Also ich bin von der Autorensache begeistert und somit einverstanden. Was die Verlinkung von Belar im Taskforcethema angeht, würde ich sagen, behaltet sie doch bei. Denn er ist der Kommandant des Schiffes und so kann man wenn man das eine liest auch direkt auch auf das andere zugreifen. Ist das nicht Sinn bei Wikipedia? Was die Bilder der Charaktere angeht, wäre es schon gut, wenn die jemand reinbauen könnte.

EDIT: Jetzt verstehe ich, hab mir Belar angeschaut, der sollte wirklich alleine stehen und im TF Thread nur verlinkt sein.

@ Alex
Der Post hier im Forum zur Escort - A ist noch nicht komplett. Es fehlt noch ihre Entstehungsgeschichte und die Geschichte über die ersten Missionen.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.05.10, 14:45
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
EDIT: Jetzt verstehe ich, hab mir Belar angeschaut, der sollte wirklich alleine stehen und im TF Thread nur verlinkt sein.


Ich glaube auch, dies währe das Beste. (Ulimann644 wollte das ja so haben, aber ich war zuerst auch dagegen.)

Insbesonders da momentan so der korrekte Verlinkungscode für Belar  
5.Task-Force#Oberkommandierender_der_5.Task-Force lautet und das zugegebenermaßen doch extrem lang ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 27.05.10, 15:26
da wir den alten Verlinkungscode haben, könnte man da nicht ein skript laufen lassen, dass dann den Code einfach umstellt?

Zumindest würde ich es so in einer konventionellen datenbank machen.

@belar
Welchen Punkt meinst du jetzt.

Die Entwicklungsgeschichte gehört ja eher beim Typ mit rein. Und im Wikiartikel habe ich bei Geschichte nur kurze Bezüge auf deine beiden storys genommen, in denen \"unsere\" Escort auftaucht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.05.10, 15:45
Zitat
Original von Alexander_Maclean
da wir den alten Verlinkungscode haben, könnte man da nicht ein skript laufen lassen, dass dann den Code einfach umstellt?

Zumindest würde ich es so in einer konventionellen datenbank machen.


Also, meines Wissens nach geht das bei Wikis nicht und wenn ja würde das allenfalls der Admin können, da der allenfalls direkten Zugriff auf die SQL Datenbank hat. Problem ist auch, ich habe manchmal auch gesehen, dass einige Artikel nur auf die 5.Taskforce verlinken, obwohl sie eigentlich auf Belar verlinken sollten.  

(Ich habe eben auch mal probiert, \"von Hand\" durch Eingabe dieser Begriffe nach Elementen des Codes im Wiki zu suchen, aber Codeelemente werden scheinbar aus den Suchabfragen herausgefiltert.)

Es ist aber auf dem Artikel zur 5.Taskforce zu mindest möglich, alle Artikel sich anzeigen zu lassen, die den Artikel verlinkt haben. Das macht das Ganze zumindest ein bischen Einfacher.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 27.05.10, 15:51
@ SSJKamui
Zitat
Ich glaube auch, dies währe das Beste. (Ulimann644 wollte das ja so haben, aber ich war zuerst auch dagegen.)


Denke ich auch. Besser, er steht, wie jeder Charakter alleine und wird nur in den entsprechenden Postings, die ihnr erwähnen verlinkt.

@ Alex
Zitat
@belar
Welchen Punkt meinst du jetzt.

Die Entwicklungsgeschichte gehört ja eher beim Typ mit rein. Und im Wikiartikel habe ich bei Geschichte nur kurze Bezüge auf deine beiden storys genommen, in denen \"unsere\" Escort auftaucht.


Ich meine ::DAS HIER - technische Daten des Schiffes und Entstehungsgeschichte:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1866&sid=)

@ Beide:
- Desweiteren fehlt bei der Escort Kommandocrew noch Zaariva Niral, die zukünftige Geheimdienstoffizierin, die Belar von Sheridan über die Schulter schauen soll.

- Und wer bestückt nun die Personenthreads mit den Bildern?

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.05.10, 16:37
Ich habe eben alle Links auf Belar abgeändert und dann die Artikel Belar und 5. Task Force getrennt:

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/5.Task-Force
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Joran_Jakur_Belar

In einigen Artikeln gibt es immernoch das Schlagwort Belar, was noch verlinkt werden muss und ausserdem muss die Trennungsoperation noch für die Artikel der anderen Task Forces ausgeführt werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 27.05.10, 16:42
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ Alex
Zitat
@belar
Welchen Punkt meinst du jetzt.

Die Entwicklungsgeschichte gehört ja eher beim Typ mit rein. Und im Wikiartikel habe ich bei Geschichte nur kurze Bezüge auf deine beiden storys genommen, in denen \"unsere\" Escort auftaucht.


Ich meine ::DAS HIER - technische Daten des Schiffes und Entstehungsgeschichte:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1866&sid=)


Das läuft unter dem Artikel für die Klasse.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Executorklasse
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 27.05.10, 16:43
Verstehe. Ich informiere dich/euch dann, wenn ich mir eine Geschichte ausgedacht habe.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 27.05.10, 18:43
JJ. Freut mich, dass du unserem Vorschlag zustimmst.

Ich finde - auch wenn es vielleicht etwas selbstsüchtig klingt - eigentlich okay, wenn es auch einen Artikel zu den Autoren gibt.
Ist bei Wikipedia ja auch so.

=A=

Da ich nicht so gut mit Kategorisierungen u.ä. in Wikis bin, warte ich erst ma mit der Erstellung eines Artikels hierzu ab, bis es zumindest einen davon gibt.
Einige von euch haben da ja deutlich mehr Erfahrung mit - außerdem wüsste ich momentan auch nicht, wie der Artikel konkret strukturiert werden könnte.

Vorschläge?

=A=

Ich würde vorschlagen, dass wir für das Schlagwort \"Autor/in\" eine eigene Kategorie aufmachen.

Aber darüber können wir ja noch gemeinsam entscheiden, abstimmen oder wir lassen diesbezüglich voten.

Aber erst ma abwarten, was die Macher des Wikis sagen.    :duck:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 28.05.10, 12:27
@ David
Zitat
   

JJ. Freut mich, dass du unserem Vorschlag zustimmst.

Ich finde - auch wenn es vielleicht etwas selbstsüchtig klingt - eigentlich okay, wenn es auch einen Artikel zu den Autoren gibt.
Ist bei Wikipedia ja auch so.


Danke. Warum auch nicht? es ist sowohl Werbung für mich und auch für das Forum und somit habe ich da keine Probleme.

Zitat
Da ich nicht so gut mit Kategorisierungen u.ä. in Wikis bin, warte ich erst ma mit der Erstellung eines Artikels hierzu ab, bis es zumindest einen davon gibt.
Einige von euch haben da ja deutlich mehr Erfahrung mit - außerdem wüsste ich momentan auch nicht, wie der Artikel konkret strukturiert werden könnte.

Vorschläge?


Also ich habe mir gedacht, man könnte mein Portfolio hier 1:1 kopieren. Sofern du auch eins hast, ich glaube du hast auch eins, kann man das bei dir ja auch machen.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.05.10, 15:42
@ssj
Zu \"Öffentliches Notfallwarjmsystem\" eine Anmerkung:

- ich würde die kontrolle nicht in die Hände der Sternenflotte legen, sondern eher in die der Zivilregierung der Erde.
Im Katastrophenfall muss j aauch bei usn die Biundeswehr angefordert werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 28.05.10, 15:57
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Zu \"Öffentliches Notfallwarjmsystem\" eine Anmerkung:

- ich würde die kontrolle nicht in die Hände der Sternenflotte legen, sondern eher in die der Zivilregierung der Erde.
Im Katastrophenfall muss j aauch bei usn die Biundeswehr angefordert werden.


OK. Ich werde das abändern. Danke für den Hinweis.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 28.05.10, 17:39
Mhm, ich kenn mein Kennwort nichtmehr ;)

Und neues zusenden geht auch nicht.

Dabei war ich mir garnicht sicher ob ich mich da überhaupt mal angemeldet hatte O_o
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 28.05.10, 18:04
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar

Also ich habe mir gedacht, man könnte mein Portfolio hier 1:1 kopieren. Sofern du auch eins hast, ich glaube du hast auch eins, kann man das bei dir ja auch machen.

Gruß
J.J.


Hm, das wäre eine Idee, allerdings hatte ich etwas mehr in Richtung eines Wiki-Artikels gedacht, so wie ihn bekannte Autoren in Wikipedia auch haben.

Aber da sollte es keine Zwänge geben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 29.05.10, 12:46
@ David
Man kann ja beides miteinander verbinden. Spricht ja nix dagegen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.05.10, 16:22
Zitat
Original von deciever
Mhm, ich kenn mein Kennwort nichtmehr ;)

Und neues zusenden geht auch nicht.

Dabei war ich mir garnicht sicher ob ich mich da überhaupt mal angemeldet hatte O_o


Sorry, dass ich erst jetzt antworte. Der Smiley hinter dem ersten Satz hat mich zugegebenermaßen etwas verwirrt. Deshalb habe ich erstmal mit dem Antworten abgewartet.

Was für eine Fehlermeldung kommt denn, wenn du dir ein neues Passwort zusenden lassen willst?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 29.05.10, 16:28
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ David
Man kann ja beides miteinander verbinden. Spricht ja nix dagegen.


Das war mein Gedanke.

Ich wollte auch schon ma probehalber einen Artikel anlegen, aber bislang ist mir nichts zum Thema \"Struktur\" eingefallen.
Außerdem muss ja auch noch festgelegt werden, unter welche Kategoriebegriffe Autorenartikel fallen.

Deswegen hatte ich gehofft, jemand wagt mal einen Vorstoß, damit ich weis, welche Kategorien dafür geeignet sind.

Folgendes dachte ich mir:

oder


Aber wie gesagt, das sollten wir gemeinsam entscheiden, deshalb habe ich das bis jetzt noch nicht angelegt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.05.10, 16:32
Zitat
Original von David
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ David
Man kann ja beides miteinander verbinden. Spricht ja nix dagegen.


Das war mein Gedanke.

Ich wollte auch schon ma probehalber einen Artikel anlegen, aber bislang ist mir nichts zum Thema \"Struktur\" eingefallen.
Außerdem muss ja auch noch festgelegt werden, unter welche Kategoriebegriffe Autorenartikel fallen.

Deswegen hatte ich gehofft, jemand wagt mal einen Vorstoß, damit ich weis, welche Kategorien dafür geeignet sind.

Folgendes dachte ich mir:
  • FanFiction
  • FanFiction Autoren

oder
  • Autoren


Aber wie gesagt, das sollten wir gemeinsam entscheiden, deshalb habe ich das bis jetzt noch nicht angelegt.


Ich hatte mir auch überlegt, eine eigene Fanfiction Autoren Kategorie einzufügen und diese sowohl auf der Startseite zu Verlinken als auch zu einer Unterkategorie von Fanfiction zu machen.

Man könnte aber auch eine extra Kategorie für jeden Autoren anfangen und jede Fanfictionkategorie des Autors zu einer Unterkategorie der jeweiligen Autorenkategorie machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 29.05.10, 16:38
klingt gut.

Wie wäre es, wenn einfach ma eine Seite einfügst, dann sehen wir, wie es mit den Kategorisierungen passt.

Löschen oder verändern kann man es im Zweifelsfall dann ja immer noch.
Außerdem können sich andere dann daran orientieren. ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.05.10, 16:46
OK.

Hier die Kategorie zu Thorsten Pick: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Thorsten_Pick
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 29.05.10, 16:48
Danke. Dann ist ja zumindest die Kategorie-Frage gelöst.

JJ kann \"seinen\" Artikel dann ja entsprechend füllen.
Aber gut, dass zumindest die Navigationsstruktur klar ist.

Das löst zumindest eine wichtige Frage.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.05.10, 16:54
Mein Ziel war es ja auch, erst einmal die Datenbankstruktur fertig zu entwerfen. (Ich nutze bei Wikipedia Artikeln häufig leere Artikel um neue Elemente dem Kategoriebaum hinzuzufügen, da dies die schnellste Möglichkeit ist.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 29.05.10, 16:58
Hm, ich versuche mich einfach ma an dem Autoren Artikel.
Kann ja jederzeit von jedem überarbeitet und angepasst werden.

=A=

So, der Artikel ist fertig.
Korrekturen können im Zweifelsfall ja auch gern von euch gemacht werden, wenn etwas nicht passt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 29.05.10, 18:13
Also ich selbst kann nicht an meiner Autorenakte arbeiten, da ich von Wikis keine Ahnung habe. Aber man kann mein Portfolio ja komplett kopieren.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 29.05.10, 18:20
Ihr könnt euch gern an meinem Artikel orientieren.

Auch wenn dieser eher fragmentarisch aufgebaut ist, da ich auch nicht weis, wie man das machen kann.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 29.05.10, 19:44
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von deciever
Mhm, ich kenn mein Kennwort nichtmehr ;)

Und neues zusenden geht auch nicht.

Dabei war ich mir garnicht sicher ob ich mich da überhaupt mal angemeldet hatte O_o


Sorry, dass ich erst jetzt antworte. Der Smiley hinter dem ersten Satz hat mich zugegebenermaßen etwas verwirrt. Deshalb habe ich erstmal mit dem Antworten abgewartet.

Was für eine Fehlermeldung kommt denn, wenn du dir ein neues Passwort zusenden lassen willst?



Nix, nur das ein neues zugesendet worden ist. Aber ich habe keine Mail bekommen :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.05.10, 09:52
Heute hat sich ein Admin von Memory Alpha gemeldet, um sich über den Stand der Zusammenlegung von STExpanded und Trekspace Wiki zu erkundigen, da die überlegen, all ihre Fanwerke Daten zu unserem Wiki auszulagern.(http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Benutzer_Diskussion:SSJKamui ) Ich schlage vor, wir erklären ihm, dass wir da schon einiges geplant hatten, aber derjenige, der die Übernahme von STExpanded durchführen sollte, Ulimann644 ist seid einiger Zeit verschwunden. Deshalb brauchen wir einen Ersatz.


Zitat
Original von deciever
Nix, nur das ein neues zugesendet worden ist. Aber ich habe keine Mail bekommen :(



Hmm. Also existiert schonmal ein Account, aber wahrscheinlich stimmt was mit der Datenbank nicht. Vielleicht währe es das Beste, sich an einen Admin von Wikia zu wenden um das Problem lösen zu können.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.05.10, 10:53
@ssj
Das halte ich für eine gute Idee.

Alternativ könnten wir ja versuchen, AdmBennings zu erreichen, ob er das mit dem Bürokrat für STExpanded übernimmt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.05.10, 11:10
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Alternativ könnten wir ja versuchen, AdmBennings zu erreichen, ob er das mit dem Bürokrat für STExpanded übernimmt.


Das währe auch eine Möglichkeit, falls das Andere nicht klappt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 30.05.10, 12:37
Ich denke auch, dass es gut wäre Adm. Bennings zu informieren und einzuspannen, denn ohne ihn wird so eine Zusammenlegung nicht gehen oder? Er als Admin müsste da sowieso erstmal seine Meinung äußern. Was auch nicht schlecht wäre, wäre wenn er einen Co-Admin aus unseren Reihen erwählen würde. Dann könnte er auch mal längere Zeit weg bleiben und wir uns um solche Sachen kümmern.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.05.10, 13:01
ich habs mal bei Trekspace in dem Wikibereich angesprochen. mal schaun ob sich da jemand zuckt.

Ansonsten E-mail. Die addresse müssten wir haben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 30.05.10, 13:05
Die Adresse haben wir bei Bedarf.  ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.05.10, 13:19
Trotzdem sollten wir die Leute von Memory Alpha aber über die Situation schon vorher informieren, damit die zumindest etwas bescheidt wissen. Am Ende der Erklärung kann man ja anfügen, dass wir uns momentan deshalb am Beraten sind.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.05.10, 13:52
da stimme ich dir zu.

machst du das gleich?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 30.05.10, 15:30
Ich bin immernoch dafür das Wiki umzugestalten. Das sieht halt komisch aus.

Ja, ich weiß, die inneren Werte zählen ;)

Wie komm ich nun an mein Kennwort?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 30.05.10, 16:52
Ja, Mem Alpha sollten wir informieren.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.05.10, 18:42
So, ich habe dem Typen gerade auf meiner Talk Page geantwortet: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Benutzer_Diskussion:SSJKamui
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 01.06.10, 22:02
@deciver
kleine Anmerkung:

ich denke \"EXPLORER\" gehört eher in die Comickategorie.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 02.06.10, 06:17
jo stimmt :)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 02.06.10, 17:33
Zitat
Original von deciever
Ich bin immernoch dafür das Wiki umzugestalten. Das sieht halt komisch aus.


Ich stimme zu.
Natürlich zählen in einem Wiki die \"inneren Werte\" - also die Artikel - mehr, als das Design, aber deci hat Recht: es sieht irgendwie etwas lieblos aus und das Design hat keinen Bezug zu Science-Fiction.

Das könnte man überarbeiten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 02.06.10, 17:35
Also ich finde zuerst ist mal der Inhalt wichtig. Wenn die größten Arbeiten da abgeschlossen sind, kann man sich immer noch ums Design kümmern, sofern wir dann einen Admin greifbar haben, denn ohne den geht es nicht.

BTW: Was ist denn nun mit den Fotos zu den Dienstakten  ?(

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 02.06.10, 17:45
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
BTW: Was ist denn nun mit den Fotos zu den Dienstakten  ?(

Gruß
J.J.


Ähm, war das jetzt eine allgemeine Frage oder ging die speziell an jemanden?
Wie bereits gesagt, möchte ich - zumindest vorerst - darauf verzichten, Manips von meinen Charakteren ins Wiki einzubringen.

Aber das sollte jeder halten, wie er/sie es für richtig hält.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 02.06.10, 17:57
Es ging an die Herren, welche stellvertretend für mich die Einträge für UO erstellen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 04.06.10, 20:29
Nabend, ich habe mir in den letzten Tagen ein paar Gedanken über meine bisherigen FF-Werke gemacht und würde gern wissen, ob man auch darüber Artikel in unserem WIKI verfassen kann.

Abgeschlossene Serien/Projekte, nicht zustande gekommene Projekte, etc.

Wenn deciever interessiert ist, könnten wir auch unser ehemaliges MAP/RPG \"Ulixes\" mit ins Wiki aufnehmen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 04.06.10, 20:55
\"Ulixes\" wäre eine gute Idee

Beendete werke ebenso.

Nur bei nie realsierten projekten wäre ich schon vorsichtig.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 04.06.10, 20:57
Zitat
Original von Alexander_Maclean
\"Ulixes\" wäre eine gute Idee

Beendete werke ebenso.


Das ist doch gut.
thx.
deciever hat ja vielleicht auch Interesse daran, Ulixes miteinzubauen.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
Nur bei nie realsierten projekten wäre ich schon vorsichtig.


Stimmt, die können ja immer noch kommen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.06.10, 13:25
Habr ihr meine Frage überlesen?  ?(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.06.10, 13:35
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Habr ihr meine Frage überlesen?  ?(



Nun ja, das Problem ist, ich habe momentan eher wenig Zeit für die Wiki. Deshalb habe ich seid letztem Sonntag auch gar nichts mehr an der Wiki gemacht. (Es gibt sogar noch 3 Dienstakten, die ich zwar upgeloaded habe, an denen ich bisher aber noch keine Formatierung und Einfügung der entsprechenden Templates vornehmen konnte.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.06.10, 13:44
Nuja, das macht ja nichts. Ich wollte halt nur wissen, ob überhaupt jemand vor hat, die Bilder hinzuzufügen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.06.10, 13:51
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Nuja, das macht ja nicht. Ich wollte halt nur wissen, ob überhaupt jemand vor hat, die Bilder hinzuzufügen.


Aha. Gut.

Ich denke momentan sowieso, es währe wahrscheinlich das Beste, erstmal alle Dienstakten auf die Wiki zu kopieren und diese dann nacheinander an das Wiki Format anzupassen, Links zu setzen und Photos zu integrieren. Das Problem, was zumindest ich bei den Unity One Threads habe ist nämlich, da die so groß sind habe ich Probleme die Übersicht zu behalten und zu wissen, welche Dienstakten noch fehlen. Eine Lösung des Problems währe erstmal alle Akten in die Wiki zu kopieren. (Vielleicht mit einer Markierung, die Anzeigt, dass diese Akten noch Arbeit benötigen.) Danach kann man dann eine nach der Anderen bearbeiten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.06.10, 15:56
Dieser Lösungsweg findet meine volle Zustimmung. Das macht Sinn.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.06.10, 16:54
In dem Zusammenhang würde s auch Sinn machen Artikel für die Standalones des Admirals anlegen.

Zur Zeit bin ich aber auch eher eingespannt.
die prüfungen stehn kurz bevor.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.06.10, 17:07
Sehe ich auch so.

Keine Eile. Wollte nur mal genau wissen, wie ihr gedenkt, Reihenfolgenmäßig vorzugehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 06.06.10, 10:47
Zitat
Original von David
Wenn deciever interessiert ist, könnten wir auch unser ehemaliges MAP/RPG \"Ulixes\" mit ins Wiki aufnehmen.


In wie weit das Notwendig ist, das ist die frage.
Sollte Ulixes irgendwann weitergeführt werden (Neue Leute sind immer willkommen) dann wäre das eine interessante Idee.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 06.06.10, 13:38
Stimme zu.
Aber es spricht nichts dagegen, es aufzunehmen.

Aber am besten wäre es natürlich schon, wenn es im Thread dann nicht heißen muss \"...ist ein ehemaliges RPG...\"

Aber vielleicht geht es mal wieder weiter - man soll ja die Hoffnung nie aufgeben.

=A=

Was das Thema \"standalones\" angeht, so haben auch die sehr wohl ihre Berechtigung im Wiki, wie fortlaufende Serien.
Also, nur zu, JJ.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 13:42
Also, zur Zeit befinden sich 449 Artikel im Wiki.  Wenn wir noch 51 Artikel hinzufügen und so die 500er Marke erfüllen können wir besonders erwähnt werden auf einer der allgemeinen Statistik Wikis von Wikia.  Der am Meisten eingesehene Artikel ist Star Trek - Starfleet Academy. ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/STAR_TREK_-_STARFLEET_ACADEMY ) Dieser ist somit auch der Populärste Fanfiction Artikel.

Der Populärste Charakter ist Tar\'Kyren Dheran. ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Tar%C2%B4Kyren_Dheran )

Die Populärste Flotte ist die 5. Taskforce ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/5.Task-Force )

Der Populärste Artikel über ein Gebäude ist das Carl Friedrich Gauß Institut ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Carl_Friedrich_Gau%C3%9F_Institut )

Der Populärste Raumschiff Artikel ist die Ragnarok ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Ragnarok )

Das populärste historische Ereignis ist die Schlacht von Wolf 359 ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Schlacht_von_Wolf_359 )

Die populärste Untereinheit der Sternenflotte sind die MACO ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/MACO )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.07.10, 13:49
Interessante Statistik. Wie geht es eigentlich mit dem Ausbau der UNITY ONE Abteilung voran?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 13:53
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Interessante Statistik. Wie geht es eigentlich mit dem Ausbau der UNITY ONE Abteilung voran?


Nun ja, ich hatte wie gesagt im letzten Monat leider relativ wenig Zeit. Danach hatte ich mich auch hauptsächlich um meine eigenen Sachen gekümmert. Ich habe deshalb innerhalb der letzten 4 Wochen auch nur einen Wiki Artikel verfasst und der gehörte zu meinen Projekten.Sorry.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.07.10, 13:56
Kein Thema. Wollte mich nur informieren. Aber es wird ja sicher auch irgendwann an der Front weitergehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 14:02
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Kein Thema. Wollte mich nur informieren. Aber es wird ja sicher auch irgendwann an der Front weitergehen.


Ja. Ich habe mir schon Gedanken gemacht über den Artikel zum MACO Powersuit. Ich hatte für meinen eigenen Power Suit mal einen allgemeinen nicht Fanfiction Spezifischen Power Suit Artikel angelegt mit einem Unterabschnitt für mein Powersuit Modell ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Power_Suit ). Man könnte für den Power Suit aus Unity One ebenfalls eine Unterabteilung anlegen oder einen eigenen Artikel aufbauen, der dann auf dem Power Suit Artikel bei einem Unterpunkt \"Weitere Power Suit Modelle\" verlinkt wird.

Bei dem allgemeinen Teil über Power Suits müsste man wahrscheinlich einen Passus hinzufügen der den Unterschied zwischen schweren Rüstungsmodellen wie meinem und dünneren Skinsuits beschreibt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.07.10, 14:07
Damit bin ich einverstanden. Kann man so machen. Aber im Moment denke ich, haben erstmal die Personen und Schiffe und Völker Priorität. Oder was meinst du?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 14:19
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Damit bin ich einverstanden. Kann man so machen. Aber im Moment denke ich, haben erstmal die Personen und Schiffe und Völker Priorität. Oder was meinst du?


Nun ja, aus Sicht der Ausgewogenheit der Wiki gibt es auch noch den Fakt, dass die meisten Artikel im Wiki schon Charakterartikel sind und Raumschiff Artikel sind am zweithäufigsten zu finden.

Bei Unity One Völkern fehlen eigentlich nur noch die Teile über die Gorn und die Tholianer. Für die Tzenkethi/Kzinti existiert bisher auch kein \"Vortext\" im Forum, der einfach rüberkopierbar währe. (Allein schon wegen der unzähligen unterschiedlichen Varianten bei Fanfictions, die die Tzenkethi und Kzinti entweder als gleiches Volk oder als 2 unterschiedliche Völker betrachten wird diese Artikelkonstruktion sowieso schwer.)

Im Bezug auf Bilder ist mir aufgefallen, dass dem Wiki die Bilder von den meisten Raumstationen und Schiffen von Unity One fehlen. (Einzig zu den von Ulimann644 Entwickelten Modellen haben wir Bilder.) Deshalb müssten unsere 3D Modeller stärker in die Konzeption der Artikel eingebunden werden und zum Beispiel mitteilen, welche Bilder von ihren Modellen in die Wiki dürfen/sollen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 08.07.10, 14:33
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Interessante Statistik. Wie geht es eigentlich mit dem Ausbau der UNITY ONE Abteilung voran?


Ich ahb am Montag meine letzte Prüfung. dann habe ich auch mehr freie spitzen für die Datenbank.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 14:50
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Interessante Statistik. Wie geht es eigentlich mit dem Ausbau der UNITY ONE Abteilung voran?


Ich ahb am Montag meine letzte Prüfung. dann habe ich auch mehr freie spitzen für die Datenbank.


Super. Schön. :thumb:

Star hatte ja vor einigen Monaten mal vorgeschlagen, im Wiki eine allgemeine Zeitlinie mit Ereignissen aller Fanfics (also nicht für jede Fanfic eine eigene Liste sondern nur mit entsprechenden Markierung welches Ereignis zu wem gehört) zu erstellen. Da würde ich vorschlagen, erstmal einen einzigen Artikel zu machen und falls dieser zu überfüllt werden sollte dann den entsprechenden Zeitabschnitt in einem neuen Artikel abzutrennen.

Vor einiger Zeit hatte ich mir auch mal überlegt eine Sektion einzuführen für Fanfiction Begrifflichkeiten, die ihren Ursprung in Star Trek Fanfics haben um so den Einfluss von Star Trek Fanfictions im Wiki zu Behandeln. (Als Beispiel für so einen Term ist nur mal so genannt der Ausdruck \"Mary Sue\", der seinen Ursprung hat in einer über 30 Jahre alten US Star Trek Fanfic namens \"A Trekkies Tale\")
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 08.07.10, 15:26
Ich denke die Zeitlinie ist das erste nach den UO Sachen, was ich dann in Angriff nehmen würde.

das ist ein umfangreieches Thema. da kann kann sich gut Zeit verwenden.

qäbe natürlich die Frage, ob und inwieweit Geburtsdaten der Figuren und deren persönlcihen ereignisse mit rein sollen.

Bei MA wird es für die Canonfiguren gemacht.


Zu den Begrifflichkeiten fehlt uns echt Camir. (weiß eigentlich jemand was aus der geworden ist?) Die hatte ja diese abschlussarbeit über FF geschrieben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 15:49
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich denke die Zeitlinie ist das erste nach den UO Sachen, was ich dann in Angriff nehmen würde.

das ist ein umfangreieches Thema. da kann kann sich gut Zeit verwenden.

qäbe natürlich die Frage, ob und inwieweit Geburtsdaten der Figuren und deren persönlcihen ereignisse mit rein sollen.

Bei MA wird es für die Canonfiguren gemacht.



Hmm. Das ist eine schwere Frage. Bei STExpanded haben sie die Geburtsdaten auch drin aber die haben für jedes Jahrzehnt einen eigenen Artikel angelegt. Dort haben die dann unter einem Sonderpunkt alle Charaktere mit Geburtsdatum aufgezählt, die in dem Jahrzehnt geboren wurden.  Dies würde dafür sprechen. Dagegen würde sprechen, dass so eine riesige Datenmenge zusammenkommt. (Die höchste Konzentration von im Wiki Dokumentierten Ereignissen haben wir zwar im 24. Jahrhundert, aber die Gesamtzeitleiste würde sich über mehrere milliarden Jahre erstrecken, angefangen mit mehreren milliarden Jahren vor Christus und momentan glaubig mit einem Schlusspunkt am Anfang des 25.Jahrhunderts. (Jedenfalls ist das der Zeitpunkt an dem das späteste der mir bekannten Fanwerke auf dem Wiki spielt.) )

Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zu den Begrifflichkeiten fehlt uns echt Camir. (weiß eigentlich jemand was aus der geworden ist?) Die hatte ja diese abschlussarbeit über FF geschrieben.


Ja, das währe durchaus Hilfreich. Es könnte für viele Begriffe aber auch so gehen. (Zum Beispiel ist mir bekannt, das STExpanded schon zu \"A Trekkie\'s Tale\" einen Artikel hat und auch für den dort vorkommenden Charakter Mary Sue. Also sind viele der benötigten Infos schon auf verschiedenen Quellen im Netz vorhanden.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.07.10, 15:51
@ SSJKamui

Alle Bilder, die im Raumschiffthread vorhanden sind, dürfen meines Wissens nach auch für UO Produkte, also auch der Wiki, verwendet werden. Ich habe schon vor einiger Zeit, die Erlaubnis bei Ani, Sven und Ronny eingeholt. Was die Bilder von den Personen angeht, hast du auf jeden Fall meine Erlaubnis.

Was die Zeitlinie angeht, finde ich, ist das eine sehr gute Idee.

Und last but not least, die Völker. Ich werde jetzt noch die Talarianer, die Tzenkethi und alle anderen hier im Forum nach und nach starten und das können wir dann auch reinkopieren. welche Völker sind denn jetzt eigentlich drin?

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 15:58
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Alle Bilder, die im Raumschiffthread vorhanden sind, dürfen meines Wissens nach auch für UO Produkte, also auch der Wiki, verwendet werden. Ich habe schon vor einiger Zeit, die Erlaubnis bei Ani, Sven und Ronny eingeholt. Was die Bilder von den Personen angeht, hast du auf jeden Fall meine Erlaubnis.

Was die Zeitlinie angeht, finde ich, ist das eine sehr gute Idee.

Und last but not least, die Völker. Ich werde jetzt noch die Talarianer, die Tzenkethi und alle anderen hier im Forum nach und nach starten und das können wir dann auch reinkopieren. welche Völker sind denn jetzt eigentlich drin?

Gruß
J.J.


Gut. Danke für die Erklärung.

Die UO Spezies die schon einen Wiki Artikel haben:
Lyraner (und Lyranische Stämme als getrennter Staatsartikel)
Kel\'Daxar
UtarI
KaharI
KuKéchách
Gorn (Sorry, bei meinem Posting von eben, als ich behauptete, die Gorn würden fehlen hatte ich den wohl übersehen/vergessen.)
Sakkaranisches Imperium (als Staatsartikel)

Von den Tholianern existieren Infos im Forum. Diese wurden aber bisher noch nicht ins Wiki kopiert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.07.10, 16:03
Ausgezeichnet. Haben die Tholians schon einen eigenen Thread? Ich kann mich gerade nicht dran erinnern. Vom terranischen Empire muss ich auch noch einen erstellen.

Also dann folgt demnächst ein Schwung an Völkerthreads:

- das terranische Empire
- die Tholians (sofern nicht schon vorhanden)
- die Talarianer
- die Sheliak
- die Nocturaner
- die Efrosianer
- die Tauraner
- die Lotra
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 16:06
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Ausgezeichnet. Haben die Tholians schon einen eigenen Thread? Ich kann mich gerade nicht dran erinnern. Vom terranischen Empire muss ich auch noch einen erstellen.

Also dann folgt demnächst ein Schwung an Völkerthreads:

- das terranische Empire
- die Tholians (sofern nicht schon vorhanden)
- die Talarianer
- die Sheliak
- die Nocturaner
- die Efrosianer
- die Tauraner
- die Lotra


Super. Danke. Die Tholianer haben schon einen Thread: http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=390&sid=
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.07.10, 16:09
Gut, dann müssen eigentlich nur noch unsere Entwicklungen und die Bilder von Ronnys Schiffen und dem Crystal Palace dazu. Eins gespart. :thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 08.07.10, 16:16
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Gut, dann müssen eigentlich nur noch unsere Entwicklungen und die Bilder von Ronnys Schiffen und dem Crystal Palace dazu. Eins gespart. :thumb:


Genau.

Der Text zum Thema Tholia würde dann aber natürlich in einem Extra Planetenartikel auftauchen und je nachdem wie Umfangreich die Infos zu den Tholianischen Schiffen sind würden diese natürlich auch Extra Artikel bekommen.  

So oder so würde man bei den Spezies mit den neuen Infos auf mindestens 6 neue Artikel kommen. (Von den Talarianern und dem terranischen Imperium existieren schon von Ulimann644 erstellte Artikel. Dort fehlen aber noch die Infos aus Unity One.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 09.07.10, 13:12
Gut, dann machen wir es so.  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 12.07.10, 20:17
Hallo. Ich habe einen Artikel zu meiner FF bearbeitet, stelle aber nun fest, dass man den Titel dieses Artikels nicht bearbeiten kann.

Ist das vielleicht nur eine Admin-Funktion?
Falls ja, wäre es nett, wenn das einer von unseren Wiki-Admins korrigieren könnte.

Betrifft folgenden Artikel:

01 - Campus der Träume -> bitte löschen
02 - Büche der Pandora -> soll jetzt die Nr. 01 tragen.

Thx.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 13.07.10, 07:04
Die Umbenennung habe ich durchgeführt. Die Löschung können aber nur Mods und Admins durchführen.

Deshalb habe ich eine neue Kategorie erstellt für Artikel, dessen Ersteller eine Löschung wünschen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.07.10, 15:57
So ich habe mir jetzt mal die Mühe gemacht, eine Liste aller Figuren zu erstellen, wo wir schon DAs haben, aber noch keien Threads. (Achtung, die liste umfasst erstmal wirklich nur UNITY ONE ohne Spin Offs und Prequels)

Lu’Chaan
Pas Boll
Tiranna Zetal

SsShaKTaa (Gorn)
Legat Naret (FDC)
Utrex (Tholianer)
Großadmiral Belar(MU)
Admiral Endar (Talarianer

Serena Belar


zu folgenden Stichworten bräuchte ich detaillierte Information
für die Artikel

USS Lightbrigade
FDC
Liga der freien Welten
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 13.07.10, 17:52
Zitat
Original von Alexander_Maclean
So ich habe mir jetzt mal die Mühe gemacht, eine Liste aller Figuren zu erstellen, wo wir schon DAs haben, aber noch keien Threads. (Achtung, die liste umfasst erstmal wirklich nur UNITY ONE ohne Spin Offs und Prequels)

Lu’Chaan
Pas Boll
Tiranna Zetal

SsShaKTaa (Gorn)
Legat Naret (FDC)
Utrex (Tholianer)
Großadmiral Belar(MU)
Admiral Endar (Talarianer

Serena Belar


zu folgenden Stichworten bräuchte ich detaillierte Information
für die Artikel

USS Lightbrigade
FDC
Liga der freien Welten


Gute Arbeit.:thumb: Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.07.10, 18:05
Um die Chars kümmere ich mich selber.

bei den anderen dreien sind wir ja auf infos von JJ bzw. Ronny angewiesen
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 14.07.10, 08:06
@ Alex

Der Efrosianer heisst Lu\'Caan und Belars Ex Frau heisst Sendra. Desweiteren wird es mal abgesehen von den DAs keine eigenen Threads für jede einzelne Figur geben. Um die Sachen über die FDC und die Liga werde ich mich aber so bald wie möglich kümmern.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.07.10, 17:53
Hallo Leute,

ich habe mal ein bisschen in unserem WIKI gestöbert und würde gern beantragen, dass wir eine Kategorie aufmachen, welche die Einrichtungen der Sternenflotte und/oder der Föderation auf der Erde katalogisiert.

So ist es einfacher, diese zu finden und außerdem könnten alle bisherigen Einrichtungen aus unseren FanFics da dann zentral gesammelt werden.

Besonders praktisch, wenn man für einen neuen Roman eine dieser Einrichtungen benötigt.

Was haltet ihr davon?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.07.10, 17:59
Zitat
Original von David
Hallo Leute,

ich habe mal ein bisschen in unserem WIKI gestöbert und würde gern beantragen, dass wir eine Kategorie aufmachen, welche die Einrichtungen der Sternenflotte und/oder der Föderation auf der Erde katalogisiert.

So ist es einfacher, diese zu finden und außerdem könnten alle bisherigen Einrichtungen aus unseren FanFics da dann zentral gesammelt werden.

Besonders praktisch, wenn man für einen neuen Roman eine dieser Einrichtungen benötigt.

Was haltet ihr davon?


Also, ich währe damit einverstanden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.07.10, 18:01
Okay.
Ähm,... wie machen wir denn das am besten?

Anscheinend kann man nicht einfach eine neue Kategorie eintragen.

Oder läuft das so, dass ich einfach in einem Artikel z.B. über das Starfleet Hauptquartier in den Kategorien \"Sternenflotteneinrichtung (Erde)\" eintrage und schwupps - ist die Kategorie vorhanden?

Was Kategorien angeht, bin ich zu unerfahren.
Wäre also gut, wenn das jemand mit mehr Erfahrung macht.

Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.07.10, 18:04
Zitat
Original von David
Okay.
Ähm,... wie machen wir denn das am besten?

Anscheinend kann man nicht einfach eine neue Kategorie eintragen.

Oder läuft das so, dass ich einfach in einem Artikel z.B. über das Starfleet Hauptquartier in den Kategorien \"Sternenflotteneinrichtung (Erde)\" eintrage und schwupps - ist die Kategorie vorhanden?

Was Kategorien angeht, bin ich zu unerfahren.
Wäre also gut, wenn das jemand mit mehr Erfahrung macht.

Danke.


Eigentlich erstellt man eine neue Kategorie in dem man einfach den neuen Namen bei den Kategorien eingibt, wie du gesagt hast.


Ich habe eben schonmal eine passende Kategorie erstellt: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Basen_und_sonstige_Geb%C3%A4ude_der_Sternenflotte_auf_der_Erde
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.07.10, 18:05
Na das ist doch super.

Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 19.07.10, 07:52
So, ich habe heute alle Dienstakten aus http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1184&sid=&page=1 in die Wiki Kopiert. Sie müssen nur noch ins richtige Format gebracht werden und die notwendigen Links müssen gesetzt werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.07.10, 10:53
Das ist echt klasse. Vielen Dank für die Mühe, die du dir gemacht hast. BTW: Der Downloadlink auf dem Server auf der Unity One Hauptseite geht nicht mehr. Da könntest du eigentlich diese beiden Links verwenden:

http://www.keepandshare.com/visit/visit_page.php?i=985002

http://joran-belar.deviantart.com/gallery/#My-Stories

Gods & Admirals ist im übrigen abgeschlossen und nicht mehr in Vorbereitung.

Desweiteren kann man gerne für den Artikel über mich. Mein Portfolio kopieren.

Die Bilder haben wir ja gesagt, machen wir rein, wenn die Akten alle stehen oder?

Nochmals vielen Dank.

BTW: Die Idee mit den verschiedenen Starfleetabteilungen finde ich sehr gut. Da kann ich dann auch was zum S.F.I. etc. schreiben.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 19.07.10, 11:35
Wir brauchen dann aber auch Artikel zu den anderen serien von JJ

Zur zeit haben wir nur UO

Dann brauchne wir noch saladin, Tigershark, Freelancer, TDWC udn enterprise -B


********

das mit den Abteilungen finde ich auch gut. so kann ich was zu den \"Special Operations\" schreiben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.07.10, 11:40
Richtig, aber ich würde vorschlagen, dass wir erstmal Unity One fertig machen, bevor wir uns um den Rest kümmern. Du hast aber noch Spirit of Andor und Melbourne vergessen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 19.07.10, 16:41
Naja aber für die gab es in den thread keine Charas oder?

Es ging mir primär darum die Charaktere die SSJ eingefügt hat, den serien zuzuordnen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 20.07.10, 12:16
Noch nicht, aber das wird auch demnächst kommen.
Verstehe, das macht ja auch Sinn.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.07.10, 16:33
So, ich habe den Charakteren aus Unity One Spin Offs aus Gründen der Wiederfindbarkeit den richtigen Kategorien zugeordnet und deshalb ein paar neue Kategorien für Unity One Spin Offs erstellt.

Gab es mal eine Dienstakte für die Figur Lt. Ubuntu? Ich habe nach der gesucht, habe sie aber nicht im Thread gefunden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 21.07.10, 16:53
Von der Saladincrew gab es doch nur den Captain und die Ärztin.

War zumdem Ubuntu nicht Belars Vorgänger als sicherheitschef?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.07.10, 17:02
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Von der Saladincrew gab es doch nur den Captain und die Ärztin.

War zumdem Ubuntu nicht Belars Vorgänger als sicherheitschef?


Ja, stimmt. Sorry. Das war mir eben nicht aufgefallen. Ich dachte deshalb, ich hätte was übersehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.07.10, 09:25
Sagt, mal, weiß einer von euch, wie man In der Wiki bestimmte Testpassgaen farbig markiert.

weil ich möchte für den Zeitstrahl gerne die Ereignisse farbig markieren

weiß - wichtige Canon ereignisseä
orange - Canonereignisse mit FanFictionerweiterungen
rot oder grün - fanFictionereignisse
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.07.10, 09:33
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Sagt, mal, weiß einer von euch, wie man In der Wiki bestimmte Testpassgaen farbig markiert.

weil ich möchte für den Zeitstrahl gerne die Ereignisse farbig markieren

weiß - wichtige Canon ereignisseä
orange - Canonereignisse mit FanFictionerweiterungen
rot oder grün - fanFictionereignisse


Ich wusste es bisher leider auch nicht, aber ich habe es gerade rausgefunden: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Zeitstrahl#Legende
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.07.10, 09:34
Und WIE stellt man die Farben bei dem text ein?

Muss man dazu in den Quelltext gehen?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.07.10, 09:38
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Und WIE stellt man die Farben bei dem text ein?

Muss man dazu in den Quelltext gehen?


Man muss folgenden Code nutzen:
Text

Dort, wo ich \"Text\" hingeschrieben habe muss der betreffende Text eingesetzt werden und bei \"Farbe\" der entsprechende Farbname auf Englisch oder wahrscheinlich der entsprechende Hexadezimal Code. (Das habe ich noch nicht getestet aber bei den meisten Graphikprogrammen kann man zu jeder selbst eingestellten Farbe den passenden Hex Code bekommen. )

Ich habe diesen \"Legende\" Abschnitt auch in den Artikel eingefügt um so auch schnell zu deinen gewünschten Farben die Passenden Codes zur Verfügung haben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.07.10, 10:32
@ SSJKamui

Zitat
So, ich habe den Charakteren aus Unity One Spin Offs aus Gründen der Wiederfindbarkeit den richtigen Kategorien zugeordnet und deshalb ein paar neue Kategorien für Unity One Spin Offs erstellt.


Klasse, vielen Dank. Das macht es auf jeden Fall einfacher.

Zitat
Gab es mal eine Dienstakte für die Figur Lt. Ubuntu? Ich habe nach der gesucht, habe sie aber nicht im Thread gefunden.


Nein, bisher noch nicht. Ich weiß auch nicht, ob es von ihm je eine geben wird, da er ja nicht mehr zur Salahadin gehört. Außer dem Captain und der CMO gibt es noch keine weiteren Akten der Salahadin Crew, was ich allerdings jetzt zügig angehen werde.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.07.10, 10:37
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Zitat
Gab es mal eine Dienstakte für die Figur Lt. Ubuntu? Ich habe nach der gesucht, habe sie aber nicht im Thread gefunden.


Nein, bisher noch nicht. Ich weiß auch nicht, ob es von ihm je eine geben wird, da er ja nicht mehr zur Salahadin gehört. Außer dem Captain und der CMO gibt es noch keine weiteren Akten der Salahadin Crew, was ich allerdings jetzt zügig angehen werde.

Gruß
J.J.


Achso, Ok. Danke für die Erklärung. Beim Übertragen der Dienstakten habe ich nur die ganze Zeit gedacht \"oh je, ich hab was vergessen\".
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.07.10, 10:45
Nope, hast du nicht. Bisher existieren als komplette Crews nur die Tigershark Kommandocrew und eben die UOs. Sogar die Freelancer, die allerdings schon recht weit sind, sind noch nicht ganz komplett.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.07.10, 10:53
Rein theoretisch müsste man ja auch die Akte von Sheridan mit dazurechnen, da er ja seinerzeit Steuermann der Saladin war.

***************

btw: die ersten zehn Ereignissen stehen im Zeitstrahl

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Zeitstrahl#Zeitstrahl
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.07.10, 10:53
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Nope, hast du nicht. Bisher existieren als komplette Crews nur die Tigershark Kommandocrew und eben die UOs. Sogar die Freelancer, die allerdings schon recht weit sind, sind noch nicht ganz komplett.


OK. Gut. Danke für die Erklärung.

Zitat
Original von Alexander_Maclean

btw: die ersten zehn Ereignissen stehen im Zeitstrahl

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Zeitstrahl#Zeitstrahl


Super. Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.07.10, 20:45
Mittlerweile ist der Zeitstrahl schneller gewachsen, als sich ein Tribble vermehren kann.

Danke an SSJ für die harte Arbeit.

Damit die Arbeit übersichtlich bleibt, habe ich den Zeitstrahl etwas aufgeteilt. Alles in selben Artikel aber durch die Unterpunkte werden wir die Übersicht beim Eintragen nicht ganz verlieren.

Da wir viel in der Quellansicht herumwühlen müssen, halte ich das für sinnvoll.

****************************

noch ein anderer Punkt der mir einfiel:

Und zwar das Thema Einzelgeschichten.

Der eine oder andere hat ja auch Einzelgeschichten geschrieben. Ich denke da an belars \"The big chase\" oder auch andere, die man da eintragen könnte.

Was denkt ihr?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 23.07.10, 07:40
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Mittlerweile ist der Zeitstrahl schneller gewachsen, als sich ein Tribble vermehren kann.

Danke an SSJ für die harte Arbeit.

Damit die Arbeit übersichtlich bleibt, habe ich den Zeitstrahl etwas aufgeteilt. Alles in selben Artikel aber durch die Unterpunkte werden wir die Übersicht beim Eintragen nicht ganz verlieren.

Da wir viel in der Quellansicht herumwühlen müssen, halte ich das für sinnvoll.


Volle Zustimmung. Die Idee, solche einzeln auswählbaren Sektionen einzusetzen hatte ich mir auch überlegt.

Allein schon da wir jetzt schon eine Zeitspanne von 2.040.082.418 Jahren in unserer Zeitleiste haben ist dies mehr als Sinnvoll. :D

Ich habe eben noch ein paar weitere Fakten aus Artikeln eingetragen.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
****************************

noch ein anderer Punkt der mir einfiel:

Und zwar das Thema Einzelgeschichten.

Der eine oder andere hat ja auch Einzelgeschichten geschrieben. Ich denke da an belars \"The big chase\" oder auch andere, die man da eintragen könnte.

Was denkt ihr?


Da bin ich auch absolut dafür.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 23.07.10, 11:50
@ Alex

Zitat
Mittlerweile ist der Zeitstrahl schneller gewachsen, als sich ein Tribble vermehren kann.

Danke an SSJ für die harte Arbeit.

Damit die Arbeit übersichtlich bleibt, habe ich den Zeitstrahl etwas aufgeteilt. Alles in selben Artikel aber durch die Unterpunkte werden wir die Übersicht beim Eintragen nicht ganz verlieren.

Da wir viel in der Quellansicht herumwühlen müssen, halte ich das für sinnvoll.


Das ist ja irre. Danke auch von mir an SSJ. Der Zeitstrahl ist genial.

Zitat
noch ein anderer Punkt der mir einfiel:

Und zwar das Thema Einzelgeschichten.

Der eine oder andere hat ja auch Einzelgeschichten geschrieben. Ich denke da an belars \"The big chase\" oder auch andere, die man da eintragen könnte.

Was denkt ihr?


Macht auf jeden Fall Sinn. Ich bin dafür.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 23.07.10, 12:20
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ Alex

Zitat
Mittlerweile ist der Zeitstrahl schneller gewachsen, als sich ein Tribble vermehren kann.

Danke an SSJ für die harte Arbeit.

Damit die Arbeit übersichtlich bleibt, habe ich den Zeitstrahl etwas aufgeteilt. Alles in selben Artikel aber durch die Unterpunkte werden wir die Übersicht beim Eintragen nicht ganz verlieren.

Da wir viel in der Quellansicht herumwühlen müssen, halte ich das für sinnvoll.


Das ist ja irre. Danke auch von mir an SSJ. Der Zeitstrahl ist genial.



Ich finde den mittlerweile auch sehr Cool. Durch das Schema erkennt man auch gewisse \"Inter Fanfic Zusammenhänge\"  von Ereignissen wie zum Beispiel bei dem Angriff der Breen auf das Sternenflottenhauptquartier.

Momentan ist die Liste zwar extrem 24. Jahrhundert Fixiert, aber das ist ja auch kein Wunder, da die im Wiki gelisteten Fanfics fast alle im 24. Jahrhundert spielen. Wahrscheinlich wird es aber so bleiben, dass das 24. Jahrhundert am detailliertesten in der Liste vor kommt. (Das ist ja glaubig bei dem Zeitstrahl der englischen STExpanded Seite bisher ähnlich gewesen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 23.07.10, 12:42
Zitat
Original von SSJKamui
Momentan ist die Liste zwar extrem 24. Jahrhundert Fixiert, aber das ist ja auch kein Wunder, da die im Wiki gelisteten Fanfics fast alle im 24. Jahrhundert spielen. Wahrscheinlich wird es aber so bleiben, dass das 24. Jahrhundert am detailliertesten in der Liste vor kommt. (Das ist ja glaubig bei dem Zeitstrahl der englischen STExpanded Seite bisher ähnlich gewesen.)


Selbst bei MA ist der absschnitt 2360 - 2380 ziemlich voll.

ist ja auch kein Wunde, bei 3 Canonserien mit 21 Staffeln und vier Filmen in der zeit.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 23.07.10, 19:01
Nuja, zuerst denke ich ist es logisch, da die meisten Serien im 24. JH spielen. Und zum anderen denke ich, wenn wir so Geschichten wie Melbourne, Spirit of Andoria und Ent-B aufnehmen, dann hat auch das 22. und 23. JH einiges zu bieten.

Mir ist was aufgefallen: Der Lyraner Eintrag ist nicht ganz komplett.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Lyraner

komplette Version:
http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1927&sid=

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 23.07.10, 19:04
Nun ja, die Teile über die Lyranischen Stämme habe ich in einen eigenen Artikel gepackt: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Lyranische_St%C3%A4mme
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 24.07.10, 13:11
So nachdem ich am Zeitstrahl gemerkt habe, wie praktisch solche Listen sind, habe ich gleich die nächste angelegt

Nämlich die Liste der Sternenflotten Raumschiffe nach NCC - Nummer.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Raumschiffe_der_Sternenflotte_nach_NCC_-_Nummern

Könnte hilfreich sein, wenn wir mal wieder neue Raumschiffe basteln und eine noch nicht vergebene Nummer suchen.

Sollte die liste ein gewisses Maß übersteigen wird auch hier wieder getrennt


************************

Und dann noch ein Anliegen an belar

Gab es für die Dauntless, Sovrane\'s erstes Flaggschiff für die 7. TF eine Registrierungsnummer?

Wenn nicht, war ich mal so frei, ihr eine zuzuweisen.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/SOVEREIGN-KLASSE

Die \"General Lee\" ist nebenbei bemerkt das Schiff auf dem mein Doc zuerst bei der TF gedient hat.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 24.07.10, 13:58
Zitat
Original von Alexander_Maclean
So nachdem ich am Zeitstrahl gemerkt habe, wie praktisch solche Listen sind, habe ich gleich die nächste angelegt

Nämlich die Liste der Sternenflotten Raumschiffe nach NCC - Nummer.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Raumschiffe_der_Sternenflotte_nach_NCC_-_Nummern

Könnte hilfreich sein, wenn wir mal wieder neue Raumschiffe basteln und eine noch nicht vergebene Nummer suchen.

Sollte die liste ein gewisses Maß übersteigen wird auch hier wieder getrennt


Die Idee mit der Liste gefällt mir sehr gut.

Ich habe eben 2 weitere Schiffe eingetragen. Eines mit Registernummer und eins ohne.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 24.07.10, 16:48
@ SSJKamui

Zitat
Nun ja, die Teile über die Lyranischen Stämme habe ich in einen eigenen Artikel gepackt: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Lyranische_St%C3%A4mme


Ich kann verstehen, warum du das aufteilst. Aber ich persönlich würde komplette Einträge auf einem Blick bevorzugen. Mich hats schon mal ein Stück weit verwirrt.

Zitat
So nachdem ich am Zeitstrahl gemerkt habe, wie praktisch solche Listen sind, habe ich gleich die nächste angelegt

Nämlich die Liste der Sternenflotten Raumschiffe nach NCC - Nummer.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Raums...h_NCC_-_Nummern

Könnte hilfreich sein, wenn wir mal wieder neue Raumschiffe basteln und eine noch nicht vergebene Nummer suchen.

Sollte die liste ein gewisses Maß übersteigen wird auch hier wieder getrennt


Auch diese Idee finde ich super und bin mal wieder dafür.

Zitat
Und dann noch ein Anliegen an belar

Gab es für die Dauntless, Sovrane\'s erstes Flaggschiff für die 7. TF eine Registrierungsnummer?

Wenn nicht, war ich mal so frei, ihr eine zuzuweisen.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/SOVEREIGN-KLASSE

Die \"General Lee\" ist nebenbei bemerkt das Schiff auf dem mein Doc zuerst bei der TF gedient hat.


Ui, das weiß ich jetzt nicht mehr. Aber es ist schon in Ordnung, dass du dir eine ausgedacht hast. Wenn ich mal durch Zufall drauf stossen sollte, sag ich dir bescheid.

Die Registriernummern der Knightfall und der Alvarado, sowie der Alvarado - A findest du in den DAs der Captains.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 24.07.10, 17:48
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Zitat
Nun ja, die Teile über die Lyranischen Stämme habe ich in einen eigenen Artikel gepackt: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Lyranische_St%C3%A4mme


Ich kann verstehen, warum du das aufteilst. Aber ich persönlich würde komplette Einträge auf einem Blick bevorzugen. Mich hats schon mal ein Stück weit verwirrt.


Nun ja, zum Besseren Verständnis habe ich beide Artikel gestern miteinander verlinkt.

Neben der Tatsache, dass bei anderen Artikeln auch immer Staaten und Spezies getrennt wurden ist auch das Problem, dass der Staatsname \"Lyranische Stämme\" nicht aus dem originalen Star Fleet Battles stammt und deshalb später noch Fanfictions auftauchen können, die andere Namen verwenden. Deshalb währe es problematisch, einen einzelnen Artikel unter dem Kennwort \"Lyranische Stämme\" zu eröffnen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 24.07.10, 17:57
Ich verstehe. So gesehen, macht das Sinn. Wie gesagt, ich war nur etwas verwirrt und solange die beiden miteinander verlinkt sind, bin ich zufrieden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.07.10, 10:21
Ich habe heute einen Text zur Entwicklung der Midway klasse geschrieben.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Midway-Klasse

meinugnen, kritiken?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 30.07.10, 12:36
Hallo,

ist dies hier auch als Diskussions-Thread gedacht oder wollen wir dafür rüber ins Technik-Forum huschen?


Mfg

Visitor5
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.07.10, 13:50
Nein, wennes zu konkreten Wikiartikeln geht, aknna uch hier diskutiert werden. meist lohnt es sich dann sowieso nicht einen extrathread aufzumachen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 30.07.10, 14:50
Guten Abend,


Zitat
Spezifikationen
Eckdaten
Länge: 225m
Breite: 140m
Höhe: 28m
Deckanzahl: 8
Besatzung: 62 regulär davon 16 MACOs, 110 maximal, 200 Evakuierungslimit (80/ 110 / 250)
Reisegeschwindigkeit: Warp 8,0 (7.0)
Höchstgeschwindigkeit: Warp 9,35 auf Dauer (9.2)
Maximalgeschwindigkeit Warp 9,95 für 24h (9.35 für 24h)


Anmerkungen:
Die Dimensionen der USS Defiant:
Länge:   120m (Basismaß)
Breite:   87,87m
Höhe:   3,61m
Deckshöhe bei 5 angenommenen Decks: 3,61m
Crew - Geschätzt: 50

Die Dimensionen der USS Midway überragen die der Defiant bei Weitem, bei etwa gleicher Crew.
Hast du bei der angegebenen Höhe das Waffenmodul schon dazu gezählt oder fehlt das noch?



Zitat
[…]
Schwächen
Taktische Version
lange Einsatzflüge ohne Nachschub
Ihr Waffenpod bieten ein gutes Ziel für Angreifer, besonders Jagdmaschinen, die sich von Achtern nähern. ein Treffer würde das Schiff ohne schwere Bewaffnung zurücklassen und könnte unter Umständen das halbe Schiff zerstören


Anmerkung:
Ich nehme an das rührt daher, dass die Sprengkörper in diesem Modul gelagert werden?
Das Schiff verfügt durch das größere Volumen über mehr Lagerraum und mehr Komfortfläche als die Defiant. Ich sehe bei ausgedehnten Patrouillenflügen bei Weitem nicht die Probleme wie sie ein Schiff der Defiant-Klasse hat.



Zitat
Entwicklungsgeschichte
Schon recht bald nach Beginn des Dominion-Krieg erkannte man schnell, dass man für den Kampf und Patroullieneinsätze einen Nachfolger der veralteteten MIRANDA-KLASSE benötigte. Dies bisher favorisiierte SABER - Klasse verfügte zwar über ähnliche taktische Eigenschaften, litt aber kosnstruktionsbedingt unter Mängeln, die sich recht schnell im Kampf gegen Jem´Hadar-Angriffsjäger zeigten.
Schnell wurde die Forderung nach einen kleinen robusten Schiff laut, welches einfach und schnell zu bauen war.


Anmerkung:
Wieso setzte man nicht auf die Defiant- oder die Nova-Klasse als Chassis? Wieso musste es ein kompletter Neubau sein, der während dem Krieg entworfen, getestet, gebaut und Erfolge bringen sollte? Das ist ein immens Ressourcenverschlingendes Projekt – wenn man bedenkt dass man die Defiant-Klasse mittlerweile gut kannte – und diese weitaus weniger Ressourcen verschlingen würde. Die Defiant-Klasse erfüllt in meinen Augen all die oben genannten Fähigkeiten!



Zitat
Mitte des Jahres 2374 wurde daher im Entwicklungsbüro der Utopia Plantia an einen entsprechenden Entwurf gearbeitet. Man besonders mit den Torpedowerfern bei der SABER - KLASSE Probleme gehabt hatte, wurde bei dem neuen Entwurf die Werfer wieder in einen externes Waffenpod ausgelagert.


Anmerkung:
Dies ist eine sehr gute Idee. Würde man noch dazu sagen, dass die Sprengköpfe ebenfalls ausgelagert wurden, würde zwar ein Verlust des Moduls die offensiven Fähigkeiten des Schiffes einschränken, aber die Sicherheit der Besatzung erhöht!



Zitat
Zudem wurden zwei der bereits aus der DEFIANT - KLASSE bekannten Pulsphaserkanonen installiert.
Neun Monate später begann man mit dem Bau des pr5ototypen unter dem Codenamen \"Midway\".


Anmerkung:
Warum sollte man einen Scout und Abfangjäger ausgerechnet nach einem Wort benannt werden, das sofort Assoziationen mit einem Flugzeugträger wachruft?



Zitat
Innerhalb kürzester Zeit wurde dieser fertiggestellt und ging in die Erprobungsphase. mehrere unterschiedliche Testpiloten bescheinigten dem Prototypen trotz seiner sehr massiven Grundform eine enorme Manövrierfähigkeit für eien Schiff dieser Größe. In den simulationen gelang es mehrmals die gefürchteten Jem\'Hadar Raider auszumanövrieren.


Anmerkung:
Welche Schiffe bezeichnest du hier nun als Raider? Sind das die Angriffsschiffe oder ist damit eine eigene Schiffsklasse gemeint? Hier auf einen fremden Begriff auszuweichen halte ich für verwirrend.



Zitat
Als dann Ende 2375 die Truppen für einen massiven Angriff auf Cardassia zusammengezogen wurden, wurde auch der Prototyp von Admiral Ross angefordert.
Doch während des Kampfes stellte sich targsicherweise heraus, dass die Leistung von Schutzschilden und Energiesystemen unter den für den Kampf notwendigen Anfordeurngen lagen. bei Dauerfeuer mit den Pulsphasern brachen regelmäßig die Schutzschilde zusammen.


Anmerkung:
Sehe ich das richtig, dass mit den eigenen Phasern geschossen wurde und die eigenen Schilde dann versagten?   



Zitat
Was letztendlich auch dazuführte, das der Prototyp von einen Jem´Hadar-Schlachtkreuzer zerstört wurde.
Die Überreste konten aber geborgen werden und wurden auf der Beta - Antares - Schiffswerft eingelagert.


Anmerkung:
Wenn ein Schiff ohne Schilde explodiert, das Waffen an Bord hatte (Torpedosprengköpfe) und einige Antimaterie-Behälter ist es schwer zu glauben, dass überhaupt etwas übrigblieb, das eine Bergung rechtfertigt.
 


Zitat
In den folgenden Jahren versucht Lieutnanjt Malia Menlor eine der Ingenieurinnen, die bereist beoim bau des Prototypen dabei war, das Projekt neu aufleben zu lassen. Dies gelingt ihr aber er 2377 als sich auch die Cardassianer im Zuge eines Technologieaustausches für die Überrest des alten Prototypen interessieren. Gemeinsam mit den cardassianschen Ingeneiuren wird auf Basis des alten Prototypen die Forschungsvariante entwickelt. Sie bekommt einen leistunsgfähigeren Warpkern und verbeserte Schiulde muss aber dennoch Abstriche in Sachen Bewaffnung machen.
März 2378 läuft die USS Damar vom Stapel.


Anmerkung:
Warum wird eine neue Forschungsschiffklasse benötigt? Wieso greift man auf ein Modell zurück, das in der Energieverteilung Probleme hat? Hier würde ich mir ein paar Erklärungen dazu wünschen.
 


Zitat
Nach einen Führungswechsel im Mai 2378 auf der der Beta - Antares - Schiffswerft gelingt es zu dem Lieutnant Menlor den neuen Kommandanten der Station zur überzeugen, einen neuen Prototypen für die Midway - Klasse anzufertigen.


Anmerkung:
Wir sprechen hier wieder von einem Kriegsschiff, nicht wahr?



Zitat
Dieser Prototyp der unter der Führungs des Lieutnants entworfen und gebaut wird, bügelt mehrere Konstruktionsfehler aus, die bei seinen Vorgänger gemacht wurden. Zudem wird er auf Anforderungen der Taskforces nach einen Patroullienschiff zugeschnitten.


Anmerkung:
Hier muss ich auch wieder fragen: Für einfache Patrouillen wäre die Defiant-Klasse doch preisweiter, erst recht da die Midway-Klasse ja laut deiner Beschreibung ebenfalls unter mangelnder Ausdauer krankt?



Zitat
Im September 2379 kann der zweite Prototyp präsentiert werden und nach einer eingehenden Untersuchung werden ab Juni 2380 Schiffe der Midwayklasse in Serie gebaut. […]


Anmerkung:
Der Zeitrahmen ist eine beachtliche Leistung für ein Schiff, das im Krieg versagte.

Da es ein Wiki-Artikel ist sollte er nochmals auf Rechtschreib- und Grammatik-Fehler untersucht werden, es sind schon ein, zwei heiße Konstrukte zu finden.


Mfg

Visitor5

Edit 1: Ich habe noch eine weitere USS Midway gefunden, die von Ulimann644! Gibt das nicht ein Problem mit den beiden Midways?
USS Midway NCC - 75855 (dies ist deine)
USS MIDWAY NCC-57263 (dies ist ulimann644s)
Schließlich spielt das alles ja im UO-Universum?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.07.10, 15:39
Zitat
Original von Visitor5
Guten Abend,


Zitat
Spezifikationen
Eckdaten
Länge: 225m
Breite: 140m
Höhe: 28m
Deckanzahl: 8
Besatzung: 62 regulär davon 16 MACOs, 110 maximal, 200 Evakuierungslimit (80/ 110 / 250)
Reisegeschwindigkeit: Warp 8,0 (7.0)
Höchstgeschwindigkeit: Warp 9,35 auf Dauer (9.2)
Maximalgeschwindigkeit Warp 9,95 für 24h (9.35 für 24h)


Anmerkungen:
Die Dimensionen der USS Defiant:
Länge:   120m (Basismaß)
Breite:   87,87m
Höhe:   3,61m
Deckshöhe bei 5 angenommenen Decks: 3,61m
Crew - Geschätzt: 50

Die Dimensionen der USS Midway überragen die der Defiant bei Weitem, bei etwa gleicher Crew.
Hast du bei der angegebenen Höhe das Waffenmodul schon dazu gezählt oder fehlt das noch?


nein, die Höhe ist ohne Waffenmodul

Die Deckhöhe Deckhöhe liegt knapp unter bei 3,25 Meter um platz für die Panzerung zu haben.

Zitat

Zitat
[…]
Schwächen
Taktische Version
lange Einsatzflüge ohne Nachschub
Ihr Waffenpod bieten ein gutes Ziel für Angreifer, besonders Jagdmaschinen, die sich von Achtern nähern. ein Treffer würde das Schiff ohne schwere Bewaffnung zurücklassen und könnte unter Umständen das halbe Schiff zerstören


Anmerkung:
Ich nehme an das rührt daher, dass die Sprengkörper in diesem Modul gelagert werden?
Das Schiff verfügt durch das größere Volumen über mehr Lagerraum und mehr Komfortfläche als die Defiant. Ich sehe bei ausgedehnten Patrouillenflügen bei Weitem nicht die Probleme wie sie ein Schiff der Defiant-Klasse hat.



Die Midway hat DREI Torpedodosilos die untereinander verbunden sind. Eines der silos befindet sich im Pod.

und ja das schiff ist komfortabler als die defiant. Größere quartiere die offiziere haben einzelquartiere, es gibt ein Holodeck.

Das Problem mit der reichweite bezieht sich eher in richtung Triebstoff.

Zitat

Zitat
Entwicklungsgeschichte
Schon recht bald nach Beginn des Dominion-Krieg erkannte man schnell, dass man für den Kampf und Patroullieneinsätze einen Nachfolger der veralteteten MIRANDA-KLASSE benötigte. Dies bisher favorisiierte SABER - Klasse verfügte zwar über ähnliche taktische Eigenschaften, litt aber kosnstruktionsbedingt unter Mängeln, die sich recht schnell im Kampf gegen Jem´Hadar-Angriffsjäger zeigten.
Schnell wurde die Forderung nach einen kleinen robusten Schiff laut, welches einfach und schnell zu bauen war.


Anmerkung:
Wieso setzte man nicht auf die Defiant- oder die Nova-Klasse als Chassis? Wieso musste es ein kompletter Neubau sein, der während dem Krieg entworfen, getestet, gebaut und Erfolge bringen sollte? Das ist ein immens Ressourcenverschlingendes Projekt – wenn man bedenkt dass man die Defiant-Klasse mittlerweile gut kannte – und diese weitaus weniger Ressourcen verschlingen würde. Die Defiant-Klasse erfüllt in meinen Augen all die oben genannten Fähigkeiten!


Die midway sollte nicht nur die Miranda als Kampfschiff ersetzen. sondern auch als patroullien und z. T. als forschungsschiff, aufgaben für die die defiant und auch die Nova nicht geeigent waren. bei erster sind es die fehlenden wissenschaftlichen einrichtungen und bei der Nova ist es der mangelnde Speed.

Zitat

Zitat
Mitte des Jahres 2374 wurde daher im Entwicklungsbüro der Utopia Plantia an einen entsprechenden Entwurf gearbeitet. Man besonders mit den Torpedowerfern bei der SABER - KLASSE Probleme gehabt hatte, wurde bei dem neuen Entwurf die Werfer wieder in einen externes Waffenpod ausgelagert.


Anmerkung:
Dies ist eine sehr gute Idee. Würde man noch dazu sagen, dass die Sprengköpfe ebenfalls ausgelagert wurden, würde zwar ein Verlust des Moduls die offensiven Fähigkeiten des Schiffes einschränken, aber die Sicherheit der Besatzung erhöht!


Wie bereits beschrieben finden sich ein teil der Torpedos wirklich im Pod, der rest lagert tief im inneren des schiffes.

Zitat

Zitat
Zudem wurden zwei der bereits aus der DEFIANT - KLASSE bekannten Pulsphaserkanonen installiert.
Neun Monate später begann man mit dem Bau des pr5ototypen unter dem Codenamen \"Midway\".


Anmerkung:
Warum sollte man einen Scout und Abfangjäger ausgerechnet nach einem Wort benannt werden, das sofort Assoziationen mit einem Flugzeugträger wachruft?



Du kannst mich zeug fragen. bim namen muss man eher ronny fragen, dem stammte der schiffs und der Klassenname.

Zitat

Zitat
Innerhalb kürzester Zeit wurde dieser fertiggestellt und ging in die Erprobungsphase. mehrere unterschiedliche Testpiloten bescheinigten dem Prototypen trotz seiner sehr massiven Grundform eine enorme Manövrierfähigkeit für eien Schiff dieser Größe. In den simulationen gelang es mehrmals die gefürchteten Jem\'Hadar Raider auszumanövrieren.


Anmerkung:
Welche Schiffe bezeichnest du hier nun als Raider? Sind das die Angriffsschiffe oder ist damit eine eigene Schiffsklasse gemeint? Hier auf einen fremden Begriff auszuweichen halte ich für verwirrend.


Canon wurde der jem Hadar angriffsjäger oft auch als raider bezeichnet, weswegen beide Begriffe für mich synnonym stehen.

Zitat

Zitat
Als dann Ende 2375 die Truppen für einen massiven Angriff auf Cardassia zusammengezogen wurden, wurde auch der Prototyp von Admiral Ross angefordert.
Doch während des Kampfes stellte sich targsicherweise heraus, dass die Leistung von Schutzschilden und Energiesystemen unter den für den Kampf notwendigen Anfordeurngen lagen. bei Dauerfeuer mit den Pulsphasern brachen regelmäßig die Schutzschilde zusammen.


Anmerkung:
Sehe ich das richtig, dass mit den eigenen Phasern geschossen wurde und die eigenen Schilde dann versagten?   


So ungefähr. Du msst dir das in etwa so vorstellen, dass dur an deien autobatterie einen grill ein radio und deien Laptop hängst.

Hinzukommt, dass man das waffenpod erst nach dem energeisystem designt hat und die Pulsphaser beim Prototypen noch im Pod saßen.
 
Zitat

Zitat
Was letztendlich auch dazuführte, das der Prototyp von einen Jem´Hadar-Schlachtkreuzer zerstört wurde.
Die Überreste konten aber geborgen werden und wurden auf der Beta - Antares - Schiffswerft eingelagert.


Anmerkung:
Wenn ein Schiff ohne Schilde explodiert, das Waffen an Bord hatte (Torpedosprengköpfe) und einige Antimaterie-Behälter ist es schwer zu glauben, dass überhaupt etwas übrigblieb, das eine Bergung rechtfertigt.
 


Torpedos waren alle.

Zitat
In den folgenden Jahren versucht Lieutnanjt Malia Menlor eine der Ingenieurinnen, die bereist beoim bau des Prototypen dabei war, das Projekt neu aufleben zu lassen. Dies gelingt ihr aber er 2377 als sich auch die Cardassianer im Zuge eines Technologieaustausches für die Überrest des alten Prototypen interessieren. Gemeinsam mit den cardassianschen Ingeneiuren wird auf Basis des alten Prototypen die Forschungsvariante entwickelt. Sie bekommt einen leistunsgfähigeren Warpkern und verbeserte Schiulde muss aber dennoch Abstriche in Sachen Bewaffnung machen.
März 2378 läuft die USS Damar vom Stapel.


Anmerkung:
Warum wird eine neue Forschungsschiffklasse benötigt? Wieso greift man auf ein Modell zurück, das in der Energieverteilung Probleme hat? Hier würde ich mir ein paar Erklärungen dazu wünschen.[/quote]
 
Das mit der Forschungsklasse ging von den cardassianern aus. Die Idee selbst stammte von Will Pears der ursprünglich für seine Geschichten auch eine Midway haben wollte.

Man könnte es so sehen dass die crew des prototyp irgendetwas heldenhaftes für das cardassiansche Volk getan hat, so dass die Löffelköpfe diese schiffsklasse als symbol für eine neue gemeinsame Zukunft mit der Föderation sehen.
 
Zitat

Zitat
Nach einen Führungswechsel im Mai 2378 auf der der Beta - Antares - Schiffswerft gelingt es zu dem Lieutnant Menlor den neuen Kommandanten der Station zur überzeugen, einen neuen Prototypen für die Midway - Klasse anzufertigen.


Anmerkung:
Wir sprechen hier wieder von einem Kriegsschiff, nicht wahr?



Ja, es geht um die \"taktsiche variante\".

Zitat

Zitat
Dieser Prototyp der unter der Führungs des Lieutnants entworfen und gebaut wird, bügelt mehrere Konstruktionsfehler aus, die bei seinen Vorgänger gemacht wurden. Zudem wird er auf Anforderungen der Taskforces nach einen Patroullienschiff zugeschnitten.


Anmerkung:
Hier muss ich auch wieder fragen: Für einfache Patrouillen wäre die Defiant-Klasse doch preisweiter, erst recht da die Midway-Klasse ja laut deiner Beschreibung ebenfalls unter mangelnder Ausdauer krankt?



Sehe ich eben nicht so, weil bei der defiant das wissenschaftliche Potenzial fehlt.

Zitat

Zitat
Im September 2379 kann der zweite Prototyp präsentiert werden und nach einer eingehenden Untersuchung werden ab Juni 2380 Schiffe der Midwayklasse in Serie gebaut. […]


Anmerkung:
Der Zeitrahmen ist eine beachtliche Leistung für ein Schiff, das im Krieg versagte.



Man hätte vielleicht in einen nebensatz erwähnen sollen, dass Malia bereits seit Jahren an den Projekt arbeitet. Sie gehörte zum den Team, dass den Warpantrieb des Prototypen entwickelte und hatte schon damals einige Fehler angemahnt. da sie aber das \"Küken\" der Truppe war, hat man sie ignoriert.

Zitat


Da es ein Wiki-Artikel ist sollte er nochmals auf Rechtschreib- und Grammatik-Fehler untersucht werden, es sind schon ein, zwei heiße Konstrukte zu finden.


Mfg

Visitor5

Edit 1: Ich habe noch eine weitere USS Midway gefunden, die von Ulimann644! Gibt das nicht ein Problem mit den beiden Midways?
USS Midway NCC - 75855 (dies ist deine)
USS MIDWAY NCC-57263 (dies ist ulimann644s)
Schließlich spielt das alles ja im UO-Universum?


Nein, denn die erste Midway wurde in der schlacht bei wolf 359 zerstört.

Man könnte aber das Projekt nach ihr benannt haben,
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 30.07.10, 20:29
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zitat

Anmerkung:
Warum sollte man einen Scout und Abfangjäger ausgerechnet nach einem Wort benannt werden, das sofort Assoziationen mit einem Flugzeugträger wachruft?


Du kannst mich zeug fragen. bim namen muss man eher ronny fragen, dem stammte der schiffs und der Klassenname.

Zwar sagt man... \"In Gefahr und großer Not, bringt der Mittelweg den Tod.\" Aber löschen wir das mal genauso aus unserem Gedächtnis wie Namens-Patenschaften, könnte \"Midway\" im wahrsten Sinne des Wortes entweder dafür sprechen, dass man zur Zeit, da das Projekt diesen Codenamen bekam, wusste, dass es noch ein weiter Weg bis zur Fertigstellung sein würde, oder auf die Hybridstellung des Schiffstypen hinweisen, der nicht nur eine sondern in der Zukunft zwei oder mehr Aufgabenarten zu erfüllen hat und damit einen Mittelweg beschreitet.


Zitat
Original von Visitor5
Da es ein Wiki-Artikel ist sollte er nochmals auf Rechtschreib- und Grammatik-Fehler untersucht werden, es sind schon ein, zwei heiße Konstrukte zu finden.

Das stimmt allerdings!

Ich bin mal flüchtig drübergegangen, nur über die Entwicklungsgeschichte:

Zitat
Schon recht bald nach Beginn des Dominion-Kriegs erkannte man schnell, dass man für den Kampf und Patroullieneinsätze einen Nachfolger der veralteten MIRANDA-KLASSE benötigte. Die bisher favorisierte SABER-KLASSE verfügte zwar über ähnliche taktische Eigenschaften, litt aber konstruktionsbedingt unter Mängeln, die sich recht schnell im Kampf gegen Jem´Hadar-Angriffsjäger zeigten.

Schnell wurde die Forderung nach einem kleinen robusten Schiff laut, welches einfach und schnell zu bauen war.

Mitte des Jahres 2374 wurde daher im Entwicklungsbüro der Utopia Planitia an einem entsprechenden Entwurf gearbeitet. Da man besonders mit den Torpedowerfern bei der SABER-KLASSE Probleme gehabt hatte, wurde bei dem neuen Entwurf die Werfer wieder in einen externes Waffenpod ausgelagert. Zudem wurden zwei der bereits aus der DEFIANT-KLASSE bekannten Pulsphaserkanonen installiert.

Neun Monate später begann man mit dem Bau des Prototypen unter dem Codenamen \"Midway\". Innerhalb kürzester Zeit wurde dieser fertiggestellt und ging in die Erprobungsphase. Mehrere unterschiedliche Testpiloten bescheinigten dem Prototypen trotz seiner sehr massiven Grundform eine enorme Manövrierfähigkeit für ein Schiff dieser Größe. In den Simulationen gelang es mehrmals, die gefürchteten Jem\'Hadar Raider auszumanövrieren.

Als dann Ende 2375 die Truppen für einen massiven Angriff auf Cardassia zusammengezogen wurden, wurde auch der Prototyp von Admiral Ross angefordert.

Doch während des Kampfes stellte sich tragischerweise heraus, dass die Leistung von Schutzschilden und Energiesystemen unter den für den Kampf notwendigen Anforderungen lagen. Bei Dauerfeuer mit den Pulsphasern brachen regelmäßig die Schutzschilde zusammen. Was letztendlich auch dazuführte, dass der Prototyp von einen Jem´Hadar-Schlachtkreuzer zerstört wurde.

Die Überreste konten aber geborgen werden und wurden auf der Beta-Antares-Schiffswerft eingelagert.

In den folgenden Jahren versucht Lieutnant Malia Menlor, eine der Ingenieurinnen, die bereist beim Bau des Prototypen dabei war, das Projekt neu aufleben zu lassen. Dies gelingt ihr aber er 2377 als sich auch die Cardassianer im Zuge eines Technologieaustausches für die Überreste des alten Prototypen interessieren. Gemeinsam mit den cardassianschen Ingeneiuren wird auf Basis des alten Prototypen die Forschungsvariante entwickelt. Sie bekommt einen leistunsgfähigeren Warpkern und verbesserte Schilde, muss aber dennoch Abstriche in Sachen Bewaffnung machen.

März 2378 läuft die USS Damar vom Stapel.

Nach einem Führungswechsel im Mai 2378 auf der der Beta-Antares-Schiffswerft gelingt es zu dem Lieutnant Menlor den neuen Kommandanten der Station zu überzeugen, einen neuen Prototypen für die Midway-Klasse anzufertigen. Dieser Prototyp, der unter der Führung des Lieutnants entworfen und gebaut wird, bügelt mehrere Konstruktionsfehler aus, die bei seinen Vorgänger gemacht wurden. Zudem wird er auf Anforderungen der Taskforces nach einen Patroullienschiff zugeschnitten.

Im September 2379 kann der zweite Prototyp präsentiert werden und nach einer eingehenden Untersuchung werden ab Juni 2380 Schiffe der Midway-Klasse in Serie gebaut. Der zweite Prototyp wird USS Midway genannt, erhält aber wegen des ersten Prototpyen keine NX- sondern eine normale NCC-Registriernummer. Das Schiff wird der 5.Task-Force zugewiesen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.07.10, 20:42
hast du schon das letzte Update gesehen,

da habe ich die gröbsten Klöpse rausgemacht.

*************

Zum thema namensvergabe:

keine schlechte Idee, ist mir aber ZUU philosophisch.

Ich würde ehrr sagen, dass der name nach dem schiff der Mirandaklasse komnmt, das bei wolf359 verloren ging.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 30.07.10, 20:47
Zitat
Original von Alexander_Maclean
hast du schon das letzte Update gesehen,

da habe ich die gröbsten Klöpse rausgemacht.

Keine Ahnung; Du kannst beides ja miteinander vergleichen.


Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zum thema namensvergabe:

keine schlechte Idee, ist mir aber ZUU philosophisch.

Ich würde ehrr sagen, dass der name nach dem schiff der Mirandaklasse komnmt, das bei wolf359 verloren ging.

Das schon philosophisch? ;)
Ja und wer weiß, wonach das Schiff von Wolf 359 benannt wurde ;) :D  Acht)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 30.07.10, 21:46
Wir hatten in unserem RPG in der laufenden Mission auch eine USS Midway (Nebula-Klasse), die haben die Borg aber schon - wenn auch mehr indirekt - plattgemacht.

Was die Nachfolge der Miranda-Klasse betrifft, so scheint mir von den Canon-Versionen in Sachen Größe und wahrscheinlich auch Ausrichtung die Sabre-Klasse am geeignetsten zu sein (laut neuesten Informationen auf \"Ex Astris Scientia\" ist sie 223 Meter lang).
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.07.10, 21:54
Zitat
Original von Tolayon
Was die Nachfolge der Miranda-Klasse betrifft, so scheint mir von den Canon-Versionen in Sachen Größe und wahrscheinlich auch Ausrichtung die Sabre-Klasse am geeignetsten zu sein (laut neuesten Informationen auf \"Ex Astris Scientia\" ist sie 223 Meter lang).


Stimmt Canon gilt die sabre klasse als MIRANDA nachfolger.

nur wird bei ihr imemr aich eine besatzungsstärke von 40 - 45 Mann angegegeben. (gut ohne MACOS hat die Midway auch nicht mehr, weswegen ich derzeit auch am Überlegen bin, die crewstärke um 10 -15 mann zu erhöhen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 30.07.10, 22:07
Guten Abend,

Alexander_Maclean, plus-minus zehn Crewmitglieder, das ist nicht die Welt. Ich habe den Wert nur mit der Defiant verglichen, um mal eine Hausnummer zu haben... so knapp über den Daumen gepeilt eben.

Die Voyager mit 344 Metern Länge hat 150 Mann Crew... Mit 80 Mann (?) lägst du dann wohl schon \"wahnsinnig perfekt\"... Wie gesagt: Der Zahlenwert diente nur dazu, um eine Größenvorstellung zu haben. Den Wert genau festzulegen rentiert sich meines erachtens erst dann, wenn du genauso vorgehst wie Star - er hat jedes einzelne Crewmitglied gemalt! Erst wenn du dir überlegst, welche Dienstposten an Bord anfallen, erst dann rentiert es sich, genau darüber nachzudenken, wie viele Leute benötigt werden. Für meine Kartografierungsschiffe rechne ich mit 30 Mann - da habe ich für jede Nase einen Posten, natürlich inklusive der drei Schichten... 10 Mann sind\'s also nur noch, auf einem 100-Meter-Schiff mit 4 Decks... Du wirst auch feststellen, dass sich deine wenigen Crewmitglieder kaum sehen werden... ;)

Also: Bloß keine Panik wegen diesem Kritikpunkt meiner Liste! :D


Mfg

Visitor5
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 31.07.10, 10:02
Wobei es langsam echt akut mit der Crew wird. (siehe aich UO Contest thread.)

Zumindest das MACO team wollte ich mit Namen udn Rang komplett (inklusive Spezialisierung)

Und dann gibt es paar eckdaten die ich auch schon im Kopf habe. sechs Führungsoffiziere, drei - vier bei der navigation. zwei mdeiziniche helferlein. vier fünf astronomen.

muss ich mir mal ausrechnen,was ich brauche.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 31.07.10, 10:36
Hallo,

ich habe hier etwas für dich:

(http://s5.directupload.net/images/100731/v3elv833.jpg)

Vielleicht hilft dir das ja weiter. E sind die Exdaten eines SEAL-Platoons unserer heutigen Zeit.

Bei den Kampfschwimmern unserer Bundesmarine sieht es anders aus:

Die Schwierigkeit, Ränge ineinander überzuführen einmal außen vor gelassen besteht das Team dann (mindestens) aus Feldwebeln! Das würde dann bedeuten, dass die Unteroffiziere/ Stabsunteroffiziere aus der Tabelle verschwinden würden. Keine Unteroffiziere ohne Portepee bei den KS! Der Leading Petty Officer wäre dann natürlich Oberfeldwebel, bzw. Oberbootsmann (Marine-Entsprechung des Ranges).


Mfg

Visitor5
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.08.10, 10:48
Eine Rangstatistik über die aktuell im Wiki eingetragenen Sternenflottenoffiziere nach Rang:

Vice Admiral: 2
Admiral: 4
Captain: 26
Commander: 11
Commodore: 2
Fleet Captain: 5
Fleet Admiral: 9
Fähnrich: 3
Kadett: 3
Lieutenant: 2
Lieutenant Junior Grade: 2
Lieutenant Commander: 20
Lieutenant Senior Grade: 3
Master Chief of the Fleet:  1
Professor: 2
Unteroffizier: 1

Insgesamt sind somit 96 Mitglieder der Sternenflotte im Wiki gelistet.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 05.08.10, 10:51
Interessant, wie schnell diese Liste angewachsen ist.

Danke für die Info.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.08.10, 10:59
Zitat
Original von David
Interessant, wie schnell diese Liste angewachsen ist.

Danke für die Info.


Diese Listeninfo hatte ich schon lange vor. (Damit man diese Zahlen schneller ablesen kann wollte ich auch, dass in diesen Rangkategorien nur die jeweiligen Personen aufgeführt werden und war dagegen, dass Ulimann und manche anderen Leute da auch andere Artikel wie Schiffe und Fanfictions unterbrachten. Durch dieses Hinzufügen eigentlich Kategoriefremder Artikel konnte man nämlich nicht mehr beim einfachen Lesen der Kategorieinfos die Zahl der Offiziere herausbekommen, sondern muss von Hand alles durchzählen, was etwas mühsam ist. Deshalb hatte ich auch bisher so eine Info auch nicht gegeben.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.08.10, 11:23
Nicht schlecht. Die Personendatenbank kann sich echt bereits sehen lassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.08.10, 11:32
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Nicht schlecht. Die Personendatenbank kann sich echt bereits sehen lassen.


Danke. (Ich wollte selber durch die Liste auch herausfinden, wie die Rangverteilung im Wiki ist. Überrascht hat mich die Zahl der Captains wirklich sehr.)

Bei dem Artikel zur Föderation habe ich um die Objektivität zu erhöhen wie ich es überlegt hatte eine Sektion für Links zu externen Artikeln über populäre Fantheorien eingefügt: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Vereinte_F%C3%B6deration_der_Planeten#Links_zu_externen_Artikeln_.C3.BCber_allgemeine_Fantheorien_.C3.BCber_die_F.C3.B6deration

Ich dachte, das würde Lesern helfen, sich einen Überblick über verschiedenste Fanmeinungen zu entsprechenden Canon Themen zu machen. (Ich dachte mir auch, wenn man nur die Theorien dieses Forums verlinken würde währe es ein wenig einseitig. Durch so eine Linksammlung in einer speziellen Sektion von einigen Artikeln könnte man diesem Problem aber sehr gut entgegenwirken.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.08.10, 11:46
Das sind tolle Überlegungen. Ich finde das macht Sinn. Der Föderationsartikel gefällt mir.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.08.10, 11:46
@ssj
Tolle Auflistung.

Das wir so viele Captains ahben, wundert mich nicht.
schließlich haben wir alle TF Captains aufgeführt.

Was mich überrascht hat waren die vielen lt. cmdr.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 05.08.10, 11:51
Hallo, zunächst finde ich auch die neue Liste sehr gelungen.

Dann habe ich noch eine kleine Anfrage:

Ich habe nach Abschluss meines ersten Romans auch den Artikel über \"Büchse der Pandora\" überarbeitet.

Jetzt bräuchte ich ma ne unvoreingenommene Meinung über den Artikel (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/01_-_B%C3%BCchse_der_Pandora).

Was haltet ihr von der Aufteilung?
Ist die Inhaltsangabe interessant oder zu kurz?

Fehlt etwas, was da unbedingt mit rein sollte?

etc.

Thx.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.08.10, 11:56
Die Beschreibung ist zwar kurz aber prägnant.

Man kann sie ändern muss man aber nicht.

ansonsten finde ich nicht, dass da noch etwas fehlt.

Außer vielleicht dem Cover als Bild.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.08.10, 12:08
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Das sind tolle Überlegungen. Ich finde das macht Sinn. Der Föderationsartikel gefällt mir.


Danke für das Lob. Den Artikel habe ich zufällig durch einen Link auf einer anderen Website gefunden und fand den ganz gut.

Ich wusste zwar, diese Meinung in dem Artikel ist extrem kontrovers und wird von vielen Trekkies abgelehnt, aber ich finde es besser, wenn auch kontroverse Meinungen erwähnt werden.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Tolle Auflistung.

Das wir so viele Captains ahben, wundert mich nicht.
schließlich haben wir alle TF Captains aufgeführt.

Was mich überrascht hat waren die vielen lt. cmdr.


Auch an dich, Danke.

Das mit den Captains stimmt schon irgendwie. Die vielen lt.cmdr haben mich auch ein wenig verwundert. (Obwohl das Teilweise auch ein wenig der Normalverteilung entspricht, dass in den \"Mittleren Rängen\" die meisten Personen sich befinden und da wir glaubig mehr höhere Ränge im Wiki gelistert haben als Ränge, die einen geringeren Dienstgrad als lt.cmdr haben wird lt.cmdr auf der Rangskala so ziemlich in der Mitte liegen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.08.10, 13:19
Zitat
Original von SSJKamui
Ich wusste zwar, diese Meinung in dem Artikel ist extrem kontrovers und wird von vielen Trekkies abgelehnt, aber ich finde es besser, wenn auch kontroverse Meinungen erwähnt werden.


Ich denek diese meinung wird getrade im englsichsprachigen Raum so kontrovers diskutiert, weil ich davon ausgehe, dass viel mit Kommunismus China und die Sowjetunion gleichsetzen. Oder auch Kuba.

Aber wenn man mal wirklich hinter die Fassade blickt , merkt man das viele Ideen von marx und Engels falsch oder gar nicht umgesetzt wurden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.08.10, 13:50
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zitat
Original von SSJKamui
Ich wusste zwar, diese Meinung in dem Artikel ist extrem kontrovers und wird von vielen Trekkies abgelehnt, aber ich finde es besser, wenn auch kontroverse Meinungen erwähnt werden.


Ich denek diese meinung wird getrade im englsichsprachigen Raum so kontrovers diskutiert, weil ich davon ausgehe, dass viel mit Kommunismus China und die Sowjetunion gleichsetzen. Oder auch Kuba.


Das wahrscheinlich.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 09.08.10, 07:56
Das Trekspace Wiki hat ab jetzt mehr als 500 Artikel und besitzt somit jetzt auf Wikia Entertainment Bronze Status. ( http://de.entertainment.wikia.com/wiki/Wikia_Entertainment )

Der 500. Artikel wurde vom User DavidHH geschrieben. Es ist der Artikel Antalus.( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Antalus )

Ich habe gleich dazu auf der Seite von Wikia Entertainment mal einen Newsblogeintrag verfasst, da das die meisten anderen User bei Statusupgrades von Wikis auch gemacht haben: http://de.entertainment.wikia.com/wiki/Benutzer_Blog:SSJKamui/Trekspace_Wiki_hat_505_Artikel


Heute habe ich außerdem Artikel für alle Charaktere des Threads \"Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere\" von Belar erstellt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 09.08.10, 10:32
Da sind tolle Neuigkeiten.

Btw: da Enterprise - B von Admiral bereits zwei Episoden hat, würde ich vorschlagen, dass wir zur Serie ein eigenen Eintrag machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 09.08.10, 10:44
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Btw: da Enterprise - B von Admiral bereits zwei Episoden hat, würde ich vorschlagen, dass wir zur Serie ein eigenen Eintrag machen.


Hmm. Ja, das währe eigentlich eine ganz gute Idee.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 09.08.10, 11:55
So ich hab gleich mal den Hauptartikel angelegt.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/STAR_TREK_-_ENTERPRISE_-_B

Und ich habe den Namen von Davids Serie aktualisiert und korrekt eingetragen.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 09.08.10, 12:01
Zitat
Original von Alexander_Maclean
So ich hab gleich mal den Hauptartikel angelegt.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/STAR_TREK_-_ENTERPRISE_-_B


Super. Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 09.08.10, 12:22
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Und ich habe den Namen von Davids Serie aktualisiert und korrekt eingetragen.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction


Jo mei, vielen Dank auch.  :D

PS: Haben wir eigentlich schon einen Artikel zum Dritten Weltkrieg 2026-2053?

Ich habe auch die Canonereignisse von Cochrane\'s Warpflug und dem Ersten Kontakt in die Zeitlinie eingearbeitet.

Das ist ja nun wirkich etwas wichtiges.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 09.08.10, 12:32
Zitat
Original von David
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Und ich habe den Namen von Davids Serie aktualisiert und korrekt eingetragen.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction


Jo mei, vielen Dank auch.  :D

PS: Haben wir eigentlich schon einen Artikel zum Dritten Weltkrieg 2026-2053?

Ich habe auch die Canonereignisse von Cochrane\'s Warpflug und dem Ersten Kontakt in die Zeitlinie eingearbeitet.

Das ist ja nun wirkich etwas wichtiges.


Danke.

Bisher fehlt leider noch ein Artikel zum 3. Weltkrieg.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 11.08.10, 10:34
@ SSJKamui & Alex

Vielen Dank euch beiden ein weiteres Mal für die arbeit, die ihr euch gemacht habt. So langsam entsteht eine echt umfangreiche Datenbank. Ich werde in meinem Newsletter auf jeden Fall ausführlich darauf eingehen. Außerdem werde ich demnächst den Rest der Ent-B Crew und der Melbourne Crew komplettieren.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.08.10, 10:42
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui & Alex

Vielen Dank euch beiden ein weiteres Mal für die arbeit, die ihr euch gemacht habt. So langsam entsteht eine echt umfangreiche Datenbank. Ich werde in meinem Newsletter auf jeden Fall ausführlich darauf eingehen. Außerdem werde ich demnächst den Rest der Ent-B Crew und der Melbourne Crew komplettieren.

Gruß
J.J.


Super. Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 11.08.10, 10:44
Die Downlaodlinks sollten aber schon aktiv sein. Wenn ihr sie nicht findet, sagt bescheid, ich werd sie euch dann zukommen lassen. Ebenso zu Unity One.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.08.10, 10:47
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui & Alex

Vielen Dank euch beiden ein weiteres Mal für die arbeit, die ihr euch gemacht habt. So langsam entsteht eine echt umfangreiche Datenbank. Ich werde in meinem Newsletter auf jeden Fall ausführlich darauf eingehen. Außerdem werde ich demnächst den Rest der Ent-B Crew und der Melbourne Crew komplettieren.

Gruß
J.J.


Danke.

Aber auch david hat ein Lob verdient. seit er mitmacht läuft es wieder besser.

@bealr
das mit den Downloadlinks überprüfe ich immer bevor ich sie eintrage, keine sorge.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 11.08.10, 10:53
Hm, mich stört das durcheinander mit der Groß-/ Kleinschreibung der Schiffsnamen ein wenig, und die Tatsache, dass Schiffsklassen und Schiffe gemischt in einer Gruppe stehen.  :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.08.10, 10:56
Zitat
Original von Visitor5
Hm, mich stört das durcheinander mit der Groß-/ Kleinschreibung der Schiffsnamen ein wenig, und die Tatsache, dass Schiffsklassen und Schiffe gemischt in einer Gruppe stehen.  :(


das problem ist, dass unterscheidliche Leute an der datenbank schreiben. und bsi wir usn auf gewisse Satndard geenigt haben ist ne Menge Chaos entstanden. bzw. entstehtes weiter, da jeder relativ unterscheidlich schreibt.

wir haben zwar vorlagen aber gerade für schiffe und Klassen gibt es die nicht.

ich versuche aber wenigstens in der NCC Liste eine einheitliche schreibweise beizubehalten
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.08.10, 11:00
Zitat
Original von Visitor5
Hm, mich stört das durcheinander mit der Groß-/ Kleinschreibung der Schiffsnamen ein wenig, und die Tatsache, dass Schiffsklassen und Schiffe gemischt in einer Gruppe stehen.  :(


Meinst du mit Gruppen Kategorien? Falls ja, das Problem ist mir auch aufgefallen. Ulimann hat leider häufig Artikel einfach ohne System aufs gerade Wohl in irgendwelche Kategorien gestopft. (Zum Beispiel irgendwelche Fanfics unter Captains eingeordnet und andere Dinge.) Dies hat leider ein ziemliches Chaos bei den Kategorien verursacht. Ich habe schon teilweise versucht, das zu berichtigen.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
Aber auch david hat ein Lob verdient. seit er mitmacht läuft es wieder besser.


Dem stimme ich zu.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 11.08.10, 11:44
Na, wenn ich weiß, dass ihr jetzt dran arbeitet wird es sich ja zum Besseren wenden... ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 11.08.10, 12:01
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Danke.

Aber auch david hat ein Lob verdient. seit er mitmacht läuft es wieder besser.


Oh danke, aber genug des Lobes.
Ich mache ja nur meinen Job (*Gesichtsausdruck Mischung-aus-Mitleid-&-MacGyver aufsetz*)

=A=

Ich hatte ja, wie irgenwann anfangs mal erwähnt, immer schon ma vorgehabt für meine alte FanFiction Serie so ganz privat ein Wiki aufzumachen (da hatte ich noch gar keine Ahnung, dass sich andere FF-Autoren Websiten halten und sich in Foren organisieren). Aber leider gibt es keine mir bekannte Software, womit man sowas auch offline machen kann, nur so für sich.

=A=

Aber dass wir jetzt ein gemeinsames WIKI für unsere kreativen Künste haben, finde ich klasse.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 11.08.10, 12:33
Hm, das ist doch ein UO-Wiki, oder? Naja, auch wenn nicht... meine Fakten passen da wohl nicht so rein. Dazu sind meine Ideen zu... anders.

(Wobei ich auch mal gespannt bin, wie sich J.J. Belars Schmuggler so entwickeln werden und ob sie mit meinen \"Grauen Jungs/ Mädels\" mithalten können! :D )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.08.10, 12:39
Zitat
Original von Visitor5
Hm, das ist doch ein UO-Wiki, oder? Naja, auch wenn nicht... meine Fakten passen da wohl nicht so rein. Dazu sind meine Ideen zu... anders.


Zu deiner ersten Frage.

Definitiv nein. Das wiki ist für alle FF Projekte offen.


Und warum sollen deine Sachen nicht passen. Ich meine, wenn ein wenig aufpasst dass alles schön getrennt bleibt könne auch gegensätzliche ansichten in einen artikel existieren.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.08.10, 12:48
Zitat
Original von Visitor5
Hm, das ist doch ein UO-Wiki, oder? Naja, auch wenn nicht... meine Fakten passen da wohl nicht so rein. Dazu sind meine Ideen zu... anders.

(Wobei ich auch mal gespannt bin, wie sich J.J. Belars Schmuggler so entwickeln werden und ob sie mit meinen \"Grauen Jungs/ Mädels\" mithalten können! :D )


Es ist definitiv kein reines UO Wiki. Es gibt auch einige Artikel zu meinen eigenen Projekten, genau so wie zu denen von David, Alexander_MacLean,Deceiver etc. Die Unity One Artikel wurden hier nur einfach ein wenig häufiger hier im Forum erwähnt.

Ich glaube schon, dass deine Ideen da gut reinpassen können. Ich begrüße jede Art von anderer Sichtweise im Wiki.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 11.08.10, 12:59
Hm, okay... das klingt ja sohcn nach einem fairen Angebot, aber... ich weiß nur noch nicht so recht, ob sich das lohnen würde. Es hat ja kaum Sinn diese Dinge zu veröffentlichen, wenn sich kaum jemand damit identifizieren kann.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.08.10, 13:31
Nun ja, zum Einen kann man sich selbst und seinen Lesern durch die Erstellung von Artikeln im Wiki einen gewissen Überblick verschaffen.

Dann ist das natürlich auch noch so, dass es die Möglichkeit gibt, das wenn jemand die Artikel liest dieser auch als neuer Leser gewonnen wird. (Dazu brauchen wir aber mehr Nutzer der Wiki, damit das wahrscheinlicher wird.)

Außerdem, bei den Themen, die du meistens verarbeitet hast wirst du so gut wie keinen Widerspruch finden, da du einer der wenigsten bist, die diese Themen verarbeiten. (Zum Beispiel das Orion Syndikat.)

Deshalb währen deine Sachen eigentlich auch eine echt gute Ergänzung zum Wiki.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 11.08.10, 13:45
J.J. Belar hat sein Freelancer-Projekt am Laufen. Das wird das Syndikat zumindest tangieren... ;)

Hmm... zur Zeit ist das Interesse an meinem Universum nicht sooo groß, was natürlich auch verschiedene Ursachen haben kann. ;)

Ich verspreche aber, dass ich mich mal mit dem Gedanken auseinandersetzen werde und mich beim wiki anmelde. Eventuell erstelle ich mal eine Art \"Testseite\", zum Ausprobieren. Wenn das keinen allzugroßen Aufwand darstellt, dann werde ich vermutlich die ein oder anderen Informationen zu meinen Stories veröffentlichen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.08.10, 13:54
Zitat
Original von Visitor5
Ich verspreche aber, dass ich mich mal mit dem Gedanken auseinandersetzen werde und mich beim wiki anmelde. Eventuell erstelle ich mal eine Art \"Testseite\", zum Ausprobieren. Wenn das keinen allzugroßen Aufwand darstellt, dann werde ich vermutlich die ein oder anderen Informationen zu meinen Stories veröffentlichen.


Super, Danke.

Das direkte Schreiben der Artikel geht eigentlich wie in jedem normalen Texteditor. (Für spezielle Sachen wie Links braucht man spezielle Codes. Wenn man Links setzen will zu anderen Artikeln muss man den Namen des Artikels in [[]] setzen. (Also den Namen zwischen die 2 Paare Eckiger Klammern schreiben.))
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.08.10, 15:20
@ssj
Ich bin gerade etwas irritiert. wann wurde in Armada II erwähnt, dass die Cardassianer in besatzungszonen aufgeteilt werden?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.08.10, 15:36
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Ich bin gerade etwas irritiert. wann wurde in Armada II erwähnt, dass die Cardassianer in besatzungszonen aufgeteilt werden?


War das doch in Armada 1? Ich meine mich auf jeden Fall daran erinnern zu können, das in einem der Armada Spiele gehört zu haben. Da die Cardassianer nur in Armada 2 eine große Rolle spielen dachte ich, das währe wahrscheinlich in Armada 2 erwähnt wurden. (Sonst hätte ja Gul Kentar ja auch keinen Aufstand gegen die Klingonen durchführen müssen.)

Falls ich mich irren sollte, bitte änder die Info.

edit:
Also, zumindest das mit der gemeinsamen Besetzung stammt scheinbar aus einem Non Canon Werk, da es in Memory Beta Gelistet wird ( http://memory-beta.wikia.com/wiki/Cardassian_history#Post-war_recovery ) aber nirgendwo auf Memory Alpha. Wahrscheinlich stammt nur das mit den Besatzungszonen nicht aus Sekundärliteratur sondern direkt aus Unity One.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.08.10, 16:26
Zu der Occupation scheint es aber keine direkte Refernez zu geben.

Bei armada II habe ich nachgefragt, weil ich beidem spiel nie sehr weit gekommen bin und erwartet habe, dass das eventuell später erwähnt wurde.


Es stellt sich daher die frage woher JJ das hat. oder ob da wieder paar kluge geister den selben gedanken hatten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.08.10, 16:32
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zu der Occupation scheint es aber keine direkte Refernez zu geben.

Bei armada II habe ich nachgefragt, weil ich beidem spiel nie sehr weit gekommen bin und erwartet habe, dass das eventuell später erwähnt wurde.


Es stellt sich daher die frage woher JJ das hat. oder ob da wieder paar kluge geister den selben gedanken hatten.


Also, ich hatte das vor über 4 Jahren auch mal in einem Plot verwendet und meine mich erinnern zu können, dass ich das aus Armada 2 hatte. Jetzt bin ich mir da aber nicht mehr so sicher.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 11.08.10, 16:43
also ich finde auch, je mehr Leute ihre Serien in unserer Wiki veröffentlichen, desto besser ist es. Man kann es aber vielleicht so machen, dass man in den Artikeln dann kurz erwähnt, dass diese Daten aus verschiedenen Werken mit anderen Sichtweisen sind.

Es existieren ja zum Beispiel auch einige Ent-B FFs. Vorallem im engl. sprachigen Raum und in einer ist Harriman, der Sohn eines Admirals Namens John \"Blackjack\" Harriman und irgendwann wird Demora Captain der Enterprise und diese Geschichten haben auch nix mit den Romulanern und S31 zu tun. Wenn man sich also entschließen würde, diese FF auch aufzunehmen müsste man schon kenntlich machen, dass es Unterschiede zwischen beiden Ent-B FFs gibt, da mein Harriman der Sohn von Ägyptologen war und sich die Kommandocrew bis auf Demora Sulu komplett anders zusammensetzt.

Das mit den cardassianischen Besatzungszonen ist mir unabhängig von Armada eingefallen, da ich bei diesen Spielen auch nie weit genug kam. Wusste gar nicht, dass das Thema auch bei Armada existiert.

@ Alex

Aber in der UO Kategorie gibt es noch keinen DL Link. Die führen bisher alle zu einer Kurzbeschreibung. Oder übersehe ich da was?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.08.10, 16:47
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Aber in der UO Kategorie gibt es noch keinen DL Link. Die führen bisher alle zu einer Kurzbeschreibung. Oder übersehe ich da was?


Unter den Kurzbeschreibungen gibt es den Punkt \"externes\" und darunter füührt ein Link zum Download.

ich weiß jetzt aber ad hoc nicht, wie es bei den meisten UO Folgen ist. Für \"Gods and Admirals\" ist er definitiv da.



Zum thema mehrere Serien zum selben Thema wie z.B: Ent - B

ich denke das kann man dadurch differnezieren indem man, wenn es denn solche doppelungen gibt den Autorenanmen davor schreibt

Z.B. \"T. Picks Star trek enterprise - B\"
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.08.10, 17:02
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Das mit den cardassianischen Besatzungszonen ist mir unabhängig von Armada eingefallen, da ich bei diesen Spielen auch nie weit genug kam. Wusste gar nicht, dass das Thema auch bei Armada existiert.


Also, da scheinbar die Verbindung mit Armada nicht geklärt ist sondern scheinbar nur belegbar ist, dass dieses Faktum sowohl in Fanfics als auch in Sekundärliteratur vorkommt habe ich die Quellenangabe der Besetzung abgeändert auf den Memory Beta Link.

Das mit der Aufteilung in Besatzungszonen ist nur noch referenziert durch Unity One.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 11.08.10, 17:33
Na dann wäre dieses Problem ja auch gelöst.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 12.08.10, 09:47
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction?cb=1543#Fan_-_Serien

Hm, macht es Sinn mein Projekt schon einzupflegen? \"TOSG\" ist nur ein kleiner Aspekt meines Universums, wenn auch - momentan - der Mittelpunkt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 12.08.10, 10:03
wenn du etwas vorzeigen kannst und vorallem auch weißt das du es fertig bekommst, klar.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 12.08.10, 10:07
Zitat
Original von Visitor5
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction?cb=1543#Fan_-_Serien

Hm, macht es Sinn mein Projekt schon einzupflegen? \"TOSG\" ist nur ein kleiner Aspekt meines Universums, wenn auch - momentan - der Mittelpunkt.


Es käme vermutlich ein wenig darauf ab, ob es zu den Projekt dann noch ein paar weiterführende Artikel gibt.


Also ich maches persönlich so, dass ich nur ein projekt eintrage, wenn ich weiß, dass da noch ein paar Artikel hinbzukommen oder sogar bereits welche existieren. Wie jetzt beispielsweise bei JJs Enterprise B storys.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 12.08.10, 10:12
Hm, nunja... ich habe ja schon ein paar Texte hier im Forum veröffentlicht und die Geschichte von Darsha kam ja eigentlich auch recht gut an...

Ich bin nun dazu übergegangen die Fortsetzungen als Kurzgeschichten zu schreiben.

Erstens bekomme ich meine Ideen so auch mal zu lesen und zweitens behindern mich diese Ideen nicht mehr beim Ausknobeln von weiteren! :]
Es ist wohl nur nicht jedermans Sache, diese Geschichte dann als \"Häppchen\" serviert zu bekommen. USS Calypso hat zölf Seiten, die anderen Geschichten nur zwei bis drei.

Das, was ich unter TOSG zusammenfasse ist eben nur ein kleiner Teil meines ganzen Universums - aber der Teil, der momentan am Bedeutendsten ist, weil es viele niedergeschriebene Ideen gibt.

Fertig? Nein, fertig wird mein Universum niemals sein. Dass es fertig ist wäre gleichbedeutend damit, dass mir die Ideen ausgegangen sind, dass es keinen Aspekt mehr gibt, von dem es sich zu erzählen lohnt - ich persönlich hoffe, dass dieser Tag niemals kommt!

Denn wenn das letzte Abenteuer bestanden, der letzte Traum geträumt ist - wofür lohnt es sich dann noch zu leben?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 12.08.10, 10:34
Auch wenn es erstmal nur ein kleiner Teil deines Universums ist, gehört er doch dazu und im Hinblick auf annähernde Vollständigkeit sehe ich kein Problem auch nur kleine Teilaspekte eines größeren Ganzen erstmal zu wikiisieren. Aus meiner Sicht passt das schon.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 12.08.10, 10:47
Man könnte TOSG ja auch als Spinoffs meines Universums betrachten und Darshas Anfänge bei ihrem neuen \"Arbeitgeber\" bis hin zu den ersten Missionen (eine ganze Handvoll habe ich schon, Momentan sind es 7) steht eigentlich...

Jetzt ist nur die Frage, wie ich das hineinpfriemeln kann! :D Ich muss wohl mal nach Tuts googeln...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 12.08.10, 10:50
Na also. Es ist zwar etwas ungewöhnlich, mit den Spinoffs anzufangen, aber warum nicht? Das schaffst du schon. Ich kann dir da leider nicht helfen, aber ich bin sicher, Alex und SSJ, sowie David können dir da sicher helfen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 12.08.10, 11:04
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
... aber ich bin sicher, Alex und SSJ, sowie David können dir da sicher helfen.


Bin auch kein absoluter Experte für Wikis.

Aber wenn ich weiterhelfen kann, natürlich.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 12.08.10, 11:08
Ich denke, wenn wir alle Visitor helfen wird das schon ne runde sache.

Ist wirklich eher ne sache \"Learning by Doing\"
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 12.08.10, 11:18
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich denke, wenn wir alle Visitor helfen wird das schon ne runde sache.

Ist wirklich eher ne sache \"Learning by Doing\"


Das denke ich auch.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 12.08.10, 11:31
Mein erster Klitzekleiner Artikel (nur meine Startseite) steht. Natürlich muss daran noch einiges getan werden... ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 12.08.10, 11:38
Zitat
Original von Visitor5
Mein erster Klitzekleiner Artikel (nur meine Startseite) steht. Natürlich muss daran noch einiges getan werden... ;)


Also, mir gefällt der Artikel schonmal ganz gut. Ich habe ihn eben in die Kategorie Fanfiction einsortiert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 13.08.10, 13:02
Ich habe mal wieder eine Frage.

Ich tippe gerade... eine Personenbeschreibung zu Darsha.

Wie viel Informationen soll ich da reinpacken? Nur \"Darsha-Canon-Fakten\"? Oder alle Dinge, die ich mir für diesen Charakter zurechtgelegt habe?

Wie weit sollen die Informationen reichen? Bis zum augenblicken Zeitpunkt?

Oder sollte ich Teile aussparen, die bisher von den wenigsten gelesen wurden?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 13.08.10, 13:06
Du kannst sicher soviel Infos reinpacken, wie du dir ausdenken kannst. Bei mir hat eine Charakterbeschreibung so einen Umfang

::LINK:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1184&sid=)

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.08.10, 13:07
das ist auch wieder deinen Gusto überlassen.

ich persönlich mache es so, dass die DAs bis zum Serienbeginn wo die Figur als Hauptfigur auftritt reichen. Wenn dann entscheidende ereignisee in einer episode beschrieben werden, kommt dass auch mti rein, inklusive verweis auf die Folge.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 13.08.10, 13:14
Hm, das ist ein interessanter Ansatz...

Ihren \"Lebenslauf\" bis zum \"Ende des orionischen Piratenkreuzers...\" habe ich fertig.

Ich denke ich schreibe noch ein bisschen was zu ihrem Charakter, ein paar besondere Ereignisse über ihr Leben, die sie prägten, vielleicht.

Es empfielt sich also, die veröffentlichten Geschichten die Char-Entwicklung betreffend, zusammenzufassen und anzuhängen?

Hm... in Ordnung.

Dann habe ich gewissermaßen vier Standbeine des Chardatenblattes:

Äußerlichkeiten
den Lebenslauf
Charakter
Entwicklung durch die Geschichten hindurch.

Gibt es sonst noch Ideen - oder Fallstricke, die ich vermeiden sollte?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 13.08.10, 13:17
Nope, aus meiner Sicht hast du die wesentlichen Bestandtteile eines Charakterdatenblattes erfasst.  ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 13.08.10, 13:22
Zitat
Original von Visitor5
Ich habe mal wieder eine Frage.

Ich tippe gerade... eine Personenbeschreibung zu Darsha.

Wie viel Informationen soll ich da reinpacken? Nur \"Darsha-Canon-Fakten\"? Oder alle Dinge, die ich mir für diesen Charakter zurechtgelegt habe?

Wie weit sollen die Informationen reichen? Bis zum augenblicken Zeitpunkt?

Oder sollte ich Teile aussparen, die bisher von den wenigsten gelesen wurden?


Also, wir haben keine Quellenangabenpflicht, weshalb du auch Infos in die Artikel packen kannst, die nicht schon in Fanfics erwähnt wurden.

Ich versuche meistens möglichst viele Daten dort unterzubringen. Manchmal, wenn bestimmte Sachen für den Plot zu wichtig sind lasse ich sie aber erstmal draussen. (Zum Beispiel die genaueren Angaben zu Karalas  psychologischer Traumatisierung und deren Folgen habe ich aus deren Artikel draußen gelassen, da diese für den Plot zu wichtig sind und deshalb so einiges Spoilern könnte. )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 14.08.10, 16:20
Ich habe unserem Wiki einen Artikel über das Sol-System (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Sol-System) hinzugefügt.

Erst ma nur einige wissenschaftliche Fakten, sowie die Auflistung aller nennenswerten Objekte im Sonnensystem.

Der Artikel kann noch mit künstlichen Einrichtungen oder weiteren Infos aus euren FanFics angereichert werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 14.08.10, 16:48
Über Darsha (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Darsha) existiert nun auch ein kleiner Text.

Ich habe sie auch in die Gruppe \"Orioner\" eingepflegt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 14.08.10, 17:37
Zitat
Original von Visitor5
Über Darsha (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Darsha) existiert nun auch ein kleiner Text.

Ich habe sie auch in die Gruppe \"Orioner\" eingepflegt.


Der Artikel ist wirklich gut. (Eben hatte ich allerdings noch einen Link dem Artikel hinzugefügt und ihn Kategorisiert.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 14.08.10, 18:10
Wir sollten das Konzept nochmals überdenken!

Auf Memory-Alpha läuft es so:

Spezies:

Andorianer
     Liste von Andorianern (Namentlich bekannte Charaktere)
     List weiterer Andorianer (Bilder von namenlosen Charakteren)


Wir haben:

Orion
Unterkategorien:
     Orion Syndikat
     Orionerin

Seiten in der Kategorie \"Orion\"
     Orion Syndikat
     Orioner
     Pitharija Tuch

Ich bin nicht sicher, dass das so sinnvoll ist.

Ich würde sagen wir halten uns an Memory-Alpha, das kennt jeder, damit hatte schon jeder zu tun, es erleichtert den Einstieg. Da brauchen wir uns nichts Neues aus den Fingern saugen - es sei denn es gibt gute Gründe, wieso wir hier ein neues System etablieren sollten?

Ich würde dann folgende Baumstruktur vorschlagen:
(http://s10.directupload.net/images/100814/q4wxy59g.jpg)

Damit wäre die Zuordnung wieder klar strukturiert. Ich persönlich finde die Kategorien wie \"Orioner\" und \"Orionerin\" nicht gut, ich würde es nur als optische Gruppierung handhaben, mehr nicht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 14.08.10, 18:13
Mhm. Mirajia Saris könnte ich dann da auch einpflegen ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 14.08.10, 18:15
Hehe... sehr gute Idee!

Wir sollten uns überlegen ob es nicht sinnvoll ist eine einheitliche Charakter-Matritze zu erstellen und auch die Charaktere irgendwie so kennzeichnen, dass man gleich weiß, welchem Universum sie zuzuordnen sind.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 14.08.10, 18:31
Nun ja, die Liste zu Orion ist für den Planeten und nicht die Spezies der Orioner, weshalb die Orioner dort auch verlinkt sind.

Bei Spezies gibt es noch eine Kategorie nach Quadrant. Ich hielt das für Sinnvoll, da dadurch in der Quadrantenkategorie alles, was diesen Quadranten betrifft verlinkt ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 14.08.10, 18:38
Hmhmhm... wir sollten irgendwo eine \"Pinnwand\" oder so etwas haben, auf der die Datenstruktur klar ersichtlich ist, sonst verlieren wir den Überblick und die Listen werden nie vollständig sein! :(

Zudem würde das Neueinsteigern, so wie mir, gleich aufzeigen in welchen Kategorien ihr Beitrag eingetragen werden muss! :]

Unsere Zusammenarbeit würde dadurch noch effizienter und unser wiki noch professioneller werden!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 14.08.10, 18:48
Zitat
Original von Visitor5
Hmhmhm... wir sollten irgendwo eine \"Pinnwand\" oder so etwas haben, auf der die Datenstruktur klar ersichtlich ist, sonst verlieren wir den Überblick und die Listen werden nie vollständig sein! :(

Zudem würde das Neueinsteigern, so wie mir, gleich aufzeigen in welchen Kategorien ihr Beitrag eingetragen werden muss! :]

Unsere Zusammenarbeit würde dadurch noch effizienter und unser wiki noch professioneller werden!


Unter http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Kategorienbaum kann man den Kategoriebaum ab einer bestimmten Kategorie Einsehen. (Es gibt auch eine Möglichkeit, dieses Fenster auf die Startseite zu legen, dazu braucht man aber ein spezielles Plug In. In der Cyberpunkwiki, die ich hier mal vorgestellt habe wurde so ein Plug In auch verwendet. Leider braucht man zum Einsetzen des Plug In Adminstatus, den ich leider auf Trekspace nicht habe. Deshalb kann ich das leider nicht machen.)

Dummerweise wurden die einzelnen Kategoriebäume bisher auch nicht zu einem Hauptbaum vereinigt, weshalb man sich momentan nur die separaten Bäume angucken kann.

Ich werde demnächst mal gucken, die Kategoriebäume zusammenzufügen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 14.08.10, 18:56
Hm... In der \"Kategorie: Vulkanierin\" Findet man:
     T\'Ral
     Vulkan
     2. Task-Force

Also ein Eintrag von dreien richtig... :D

Ich vermute fast die Struktur ist nicht so ganz ausgereift bei uns...

Könnten wir es vielleicht schaffen alle aktiven-wiki-ler über einen TeamSpeak-Server oder so mal zusammenzutrommeln, damit wir ein paar Konventionen über die Strukturen treffen können?

Sonst werden wir bald noch mehr Fehler haben... Ich nehme mich da nicht aus, im Gegenteil: Ich suche nach einer Möglichkeit, meine Fehler zu minimieren und Neueinsteigern effektiv und schnell einen Zugang zur Materie zu ermöglichen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 14.08.10, 18:58
Zitat
Original von Visitor5
Hm... In der \"Kategorie: Vulkanierin\" Findet man:
     T\'Ral
     Vulkan
     2. Task-Force


Nun ja, das war glaubig Ulimann644 Schuld. Der hat leider bei den Kategorien ein ziemliches Chaos hinterlassen. Ich versuche wie gesagt schon seid einiger Zeit, das zu korrigieren.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 14.08.10, 19:04
Hm... okay, fangen wir mal hier schon an:

Welches ist die oberste Kategorie?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 14.08.10, 19:07
Zitat
Original von Visitor5
Hm... okay, fangen wir mal hier schon an:

Welches ist die oberste Kategorie?


Ich habe gerade eine Kategorie Main Erstellt als die Oberste um folgende Kategoriebaumansicht des Wiki auf die Startseite setzen zu können: http://de.trekspace.wikia.com/index.php?title=Spezial:Kategorienbaum&target=Main&mode=all&dotree=Show+tree

(Ich habe das natürlich direkt auf die Startseite verlinkt unter \"Hilfsseiten/Strukturinformationen des Wiki\", denn die Verlinkung einer solchen Liste hatte ich schon länger vor.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 14.08.10, 19:15
Wenn ich mir die Gruppe \"Orte\" anschaue, dann sehe ich auch schon wieder Fehler... :(

Mein Vorschlag:
[LIST=1]Nachteile:


Vorteile:


Für mich überwiegen die Vorteile - wäre da nicht der letzte Punkt! Diesen sollten wir kritisch im Auge behalten und uns genau überlegen, bevor wir jemandem auf die Füße treten!



Gibt es... eine Art Pate/ eine Arbeitsgruppe, die unser wiki betreut/ managed? Ich sehe Vorteile darin, so einen Paten/ eine Arbeitsgruppe mit Namen explizit zu bestimmen und ihn mit gewissen Privilegien auszustatten, zum Beispiel:

Diese Person/ Personengruppe entscheidet über strukturelle Änderungen; Dazu kann sie auch hier im Forum Umfragen starten und Meinungen einholen
Diesem Team würde dann auch das Privileg zugestanden werden, solche gravierenden Änderungen wie ich sie vorschlage durchzuführen.

Den Vorteil, den ich durch so einen festen Betreuer/ Betreuerstab sehe ist folgender:

Edit 1: Achtung! Massive Ergänzung!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.08.10, 21:56
Niun wir sollten uns wirklich mal zusammensetzen(via TS)  um ein paar Punkte zu besprechen.

Um jetzt mal ein paar Punkte zu sprache bringen:

- kategorisieren
 - Linkverweise auf MA Artikel z.B. bei Schiffsklassendaten oder auch Cardassianern
- Trennung der Taskforces von ihren Kommandanten
- Aufrufen der Listen wie Schiffe nach NCC - Nummern
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 15.08.10, 05:28
Was mir dann und wann (f.i. bei den Talarianern) auffällt ist, dass manchmal in einer Liste zu Planeten auch Völker drinstehen und umgekehrt.

Müsste man die Kategorisierung mal anpassen.

Anderes Beispiel:
Artikel: Imania Maray (Person)
Fehler: Kategorie \"Alphaquadrant Planeten\".

Begründung: Die Kategorie soll Planeten im Alpha Quadranten auflisten. Dieser Artikel bezieht sich jedoch auf eine Person.

@Visitor: Ich finde deinen Vorschlag gut, können wir ja so machen, wenn alle einverstanden sind und niemand noch Verbesserungen, bzw. Ergänzungen vorschlägt.

Eine Art \"Kategorien-Leitfaden\" wäre wirklich sinnvoll.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.08.10, 10:07
Zitat
Original von David
Was mir dann und wann (f.i. bei den Talarianern) auffällt ist, dass manchmal in einer Liste zu Planeten auch Völker drinstehen und umgekehrt.

Müsste man die Kategorisierung mal anpassen.

Anderes Beispiel:
Artikel: Imania Maray (Person)
Fehler: Kategorie \"Alphaquadrant Planeten\".

Begründung: Die Kategorie soll Planeten im Alpha Quadranten auflisten. Dieser Artikel bezieht sich jedoch auf eine Person.


Genau meine Meinung. Das hat leider vorher mal ein gewisser User mal wieder etwas anders gesehen. (Ich habe diesen User wie gesagt auch mal drauf angesprochen gehabt, er hat aber einfach so weiter gemacht. )

Ich finde es aber gut, wenn wir gemeinsam zusammen mal dieses Chaos berichtigen, was er angerichtet hat.

@Visitor5:
Mit dem Kategoriebaum Gestern hatte ich auch erstmal vor, die meisten losen Enden erstmal zu verknüpfen, damit wir schonmal eine Arbeitsgrundlage haben und so weiter vor gehen können.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.08.10, 11:06
ich habe auch heute früh zumindest bei einigen im Raumschiffbereich, wo es klar war, dass es nicht reingehört mal die Kategorien geändert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.08.10, 11:11
Zitat
Original von Alexander_Maclean
ich habe auch heute frýh zumindest bei einigen im Raumschiffbereich, wo es klar war, dass es nicht reingehýrt mal die Kategorien geýndert.


Super, Danke. Ich habe eben auch ein bisschen die Kategorisierung verbessert und habe auch die Bilderkategorien mit der Kategorie Main verbunden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.08.10, 12:27
Also Visitors Vorschläge machen schon Sinn. So eine Teamspeaksitzung würde definitiv einiges klären können. Obwohl ich ja eigentlich nicht viel mit der Wiki zu tun habe, würde ich dann allerdings auch dran teilnehmen wollen, wenn ich darf.

Einiges was noch zu bereden wäre, haben wir noch nicht erwähnt:

- funktionierende Downloadlinks wenn auf Geschichten verwiesen wird und diese gegebenenfalls bei Editierungen und Neuerscheinungen zu aktualisieren.

- Bilder der Charakterbögen und Schiffe und deren pflege. Also auch bestehende Dienstakten zu aktualisieren und neue einzufügen.

- Rekrutierung von weiteren Mitarbeitern und Motivierung von anderen FF schaffenden, sich ebenfalls eine Ecke in der Wiki einzurichten. Optional sogar forenfremde, die dann behutsam hierher geführt werden. Zwecks :whs

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.08.10, 12:46
Der letzte Punkt ist echt ne tolle Idee.

Kann mal einer bei TN anfragen ob die ihre Serien wie Monitor oder auch Antares einpflegen möchten
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.08.10, 12:51
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Also Visitors Vorschläge machen schon Sinn. So eine Teamspeaksitzung würde definitiv einiges klären können. Obwohl ich ja eigentlich nicht viel mit der Wiki zu tun habe, würde ich dann allerdings auch dran teilnehmen wollen, wenn ich darf.


Von mir aus kannst du da mitmachen. Ich kann leider nicht mitmachen, da ich weder Teamspeak noch ein Headset besitze. (Wie gesagt, ich bin nicht der große PC Spieler sondern spiele hauptsächlich auf Konsolen.)


Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
- Rekrutierung von weiteren Mitarbeitern und Motivierung von anderen FF schaffenden, sich ebenfalls eine Ecke in der Wiki einzurichten. Optional sogar forenfremde, die dann behutsam hierher geführt werden. Zwecks :whs

Gruß
J.J.


Das hatte ich mir schon lange überlegt. Meiner Meinung nach müsste man dazu

1. Das Wiki in anderen Foren, wo eine entsprechende Möglichkeit besteht vorstellen. (Ich hatte auch mal den Link in Selius Forum geposted, dies hatte aber keine neue User gebracht.)
2. Am Besten müsste man auch mit einigen anderen Leuten kooperieren, die dort zu den \"erfolgreichsten\" Autoren gehören. (Dadurch wird das Wiki automatisch bekannter, da so ein Großteil des Forum mit einbezogen wird, ähnlich wie hier bei Unity One.)
3. Wir brauchen bestimmte ganz berühmte Projekte im Wiki, die Forenübergreifend im ganzen Fandom bekannt sind, wie gewisse amerikanische Fanfilme, zum Beispiel \"The new Voyages\" und \"Of Gods and Men\". Vielleicht könnte man es so auch Schaffen, dass Wikipedia selber unser Wiki bei entsprechenden Artikeln verlinkt. (STExpanded hat das auf der englischen Wikipedia Seite schon mehrfach erreicht.)

edit:
Eine Kooperation mit Treknews hatte ich mir auch schon lange überlegt.Ich bezweifle aber, das dies klappen wird.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 13:04
Konzentrieren wir uns erst einmal um den Aufbau, bevor wir hier versuchen Politik zu machen, die Weltherschaft an uns zu reißen und Star zu zwingen, Tala in diesen Bikini zu stecken...:Viking

:D

Wenn wir kein konsistentes wiki vorstellen können - aus dem leicht ersichtlich ist, wo neue Seiten hin sollen, dann werden wir nicht nur scheitern, sondern auch ein Chaos haben...  :(


 J.J. Belar: Natürlich, jeder interessierte darf daran teilnehmen. ich bin ein großer Freund von möglichst unterschiedlichen Sichtweisen, wie ich an jeder Stelle gerne betone!  :]
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.08.10, 13:14
Vielleicht könnten folgende Seiten bei Verbesserung der Kategorien hilfreich sein:

Liste aller Kategorien: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Kategorien

Gewünschte/Fehlende Kategorien: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Gew%C3%BCnschte_Kategorien

Nicht Kategorisierte Bilder: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Nicht_kategorisierte_Dateien

Nicht Kategorisierte Seiten: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Nicht_kategorisierte_Seiten

Nicht Kategorisierte Kategorien: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Nicht_kategorisierte_Kategorien
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.08.10, 13:54
Wo wir wirklich aufpassen müssen, bei den kategorein, das Artikel die bereits in eienr kategorie stehen, dann auch nochmal der über ihr stehenden Kategorie zugeordnet werden.

z.B. Ich targe eien Episode in die die kategorie \"Unity One\" ein.

dann brauche ich diese aber nicht noch extra in die kategorie \"Fan Fiction\" einzutragen)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.08.10, 13:59
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Wo wir wirklich aufpassen müssen, bei den kategorein, das Artikel die bereits in eienr kategorie stehen, dann auch nochmal der über ihr stehenden Kategorie zugeordnet werden.

z.B. Ich targe eien Episode in die die kategorie \"Unity One\" ein.

dann brauche ich diese aber nicht noch extra in die kategorie \"Fan Fiction\" einzutragen)


Genau meine Meinung. (Ehrlichgesagt hatte mich das sowieso immer gestört, dass die Episoden so stark kategorisiert sind, da dies die Übersicht ziemlich zerstört. Ulimann644 hat diese Episoden dann auch noch gerne in Kategorien verlinkt, wo sie absolut nichts zu Suchen haben und nur die Übersicht ruiniert haben. Um dem ein wenig Abhilfe zu schaffen hatte ich dann unter Anderem die Kategorie \"Fanfictions über die 5. Taskforce\" erzeugt. Dies nahm Ulimann dann zum Anlass, diese Artikel sowohl in die neue Kategorie zu packen als auch in die unpassenden Kategorien, in der er sie vorher auch gepackt hat.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 14:13
Hm...

Das wird viel zu kompliziert.

Wenn jemand wie ich sich entschließt den ersten Schritt zu wagen und eine Seite zu schreiben, dann sollte sein Dokument in einer \"Mastergruppe\" stehen! (eine Mastergruppe ist so etwas wie \"Personen\", oder \"Orte\", oder \"Raumschiffe\" - ziemlich simpel und eine große Hauptgruppe, ich arbeite gerade ein Konzept aus, das ich euch dann vorstellen werde).

Damit würde meine Darsha schonmal in der Datenbank unter Personal auftauchen, die Datei liegt also schonmal richtig und es kann nichts mehr schief gehen. ;)

Alles weitere, die Zuordnung zu weiteren Gruppen, wäre dann darauf aufgesetzt und quasi \"Kür\", keine Pflicht mehr.

Ich komme zur Zeit auf 9 dieser \"Mastergruppen\", wie ich sie genannt habe.

Die weitere Vernetzung dieser neuangelegten Dateien könnte man eventuell mit einem Script regeln (sofern der Autor eine bestimmte Ordnung seiner Daten einhält) und ginge dann automatisch.
Der Kopf dieser Personaldatei wäre in diesem Falle eine genormte Tabelle, in der ihr Name steht und ihre Spezies.

Aber auch wenn wir solch ein Script nicht einsetzen (können), wäre es einem der wiki-Paten möglich auf einen Blick zu sehen, wo er diese neue Datei überall einfügen muss - dies würde die Arbeitszeit reduzieren und die Eindeutigkeit der Beiträge sicherstellen.

Zudem sollten wir uns die Kernfrage stellen ob wir Dinge erläutern wollen, die man auch bei Memory-Alpha oder im \"großen wiki.org\" findet!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 15.08.10, 14:15
Ein paar wirklich gute Überlegungen.

Einer von uns hatte ma so ne Art \"Leitfaden\" angesprochen.

Wenn man diese besonders konkreten \"Richtlinen\" mal in einen Post hier oder in einem Abschnitt im TrekSpace Wiki zusammenfassen kann, wäre das ungeheuer praktisch.

PS:

Zitat
Kategorie:FanFictions über die Starfleet Academy


Ich bin mir nicht sicher, ob wir diese Kategorie zwingend brauchen, da ich bei allen Beiträgen immer \"Starfleet Academy\" und die o.g. Kategorie bedenken muss.

Ach nee, Kommando zurück, Star schreibt ja auch über die Akademie... alles klar, ich ziehe meinen Einwand zurück.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.08.10, 14:19
Ich wäre für eine Kategorie direkt in unserer Wiki für den leitfaden zum Umgang mit der Organisationsstruktur des Wikis. Das würde jedem helfen, sich zurechtzufinden. Ich bin als FÜR Davids Vorschlag.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.08.10, 14:45
Zitat
Original von Visitor5
Hm...

Das wird viel zu kompliziert.

Wenn jemand wie ich sich entschließt den ersten Schritt zu wagen und eine Seite zu schreiben, dann sollte sein Dokument in einer \"Mastergruppe\" stehen! (eine Mastergruppe ist so etwas wie \"Personen\", oder \"Orte\", oder \"Raumschiffe\" - ziemlich simpel und eine große Hauptgruppe, ich arbeite gerade ein Konzept aus, das ich euch dann vorstellen werde).

Damit würde meine Darsha schonmal in der Datenbank unter Personal auftauchen, die Datei liegt also schonmal richtig und es kann nichts mehr schief gehen. ;)

Alles weitere, die Zuordnung zu weiteren Gruppen, wäre dann darauf aufgesetzt und quasi \"Kür\", keine Pflicht mehr.

Ich komme zur Zeit auf 9 dieser \"Mastergruppen\", wie ich sie genannt habe.

Die weitere Vernetzung dieser neuangelegten Dateien könnte man eventuell mit einem Script regeln (sofern der Autor eine bestimmte Ordnung seiner Daten einhält) und ginge dann automatisch.
Der Kopf dieser Personaldatei wäre in diesem Falle eine genormte Tabelle, in der ihr Name steht und ihre Spezies.

Aber auch wenn wir solch ein Script nicht einsetzen (können), wäre es einem der wiki-Paten möglich auf einen Blick zu sehen, wo er diese neue Datei überall einfügen muss - dies würde die Arbeitszeit reduzieren und die Eindeutigkeit der Beiträge sicherstellen.


Das ist ja auch so richtig.es geht nur darum, wenn du jetzt eine Kategorie \"TOSG\" hast, dann würde der Artikel zu Darsha dort hingehören und nicht mehr in die master - kategorie. kategoiren sind nach meinen verständnis anch dazu da, dass man sachen einfacher suchen kann.

Ein Bsp: Du hast eine Geschichte zu meiner FF Serie Morning Satr gelesen und suchst jetzt infos anch einer bestimmten person daraus, meinetwegen einen Crewmitglied des Schiffes. Nur dummerweise kennst du den namen nicht mehr. Dann könntest du auf Kategorie \"fan Fiction\" gehen, dann zur Unterkategorie \"Star Trek Morning Star\" und dort eventuell zur Kategorie \"personal der USS Morning Star\" Und dann könntest du die person finden und müsstest dich nciht seitenweise duch die FanFiction kategorie buddeln.

Zitat

Zudem sollten wir uns die Kernfrage stellen ob wir Dinge erläutern wollen, die man auch bei Memory-Alpha oder im \"großen wiki.org\" findet!


Das ist auch so ein Thema:

Bisher gibt es zwei Ansichten:

Wir kopieren den aus MA aus Artikel hinein.

Vorteil: alle Daten sind zentral da.
Nachteil:
- Ich bin mir da nicht unbedingt sicher ob die MA Jungs damit kein Problem haben.
-  Es lässt sich schwer abgrenzen was Canon ist und was nicht, besonders bei großen Artikeln.

oder

Wir verweisen nur auf den Ma Artikel und machen dann einzelnen unterpunkte zu ergänzung.

Vorteil: keinen Probleme mit anderen Wikis.
Nachteil: das Einpflegen weiterführenden Artike idt schwierig.
Bsp: Ich wollte jetzt zur Hidekiklasse was schreiben, aber usner cardieaktikel ist mehr oder wneiger nur eine Liste.


Idee:
Wir schreiben eigene kurze artikel zu bestimmten themen, verweisen dann als weiterführendes Material auf MA. Können aber so eigene Punkte gut einfügen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 14:45
Hier ist mal der Beginn eines Konzeptes. Ich nenne es einfach mal \"Projekt Phoenix\" (ich bin zwar kein Zefram Cochrane, aber der Wille zählt! :D )

Ideen zur Organisation des wiki

Mastergruppen
Eine Mastergruppe stellt die erste Stufe der Einteilung dar. Sie dient hauptsächlich dazu, neue Beiträge rasch verfügbar zu machen indem auch für Laien ersichtlich ist, wo ihre Beiträge abgelegt werden müssen. Damit ist es jedem möglich, seine Charaktere schnell einzugeben, beispielsweise.

Dies bedingt eine simple Eigenschaft für diese Gruppe:

Eindeutigkeit: Es sollte kein Zweifel bestehen, in welche Gruppe das neue Dokument einzusortieren ist



Meine Vorschläge für die Mastergruppen:

Institutionen und Gruppierungen
Orte
Personen
Raumschiffe
Raumschiffsklassen
Rezensionen
Spezies
Substanzen
Technologie


Beispiele:

Institutionen und Gruppierungen
Orionsyndikat, Task Force 12, Besatzung der USS Calypso, ...

Orte
Bajoranisches Wurmloch, Erde, Briar Patch, Delta-Quadrant, ...

Personen
J.J. Belar, Darsha, Yoko, Trask, Tymari Lan, Das Grau, ...

Raumschiffe und Raumstationen
USS Constitution, USS Calypso, USS Midway, CC Maniac, Unity One, ...

Raumschiffsklassen
Defiant-Klasse, Constellation-Klasse, ...

Rezessionen
TOSG – „Breakfast with Wana“, Star Trek Freelancer - Thiefes and Smugglers, Star Trek Elite Force – Bewährungsprobe, ...

Spezies
Andorianer, Bolianer, Efrosianer, Orioner, Formwandler, Trill, Vulkanier, ...

Sonstige
Fällt mir Ad Hoc nichts ein – aber ich habe ja euch! :)

Substanzen
Dilitium, Biomimetisches Gel, Antimaterie, ...

Technologie
Phaser, Nanosonde, Quantensingularität,...







Die Aufgaben der wiki-Paten ist nun, eine weitere Vernetzung durchzuführen – und hier beginnt die eigentliche Arbeit:
Ihr wisst alle, wie ein Teller Spaghetti aussieht, das ist etwa wie Kal-toh – und wenn unsere Daten nicht auch so aussehen sollen... Naja. :D

Sicher wird es immer Grenzbereiche geben, die man mehrdeutig auslegen kann, aber wir sollten versuchen, zumindest ein Gerüst auf die Beine zu stellen, das die hauptsächlichen Probleme für alle bindend löst.


Konzentrieren wir uns also erst einmal auf die einfacheren Dinge.

Wir erzählen in unseren Geschichten von Charakteren, deswegen würde ich von ihnen gerne ausgehen.

Ein Charakter ist eine „Person“ und steht daher zwingend in dieser Mastergruppe!

Eine Person gehört einer Spezies an.

Nun brauchen wir eine duplizierbare Matrize für die Spezies. Und hier sehe ich ein kleines Problem. Keine Sorge, ich biete euch auch gleich eine Lösung an. ;)

Nehmen wir ein Beispiel:

Andorianer
Dies ist die Spezies-Bezeichnung, wie sie in der Mastergruppe „Spezies“ steht. Auf diesem Blatt käme nun standartmäßig ein Link zu Memory-Alpha und Memory-Beta.

Wir brauchen hier auf diesem Blatt keine großen Reden schwingen – wir sollten hier nur noch Bezug auf unsere Stories nehmen. „Andorianer haben eine blaue Hautfarbe und zwei Antennen“ – wozu den Lesern erzählen, was sie auf Hunderttausend anderen Seiten auch erfahren können!? – wichtiger wäre es darauf hinzuweisen, dass auf der USS Icicle die Andorianer nur zwei Geschlechter aufweisen, im TOSG-Universum aber vier.

Ich will hier gar nicht weiter darauf eingehen – ich denke ihr wisst, was ich aussagen möchte.

Auf dieser Seite können wir dann unter den beiden Überschriften „Andorianer“  „Andorianerinnen“ unser andorianisches Personal aufführen.

Damit hätten wir uns wieder 3(!) Gruppen gespart: Die Gruppe „Andorianer“, in der wir unser Personal auflisten, sowie die Gruppe für die Männer und die Frauen.

So ein etwas wirres System habe ich bei den Orionern bemerkt. Da kann ein Neuling einfach nicht mehr durchblicken... :(


Charaktere für für jede Geschichte etwas Elementares. Ich denke wenn wir das hinbekommen, die Charaktere also klar strukturiert einsortieren - und daraus auch noch ein Tut erstellen ist das die halbe Miete!

Weitere Punkte, die wir ebenfalls zu Beginn klar definieren sollten, wären für mich dann die Raumschiffe und Raumstationen, die ja auch bedeutend sind. Um \"Kleinigkeiten\" können wir uns später kümmern.´, aber Neulinge werden gewiss als erstes versuchen, dort ihre Charaktere und ihre Raumschiffe vorzustellen und eventuell Rezessionen und kurze Erläuterungen für ihr Universum unterzubringen, denn das ist ja das Salz in der Suppe ihrer Werke.

In meinen Augen sollte dies also auch der Ausgangspunkt unserer Bemühungen sein.

Damit wäre unser Wiki schnell \"les- und nutzbar\"! Das Anzeigen der Planeten nach Klasse, Art, Quadrant... das ist Kür, das ist nur ein Gimmik und kann warten.


Edit: Dank an SSJKamui.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.08.10, 14:53
@visitor
dein Plan ist zwar nicht schlecht, ist aber dahingehend problematisch, dass dann deine masterkategorein exorbitant groß werden. Und damit unübersichtlich

Schau dir mal den kategorienbaum von MA an.

http://de.memory-alpha.org/index.php?title=Spezial:Kategorienbaum&target=!Hauptkategorie&mode=categories&dotree=Laden
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 15.08.10, 14:59
Dem stimme ich zu.
detailliertere Kategoriesierungen kann man später immer noch einfügen, wenn gewünscht.

Wichtig ist erst ma nur, dass wir darauf achten, nicht bei jedem neuen Artikel ständig auch möglicherweise doppelte oder überflüssige Kategorien neu anlegen.

Da kommen wir vom hundertstel ins Tausendstel und am Ende, sollten wir uns entschließen, die ganzen Seiten mal korrekt anzuordnen, hat keiner mehr einen Plan, was denn wo hin gehört.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 15:06
Alexander_Maclean:

Ich verstehe das Problem durchaus, eine Lösung habe ich noch nicht. Ich probiere im Moment ein bisschen herum, vielleicht finde ich noch eine Lösung.

Was mir bei MA auffällt - schau dir mal bitte folgende Zweige an:

Orte und Planeten
Stellare Region

und

Orte und Planeten
Stellares Objekt

Das ist ja auch schon wieder doppelt-gemoppelt. Woher soll nun ein Neuling Wissen, wo \"sein Planet\" nun rein soll?

Gewiss ist dies Irrelevant - denn es sind schließlich zwei Instanzen der selben Klasse und damit real nur eine Gruppe, die zweimal aufgeführt wurde - aber das macht es nicht leichter, den Überblick zu wahren.

Ich bin mal zurück am Reißbrett... meine Ideen nacharbeiten. :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 15.08.10, 15:14
Ich habe vor wenigen Tagen mal wieder Lairis Roman \"Resistance\" durchgelesen.

Sie hat ihr Werk mit einem Rating versehen.
Vielleicht könnten wir uns darauf einigen, mit unseren Werken zumindest zukünftig auch so zu verfahren.

Ob wir daraus drei oder vier zusätzliche Katerogien hierfür aufmachen, können wir entscheiden.

Wobei ich mir selbst da manchmal nicht sicher bin, ganz besonderes, ob ein Werk nun R-16 oder NC-17 ist.

Aber das können wir ja im Konsens entscheiden.

=A=

@Visitor & Kamui:
Sacht ma, wisst ihr, ob es eigentlich auch möglich ist, Kategorien auch wieder komplett zu entfernen?
Nur für den Fall, dass das mal notwenig ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 15:37
Technische Details darfst du mich fragen. Ich habe Ahnung von Systemen und so - das war auch die Hilfe, die ich damals Robert Amper anbieten konnte, bei der Umsetzung konnte ich mangels Technologiekenntnissen nicht helfen.

Theoretisch muss das Entfernen aber möglich sein, es ist Informatisch gesprochen nur eine Variable mit Zeigern...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.08.10, 15:38
Zitat
Original von Visitor5
Rezessionen


Sind damit Rezensionen gemeint?

Falls ja, würde ich sagen, es währe außerdem noch das Beste, ein Template für Fanfics zu erstellen, das einen Hinweis auf vorhandene Rezensionen gibt und auf diese Verlinkt.

Zitat
Original von David
@Visitor & Kamui:
Sacht ma, wisst ihr, ob es eigentlich auch möglich ist, Kategorien auch wieder komplett zu entfernen?
Nur für den Fall, dass das mal notwenig ist.


Leider ist dies wie beim normalen Löschen nur für Admins möglich. Wir könnten es aber vielleicht so ähnlich wie bei Artikellöschkandidaten machen und diese auf eine \"Mülldeponiekategorie\" verschieben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 15:41
Öhm... :duck:

*BRML*... ich wusste ich hatte noch etwas zu verbessern! Doofe Autokorrektur! X(

Du hast natürlich recht...


Edit 1: Auch hier wieder ein doofer Fehler... Multitasking funktioniert nur bis zu einem gewissen Grade.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 15.08.10, 15:44
Zitat
Original von SSJKamui
Leider ist dies wie beim normalen Löschen nur für Admins möglich. Wir könnten es aber vielleicht so ähnlich wie bei Artikellöschkandidaten machen und diese auf eine \"Mülldeponiekategorie\" verschieben.


Na, das wäre doch schon was.
entsprechend, können dann ja der/die Admin/s dann die Kategorien beizeiten entfernen.

Danke für die Antwort.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.08.10, 15:50
Zitat
Original von Visitor5
Öhm... :duck:

*BRML*... ich wusste ich hatte noch etwas verbessern! Doofe Autokorrektur! X(

Du hast natürlich recht...


Achso. OK. (Ich dachte eben nur \"moment mal, müssten \"Rezessionen\" nicht unter Wirtschaft einsortiert werden?\")

Alles in Allem finde ich dein Kategoriekonzept ganz gut.

Manche Kategorielisten sind aber im jetzigen Status wahrscheinlich erstmal besser Intakt zu lassen und den rest des Baums darum zu entwickeln. (Zum Beispiel bei den Listen der Schiffe der Schiffsklassen und das das Personal eines Schiffs eine unterkategorie der jeweiligen Schiffskategorie bleiben sollte. Ansonsten würde man das Meiste im Wiki nämlich total aus dem logischen Zusammenhang reißen, was es nicht gerade einfacher machen würde.)

Zitat
Original von David
Zitat
Original von SSJKamui
Leider ist dies wie beim normalen Löschen nur für Admins möglich. Wir könnten es aber vielleicht so ähnlich wie bei Artikellöschkandidaten machen und diese auf eine \"Mülldeponiekategorie\" verschieben.


Na, das wäre doch schon was.
entsprechend, können dann ja der/die Admin/s dann die Kategorien beizeiten entfernen.

Danke für die Antwort.


Ja, das währe möglich.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 15.08.10, 18:46
Zitat
Original von SSJKamui
2. Am Besten müsste man auch mit einigen anderen Leuten kooperieren, die dort zu den \"erfolgreichsten\" Autoren gehören. (Dadurch wird das Wiki automatisch bekannter, da so ein Großteil des Forum mit einbezogen wird, ähnlich wie hier bei Unity One.)


Macht es denn Sinn, so viele unterschiedliche FFs unter einen Hut bringen zu wollen? Die meisten interpretieren gewisse Dinge aus Star Trek für sich ja doch sehr anders - von der unterschiedlichen Weitererzählung der Geschichte des Hauptuniversums nach Nemesis ganz zu schweigen. Wie sähe dann der Zeitstrahl aus? Oder ein Artikel über die Andorianer? Einige schreiben, sie hätten zwei Geschlechter, andere versuchen es mit vier. Verfasst man den Artikel dann ala \"Offizielle Fakten, Fakten in FF A, Fakten in FF B\"? Da wäre es doch besser darauf zu achten, ob die einzelnen FFs auch zum Zugpferd Unity One passen und sich damit vereinen lassen, oder? Aus dem Grund habe ich mich bisher rausgehalten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.08.10, 19:05
@star
Gerade weil du die Andorianer ansprichst.

Hier mal nur ein Beispielidee wie ich mir das Vorstelle:

***

Physiologie

Fortpflanzung

Zum Thema Fortpflanzung gibt es beiden Andorianern mehrere unterschiedliche Meinungen. Besonders wichtig ist in dem Zusammenhang der Kommentar von Data, dass eine andorianische Ehe aus vier Personen besteht.

Theorie A

Andorianern verfügen über vier Geschlechter.
.... (weil ich nicht weiß wie das beschrieben wird)

Variante B

Die Andorianer verfügen über zwei Geschlechter. jeweils zwei männliche und zwei weibliche Andorianer bilden eine Ehegemeinschaft. Innerhalb dieser kann es auch zu gleichgeschlechtlichen Liebesbeziehungen kommen. oder zu Partnertausch.

Diese Strategie wurde von den Andorianern entwickelt um zu gewährleisten, dass im Falle des Todes von einen oder auch beider Elternteile die Kinder dennoch versorgt werden.

***


So stelle ich mir das bei solch strittigen Punkten vor.


Außerdem haben wir bereits einen Zeitstrahl in dem UO neben SSJs existieren, wobei beide sich irgendwo ausschließen.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Zeitstrahl

Ich sehe bloß gerade, dass eine oder andere Punkt müsste besser belegt werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 19:07
Genau! Das ist auch meine Theorie, ich ich es als Beispiel angeführt habe. Ich kann dem also nur zustimmen.  :]
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.08.10, 19:09
Es gibt jetzt schon unterschiedliche Darstellungen im Wiki und bei dem Zeitstrahl gibt es jetzt schon einige Sachen, deren Entwicklungen im späteren Verlauf arg auseinanderdriften könnten. (Es ist sowieso ein Wunder, dass das bisher so gut übereingestimmt hat, womit eigentlich auch wirklich kein Mensch gerechnet hat. Wir haben aber das trotzdem riskiert, weil wir halteben so einen Gesamtüberblick haben wollten.)

STExpanded hat auch extrem viele unterschiedliche Sichtweisen vereint und es kommt dort nicht zu Problemen, also warum sollten wir damit Probleme haben? (Und in dem Fanfic Wiki Memory Omega geht es sogar noch extremer zu. Dort hat sogar ein User quasi \"Intelligent Design\" bei Star Trek eingeführt und selbst das, was ich durchaus für bedenklich halte hat nicht zu großen Problemen geführt.)

Dein Vorschlag, Unity One zum Leitmedium zu machen und fast alle anderen Meinungen auszuschließen läuft eigentlich auch dem Prinzip unseres Wiki entgegen (ein Wiki lebt ja von der Beteiligung der Nutzer und außerdem ist das Projekt explizit als allgemeines Star Trek Fanfic Wiki gestartet und nicht als Wiki für \"Unity One und nur die Serien, die eine möglichst große Übereinstimmung mit Belars Meinung aufweisen\") und außerdem, warum sollte so dann überhaupt jemand auf unser Wiki gehen?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.08.10, 19:12
Außerdme denke ich es, dass es bei solchen \"Fakten\"artikeln eh nur wenig strittige Punkte gibt. (Bzw. gibt es ja auch die Diskussionseiten zu den artikeln)

ansonsten ist das eher ein Sache die dann in den Artikeln zu den jeweiligen Serien behandelt werden.

@all
Btw: wir sollten vielleicht unter Neuigkeiten eine Notiz hinterlassen, dass wir gerade Umbauarbeiten vornehmen und keine neuen Artikel reingestellt werden sollen.

Und auf alle Fälle eine Newseldung wegen des 500. Artikel.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 19:16
Ja, Star: Ich habe auch explizit nachgehakt ob es überhaupt Sinn hat, meine Dinge im wiki zu eröffentlichen und wie immer hier im Forum wurde ich herzlich eingeladen. :D

Ich denke das gilt dann natürlich auch für deine Werke! ;)

An der Struktur, wie wir das alles parallel managen, arbeiten wir ja gerade, aber ich bin ganz zuversichtlich. Wir sind viele Köpfe, und da wir uns bisher noch nicht gebissen und gekratzt haben gehe ich auch von einer weiteren guten und produktiven Zusammenarbeit aus!  :P

Alexander_Maclean: Das mit dem Jubiläums-Post sollte man auf jeden Fall verkünden - schon allein aus Werbezwecken!

Man könnte es ja so formulieren, dass wir, aufgrund dieser regen Beteiligung unsere Strukturen überarbeiten müssen, um all den vielfältigen Artikeln in unterschiedlichen Universen gerecht werden zu können...  :))


Edit 1: Ihr wißt warum! :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 15.08.10, 19:20
Uh, danke für die schnellen Antworten und die geduldige Erklärung. Ich hatte das Wiki falsch verstanden und es mehr als Anlaufpunkt für UO-Interessierte und jene, die Spin-Offs dazu schreiben wollen gesehen. Jetzt weiß ich Bescheid :)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.08.10, 19:24
Ich habe auch so gedacht, aber ich wurde eines besseren belehrt! :D

Vielleicht sollten wir daraus lernen, und das Redesign unseres wikis dann auch gleich mit der \"richtigen Werbung\" bekannt machen, nur um unsere anderen Schreiber gleich richtig mit einzubeziehen, was meint ihr?

\"Das wiki von SiF3DFF - ein wiki, nicht nur für UO\" oder so...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 09:34
Zitat
Original von Star
Uh, danke für die schnellen Antworten und die geduldige Erklärung. Ich hatte das Wiki falsch verstanden und es mehr als Anlaufpunkt für UO-Interessierte und jene, die Spin-Offs dazu schreiben wollen gesehen. Jetzt weiß ich Bescheid :)


Aha. Ok. Schön, dass das geklärt werden konnte.:thumb:

Wahrscheinlich dürften wir uns gar nicht auf UO beschränken, selbst wenn wir das wollten. Ich hatte mir mal vor Jahren die Bedingungen für das erstellen eines Wiki über Wikia angeguckt und da hieß es damals ausdrücklich, das Projekt müsste ein öffentliches Projekt sein und dürfte deshalb nicht zu sehr beschränkt werden. Ich weiß leider nicht, ob das immer noch so drin steht, ich glaube aber schon, da jedes weitere Wiki für unseren Hoster mehr Geld kostet und deshalb ein sehr eingeschränkt genutztes Wiki Geldverschwendung ist, und wenn wir uns nur noch auf Unity One beschränken würden könnte es sehr wahrscheinlich sein, das wir gegen diese Regel von Wikia verstoßen.

Deshalb ist es auch besser, möglichst viele Fanfictions im Wiki zu sammeln.

Außerdem wurde dieses Wiki ja nicht von Uns eröffnet. Wir hatten zwar auch pläne, aber ein anderer User namens Admiral Bennings hat das gemacht. Der Einfachheit halber hatten wir dann zusammen beschlossen, unser geplantes Wiki Projekt und Admiral Bennings Wiki  zu einem einzigen zu machen.

Zitat
Original von Visitor5
Ich habe auch so gedacht, aber ich wurde eines besseren belehrt! :D

Vielleicht sollten wir daraus lernen, und das Redesign unseres wikis dann auch gleich mit der \"richtigen Werbung\" bekannt machen, nur um unsere anderen Schreiber gleich richtig mit einzubeziehen, was meint ihr?

\"Das wiki von SiF3DFF - ein wiki, nicht nur für UO\" oder so...


Das würde ich für eine gute Idee halten.

Die Idee mit dem Hinweis, dass es nicht nur für UO ist, ist auch ganz gut, denn so könnte man dieses Missverständnis vielleicht erstmal vermeiden. (Wenn es später genügend UO Fremde Daten im Wiki gibt wird dieses Problem mit dem Missverständnis vielleicht irgendwann eh nicht mehr da sein.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 16.08.10, 09:50
Ich würde eher nur ein Allgemeines FF Wiki draus machen. Für alle FanFictions im Star Trek bereich.

Also auch für FFs die nicht hier im FOrum vertreten sind.

Vorteil, mehr im Wiki los.

Selbstverständlich unter dem großen Banner des SciFI3dFF Forums. So kann man das ganze hier vielleicht auch noch etwas vergrößern.

Und überhaupt.

Und ganz wichtig..das Design muss geändert werden ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 09:53
Zitat
Wenn es später genügend UO Fremde Daten im Wiki gibt wird dieses Problem mit dem Missverständnis vielleicht irgendwann eh nicht mehr da sein.


Da gebe ich dir recht, aber wie du siehst hat genau dieses Mißverständnis lange Zeit dazu geführt, dass Star und ich uns nicht beteiligt hatten! Bei deciver bin ich mir just diesen Augenblickes unschlüssig, ob er davon Kenntnis hatte - wir drei haben es nun nur \"einem dummen Zufall\" zu verdanken, dass wir mitarbeiten...

Von daher ist es in meinen Augen im Moment existentiell, dies auszuschließen. :]

Ganz ehrlich: Ich finde diese Vielfalt faszinierend! Sie ist immer wieder ein Quell der Inspiration! Ich habe schon öfters irgendwelchen Leute hier über ihre Chars ausgefragt, Lairis, J.J. Belar, Star... Wenn ich mir vorstelle, dass all diese Informationen in einer Datenbank zur Verfügung stehen - um so besser!  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 10:02
Zitat
Original von Visitor5
Ganz ehrlich: Ich finde diese Vielfalt faszinierend! Sie ist immer wieder ein Quell der Inspiration! Ich habe schon öfters irgendwelchen Leute hier über ihre Chars ausgefragt, Lairis, J.J. Belar, Star... Wenn ich mir vorstelle, dass all diese Informationen in einer Datenbank zur Verfügung stehen - um so besser!  :D


Genau meine Meinung. :thumb:

Man hat so momentan auch schnell einen Überblick über sehr viele unterschiedliche Fanfictions.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 10:03
@deciver
Designändeurng schön und gut.
aber dazu braucht man Adminrechte die keiner von uns hier hat.

@ssj
Vielleicht sollten wir mal AdmBennings eine E-Mail schreiben. Auf meinen Kommentar zu der MA Kooperation bei Trekspace hat noch niemand geantwortet.

@visitor
das ist ja auch sinn  und zweck.

\"Unendliche Vielfalt in unendlicher Kombination\", wie die Vulkanier sagen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 16.08.10, 10:08
Kenntniss? Ich hab einfach mein Senf in das Wiki dazu gegeben ;)

Ansonsten kann man auch Problemlos ein neues erstellen.

So kann man dann auch, zb, sofort anfangen die Einträge in der Richtigen Formatierung etc zu schreiben. Ich weiß viel arbeit, aber so ist das nunmal ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 10:11
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Vielleicht sollten wir mal AdmBennings eine E-Mail schreiben. Auf meinen Kommentar zu der MA Kooperation bei Trekspace hat noch niemand geantwortet.


Ja, das währe vielleicht ganz gut.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
@visitor
das ist ja auch sinn  und zweck.

\"Unendliche Vielfalt in unendlicher Kombination\", wie die Vulkanier sagen.


Genau meine Meinung.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 10:19
Wer ist dieser \"AdmBennings\"? So etwas wie der \"Besitzer\" des Wikis? Gehört er zu unserer Community?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 10:36
Zitat
Original von deciever
Ansonsten kann man auch Problemlos ein neues erstellen.


das war ja gerade das.

Wir wollten original ein eigenes Wiki Gründen, als wir eben Kontakt mit Trekspace kamen und deren Wiki und es zu einer Kooperation kam.

Zitat
So kann man dann auch, zb, sofort anfangen die Einträge in der Richtigen Formatierung etc zu schreiben. Ich weiß viel Arbeit, aber so ist das nunmal ;)


naja. ich weiß nicht ganz so recht.

Man muss nicht alles kontrollieren und reglemntieren. Zu vioele Regeln bei der bearbeitung könnte IMO neulinge abschrecken.

Klar sollte es gewisse Grundregeln geben, aber nicht allzuviele.

@visitor
Jap ist er. Und er ist auch Mitglied der Community nur nicht sehr aktiv.

@ssj
Schreibst du die mail oder soll ich?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 10:39
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Schreibst du die mail oder soll ich?


Also, ich würde es ehrlichgesagt besser finden, wenn du das machen würdest.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 11:25
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Schreibst du die mail oder soll ich?


Also, ich würde es ehrlichgesagt besser finden, wenn du das machen würdest.


Geht klar.

Btw:

Ich hab für Ulis Divided sachen eine eigene Kategorie eingerichtet, aber irgendwie kann ich die anderen Artikel dazu nicht eintragen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 11:58
Juhu, Charakter Nummer 2 ist online! .: T\'Seleya :. (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/T%27Seleya) :D

Ich danke allen, die mir bei MIA - Missing in Action durch ihren Beitrag geholfen haben. Der Einfluss ist zwar noch nicht sichtbar, aber ich würde an der Stelle dem auch nur ungern vorgreifen! ;)

Ich habe meinen Stil nochmals ein bisschen aufgepeppt, wie ich finde. Mein Problem ist nun, dass mir diese Informationen als recht \"lang\" erscheinen. Habt ihr dazu noch ein paar Tipps für mich?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 12:10
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich hab für Ulis Divided sachen eine eigene Kategorie eingerichtet, aber irgendwie kann ich die anderen Artikel dazu nicht eintragen.


OK. Ich werde das mir mal angucken.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 12:49
Ich möchte nochmals Bezug nehmen zu folgendem Sachverhalt:
Zitat
Zitat
Personen
J.J. Belar, Darsha, Yoko, Trask, Tymari Lan, Das Grau, ...

Zitat
@visitor
dein Plan ist zwar nicht schlecht, ist aber dahingehend problematisch, dass dann deine masterkategorein exorbitant groß werden. Und damit unübersichtlich

Schau dir mal den kategorienbaum von MA an.

http://de.memory-alpha.org/index.php?tit...es&dotree=Laden



Mein nachgebesserter Vorschlag sieht nun so aus, dass wir das Memory-Alpha-System adaptieren, das bedeutet für diesen Fall, dass wir die Mastergruppe \"Personen\" in die verschiedenen Spezies unterteilen.

Andorianer
Bajoraner
Borg-Drohnen
Menschen
Vulkanier
Zakdorn
_Bastarde

Ich plädiere derzeit dafür, für Bastarde nur EINE Kategorie zu eröffnen. Sonst haben wir bald Kategorien dergestalt:

Andorianer-Vulkanier 50-50
Andorianer-Vulkanier 75-25
Andorianer-Vulkanier 25-75
Andorianer-Aenar
Andorianer-Trill
Andorianer-Romulaner
Andorianer-Romulaner-Klingone...
...

Eventuell können wir dann im Nachhinein die Kategorie „Bastarde“ nochmals aufteilen, aber zum jetzigen Zeitpunkt würde ich für eine Gruppe plädieren.

Einwände, Verbesserungen, Gegenvorschläge, Steinspenden? :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 16.08.10, 12:58
Oder aber.

Bei einem Vulkanischen Andorianer, diese Person einfach in beide Kategorien rein packen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 13:06
Hmm...

Das wäre auch möglich. Ich bin mir momentan unschlüssig. Hast du gerade ein paar Pro- (und Contra-)Argumente zur Hand?

Contra wäre zum Beispiel,
dass ein Charakter zweimal einzufügen ist,
dass es auf den ersten Blick impliziert, dass es ein Angehöriger reinen Blutes ist,
bzw. dass er eher dieser Spezies entspricht, als der anderen Hälfte.

Dafür spräche, dass wir uns eine Untergruppe sparen würden, wobei das allerdings nicht ins Gewicht fallen würde, wie ich finde.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 13:17
Zitat
Original von Visitor5
Ich möchte nochmals Bezug nehmen zu folgendem Sachverhalt:
Zitat
Zitat
Personen
J.J. Belar, Darsha, Yoko, Trask, Tymari Lan, Das Grau, ...

Zitat
@visitor
dein Plan ist zwar nicht schlecht, ist aber dahingehend problematisch, dass dann deine masterkategorein exorbitant groß werden. Und damit unübersichtlich

Schau dir mal den kategorienbaum von MA an.

http://de.memory-alpha.org/index.php?tit...es&dotree=Laden



Mein nachgebesserter Vorschlag sieht nun so aus, dass wir das Memory-Alpha-System adaptieren, das bedeutet für diesen Fall, dass wir die Mastergruppe \"Personen\" in die verschiedenen Spezies unterteilen.

Andorianer
Bajoraner
Borg-Drohnen
Menschen
Vulkanier
Zakdorn
_Bastarde


Unser System würde sich sehr schnell darauf umrüsten lassen. Der Spezies Bereich ist ja schon fast so ähnlich aufgebaut.

Den Ausdruck \"Bastarde\" würde ich aber noch zur Diskussion stellen, da dieser leider wirklich ein wenig Problematisch ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 13:19
Zitat
Original von deciever
Oder aber.

Bei einem Vulkanischen Andorianer, diese Person einfach in beide Kategorien rein packen.


Dieser Meinung bin ich auch.

Da die betreffende Person ja die Gene beider Spezies in sich trägt und im idealfall von beiden Kulturen beeinflusst wurde, ist es durchaus zu wissen, wann die Figur als andorianer und wann als Vulkaninier handelt. (um beiden beispiel zu bleiben)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 16.08.10, 13:30
Zumal im eintrag der Person ja alles weitere drin steht. So sollte es zu keiner verwirrung kommen.

Ein Eintrag, mehrere verlinkungen. Finde ich simpler als noch ne Unterkategorie
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 13:35
Zum Begriff Bastard: In meinen (uuuralten Schulbüchern) steht noch \"Bastard\" drin - heutzutage spricht man aber eher von \"Hybride\" ;)

Okay, der Punkt \"Begrifflichkeit\" wäre dann vom Tisch.

Dann bleibt uns noch immer die Wahl zwischen den beiden einsortierungsmöglichkeiten:

Eine separate Grupp \"Hybride\" vs. Einsortieren in beide Speziesgruppen.

Ich könnte mich für beides erwärmen. :)

Weitere Punkte auf meiner Liste, die ich gerne noch debattiert hätte:

Zitat
Der Spezies Bereich ist ja schon fast so ähnlich aufgebaut.


Das sehe ich anders. Ich sehe hier ein großes Chaos. Folgt diesem Link und schaut euch in der UNterkategorie \"Vulkan\" mal den Baum an!
Vulkanier-Baum (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Vulkan)

_#Vulkan
_____#Vulkan (Bewohner)
_____#Vulkanier
__________#Raumschiffklassen der Vulkanier
__________#Vulkanierin

Für mich ergibt das wenig Sinn.

Ich plädiere für folgendes System, analog zu Memory-Alpha:

Es gibt einer Seite für Vulkan (Planet) und eine für Vulkanier (Spezies).
Auf dieser Seite Vulkanier (Spezies) können wir dann Vulkanier (Individuen) als Gruppe verlinken, aber bitte nur eine. Eventuell könnten wir uns ja für ein (m) oder (w) hinter dem Namen einigen um etwas über das Geschlecht auszusagen. Oder wollt ihr lieber zwei getrennte Listen?

Mein System sähe dann wie folgt aus:

#Vulkan (Planet)
#Vulkanier (Spezies)
_____#Vulkanier (Individuen)

bzw.


#Vulkan (Planet)
#Vulkanier (Spezies)
_____#Vulkanier, männlich (Individuen)
_____#Vulkanier, weiblich (Individuen)
#Vulkanische Raumschiffklassen

Man sieht: Es existiert nur eine Baumstruktur zwischen der Spezies und den Individuen. Das mit den Schiffen ist nur eine weitere Sortiermöglichkeit, eine Kategorie, die man als Link hinzufügen kann - eine hierarchische Abhängigkeit sollte allerdings nicht bestehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 14:21
Ich habe versurcht den Artikel über Sovrane von dem über die 7. task Force zu trennen. aber das ist anscheinend schief gegangen.

Ich finde aber deb fehler nicht.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Sven_Torias_Sovrane
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 14:26
Hm, kannst du nicht zu einer \"älteren Version\" zurückspringen und es nochmals versuchen?  ?(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 14:37
Zitat
Original von Visitor5
Hm, kannst du nicht zu einer \"älteren Version\" zurückspringen und es nochmals versuchen?  ?(


nein. Der artikel ist neu angelegt. ich habe die Daten nur aus dem artikel zur 7. task Force rübergeholt und den namen des schiffs geändert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 14:41
So, ich habe es jetzt repariert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 14:44
Zitat
Original von SSJKamui
So, ich habe es jetzt repariert.


Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 15:19
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zitat
Original von SSJKamui
So, ich habe es jetzt repariert.


Danke.


Ich habe eben noch einen kleinen Fehler mit der Datenfolge verbessert. (Eben war versehentlich die Information \"blau\" statt als Augenfarbe als Haarfarbe definiert, da mich deine \"/\" Schreibweise davor ein wenig verwirrt hatte. :D)

Hmm. Wie ich sehe hat Star jetzt auch einen Account und hat da einen neuen Artikel für einen Starfleetacademy Campus angelegt.:thumb:

Super. Ich hatte ehrlichgesagt schon lange überlegt, Star anzusprechen, ob er beim Wiki mitmachen will.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 16.08.10, 15:26
So ein Artikel zur (San Francisco-)Akademie dürfte auch für alle Interessant sein. Außerdem hatte ich seit längerem vorgehabt, auf Kurse, Gebäude und solche Dinge näher einzugehen. Das Wiki bietet sich dafür prima an.

Und so langsam begreife ich auch die Technik, die dahinersteckt :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 15:37
Zitat
Original von Star
So ein Artikel zur (San Francisco-)Akademie dürfte auch für alle Interessant sein. Außerdem hatte ich seit längerem vorgehabt, auf Kurse, Gebäude und solche Dinge näher einzugehen. Das Wiki bietet sich dafür prima an.

Und so langsam begreife ich auch die Technik, die dahinersteckt :D


Also, mir gefällt der Artikel schonmal ganz gut.

Wenn ich bedenke, wieviele Fanfics du schon produziert hast wird es jetzt auch bestimmt einfacher, die 477 Artikel zu bekommen, die wir für das Erreichen des Silberstatus noch brauchen. :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 16:10
Ich hab mir nochmal den Kategorienbaum angesehen und finde, dass er jetzt ganz ordentlich ist. Abgesehen von Kleinigkeiten, die aber IMO in jeden Wiki auftreten.

@star
Der Akademieartikel ist toll.

ich denke auch gerade solche allgemeingültige Artikel sind, das was das Salz in der Suppe ausmachen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.08.10, 18:24
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich hab mir nochmal den Kategorienbaum angesehen und finde, dass er jetzt ganz ordentlich ist. Abgesehen von Kleinigkeiten, die aber IMO in jeden Wiki auftreten.


Mir gefällt das eigentlich auch ganz gut. Die Unterkategorieanzahl in einer Kategorie ist gering genug, dass es nicht zu unübersichtlich wird, aber trotzdem die Tiefe des Baums nicht zu groß ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.08.10, 18:40
Zitat
Original von SSJKamui
Den Ausdruck \"Bastarde\" würde ich aber noch zur Diskussion stellen, da dieser leider wirklich ein wenig Problematisch ist.


Das sehe ich ebenfalls so.

Hybride ist die wissenschaftlich weitgehend korrekte Bezeichnung, die am wenigsten als abwertend betrachtet wird.

Daher wäre ich dafür, NUR diesen Begriff zu verwenden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 16.08.10, 18:44
Ja, das sehe ich wie David. \"Bastard\" ist doch ein Wort mit deutlich pejorativer Prägung; das macht sich ganz schlecht, auch wenn man es nicht so meint.
Hybrid ist zwar recht wissenschaftlich in der Begrifflichkeit, aber ich halte es auch für die bessere Alternative.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.08.10, 18:55
Zitat
Original von Star
So ein Artikel zur (San Francisco-)Akademie dürfte auch für alle Interessant sein. Außerdem hatte ich seit längerem vorgehabt, auf Kurse, Gebäude und solche Dinge näher einzugehen. Das Wiki bietet sich dafür prima an.

Und so langsam begreife ich auch die Technik, die dahinersteckt :D



@Star: Du kannst den Campus in SanFrancisco gern auch zu folgendem Artikel zufügen: Akademie der Sternenflotte (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Akademie_der_Sternenflotte)

Zu deinem Artikel:

Beeindruckend, über was du dir da so alles Gedanken gemacht hast.
Wenn ich mir da den Artikel zum \"Schwestercampus\" in  Hamburg (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Starfleet_Academy_-_Hamburg) ansehe..., man ist der oberflächlich geraten.
Ich will deinen (auch in den Fakten) aber keinesfalls kopieren, aber wenn ich darf, würde ich gerne die Grundstruktur (Absätze) übernehmen, ja? :Ähm
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 19:07
Zitat
Original von David
@Star: Du kannst den Campus in SanFrancisco gern auch zu folgendem Artikel zufügen: Akademie der Sternenflotte (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Akademie_der_Sternenflotte)


Ich muss ganz ehrlich sagen, die Artikel in der Form gefallen mir nicht.

wenn dann eher umgekehrt.

Sprich noch den unterpunkt:

Außergewöhnliche Absolventen

und auch nur dann wenn es Kadetten Geschichten zu einzelnen Figuren.

@star
Der artikel ist richtig toll.

ich habe mir mal erlaubt, ein paar Links zu setzen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.08.10, 19:13
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich muss ganz ehrlich sagen, die Artikel in der Form gefallen mir nicht.

wenn dann eher umgekehrt.

Sprich noch den unterpunkt:

Außergewöhnliche Absolventen

und auch nur dann wenn es Kadetten Geschichten zu einzelnen Figuren.


Hm,... ich mag heute mal wieder \"geistig etwas hinter dem Mond sein\", aber ich verstehe die Kernaussage dieses Posts nicht, Alex.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 16.08.10, 19:35
Anstelle von Bastard oder Hybrid funktioniert sicher auch der Begriff \"Mischling\" ;)

@David
Du kannst auch gerne ganze Teile des Artikels übernehmen, sofern sie dir gefallen und in dein Konzept passen. Das ist überhaupt kein Problem. Das kommt ja fast alles aus dem Ideenthread zu Starfleet Academy und wurde auch mithilfe des Inputs ausgedacht, den ich von euch bekommen habe. Also ist das ohnehin eine Arbeit von mehreren.

Der Artikel ist allerdings noch ein starkes WIP. Da kommt noch einiges hinzu. Wenn du etwas übernehmen willst, warte noch ein oder zwei Tage. Ein bisschen Zeit brauche ich noch, um alles fertig zu bekommen :)

Einzig die Fächer werde ich wohl in einen Extra-Artikel auslagern. Das wird sonst nämlich viel zu lang.

@Alex
Danke fürs Hinzufügen der Links :)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 16.08.10, 19:36
Zitat
Original von Star
Anstelle von Bastard oder Hybrid funktioniert sicher auch der Begriff \"Mischling\" ;)

\'Mischling\' klingt auch nicht gut :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 19:43
Es ist grausam zuzusehen, wie sich jeder Tyrann ein paar hübsche, wohlklingende Termini unter den Nagel reißt und sie mit seinen schändlichen Inhalten füllt auf das sie, wie das Gebiet antiker Städte, in das Salz gepflügt wurde um es für Generationen unfruchtbar zu machen, für Generationen gemieden werden müssen!

Schöne neue Welt...

Wenigstens bleibt uns \"Hybride\". Vorerst.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 16.08.10, 20:06
Wo wir schon bei anderen griffigen Bezeichnungen sind (ehrlich gesagt, weiß ich nicht, was gegen Mischlinge spricht - das ist bei uns in der Zoologie der am häufigsten verwendete Begriff)... Ich suche nach einer anderen Bezeichnung für die Baracken. Was könnte man da nehmen? Schlafsäle oder Kadettenunterkünfte passt alles nicht so recht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 20:18
Frischlingspferch? :D

Ich glaube ich hatte mal einen irgendwo gelesen, in einem Zusammenhang... hmhmhm... oder war es ein Film!? Ich werde mal ein bisschen recherchieren... ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 20:29
Zitat
Original von Star
Wo wir schon bei anderen griffigen Bezeichnungen sind (ehrlich gesagt, weiß ich nicht, was gegen Mischlinge spricht - das ist bei uns in der Zoologie der am häufigsten verwendete Begriff)... Ich suche nach einer anderen Bezeichnung für die Baracken. Was könnte man da nehmen? Schlafsäle oder Kadettenunterkünfte passt alles nicht so recht.


Was hast du den egen \"Unterkünfte\"? Das klingt doch griffig.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 16.08.10, 20:33
Das könnte man mit ihren eigentlichen Zimmern verwechseln. Die \"Baracken\" beherbergen ja noch ein bisschen mehr, als nur die Zimmer. Da befinden sich auch die Mensa und diverse Replimate und so was. Daher wollte ich dafür einen anderen Begriff suchen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.08.10, 20:34
Zitat
Original von Star
Das könnte man mit ihren eigentlichen Zimmern verwechseln. Die \"Baracken\" beherbergen ja noch ein bisschen mehr, als nur die Zimmer. Da befinden sich auch die Mensa und diverse Replimate und so was. Daher wollte ich dafür einen anderen Begriff suchen.


Nenn sie doch \"Wohnheime\".
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 16.08.10, 20:35
Nunja... \"Kadettensiedlung\" ist auch nicht optimal... Kadettenrevier? Hm... mehr habe ich auf die Schnelle nicht bei der Hand. Tut mir leid.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 16.08.10, 23:00
Wie wäre es mit Kadettenheim, das ist ein offizieller Begriff aus der Navy.


Kadettenanstalt   -   cadet school
Kadettenbehausung   -   cadet accommodation
Kadettenheim   -   cadet home
Kadettenheim, der Luftwaffe   -   air force cadet home
Kadettenheim, der Seestreitkräfte   -   navy cadet home
Kadettenheim, des Heeres   -   army cadet home
Kadettenschule   -   cadet school
Kadettenunterkunft   -   cadet accommodation
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 17.08.10, 00:19
Zitat
Original von TrekMan
Wie wäre es mit Kadettenheim, das ist ein offizieller Begriff aus der Navy.


Perfekt!

Edit: So, der Artikel ist jetzt recht weit fortgeschritten. Ich denke mir ist es auch gelungen ein paar Ungereimtheiten zu lösen. So habe ich versucht zu erklären, warum die Eignungstests nicht mehr so schwer sind, wie wir es in dieser einen TNG-Episode gesehen haben, und ich habe mir ein Belohnungssystem überlegt, das zwar nicht direkt Geld, aber so etwas ähnliches darstellt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.08.10, 07:30
@star
ich bin hin und weg von deinen Artikel.

Hätten wir bereits eine solche Kategorie, würde ich den Akademieartikel als \"Excellenten Artikel\" empfehlen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.08.10, 09:42
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Hätten wir bereits eine solche Kategorie, würde ich den Akademieartikel als \"Excellenten Artikel\" empfehlen.


Ich hatte ehrlichgesagt schon lange überlegt, sowas einzuführen.

Ich hatte auch mal überlegt, monatlich quasi Wahlen abzuhalten über die \"Artikel des Monats\". Dazu würde zum Beispiel \"Bester Artikel\", \"Bester Charakter\", \"Bestes Bild\", \"Ungewöhnlichster Artikel\" gehören.

Die betreffenden Artikel würden dann gesondert archiviert und für diesen Monat auf der Startseite verlinkt. (Zuerst machte so einen plan bei der geringen Userdichte, die wir hatten leider eher wenig Sinn, aber jetzt sieht das schon wieder ein wenig anders aus.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.08.10, 11:29
Mit den exzellenten Artikel würde ich dennoch ein klein wenig warten. bis wir sagen wir tausend Artikel haben.

@all

ich habe mal den Einleitungstext überarbeitet um gewisse Verständigungsprobleme wie sie Visitor und star hatten auszuräumen. #

Und auch den vierten Link rausgenommen, da es zu trekspace keinen Artikel gab.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.08.10, 11:46
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Mit den exzellenten Artikel würde ich dennoch ein klein wenig warten. bis wir sagen wir tausend Artikel haben.


Aha, OK. Kann man so machen.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
@all

ich habe mal den Einleitungstext überarbeitet um gewisse Verständigungsprobleme wie sie Visitor und star hatten auszuräumen. #

Und auch den vierten Link rausgenommen, da es zu trekspace keinen Artikel gab.


Mir gefällt der Einleitungstext wirklich ganz gut. :thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 17.08.10, 13:35
Wie legt man denn eigentlich eine neue Kategorie an?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.08.10, 13:53
Zitat
Original von Visitor5
Wie legt man denn eigentlich eine neue Kategorie an?


das ist recht einfach.

Du schreibst den Namen deiner Kategorie unten in die Kategorienliste. wenn du dann speicherst, ist diese Kategorie rot markiert wie ein fehlender Artikel. Nun kannst du aber den Link anklicken und nun öffnet sich ein neues bearbeitungsfesnter. Und dort trägst du dann die Oberkategorie dier kategorie ein.

Sollte diese ebenfalls nicht existieren geht das kategorisieren so weiter, bis du eine vorhandene oberkategorie verwendest.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 17.08.10, 13:59
Aha. Aber löschen könnte ich diese nicht mehr, nicht war? Dazu bräuchte man dann wiederum erweiterte Rechte?

Aber in die Kategorie \"Zu löschen\" könnte sie verschoben werden?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.08.10, 14:03
Zitat
Original von Visitor5
Aha. Aber löschen könnte ich diese nicht mehr, nicht war? Dazu bräuchte man dann wiederum erweiterte Rechte?

Aber in die Kategorie \"Zu löschen\" könnte sie verschoben werden?


soweit ich es verstanden habe, kommt das hin.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.08.10, 15:36
Zitat
Original von Visitor5
Aha. Aber löschen könnte ich diese nicht mehr, nicht war? Dazu bräuchte man dann wiederum erweiterte Rechte?

Aber in die Kategorie \"Zu löschen\" könnte sie verschoben werden?


Genau so hatte ich mir das auch Vorgestellt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 18.08.10, 11:03
@all
Ich hab eine Nachricht von AdmBennings bekommen wegen den Adminrechten im wiki.

Wir sollen einen benennen, der das machen soll und er bekommt die dann.

Ansonsten soll ich noch Grüße bestellen und das er aus privaten gründen selten on kommen kann, aber immer noch großen interesse an dem wiki hat. Und er freut sich, dass wir so aktiv sind.

ich würde SSJ als Admin vorschlagen. er kennt sich aus und kümmert sich auch viel mit ums wiki.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 18.08.10, 11:19
Einverstanden. Meine Stimme hat er. :))
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 18.08.10, 13:22
Bin auch dafür. Entweder SSJKamui oder Alex.

Der Lehrplan ist auch so langsam fertig. Er ist zwar leider länger geworden als gedacht, aber an der Formatierung kann man ja noch viel ändern und das Lesen somit angenehmer gestalten. Mit den Grundfächern bin ich noch nicht zufrieden, die werde ich bei allen vielleicht doch gleichmachen. Aber ansonsten finde ich das Konzept ziemlich gut, da es auf nahezu jede FF anzuwenden ist. Wer einen Kurs vermisst, fügt ihn einfach hinzu, obwohl ich die meisten Bereiche abgedeckt habe.

Jetzt muss ich nur noch die erweiterten Programme in einer Extra-Seite beschreiben (taktisches Training, Medizinschule) und dann hat man glaube ich ein gutes Bild von der Ausbildung eines Sternenflotten-Offiziers.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 18.08.10, 13:25
Ja, ich war eben schmökern und habe tolle Ansätze gefunden! :D
Gut, 1:1 werde ich es wohl nicht übernehmen (können/ wollen), :duck: , aber in folgendem stimme ich zu 101% zu:

Zitat
[...]dann hat man glaube ich ein gutes Bild von der Ausbildung eines Sternenflotten-Offiziers.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 18.08.10, 17:38
So, ich habe jetzt nach Absprache mit Mr.Ronsfield mehrere seiner Bilder in die Artikel eingefügt:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/NX-Destructor
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Executorklasse
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Tholia

Im Bezug auf den Modposten:
Ich kann das leider nicht allein machen. Ich bräuchte auf jeden Fall mindestens einen, der mich unterstützen kann.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: AdmBennings am 18.08.10, 17:53
hi,
wollte mich hier nochmal persönlich bei allen für ihr Engagement beim Trekspace Wiki bedanken. Gerne ernenne ich auch zwei oder mehr aktive Leute dort zu Admins....sagt mir einfach nur wer daran Interesse hat.....
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 18.08.10, 18:22
Wennes SSJ nicht alleine machen will, würde ich es auch machen, da Star mich empfohlen hat.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 18.08.10, 18:35
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Wennes SSJ nicht alleine machen will, würde ich es auch machen, da Star mich empfohlen hat.


Danke. Dann läuft es wie es aussieht wohl auf uns beide raus.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 18.08.10, 18:37
Ich denke wir beide werden das Kind schon schaukeln.

Ab ende September habe ich dann auch wieder Uni, aber ich meine wir sind bisher auch ohne Admin ausgekommen.

admins erleichtern aber unsere Arbeit am wiki ungemein.

@ssj
sag mal hast du ICQ?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 18.08.10, 18:44
Ich werde wenn mein Semester wieder beginnt auch gewisse Zeitprobleme haben. (Dies ist ein weiterer Grund, warum ich auch wollte, dass wir mindestens 2 Leute als Mods haben, da so die Gefahr geringer ist, dass irgendwann keiner mehr Zeit hat.)

Bisher war aber nur wenig los, weshalb man Admins nicht so häufig brauchte.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
sag mal hast du ICQ?


Ich hatte es mal, ich habe es aber seid Urzeiten nicht mehr reinstalliert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 18.08.10, 19:52
Ihr beide habt meine Stimme auch, Kamui und Alex.

=A=

Oha, schon wieder so viel neues im WIKI.
*stöhn*, da muss ich aber viel lesen.

=A=

Ich habe eine Liste über die Planetenklassen hinzugefügt.
Sie ist fragmentarisch und einige Klassen sind noch unvergeben (U, V, W, X, Z).

Da können wir in unseren Werken noch recht fantasievoll sein.

Auf Beispiele, wie in Memory-Alpha habe ich verzichtet.

Als Kategorie habe ich erstmal \"Planeten\" und \"Organisatorisches\" angegeben.
Eine bessere Bezeichnung ist mir nicht eingefallen.

=A=

für \"Schreibwütige\":

Schaut ma in die Liste der Gewünschten Seiten (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Gew%C3%BCnschte_Seiten). Vielleicht findet ihr in der Liste ja einen Artikel, den ihr erstellen und mit Inhalt füllen wollt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 18.08.10, 22:18
So Kinners,

jetzt habe ich auch mal wieder mehr Zeit, hier zu posten. Wenn es um die Modfrage geht, dann bin auch ich für Alex und SSJ. Die Artikel sind allesamt wieder einsame Spitze und man merkt echt, wieviel Herzblut ihr in dieses Projekt steckt. Ich freue mich auch sehr über die Teilnahme von Star, Visitor und David, noch ein paar mehr und wir haben eine lebendige Enzyklopädie unserer Werke.

Nochmals Danke.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Mr Ronsfield am 19.08.10, 01:04
Ich will auch hier nochmal sagen das ihr gerne meine Bilder verwenden dürft um die Wiki auszuschmücken!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: AdmBennings am 19.08.10, 10:00
@ MacLean: wie lautet dein Nick im Wiki??
@ SSJKamui: habe dich zum Admin gemacht
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 19.08.10, 10:11
Zitat
Original von AdmBennings
@ MacLean: wie lautet dein Nick im Wiki??

Llindner1983
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.08.10, 10:34
Zitat
Ich will auch hier nochmal sagen das ihr gerne meine Bilder verwenden dürft um die Wiki auszuschmücken!


Meine natürlich auch.  ;)
Denn für solche Fälle mache ich sie unter anderem.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: AdmBennings am 19.08.10, 10:57
Rechte gesetzt ihr seid jetzt beide Admin....
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.08.10, 11:06
Super. Aber mal eine Frage am Rande, wie steht es eigentlich um Trekspace selbst?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: AdmBennings am 19.08.10, 11:19
nun die Aktivität dort hat ja leider ziemlich nachgelassen.....wäre allerdings schön wenn man da vielleicht irgendwie wieder Leben reinbringen könnte.......
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 19.08.10, 11:27
Da sind wir grade dabei... :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.08.10, 11:59
@ AdmBennings

Wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, werde ich sehen, was ich diesbezüglich tun kann. Ich glaube es stehen noch ein paar Bilder und Geschichten von mir aus.

@ Visitor 5

Es ging um die Hauptseite.
http://trekspace.mixxt.de/

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 19.08.10, 14:02
Zitat
Original von David

für \"Schreibwütige\":

Schaut ma in die Liste der Gewünschten Seiten (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Gew%C3%BCnschte_Seiten). Vielleicht findet ihr in der Liste ja einen Artikel, den ihr erstellen und mit Inhalt füllen wollt.


Na da habe ich mir doch gleich mal San Francisco unter den Nagel gerissen :thumbup

Was passiert eigentlich, wenn man einen Artikel mit einem bereits vorhandenen Titel verfasst? Bekommt man dann einfach eine Fehlermeldung, oder wird der bereits existierende Artikel ersetzt, oder überschrieben?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 19.08.10, 14:12
Gute Frage

Ich denke aber dass es dann eine fehlermeldung gibt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 19.08.10, 14:14
Okay. Ich habe da etwas Angst rumzuprobieren. Ich würde gerne einen kleinen Artikel zu meiner Akademie-FF verfassen, aber die entsprechenden Titel sind bereits vergeben. :/
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.08.10, 14:17
@ Wiki Admins  ;)

Nur zur Info, die Nervaner sind jetzt einigermaßen fertig. Aber wir sollten noch abwarten, bis etwas diskutiert wurde, da ja jemand noch Ideen haben könnte, die dann auch einfliessen können.

::NERVANER:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=2199&sid=)

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 19.08.10, 14:17
Zitat
Original von AdmBennings
@ SSJKamui: habe dich zum Admin gemacht


Super, Danke.

Zitat
Original von Star
Was passiert eigentlich, wenn man einen Artikel mit einem bereits vorhandenen Titel verfasst? Bekommt man dann einfach eine Fehlermeldung, oder wird der bereits existierende Artikel ersetzt, oder überschrieben?


Ich habe eben geguckt. Da kommt direkt eine Fehlermeldung, wenn man versucht, einen Artikel so zu erstellen.

Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ Wiki Admins  ;)

Nur zur Info, die Nervaner sind jetzt einigermaßen fertig. Aber wir sollten noch abwarten, bis etwas diskutiert wurde, da ja jemand noch Ideen haben könnte, die dann auch einfliessen können.

::NERVANER:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=2199&sid=)

Gruß
J.J.


OK. Ich wollte es ehrlichgesagt heute sowieso etwas langsamerer angehen lassen, da ich gestern wirklich extrem viel editiert habe.

Zitat
Original von Star
Okay. Ich habe da etwas Angst rumzuprobieren. Ich würde gerne einen kleinen Artikel zu meiner Akademie-FF verfassen, aber die entsprechenden Titel sind bereits vergeben. :/


Da David seinen Artikel sowieso in Star Trek - Cadets umbenannt haben wollte habe ich das eben getan. Somit währe der Nahme Starfleet Academy jetzt für dich frei.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.08.10, 14:26
@ SSJKamui

Hab ich gesehen. Du warst gestern sehr fleissig. Ich dachte bei den Nervanern aber eher an ein- oder zwei Wochen, um das Thema halbwegs abzurunden. Es macht also nichts. Ich muss ja sowieso noch ein Logo erstellen und ich muss einen Nervaner designen und wann ich dazu komme, kann ich noch nicht sagen. Wie gesagt, wenig Zeit im Moment nur heute habe ich alles was ich brauche. Lust und Zeit.  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 19.08.10, 14:42
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Hab ich gesehen. Du warst gestern sehr fleissig.


Nun ja, leider musste ein Teil der Arbeit von Gestern auch so früh wie möglich erledigt werden. Zum Glück hatte ich das alles dann aber geschafft.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.08.10, 15:25
Wieso so früh wie möglich. Hattest du Zeitdruck? Aber gut, dass das geschafft ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 19.08.10, 15:51
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Wieso so früh wie möglich. Hattest du Zeitdruck? Aber gut, dass das geschafft ist.


Nun ja, ein festes Zeitlimit hatte ich nicht. Es gab nur ein Problem mit einer riesigen Menge von Dateien, die Ulimann644 hochgeladen hatte.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 19.08.10, 18:10
@ Kamui: Danke für die Umbennenung des Artikels zu meiner FF-Reihe.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.08.10, 19:35
So, der Artikel der Nervaner ist nun aus meiner Sicht komplett. Jetzt kann es mit dem theoretisieren losgehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 20.08.10, 03:17
Zitat
Original von SSJKamui
Da David seinen Artikel sowieso in Star Trek - Cadets umbenannt haben wollte habe ich das eben getan. Somit währe der Nahme Starfleet Academy jetzt für dich frei.


Danke sehr!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.08.10, 09:53
So, ich habe eben einige Fehler in der Kategorisierung des Artikels Sandra Storm Korrigiert: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Sandra_Storm

Außerdem habe ich schonmal einen Artikel für die USS Venezuela angelegt: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_Venezuela

Leider fehlen dem Artikel noch Daten. (Ich habe leider keine Infos zu dem Schiff gefunden.)

Außerdem habe ich eine nicht benutzte Kategorie gelöscht um die Kategorien ein wenig zu bereinigen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.08.10, 10:29
@ssj
Ich hab den eindruck dass Dienstaktentemplate hat Probleme mit Lücken, wenn man es nachbearbeiten will.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.08.10, 10:37
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Ich hab den eindruck dass Dienstaktentemplate hat Probleme mit Lücken, wenn man es nachbearbeiten will.


Du hast leider 2 mal ein falsches Eingabeformular benutzt. Wenn du diese \"Vertikale\" Eingabeform nutzt musst du vorne die Nummer der jeweiligen Variable bei dem Template eintragen. So, wie du das gemacht hast fehlte einfach die Angabe, welche Variable welchen Wert zugewiesen bekam, weshalb das nicht funktionierte.

Ich werde demnächst die Erklärung des Templates erweitern.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 20.08.10, 16:46
@ SSJKamui

Zitat
So, ich habe eben einige Fehler in der Kategorisierung des Artikels Sandra Storm Korrigiert: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Sandra_Storm


Vielen Dank. Dir ist allerdings auch ein Fehler unterlaufen. Und zwar folgender: Ab \"Auffälligkeiten\" ist die Reihenfolge nicht mehr korrekt, denn bei Auffälligkeiten steht Sandras Vater, beim Vater, ihre Mutter und bei ihrer Mutter, ihr Bruder. Gut finde ich allerdings, dass du das Bild gleich eingefügt hast. So ist das gleich eine runde Geschichte. Kannst du evtl. den letzten Satz noch editieren? Da ist mir nämlich noch ein Schreibfehler aufgefallen. Der Kommandant von Sandra heisst nämlich Lu\'Caan und nicht Lu\'Cann. Werde es hier auch noch ändern.

Zitat
Außerdem habe ich schonmal einen Artikel für die USS Venezuela angelegt:


Ich arbeite gerade an der Entstehungsgeschichte der Escort und der Unity One und wenn das erledigt ist, kümmere ich mich um die Venezuela. Eventuell schon dieses Wochenende.

BTW: Du darfst sicher auch Anis Escort Bilder verwenden. Bisher hatte er keine Probleme damit. Denn der Artikel ist auch noch recht leer.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.08.10, 17:03
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Zitat
So, ich habe eben einige Fehler in der Kategorisierung des Artikels Sandra Storm Korrigiert: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Sandra_Storm


Vielen Dank. Dir ist allerdings auch ein Fehler unterlaufen. Und zwar folgender: Ab \"Auffälligkeiten\" ist die Reihenfolge nicht mehr korrekt, denn bei Auffälligkeiten steht Sandras Vater, beim Vater, ihre Mutter und bei ihrer Mutter, ihr Bruder. Gut finde ich allerdings, dass du das Bild gleich eingefügt hast. So ist das gleich eine runde Geschichte. Kannst du evtl. den letzten Satz noch editieren? Da ist mir nämlich noch ein Schreibfehler aufgefallen. Der Kommandant von Sandra heisst nämlich Lu\'Caan und nicht Lu\'Cann. Werde es hier auch noch ändern.


Ich habe die Korrekturen gerade vorgenommen.

Das Bild wurde nicht von mit sondern von Alexander_MacLean eingefügt. (Er hatte nur ein gewisses Problem mit dem Eingabecode, weshalb es zuerst leider nicht angezeigt wurde. )

Eben habe ich außerdem die linke Menüleiste im Wiki erweitert. Ich habe den Kategoriebaum dort auch in einem Unterfenster verlinkt, damit man schneller drauf zugreifen kann.

Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Zitat
Außerdem habe ich schonmal einen Artikel für die USS Venezuela angelegt:


Ich arbeite gerade an der Entstehungsgeschichte der Escort und der Unity One und wenn das erledigt ist, kümmere ich mich um die Venezuela. Eventuell schon dieses Wochenende.

BTW: Du darfst sicher auch Anis Escort Bilder verwenden. Bisher hatte er keine Probleme damit. Denn der Artikel ist auch noch recht leer.

Gruß
J.J.


Danke.

Es währe wirklich gut, wenn wir Anis Bilder nutzen könnten.  (Die Bilder der Unity One Station fehlen ja auch noch vollkommen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 20.08.10, 17:45
Ich meine ich hätte wegen der Wiki schonmal alle UO Moddler angefragt und Sven1310, Ani und Ronny haben es genehmigt. solange die Credits draufstehen, sollte das kein Problem sein. Es ist ja für UO und warum sollten die nicht genutzt werden? Aber du kannst ja an Ani und Sven eine PN schicken und Fragen. Doppeltgemoppelt hält besser.  ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.08.10, 19:02
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Ich meine ich hätte wegen der Wiki schonmal alle UO Moddler angefragt und Sven1310, Ani und Ronny haben es genehmigt. solange die Credits draufstehen, sollte das kein Problem sein. Es ist ja für UO und warum sollten die nicht genutzt werden? Aber du kannst ja an Ani und Sven eine PN schicken und Fragen. Doppeltgemoppelt hält besser.  ;)


Währe vielleicht besser, ehe das ich Mist baue.

@All:
Ich habe gerade unsere Charakterbildergalerie durchgesehen und finde, wir haben schon eine echt beeindruckende Vielfalt. Von Menschen,über Roboter, über Aliens, bis hin zu einem Tiger. 8o

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Bilder_von_Charakteren
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 20.08.10, 19:52
\"Wotan - von der Pussy-Cat zur Battle-Cat\" - eine herrliche Geschichte... :D

Wenn du Zeit findest, ich kann sie dir nur empfehlen! Es gibt dort genug Gelegenheiten zum Grinsen und Schmunzeln...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.08.10, 21:01
Nabend.

Nach der Umbenennung des Artikels zu meiner FF-Reihe stelle ich gerade fest, dass alle Links auf diesen Artikel nun offenbar \"broken\" sind.

Gibt es eine Möglichkeit, jeden Artikel zu finden, in dem ein Link zu der Seite über meine FF vorhanden ist, damit ich die alle korrigieren kann, oder muss ich im Prinzip jetzt jeden Artikel durchforsten?

Im Abschnitt \"Kaputte Weiterleitungen\" sind solche Fehler nicht aufgeführt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.08.10, 22:10
@david
da du alle deine artikel für die Serie hoffentlich gut unter der Kategorie \"Starfleet Academy\" abgelegt hast, wird es vermutlich nicht shcwer sein, die entsprechenden artikel zu finden.

wie bereist geschrieben müssen die Links aber manuell geändert werden.

@ssj
Ich denke auch wir machen eine neu Kategorie \"Star Trek cardets auf\" und nutzen dann \"Starfleet Academy für Stars sachen.

@star
Wenn dann Academy soweit fertig ist (ein wiki thema ist ja eigentlich nie fertig, aber du weißt was ich meine\") würde ich gerne mit dir \"cast away\" angehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 20.08.10, 22:50
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@star
Wenn dann Academy soweit fertig ist (ein wiki thema ist ja eigentlich nie fertig, aber du weißt was ich meine\") würde ich gerne mit dir \"cast away\" angehen.


Hm, ich habe mir damals bei der Konzipierung der Miniserie eigentlich vorgenommen zu \"Cast Away\" so wenig Begleitmaterial und Zusatzinfos zu liefern, wie möglich. Alles, was für die Handlung keine Rolle spielt, und nicht in den Büchern steht, bleibt einfach im Dunkeln.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.08.10, 08:21
Zitat
Original von David
Nabend.

Nach der Umbenennung des Artikels zu meiner FF-Reihe stelle ich gerade fest, dass alle Links auf diesen Artikel nun offenbar \"broken\" sind.

Gibt es eine Möglichkeit, jeden Artikel zu finden, in dem ein Link zu der Seite über meine FF vorhanden ist, damit ich die alle korrigieren kann, oder muss ich im Prinzip jetzt jeden Artikel durchforsten?

Im Abschnitt \"Kaputte Weiterleitungen\" sind solche Fehler nicht aufgeführt.


Man kann unter http://de.trekspace.wikia.com/index.php?title=Spezial%3ALinkliste&target=STAR+TREK+-+STARFLEET+ACADEMY&namespace=

in der Suchmaske nach allem, was auf einen bestimmten Begriff verlinkt suchen.

Ich habe eben alle kaputten Links, die ich gefunden hatte korrigiert.

Zitat
Original von Visitor5
\"Wotan - von der Pussy-Cat zur Battle-Cat\" - eine herrliche Geschichte... :D

Wenn du Zeit findest, ich kann sie dir nur empfehlen! Es gibt dort genug Gelegenheiten zum Grinsen und Schmunzeln...


Das hört sich wirklich interessant an.:D

Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Ich denke auch wir machen eine neu Kategorie \"Star Trek cardets auf\" und nutzen dann \"Starfleet Academy für Stars sachen.


Ja, das währe wahrscheinlich wirklich das Beste.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
@star
Wenn dann Academy soweit fertig ist (ein wiki thema ist ja eigentlich nie fertig, aber du weißt was ich meine\") würde ich gerne mit dir \"cast away\" angehen.


Also, einen Cast Away Artikel im Wiki würde ich auch mehr als begrüßen.:thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 21.08.10, 09:04
Zitat
Original von Star
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@star
Wenn dann Academy soweit fertig ist (ein wiki thema ist ja eigentlich nie fertig, aber du weißt was ich meine\") würde ich gerne mit dir \"cast away\" angehen.


Hm, ich habe mir damals bei der Konzipierung der Miniserie eigentlich vorgenommen zu \"Cast Away\" so wenig Begleitmaterial und Zusatzinfos zu liefern, wie möglich. Alles, was für die Handlung keine Rolle spielt, und nicht in den Büchern steht, bleibt einfach im Dunkeln.


Es zwingt dich ja keiner, mehr als die vorhandenen Infos rauszugeben.

aber gerade angesichts  der vielen Charaktere wäre eine gewisse Übersicht nicht schlecht. ;)

Quasi alle kleinen stückchen nochmal zusammenfassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: AdmBennings am 21.08.10, 10:11
hallo,
mir kam letztens ne kleine Idee.....was würdet ihr von einem Rollenspielbereich innerhalb des Wikis halten...also einen Bereich in dem man mit eigenen Charakteren oder den bisher vorhandenen ein wenig nebenbei Rollenspiel betreibt, z.B. ein wenig Zivil-Leben in einer Raumstation.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 21.08.10, 10:30
Bevor ich das mache, hole ich lieber die Ulixes ausm Grab wieder zurück ;)

http://www.dmcia.de/ffboard/index.php?page=Board&boardID=78&s=b3b4e88d719330acbacbf56b15f71b1a668c74e6


So nebenbei, ich finde auch das Cast Away so wenig Infos wie möglich raus geben sollte. Wenn was fürs Wiki kommt, dann nur um was es in der Serie geht und fertig. ALso nicht mehr als auf der Website zu finden ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 21.08.10, 13:50
Prinzipiell habe ich nix gegen eine Wiederaufnahme von Ulixes.
Viele Posten waren zuletzt unbesetzt, da dürfte es nicht schwerfallen, dass jeder einen abbekommt.

Die Frage ist, ob wir alle die Zeit dafür finden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 21.08.10, 14:52
Das Schiff ist auf jeden Fall sehr interessant, aber ein RPG reicht mir :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.08.10, 16:46
Zitat
Original von AdmBennings
hallo,
mir kam letztens ne kleine Idee.....was würdet ihr von einem Rollenspielbereich innerhalb des Wikis halten...also einen Bereich in dem man mit eigenen Charakteren oder den bisher vorhandenen ein wenig nebenbei Rollenspiel betreibt, z.B. ein wenig Zivil-Leben in einer Raumstation.


Also, ich finde die Idee ganz gut. Es stellt sich aber die Frage, welches Szenario wir nehmen würden. Uns ist ja momentan schon sehr viel möglich von Weltraumkriegen über Forschungsmissionen bis hin zu Mathematikern, die durch einen Algorithmus eine Alieninvasion der Erde verhindern sollen.

Außerdem denke ich, wir sollten den Plan zwar im Hinterkopf behalten, aber vielleicht erstmal ein wenig warten bis wir mehr User im Wiki haben. (Wir haben zwar schon viele User, ich glaube aber momentan könnte es Probleme im Spielverlauf geben, wenn zu viele Leute ausfallen würden.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.08.10, 14:48
Falls es euch noch nicht aufgefallen ist, das wiki geht heute irgendwie etwas langsamer. Zumindest bei mir ist es so.

@trekmen und decie
Bei volker von Oestrow ist mir aufgefallen, dass ihr die selbe Figur sowohl bei Roosevelt als auch \"Explorer\" beschreibt.

Da Explorer aber zur \"Narada - Kelvin Zeitlinie\" gehört, würde ich euch empfehlen, für den Explorer - oestrow einen eigenen Artikel anzulegen.

Wird bei MA auch so gehandhabt und fürs  machen wir fürs MU genauso z.B: bei Belar

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Joran_Jakur_Belar_%28Spiegeluniversum%29
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 22.08.10, 15:25
Zitat
Original von SSJKamui
Also, einen Cast Away Artikel im Wiki würde ich auch mehr als begrüßen.:thumb:


Ich werde es mir überlegen. :) Zuerst wollte ich mich aber der VS5 zuwenden, damit ich den Überblick bei diesem Projekt behalte. :)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 22.08.10, 16:01
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Falls es euch noch nicht aufgefallen ist, das wiki geht heute irgendwie etwas langsamer. Zumindest bei mir ist es so.

@trekmen und decie
Bei volker von Oestrow ist mir aufgefallen, dass ihr die selbe Figur sowohl bei Roosevelt als auch \"Explorer\" beschreibt.

Da Explorer aber zur \"Narada - Kelvin Zeitlinie\" gehört, würde ich euch empfehlen, für den Explorer - oestrow einen eigenen Artikel anzulegen.

Wird bei MA auch so gehandhabt und fürs  machen wir fürs MU genauso z.B: bei Belar

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Joran_Jakur_Belar_%28Spiegeluniversum%29



heißt ja nicht das es nicht trotzdem die selbe Person sein kann ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.08.10, 16:07
Zitat
Original von deciever
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Falls es euch noch nicht aufgefallen ist, das wiki geht heute irgendwie etwas langsamer. Zumindest bei mir ist es so.

@trekmen und decie
Bei volker von Oestrow ist mir aufgefallen, dass ihr die selbe Figur sowohl bei Roosevelt als auch \"Explorer\" beschreibt.

Da Explorer aber zur \"Narada - Kelvin Zeitlinie\" gehört, würde ich euch empfehlen, für den Explorer - oestrow einen eigenen Artikel anzulegen.

Wird bei MA auch so gehandhabt und fürs  machen wir fürs MU genauso z.B: bei Belar

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Joran_Jakur_Belar_%28Spiegeluniversum%29



heißt ja nicht das es nicht trotzdem die selbe Person sein kann ;)


Ähm ich war davon ausgegangen, dass das unterschiedliche Leute sind, da ich Trekmens Roosevelt und Pamir eher ins (ich nenne es jetzt mal so) \"Standard\" - Universum zu gehören scheinen. während ich deine EXplorer vor allen des Designs wegen eher ins \"JJverse\" eintüten würde. Zudem  gibt es in von Oestrows DA keine Hinwiese auf seine Dienstzeit auf der Explorer.

war aber letztendlich auch nur ne empfehlung.

@star
Gute Idee.

Cast away läuft ja nicht weg.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.08.10, 16:10
Zitat
Original von Star
Zitat
Original von SSJKamui
Also, einen Cast Away Artikel im Wiki würde ich auch mehr als begrüßen.:thumb:


Ich werde es mir überlegen. :) Zuerst wollte ich mich aber der VS5 zuwenden, damit ich den Überblick bei diesem Projekt behalte. :)


OK. Einverstanden. (Zu dem Zeitalter haben wir bisher ja auch eher wenig Daten. Außerdem hatte ich die VS 5 Artikel ja unter Anderem deshalb erstellt, damit wir so die Übersicht behalten.)

Zitat
Original von Alexander_Maclean
Falls es euch noch nicht aufgefallen ist, das wiki geht heute irgendwie etwas langsamer. Zumindest bei mir ist es so.


Bei mir ist das Wiki sogar mehrmals ganz unerreichbar gewesen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 22.08.10, 16:58
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zitat
Original von deciever
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Falls es euch noch nicht aufgefallen ist, das wiki geht heute irgendwie etwas langsamer. Zumindest bei mir ist es so.

@trekmen und decie
Bei volker von Oestrow ist mir aufgefallen, dass ihr die selbe Figur sowohl bei Roosevelt als auch \"Explorer\" beschreibt.

Da Explorer aber zur \"Narada - Kelvin Zeitlinie\" gehört, würde ich euch empfehlen, für den Explorer - oestrow einen eigenen Artikel anzulegen.

Wird bei MA auch so gehandhabt und fürs  machen wir fürs MU genauso z.B: bei Belar

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Joran_Jakur_Belar_%28Spiegeluniversum%29



heißt ja nicht das es nicht trotzdem die selbe Person sein kann ;)


Ähm ich war davon ausgegangen, dass das unterschiedliche Leute sind, da ich Trekmens Roosevelt und Pamir eher ins (ich nenne es jetzt mal so) \"Standard\" - Universum zu gehören scheinen. während ich deine EXplorer vor allen des Designs wegen eher ins \"JJverse\" eintüten würde. Zudem  gibt es in von Oestrows DA keine Hinwiese auf seine Dienstzeit auf der Explorer.

war aber letztendlich auch nur ne empfehlung.


Er ist auch nicht auf der Explorer. Aber ein wiederkehrender Gastcharakter.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 23.08.10, 16:43
@david
Ich hab jetzt deine Artikel zu deiner academyserie in die Kategorie \"STAR TREK - CADET\" verschoben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 23.08.10, 16:54
Zitat
Ähm ich war davon ausgegangen, dass das unterschiedliche Leute sind, da ich Trekmens Roosevelt und Pamir eher ins (ich nenne es jetzt mal so) \"Standard\" - Universum zu gehören scheinen. während ich deine Explorer vor allen des Designs wegen eher ins \"JJverse\" eintüten würde. Zudem gibt es in von Oestrows DA keine Hinwiese auf seine Dienstzeit auf der Explorer.



Volker Theodorus von Oestrow ist mit Absicht dieselbe Person, die in beiden Zeitlinien existiert. Er hat und wird auch nie auf der Explorer dienen. Er ist nuir eine Randfigur. Ein Fixpunkt zweier Universen. Ich habe sogar die Zeiteinträge in der einzigen ROOSEVELT Geschichte in der er vorkommt dafür angepasst. (Waren eh nur 2) Und wenn man es genau nimmt ist der liebe Volker sogar das Bindeglied zu PAMIR.

Ach, ich wusste, daß es mein Sohn mal zu etwas bringt ... :D

Die Figur tauchte übrigens auch auf der Ulixes auf, genauso wie sein Bruder Wilfred Matthew von Oestrow. Mal sehen, ob wir die Story, zumindest den Piloten der Ulixes, mal bei der Explorer ansatzweise einflechten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 23.08.10, 21:09
@ Alex: Danke für die Einrichtung der Kategorie.

Aber: Die FF-Reihe heißt \"Star Trek - Cadets\"

Wenn du das noch korrigieren könntest, wäre ich voll zufrieden.  :rolleyes:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 23.08.10, 21:13
Verdammt.

Ist bloß leider etwas komplizierter da man Kategorien anders als Artikel nicht einfach \"umbenennen\" kann.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 24.08.10, 16:37
Hm,... also müsste man die gesamte Kategorie wohl löschen und dann die neue aufmachen und alle Artikel wieder neu kategorisieren, was?

Die neukategorisierung kann ich übernehmen, du bräuchtest nur die Kategorie zu ändern / neu erstellen.

Aber nur, wenn es dir nicht zu viel Arbeit macht. Sonst können wir es auch gern so belassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 24.08.10, 16:47
Ich plädiere dafür, sich die Arbeit zu machen. Es existieren noch genug Ungereimtheiten...  :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 24.08.10, 16:51
Denke ich auch.

PS: Habe einen Fehler im Artikel \"Intrepid Klasse\" entdeckt.
Bin ziemlich sicher, dass man \"Bellerophon\" auch im englischen ohne -e schreibt.

Sagt zumindest auch die englische Memory Alpha Version.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 24.08.10, 18:33
Das kommt darauf an, wo man nachschlägt.

Ich habe schon beide Schreibweisen gesehen. Aber es sollte eigentlich die nach Homer sein, also ohne e. Habs bereits geändert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 25.08.10, 20:38
@david
so jetzt ist alles auf Star Trek - Cadets umgeschrieben. Müsste jetzt passen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 25.08.10, 22:19
Yep. Hat gefunzt.

Thx.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.08.10, 14:25
Hi,

das Datenblatt über die U.S.S. Escort-A ist nun fertig.
Ich habe Geschichte und Wissenswertes noch hinzugefügt.

Zitat
[Geschichte und Wissenswertes:

Am Ende des Dominionkrieges im Jahre 2375 wurde der Sternenflotte schnell klar, dass die kleineren Einheiten, wie die Prometheus Klasse, die Defiant Klasse und andere nicht als taktisches Rückgrat der Flotte ausreichen würden. So entwickelte man ab dem Jahr 2378 - 81 die Executor Klasse. Diese neue Klasse sollte ihr Hauptaufgabenfeld in taktischen Aufgaben finden und wartet mit einer für die Sternenflotte ungewohnten Waffenstärke und taktischem Potenzial auf. Die Executor Klasse wurde von den Ingenieuren Donald Scott und Animan\'Jac entworfen und gebaut. Diese Klasse existiert in zwei Varianten. Zum einen in der Schlachtschiffvariante mit einem Waffenpod und zwei Warpgondeln und zum anderen in der Kommandovariante, mit drei Warpgondeln und einem NX-Destructor Mark II. Im Jahre 2381 gibt es nur zwei Schiffe dieser Klasse. Zum einen den Prototypen U.S.S. Executor NCC 74199 (Schlachtschiffvariante) und zum anderen das Schwesterschiff, die U.S.S. Escort NCC 74200-A (Kommandovariante). Beide Schiffe wurden der 5. Taskforce unter Fleetadmiral Belar zugeteilt, um die letzten Tests durchzuführen und sie in der Praxis zur Serienreife zu bringen. Weitere Schiffe dieser Klasse sind geplant. Die Serienproduktion ist ab dem Jahr 2383 vorgesehen.


::LINK:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=1866&sid=)

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.08.10, 15:00
Das kommt in den Artikel zur Exekutorklasse.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.08.10, 15:02
Klar, gilt ja für beide Schiffe.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.08.10, 15:05
So ist drin

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Executorklasse
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.08.10, 15:14
Cool. Bilder gibts ja auch schon. Da gibts aber noch mehr gelle?
Mir ist aber etwas aufgefallen und zwar, dass die Daten hier nur für die Kommandovariante gelten. Für die Gunship Variante gibts eine abgewandelte Form davon. Es müsste also zwei Datenblätter über die Executor Klasse geben.

BTW: Nimm doch die Bilder aus dem entsprechenden Post und wenn du noch Innenräume brauchst, sag bescheid. Ich habe alle. Die Brücke ist ja noch in Arbeit.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.08.10, 15:16
Die Abmessungen müssten aber dieselben sein. Nur die Bewaffnung ist anders.

oder gibt es bei den Geschwindigkeiten noch Unterschiede?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.08.10, 15:19
Die Bewaffnung ist anders, die Geschwindigkeit des Gunships ist etwas geringer. Ebenso ist die Shuttle- und Jägerbestückung abweichend. Wenn das 3D Modell existiert, dann mache ich dazu auch noch ein Datenblatt. Jetzt arbeite ich erstmal an der Geschichte und Entstehung von Unity One und danach ist die Venezuela dran.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.08.10, 15:23
Zur venezuella haben wir ja noch gar mix. Nicht mal schiffe.

die Veneziella selber hat ja auch keinen regulären captain. oder wird das dann das schiff von Commodore O\'Connor? weil sie es ja in \"Terror auf Unity one\" kommandiert hat.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.08.10, 15:36
Bilder von der Venezuela haben wir.
(http://a.imageshack.us/img252/4001/veneplanet.th.jpg) (http://img252.imageshack.us/i/veneplanet.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)

Die Daten und Spezifikationen werde ich mir ausdenken. Jedenfalls wars mit SSJ so ausgemacht, nachdem ich mit Unity One fertig werde (heute Abend).

Bis jetzt wollte noch kein User, das Schiff haben. Aber ich starte heute Abend mal einen Aufruf an die User, ob sie vielleicht nicht Lust haben, sich einen Captain zu basteln. Ist schon lange her, dass wir einen Neuzugang hatten. Die Venezuela wäre in der Tat eine tolle Option für Renees Kommando. Ich behalte das mal im Hinterkopf, falls sie keiner haben will. Ich verstehe nur nicht warum.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.08.10, 20:49
Da unser admiral mal angemerkt hatte dass zu seinen geschcihten die Dwonloadlinks fehlen, habe ich das mal kontrolliert. und tatsächlich fehlen zu den storys der ersten atffel die Links, die ich nun nachgetragen habe.

Dabei sit mir aber etwas anderes aufgefallen.

wir haben keine Möglichkeit, einfach und scjhnell zwischen den episoden eienr serie zu wechseln. bei den meisten lohnt sich das auch noch nicht, aber für Unity One empüfieklt sich ein ähnliches system wieMA für die star trek serien haben.

Hier mal ein beispiel (bitte ganz ans ende der Seite scrollen)

http://de.memory-alpha.org/wiki/Ein_Planet_wehrt_sich
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 27.08.10, 16:51
@ Alex

Vielen lieben Dank. Das und die Bilder zu den DAs sind mir am wichtigsten. Denn es bringt ja nix, auf eine Geschichte zu verweisen und dann keine Möglichkeit existiert, um dranzukommen.

Kannst du evtl. noch den Hinweis anbringen, dass man die Datei nach dem runterladen mit einer Dateiendung versehen muss, um sie lesen zu können?

(.pdf)

alternativ wären vielleicht diese Links nicht schlecht. Zumindest für die zweite Staffel von UO und die anderen Serien.

http://joran-belar.deviantart.com/gallery/#My-Stories

Aber was du mit dem schnellen Wechsel meinst, habe ich nicht ganz verstanden.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.08.10, 17:48
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Aber was du mit dem schnellen Wechsel meinst, habe ich nicht ganz verstanden.

Gruß
J.J.


Alex meinte, das bei jeder Episode (sofern vorhanden) die vorherige Episode und die folgende Episode verlinkt werden sollte, zur schnelleren Navigation.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 28.08.10, 09:26
Verstehe, das wäre in der Tat eine tolle Sache. Aber kann man das nicht umgehen, indem man auch die beiden Folgen davor oder danach einfach in dem entsprechenden Artikel extra verlinkt?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.08.10, 09:55
Das würde natürlich auch gehen. aber so wie es MA macht sieht es natürlich stylsicher aus.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 28.08.10, 10:09
Das ist wahr.
Aber wir gehen unseren eigenen Weg oder? Wenn es so funktioniert und wir nicht die Möglichkeit haben, das auch zu machen, bringt es imo nichts, wenn wir dem nachtrauern, was wir nicht haben. Es wäre imo besser, das beste aus dem zu machen, was wir haben.  :D Und was den Wikistyle angeht, könnten wir uns bei Gelegenheit mal mit Admiral Bennings zusammensetzen. Banner und ein anderes Layout wären sicher interessant. Ebenso eine Partnerkategorie, wo wir unsere Seiten verlinken können.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.08.10, 10:22
Wegen den Änderungen würde ich vorschlagen wir machen ein Thread auf ähnlich wie \"Änderungswünsche zum softwareupdate des Forums\". Um alles zu sammeln.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 28.08.10, 10:58
Nuja, ich denke, das können wir drei auch mit Bennings hier besprechen. Ein eigener Thread ist dafür imo nicht notwendig.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 28.08.10, 17:39
Ich habe eben so eine Fanficreihenvorlage erstellt: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Vorlage:Fanficepisode

Ich habe sie auch direkt auf den Artikel zur ersten Unity One Episode installiert: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/01._The_Hope_for_Peace

Auf allen anderen Folgenartikeln muss die Vorlage aber leider noch platziert werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 28.08.10, 18:27
Ausgezeichnet. Es lebt.  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 29.08.10, 13:00
So, ich habe nun auch den Text zu UNITY ONE verfasst. Bin aber noch nicht ganz zufrieden. Habt ihr noch Ideen, was ich noch dazuschreiben könnte und was ich vielleicht vergessen haben könnte?

Zitat
Das UNITY Projekt welches direkt nach dem Dominiokrieg im Zusammenhang mit der Gründung der Taskforces in Angriff genommen wurde, markiert in vielerlei Hinsicht einen Meilenstein der Ingenieurskunst, die UNITY Raumkomplexe waren ein gewaltiger Kraftakt. Speziell UNITY ONE, welche in Zusammenarbeit mit klingonischen und romulanischen Ingenieuren entstanden ist. Um den cardassianischen Raum dauerhaft zu schützen und zu stabilisieren, wurde also UNITY ONE im Tendarasystem, dem Nachbarsystem von Cardassia in einem erzreichen Asteroidengürtel errichtet. UNITY ONE ist nicht nur ein einfaches Raumdock. UNITY ONE ist eine auf Jahre völlig autonom operierende Einrichtung, welche kaum oder gar nicht, auf Versorgungslieferungen von Außen angewiesen ist. Sie dient der 5. TF. unter Fleetadmiral Belars Kommando als Flottenstützpunkt, als diplomatische Niederlassung, Forschungseinrichtung, Verwaltungsstation, Handelsposten und Heimstatt für viele Offiziere und Schiffe. Zur UNITY ONE gehören Periferiestationen, wie 4 Werften, Erzraffinerien, Jägerstützpunkte, Verteidigungsgürtel, Subraumteleskope und Sensorphalanxen etc. Ein beeindruckender Fakt ist die verhältnismäßig kurze Bauzeit von 4 Jahren. Auch im Jahre 2381 wird an der Raumstation noch gebaut, allerdings war sie bereits 2380 betriebsbereit. Dies ist nicht zuletzt, der herausragenden Leistungen der vielen Ingenieure und Arbeitscrews zu verdanken. Die Stationen des UNITY Typs sind die größten Raumeinrichtungen der Föderation und weisen neben ihren beeindruckenden Flottenkontigenten ein starkes Verteidigungspotenzial auf, welche die Stationen in die Lage versetzen, sich selbst auf Dauer gegen eine große feindl. Streitmacht zu verteidigen. UNITY ONE ist außerdem der Ausgangspunkt für medizinische und humanitäre Hilfeleistungen für Cardassia, die Planeten der ehemaligen cardassianischen Union und deren Kolonien. UNITY ONE ist desweiteren der Sitz des Gouverneurs von Cardassia, der die Besatzungsmacht verwaltet. Diese Position wird ebenfalls von Fleetadmiral Belar bekleidet. Im beginnenden Jahr 2381 wird UNITY ONE Schauplatz eines Terroranschlages der FDC, bei dem viele Zivilisten ums Leben kommen. Die Täter können allerdings gefasst werden, bevor es zu einem weiteren Anschlag kommt. Unity One wird, solange Cardassia von der Föderation und ihrer Aliierten verwaltet und geschützt wird, immer ein verlockendes Angriffsziel bleiben und besitzt für alle 7 Schlüsselsektoren eine vitale strategische Bedeutung. Der Raumkomplex UNITY ONE ist die erste Verteidigungslinie, gegen die Allianz der Gorn und Tholianer und verschafft der Sternenflotte nach wie vor gernug Zeit, ihre durch das Dominion stark geschwächte Flotte wieder aufzubauen.


::UNITY ONE DATENBLATT:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?sid=&postid=78511#post78511)

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 29.08.10, 13:23
Naja es ist ein bisschen Missverständlich, dass einige der Sätze offenbar explizit auf Unity One bezogen sind, während andere sich auf alle Sationen des typ beziehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 29.08.10, 13:32
Eben das macht mir auch Gedanken.
Zum einen wollte ich auf das komplette UNITY Projekt eingehen und zum anderen auch speziell aus UNITY ONE.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 29.08.10, 14:09
Ich denke ähnlich wie bei den Schiffen und schiffsklassen brauchen wir eine Trennung zwischen den allgemeinen Daten des raumstationtyps und der Station selber.

Btw: ich hab festgestellt, dass wir noch gar keinen artikel zur station haben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.08.10, 14:14
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich denke ähnlich wie bei den Schiffen und schiffsklassen brauchen wir eine Trennung zwischen den allgemeinen Daten des raumstationtyps und der Station selber.


Genau meine Meinung. Das wollte ich gerade auch schreiben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 29.08.10, 21:31
@jj
was mir noch zu entwicklung der Unitystationen einfiel?

Würde in einer deiner Geschcihten explizit erwähtn dass man mit dem Konzept erst nach dem Ende des Domnionkrieges begonnen wurde.

sonst könnte man das so erklären, dass amn schon das Konzept vorher hatte, es aber nicht umsetzen konnte. und es dann nur noch verbessert hat.

Dafür sprächen folgende Gründe:

1. Allein aufgrund der größe der Föderation macht eine autarke Operatiosnbasis für Deep space Missionen am rande des Föderatiosngebeites Sinn.

2. Fiktionsintern wir ddadurch entwicklungszeit eingespart, was zusätzliche Bauzeit für Unity One bedeutet. Da die sternenflotte so oder so bereits im cardasianschen gebiet operiert würde das ja ansonsten nichgts ändern.


Nur so ne Idee.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 31.08.10, 17:47
@ Alex

Zitat
Ich denke ähnlich wie bei den Schiffen und schiffsklassen brauchen wir eine Trennung zwischen den allgemeinen Daten des raumstationtyps und der Station selber.


In der Wiki macht das sicher Sinn. Wobei ich alles auf einen Blick eher bevorzuge, als Wikileser.

Zitat
Btw: ich hab festgestellt, dass wir noch gar keinen artikel zur station haben.


Skandal.  ;)

Zitat
@jj
was mir noch zu entwicklung der Unitystationen einfiel?

Würde in einer deiner Geschcihten explizit erwähtn dass man mit dem Konzept erst nach dem Ende des Domnionkrieges begonnen wurde.

sonst könnte man das so erklären, dass amn schon das Konzept vorher hatte, es aber nicht umsetzen konnte. und es dann nur noch verbessert hat.

Dafür sprächen folgende Gründe:

1. Allein aufgrund der größe der Föderation macht eine autarke Operatiosnbasis für Deep space Missionen am rande des Föderatiosngebeites Sinn.

2. Fiktionsintern wir ddadurch entwicklungszeit eingespart, was zusätzliche Bauzeit für Unity One bedeutet. Da die sternenflotte so oder so bereits im cardasianschen gebiet operiert würde das ja ansonsten nichgts ändern.


Nur so ne Idee.


Meines Wissens nach habe ich das nie erwähnt. Deine Idee finde ich richtig genial. Ich denke, ich werde das noch dazuschreiben und einiges abändern. Ihr bekommt dann mein GO, wenn der Eintrag überarbeitet und von euch nochmal gegengelesen wurde.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 31.08.10, 18:09
Bitte bitte. ich helfe gerne. ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 01.09.10, 19:38
Gut geschriebener Artikel.

Ich habe mal in meinen Referenzwerken rumgewühlt und das Logo und ein paar Infos gefunden.

Dort ist aber immer vom S.I.A. (Starfleet Intelligence Agency) die Rede. Wohl direkt vom CIA übernommen.

Nur ma so als Info, falls ihr das noch ändern wollt.
Tut aber nicht Not, is nur na Anregung.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 01.09.10, 19:46
Nach meiner Beobachtiuing ist SFI geläufiger.

Aber danke für das Lob.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 01.09.10, 19:54
Immer wieder gern.

PS: Was haltet ihr eigentlich von diesem Artikel:

Hamburg (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Hamburg)

Verständlich? Übersichtlich?, etc.
Was könnte, sollte, müsste noch rein?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 01.09.10, 19:57
Der Punkt himter 1952 ist etwas unverständlich.

Überhaupt könnte der eine oder andere Geschichtspunkt etwas detailierter beschrieben werden. Zum beispiel warum hamburg aus der Bundesrreublik ausgetreten ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 01.09.10, 20:01
Hm... um nicht in den 3. Weltkrieg hineingezogen zu werden...

Allerdings gibt es da ein chinesische Sprichwort:

\"Einen Weg für einen Angriff gegen Guo ausleihen\"


Kurz: Ich bezweifle dass Hamburg wirklich hätte neutral bleiben können, da es eine so herausragende, wichtige Position einnimmt!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 01.09.10, 20:01
Na ja, ich dachte, der Eintrag im Folgejahr machte den Austritt deutlich.
Aber klar, man könnte gerade die fiktiven Epochen besser beschreiben.

Jetzt besser?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 03.09.10, 12:42
Hi Leute,

ich habe den Text zur Geschichte der Unity Stationen nochmal grundlegend überarbeitet und die allgemeinen Angaben von den speziellen Angaben über Unity One getrennt. Ich denke, so kann man es jetzt lassen.

Zitat
Geschichte und Wissenswertes:

Das UNITY Projekt welches direkt nach dem Dominiokrieg im Zusammenhang mit der Gründung der Taskforces in Angriff genommen wurde, markiert in vielerlei Hinsicht einen Meilenstein der Ingenieurskunst, die UNITY Raumkomplexe waren ein gewaltiger Kraftakt. Speziell UNITY ONE, welche in Zusammenarbeit mit klingonischen und romulanischen Ingenieuren entstanden ist, um den cardassianischen Raum dauerhaft zu schützen und zu stabilisieren, wurde also UNITY ONE im Tendarasystem, dem Nachbarsystem von Cardassia in einem erzreichen Asteroidengürtel errichtet. UNITY ONE ist nicht nur ein einfaches Raumdock. UNITY ONE und ihre Schwesterstationen sind auf Jahre völlig autonom operierende Einrichtungen, welche kaum oder gar nicht, auf Versorgungslieferungen von Außen angewiesen sind. Sie dienen der Taskforce als Flottenstützpunkt, diplomatische Niederlassung, Forschungseinrichtung, Verwaltungsstation, Handelsposten und Heimstatt für viele Offiziere und Schiffe. Zu den UNITY Komplexen gehören außerdem Periferiestationen, wie 4 Werften, Erzraffinerien, Jägerstützpunkte, Verteidigungsgürtel, Subraumteleskope und Sensorphalanxen etc. Ein beeindruckender Fakt ist die verhältnismäßig kurze Bauzeit von 4 Jahren, da das Konzept und die fertigen Baupläne für diese Stationen bereits seit 2367, nach der Borgkrise, in den Datenbanken von Memory Alpha vorhanden waren, konnte sofort im Jahre 2376 mit dem Bau begonnen werden, das Projekt wurde, damals (2367) allerdings von der Operationsabteilung der Sternenflotte aufgrund der immensen Baukosten und Materialanforderungen eingestellt, bevor mit dem Bau begonnen werden konnte, sodass nur die Pläne übrig blieben. Auch im Jahre 2381 wird an den UNITY Komplexen noch gebaut, allerdings waren die meisten bereits 2380 soweit betriebsbereit, das sie ihre Arbeit aufnehmen konnten. Dies ist nicht zuletzt, der herausragenden Leistungen der vielen Ingenieure und Arbeitscrews zu verdanken. Die Stationen des UNITY Typs sind die größten Raumeinrichtungen der Föderation und weisen neben ihren beeindruckenden Flottenkontigenten ein starkes Verteidigungspotenzial auf, welche die Stationen in die Lage versetzen, sich selbst auf Dauer gegen eine große feindl. Streitmacht zu verteidigen und die Stellung zu halten. UNITY ONE ist außerdem der Ausgangspunkt für medizinische und humanitäre Hilfeleistungen für Cardassia, die Planeten der ehemaligen cardassianischen Union und deren Kolonien.

UNITY ONE zum Beispiel, ist auch der Sitz des Gouverneurs von Cardassia, der die Besatzungsmacht verwaltet. Diese Position wird von Fleetadmiral Belar bekleidet. Im beginnenden Jahr 2381 wird UNITY ONE Schauplatz eines Terroranschlages der FDC, bei dem viele Zivilisten ums Leben kommen. Die Täter können allerdings gefasst werden, bevor es zu einem weiteren Anschlag kommt. Unity One wird, solange Cardassia von der Föderation und ihrer Aliierten verwaltet und geschützt wird, immer ein verlockendes Angriffsziel bleiben und besitzt für alle 7 Schlüsselsektoren eine vitale strategische Bedeutung. Der Raumkomplex UNITY ONE ist die erste Verteidigungslinie, gegen die Allianz der Gorn und Tholianer und verschafft der Sternenflotte nach wie vor genug Zeit, ihre durch das Dominion stark geschwächte Flotte wieder aufzubauen.

[END OF FILE]


Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 13:44
Aus gegebenem Anlass:

Wie lautet die Konvention über das Anlegen einer Raumschiff-Seite? Man beachte die Groß-/ Kleinschreibung:

USS BALMUNG / NCC-26518
USS Balmung NCC-26518
USS Balmung (NCC-26518)
...?


Wir sollten uns auf ein Format einigen, denn ich habe schon drei Versionen im Wiki gefunden. Gemäß meiner Maxime, die Arbeit lieber einmal richtig zu machen, als ewig zu verbessern und zu ändern, hätte ich das gerne geklärt, bevor ich mir die Mühe mache meine Schiffe einzugeben.


Und gleich geht es weiter. Wie lautet die erste Zeile dieser Seite?

Die USS BALMUNG / NCC-26518 ist ein Raumschiff der AMBASSADOR-KLASSE
Die USS Balmung NCC-26518 ist ein Raumschiff der AMBASSADOR-Klasse
Die USS Balmung NCC-26518 ist ein Raumschiff der Ambassador-Klasse

AUch hier gibt es wieder zig mögliche Varianten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 03.09.10, 13:48
Ich würde für die Variante plädieren, den Schiffsnamen kursiv zu gestalten (was freilich dann auch für die Klassennamen gelten würde) und bei U.S.S. die Punkte zur Abkürzung als formalen Standard einführen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 13:52
Hm, bei den Seitennamen kann man nichts kursiv gestalten, das ist wohl wie mit einem Datei-Namen.

Ich würde es nur ungern sehen, würden die Schiffsnamen kursiv geschrieben werden. Ich weiß, du bist gegen die Großschreibung ganzer Wörter, aber im Falle eines Falles ist dies wohl die logischere, einheitlichere Wahl. :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 03.09.10, 13:56
Zitat
Original von Visitor5
Hm, bei den Seitennamen kann man nichts kursiv gestalten, das ist wohl wie mit einem Datei-Namen.

Na für Seitentitel ist das doch nicht so tragisch. Im Notfall: In Anführungszeichen setzen.

Zitat
Original von Visitor5
Ich würde es nur ungern sehen, würden die Schiffsnamen kursiv geschrieben werden. Ich weiß, du bist gegen die Großschreibung ganzer Wörter, aber im Falle eines Falles ist dies wohl die logischere, einheitlichere Wahl. :D

Ja gut, in so einem Fall geht die Großschreibung wahrscheinlich schon durch - wie beim U.S.S. gliche man sich da nämlich der Schreibweise auf dem Rumpf an.
Die kursiven Namen im Fließtext sähe halt einfach sehr elegant aus.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 14:06
Während ich die Punkte im \"U.S.S.\" nachvollziehen kann nimmt leider die Leserlichkeit der Worte in kursiver Schrift ab, deswegen plädiere ich dagegen.

Ich bin auf jedenfall gespannt wie sich der Rest des \"harten Kerns\" des wiki-Teams dazu äußern wird.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 03.09.10, 14:23
Zitat
Original von Visitor5
Ich bin auf jedenfall gespannt wie sich der Rest des \"harten Kerns\" des wiki-Teams dazu äußern wird.


Also, eigentlich ist mir persönlich der Stil für Raumschiff und Klassennamen ehrlichgesagt ziemlich egal. Um Arbeit zu ersparen würde ich aber vorschlagen, die \"alles Groß Geschrieben\" Variante als Standard zu nutzen, da die Mehrheit der Artikel so aufgebaut ist und deshalb die Änderung der restlichen Artikel nicht so viel Arbeit machen würde.

Der Einleitungssatz innerhalb des Artikels kann eigentlich meiner Meinung nach geschrieben werden, wie man will, da der nicht in irgendwelchen Listen auftaucht. Das Problem ist dann aber nur die richtige Verlinkung des Klassennamens zum entsprechenden Artikel der Klasse.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 03.09.10, 14:29
So

USS BALMUNG / NCC-26518

ist das vollkommen korrekt, wenn es als Aufzählung oder Überschrift verwendet wird.


Balmung kann man, wie in einem Roman, bei der näheren Erläuterung innerhalb eines Fließtextes machen.

Ich persönlich bin zwar auch ein Fan der Punkte bei U.S.S. da es schließlich eine Abkürzung darstellt. Aber in offiziellen Dokumenten oder Normen werden Abkürzungen auch ohne Punkte geschrieben.

 BaSt : Bundesanstalt für Straßenwesen
 BMWi : Bundesministerium für Wirtschaft
 BfN   : Bundesanstalt für Naturschutz

Ich denke wir sollten die Punkte bei den Aufzählungen weglassen und nur Verwenden wenn es innerhalb einer Überschrift ist oder innerhalb eines Fließtextes.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 03.09.10, 14:32
Bei Ämter, Parteien, Archiven, joah, das stimmt, oft werden die Punkte für die Abkürzungen unterschlagen, aber beim U.S.S. ist das doch irgendwie was anderes, oder?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.09.10, 14:41
Also inder Liste mit den schiffgen hab ich es auf dise Form vereinheutlicht

USS BALMUNG / NCC -26518


das scheint auch die zu sein, die am häigsten vorkommt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 14:50
In Ordnung.

Dann werde ich das auch so handhaben!

Viel werde ich zu diesen Schiffen wohl noch nicht schreiben können... aber ich werde sie mal anlegen und einfügen, was ich an Fakten habe.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.09.10, 15:00
Das ist ja nicht weiter schlimm.

Ich meine bei Ma gibt es zu einigen canonschiffen auch nur artikel die ein paar zeilen lang sind. weil diese ben nur einen auftritt hatten. und oftmals niur auf irgendwelchen displays erschienen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 03.09.10, 15:28
Ähem. was ist denn mit meinem editierten UNITY Text?  ?(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 15:28
Ich habe ein Problem, ich habe wohl den Namen der Seite klein geschrieben... Kann ich das irgendwie korrigieren? Mir ist es leider erst aufgefallen, als ich die Kategorien hinzugefügt und die Links gecheckt habe.  :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.09.10, 15:34
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Ähem. was ist denn mit meinem editierten UNITY Text?  ?(


Hups.

gelesen hatte ich ihn und im groben und ganzen für gut befunden.

Zusammen mit den spezifikationen zur station die wir im schiffethread haben, wird daraus ein runder statiosntyp artikel.

Ein Punkt stört mich aber denn och ein wenig:

In vier jahren sollen SIEBEN dieser Monster im Groben und ganzen fertig sein?

Halte ich für unrealistsch selbst mit den möglichkeiten der föderation.

Ich würde vorschlagen, dass einige noch im Bau sind. und das Unity One, Unity Two und Gamma One während der Bauphase priorität hatten, weil sie ja \"besetztes\" Gebeit sichern sollten, währen d bei den anderen viren ja noch andere stationen als zeitweilige basis der anderen Tfs zur verfügung standen.

@visitor
Das ist kein problem. den namen kann man vorerst so lassen. man kann ja beim Linktext es richtig schreiben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 03.09.10, 15:40
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Ähem. was ist denn mit meinem editierten UNITY Text?  ?(


Also, ich bin mit dem Text auch einverstanden. :thumb:

Wie ist eigentlich der Status der Nervaner? Sind die eigentlich so weit, dass man sie ins Wiki hochladen kann?

Zitat
Original von Visitor5
Ich habe ein Problem, ich habe wohl den Namen der Seite klein geschrieben... Kann ich das irgendwie korrigieren? Mir ist es leider erst aufgefallen, als ich die Kategorien hinzugefügt und die Links gecheckt habe.  :(


Auf welchen Artikel beziehst du dich genau? Ich habe eben sowohl den Artikel zur Ambassdor Klasse als auch den zur Balmung durchgelesen und eigentlich keinen Fehler entdeckt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.09.10, 15:44
@ssj
Ich denke er meint den Balmungartikel

weil er ihn  \"USS Balmung / NCC ...) geschrieben hat.

@visitor
ers wäre vielleicht nicht schlecht, wenn du in den Artikel erklärst woher der Name kommt. Nur so als anregung
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 15:57
Stand der Dinge:

USS Balmung / NCC-26518 ist falsch;
USS BALMUNG / NCC-26518 ist korrekt;

Ich habe die zweite Version soeben angelegt, habe aber Probleme die andere in die zu löschende Sparte zu verschieben...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 03.09.10, 15:58
Zitat
Original von Visitor5
Stand der Dinge:

USS Balmung / NCC-26518 ist falsch;
USS BALMUNG / NCC-26518 ist korrekt;

Ich habe die zweite Version soeben angelegt, habe aber Probleme die andere in die zu löschende Sparte zu verschieben...


Alexander_MacLean hat den entsprechenden Artikel mittlerweile schon gelöscht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 16:04
So, SSJKamui - Ich habe die Namensherkunft nun auch angeführt.  :))

Danke Alexander_Maclean, das nenne ich schnelle Arbeit! :]
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 03.09.10, 16:07
Zitat
Original von Visitor5
So, SSJKamui - Ich habe die Namensherkunft nun auch angeführt.  :))


Super. :thumb: Gefällt mir.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.09.10, 16:16
Zitat
Original von Visitor5
Danke Alexander_Maclean, das nenne ich schnelle Arbeit! :]


Ich hatte es zufällig gesehen, dass du denn zweiten Artikel angelgt hast, da habe ich den alten gelöscht. so schnell geht das.  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 16:22
Ja, ich habe ein neues Problem gefunden... eine doofe Inkonsitenz!

USS Untouchable NCC-74625, Prometheus-Klasse wurde, der NCC-Nummer nach, noch vor der Prometheus und der Voyager gebaut... :Sherlock

Jetzt gibt es die nächste Seite zu löschen... Und ich muss die DA nochmals korrigieren...  :( Verflucht, warum ist mir das nicht gleich aufgefallen!?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 03.09.10, 16:35
Zitat
Original von Visitor5
Ja, ich habe ein neues Problem gefunden... eine doofe Inkonsitenz!

USS Untouchable NCC-74625, Prometheus-Klasse wurde, der NCC-Nummer nach, noch vor der Prometheus und der Voyager gebaut... :Sherlock

Jetzt gibt es die nächste Seite zu löschen... Und ich muss die DA nochmals korrigieren...  :( Verflucht, warum ist mir das nicht gleich aufgefallen!?


Also, da bei den meisten Fanfictions wahrscheinlich die NCC Nummern nicht die geringste Bedeutung haben kannst du eigentlich alles beim alten Lassen.

Außerdem müssen die Seiten bei solchen Fehlern nicht gelöscht und neu erstellt werden. Über den Befehl \"Move\" kann jeder Seiten umbenennen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 16:39
Die Seite scheint gelöscht worden zu sein, sonst hätte ich das nun direkt mal ausprobiert... :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 03.09.10, 16:43
Zitat
Original von Visitor5
Die Seite scheint gelöscht worden zu sein, sonst hätte ich das nun direkt mal ausprobiert... :D


Gegenüber der Löschung hat das Verschieben auch den Vorteil, dass so direkt eine Weiterleitung zur neuen Seite erstellt wird, sodass die alte Adresse im System bestehen bleibt und die ganzen Links zum Artikel nicht abgeändert werden müssen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.09.10, 16:48
Zitat
Original von Visitor5
Die Seite scheint gelöscht worden zu sein, sonst hätte ich das nun direkt mal ausprobiert... :D


Ich wars aber nicht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 16:55
Hm, die Suche nach \"uss balmung\" bringt bei mir kein Ergebnis. Habe ich noch einen Fehler begangen? :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 03.09.10, 16:59
Zitat
Original von Visitor5
Hm, die Suche nach \"uss balmung\" bringt bei mir kein Ergebnis. Habe ich noch einen Fehler begangen? :(


Nein, das hast du nicht. Ich finde das Teil nämlich. Vielleicht war deine Suche nach \"USS balmung\" vielleicht auch zu genau. (Computer machen häufig Probleme, wenn Suchabfragen zu genau sind.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 03.09.10, 17:00
Bei solchen \"Kleinigkeiten\" wie angeblich unstimmigen Registrier-Nummern sollte man nicht gleich den ganzen Artikel löschen, zumal in der realen Produktion auch mal derartige Fehler vorkamen.

Man könnte sich eine angeblich zu niedrige Nummer z.B. damit erklären, dass diese vor längerer Zeit vergeben wurde, der Bau des Schiffs aber aus welchen Gründen auch immer nie beendet wurde oder vielleicht auch gar nicht erst stattfand.
Wenn man dann noch davon ausgeht, dass bei neuen Schiffen grundsätzlich erst mal alte, unbenutzte Registrier-Nummern \"abgearbeitet\" werden bevor man eine brandneue Nummer vergibt, lässt sich das (angebliche) Paradoxon eigentlich zufriedenstellen lösen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 03.09.10, 17:11
Zitat
Original von Tolayon
Bei solchen \"Kleinigkeiten\" wie angeblich unstimmigen Registrier-Nummern sollte man nicht gleich den ganzen Artikel löschen, zumal in der realen Produktion auch mal derartige Fehler vorkamen.

Man könnte sich eine angeblich zu niedrige Nummer z.B. damit erklären, dass diese vor längerer Zeit vergeben wurde, der Bau des Schiffs aber aus welchen Gründen auch immer nie beendet wurde oder vielleicht auch gar nicht erst stattfand.
Wenn man dann noch davon ausgeht, dass bei neuen Schiffen grundsätzlich erst mal alte, unbenutzte Registrier-Nummern \"abgearbeitet\" werden bevor man eine brandneue Nummer vergibt, lässt sich das (angebliche) Paradoxon eigentlich zufriedenstellen lösen.


Dem stimme ich uneingeschränkt zu. Das ist wirklich echt eine gute Lösung.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 03.09.10, 17:14
@ Visitor 5

Wenn du allerdings planst, alle drei Schiffe in den \"Schiffe der Taskforce\" Thread einzutragen, muss ich dich bremsen. Lediglich die Balmung, sofern sie das endgültige Schiff deines Captains ist, sollte darin einzug halten. Ansonsten kannst du jetzt mit der DA bei den Captains durchstarten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 03.09.10, 18:28
Nein, nein... das einzigste Task-Force-Schiff ist die USS Untouchable von Captain Alkit, die anderen sind nur nebensächliche Konstrukte. Alexander_Maclean hat doch auf etwas \"Farbe\" bestanden... ;)

Edit 1:

Ich finde das Schiff nach wie vor nicht, wenn ich suche. Ich werde mal bis morgen abwarten...  :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.09.10, 21:12
Zitat
Original von Visitor5
Nein, nein... das einzigste Task-Force-Schiff ist die USS Untouchable von Captain Alkit, die anderen sind nur nebensächliche Konstrukte. Alexander_Maclean hat doch auf etwas \"Farbe\" bestanden... ;)


Jaja alles auf mich schieben. ;)

Aber JJ hat recht. nur die Untouchable gehört dann in den 5.TF Schiffsliste.

die anderen dann in den \"Raumschiffe der sternenflotte nach NCC Nummern\", wenn nicht schon vorhanden.

btw: wenn du die \"uss balmung\" für einen Link suchst. der automatische Vervollständiger in der Verlinkung geht seit Anfang der Woche nicht. du musst den exakten Namen komplett eingeben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 04.09.10, 08:02
So, Stand der Dinge:

Im wiki habe ich eingetragen:

ToDo-Liste:
Soweit das, was mir gerade im Kopf rumschwirrt.  :]
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.09.10, 09:16
Zitat
Original von Visitor5
  • Eviessa Alkits Dienstakte(DA) muss noch den anderen DAs vom Layout angepasst werden;


Das habe ich gerade erledigt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 04.09.10, 09:29
Danke schön.

Wie funktioniert das denn eigentlich? GIbt es darüber schon ein Tutorial?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.09.10, 09:35
Zitat
Original von Visitor5
Wie funktioniert das denn eigentlich? GIbt es darüber schon ein Tutorial?


Also, zu der betreffenden Eingabemaske des Plug Ins, das bei allen Dienstakten angewandt wurde existiert eine Erklärung darüber, wie man die Daten einzutragen hat abrufbar unter:   http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Vorlage: Dienstakte .

Es kann aber sein, dass die Erklärung vielleicht noch verfeinert werden muss, damit sie auf einige Sachen ein wenig genauer eingeht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 04.09.10, 09:42
Danke schön.

Ich denke ich habe es nun durchschaut! Für den nächsten Captain bin ich gerüstet! :]
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 04.09.10, 11:16
@ SSJ Kamui

Zitat
Also, ich bin mit dem Text auch einverstanden.


Das freut mich zu hören. Dann haben sich meine Korrekturen gelohnt.

Somit kann man nun die Akten der Escort und Unity One in die Wiki übertragen. Hiermit erteile ich mein GO.

Zitat
Wie ist eigentlich der Status der Nervaner? Sind die eigentlich so weit, dass man sie ins Wiki hochladen kann?


An denen wird noch rumtheoretisiert. Sobald es da einen allgemeinen Konses gibt, kann man auch die in die Wiki übernehmen. Im Grunde kann man das auch jetzt schon machen und dann Gegebenenfalls noch was hinzufügen.

BTW: Hab mir mal wieder ein paar Sachen von UO angeschaut. Bei manchen Artikeln fehlt noch gänzlich eine Formatierung.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 04.09.10, 11:21
Könntest du die gröbsten  Klöpse auflisten?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 04.09.10, 11:41
Kein Problem. Im Zuge dessen kann man ja auch mit den Fotos weitermachen.

Hier die Liste:

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_ESCORT_/_NCC_74200_-_A  (Rang bei Tiranna Zetal fehlt)

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Joran_Jakur_Belar_%28Spiegeluniversum%29

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Edward_T._Harris

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Tiranna_Zetal

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Ten%27Ai_Ardelon

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Satoshi_Asakura

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_Venezuela  (Ich vermute mal, dass das nur die Vorbereitung auf den Artikel ist oder?)

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Thorsten_Pick (mein Portfolio kann da rein)

So, mehr hab ich bis jetzt noch nicht gefunden. Außerdem haben einige wenige UO Charaktere bereits Bilder und viele aber nicht. Desweiteren würde ich bei den Bildern der Executorklasse nicht nur den Frachtraum zeigen, sondern auch das Schiff selbst.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 04.09.10, 12:06
Zitat
Desweiteren würde ich bei den Bildern der Executorklasse nicht nur den Frachtraum zeigen, sondern auch das Schiff selbst.

lol

Alles klaaar... :D

Hm, ich werde mich jetzt mal dran machen und übelstes Kitbashing-for-n00bs betreiben, um mal einen Entwurf für die Penelope zu zaubern. Man darf gespannt sein, dies wird mein erstes grafisches Werk - und dann auch noch gleich für UO!  :]

:: USS Penelope & Die Frankensteinflotte :: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=2214&sid=)

J.J. Belar, klitzekleine Anmerkung: Es schreibt sich \"Charakter\" - nicht mit \"ä\", sondern mit \"e\". (Oder wurde das in der Neuen Doofen Rechtschreibreform geändert? :( )

Edit 1: Link zum Thema eingefügt
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 04.09.10, 12:23
Ist ein Tippfehler. Habs korrigiert.
Aber warum jetzt auf einmal die Penelope?
Ich denke, die Untouchable ist dein Schiff? Hast du vor, eine UO Geschichte zu schreiben? Denn dann muss ich dir sagen, dass es da noch strengere Regeln gibt, als bei den Akten.  ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 04.09.10, 12:28
Die Untouchable ist ihr Kommando als Captain; Zuvor dient sie als Co im Range eines Commanders auf der USS Penelope und leistet ihren Beitrag bei den Aufräumarbeiten, die so ein Krieg nach sich zieht.

Es ist einfach so, dass ich bei der Akte ja eine NCC-Nummer brauche und auch gerne ein paar Worte über das Schiff verloren hätte. Aber so aus dem Stegreif klappt das nicht, siehe Technik-Thread über die Frankensteinflotte. Alles weitere steht dort. :)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 04.09.10, 12:29
Verstehe. Also vorerst keine Geschichte. Denn dann ist auch die Vergangenheit am UO Canon anzupassen, was echt nicht einfach ist. Auch für mich nicht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.09.10, 14:00
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_Venezuela  (Ich vermute mal, dass das nur die Vorbereitung auf den Artikel ist oder?)


Nun ja, bei dem Artikel war das so eine Sache. Ich hatte das Photo upgeloadet aber dann erst gesehen, dass da noch Daten gefehlt haben. Also habe ich schonmal einen Artikel begonnen als Platzhalter, damit der Upload des Bilds ganz umsonst war.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 04.09.10, 14:43
Guter Artikel nach Struktur.

Aber er ist IMO zu Spiegeluniversum-lastig.

Man sollte nicht vergessen, dass die NX-Klasse das erste in Serie gefertigte Schiff der Erd-Sternenflotte ist.

IMO ist das im Artikel nicht genug herausgestellt worden, da der Artikel zu sehr auf das Spiegeluniversum eingeht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.09.10, 15:17
Zitat
Original von David
Guter Artikel nach Struktur.

Aber er ist IMO zu Spiegeluniversum-lastig.

Man sollte nicht vergessen, dass die NX-Klasse das erste in Serie gefertigte Schiff der Erd-Sternenflotte ist.

IMO ist das im Artikel nicht genug herausgestellt worden, da der Artikel zu sehr auf das Spiegeluniversum eingeht.


Ja, das ist klar, da der Artikel ursprünglich von Ulimann644 auch nur für die Spiegeluniversumsvariante geschrieben wurde, er das aber unter dem allgemeinen Namen speicherte. Da wir aber noch einen Artikel für die Klasse im Primäruniversum brauchten hatte ich eben die Idee, den Artikel zu unterteilen, damit man diese Teile fürs normale Universum da auch noch unterbringen kann. (Ich hielt das für besser als Ulimanns Artikel zu verschieben und dann den neu entstandenen Redirect zu löschen und umzuschreiben.)

Noch existiert da gar nichts zum Primäruniversum.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.09.10, 13:10
So, ich habe eben einen Artikel zu den Nervanern und einen zum Unity Typus begonnen.

Momentan geht es auf dem Wiki eher schleppend vorran, aber es kommen seid ein paar Tagen so langsam wieder mehr neue Artikel.

(Ein Grund für diese plötzliche Langsamkeit liegt daran, dass wir schon die meisten Unity One Sachen, bis auf einige Kleinigkeiten hochgeladen haben genau so wie die meisten Sachen zu meinen aktuellen Fanfics. Eine Möglichkeit, unsere Artikelzahlen zu steigern währe deshalb, wenn entweder noch mehr User mitmachen oder wenn mehr User einwilligen, dass andere Leute ihren Content ins Wiki laden. Vielleicht sollte ich auch noch ein paar Artikel über einige ältere Projekte von mir erstellen. )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 05.09.10, 13:13
Ich habe auch schon eine handvoll Dinge eingegeben und beschäftige mich gerade mit der USS Penelope...

Wenn die fertig ist werde ich wohl wieder eine kleine Pause machen... ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.09.10, 13:22
Ich würde folgendes vorschlagen um das Wiki auf Kurs zu halten

Wiki attraktiver machen

- ein eigenes Logo kreieren (eventuell als Contest) Ich hab mich auch schon wegen dem Hochladen kundig gemacht
- diverse Designs mit Adm Bennings absprechen, testen und den Usern evt. zur wahl vorstellen

Wiki ausweiten

- die zusammenarbeit mit MemAlpha forcieren (Übernahme von STexpanded, parallel Punkte angehen die MA vielleicht erwartet
- das wiki in anderen Foren bekanntmachen (GFFA, TN ...)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.09.10, 13:50
Zitat
Original von Visitor5
Ich habe auch schon eine handvoll Dinge eingegeben und beschäftige mich gerade mit der USS Penelope...


Danke.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich würde folgendes vorschlagen um das Wiki auf Kurs zu halten

Wiki attraktiver machen

- ein eigenes Logo kreieren (eventuell als Contest) Ich hab mich auch schon wegen dem Hochladen kundig gemacht


Da bin ich absolut dafür.:thumb:

Zitat
Original von Alexander_Maclean
- die zusammenarbeit mit MemAlpha forcieren (Übernahme von STexpanded, parallel Punkte angehen die MA vielleicht erwartet


Stimmt, nur da haben wir leider wieder ein Gewisses Problem, den richtigen User zu finden, der das machen kann.

Zitat
Original von Alexander_Maclean
- das wiki in anderen Foren bekanntmachen (GFFA, TN ...)


Ja, das hatte ich mir auch mal überlegt. Ich denke auch, dass sollte erstmal unsere Priorität sein. Leider kann ich das aber nicht machen, da ich neben dem hier nur bei Treknews und Trekzone registriert bin. In Trekzone hat AdmBennings schonmal sein ganzes Social Network Projekt vorgestellt und wenn ich mich recht erinnere mit eher wenig erfolg.

Bei Treknews hat man das Problem, dass die es eigentlich verbieten andere Seiten vorzustellen und diese das auch sehr streng durchsetzen. Deshalb müsste man da einige \"hohe Tiere\" schon sehr gut kennen, um mit denen zusammen das vorstellen zu können.

Eine andere Möglichkeit bei Treknews währe es, einige Fanfic Autoren der Seite, die ihre Geschichten bisher nur im Forum veröffentlicht hatten direkt anzusprechen. (Ich hatte da unter Anderem an OnkelIstvan gedacht.) Leider habe ich aber seid langer Zeit keinen Kontakt mehr mit diesen Leuten gehabt.

Diese Ansprechmöglichkeit währe bei Autoren wie Nadir Attar, deren Werke auf der Hauptseite veröffentlicht werden wahrscheinlich nicht so ganz gegeben, da diese Autoren bis auf Lairis fast alle zu den Admins der Seite gehören.

Ich hatte mir auch mal überlegt, für das Wiki Gruppen auf StudiVZ und Facebook zu eröffnen, um so für das Projekt zu werben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 05.09.10, 13:54
Nichts zu danken, auf diese Beiträge hätte man auch durchaus verzichten können, so bedeutend sind sie nicht...

Und zudem ist mein Engagement in Sachen Artikel ja auch... ein bisschen egoistisch und auf meinen Bereich des Fanfictions konzentriert, also bitte keinen Dank, das beschämt mich.:duck:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.09.10, 13:55
Schade das Polarus nicht mehr im Forum herumgeistert. denn sonst hätte man ihm fragen können wegen Kontakt zu TN. da er dort admin ist.

Vielleicht könnte Lairis direkten Kontakt aufnehmen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.09.10, 14:01
Zitat
Original von Visitor5
Nichts zu danken, auf diese Beiträge hätte man auch durchaus verzichten können, so bedeutend sind sie nicht...

Eigentlich ist streng genommen jeder Wiki Artikel bedeutend. Durch unsere hohe Wachstumsrate gehört unser Wiki schon zu den Besten in Deutschland.

Zitat
Original von Visitor5
Und zudem ist mein Engagement in Sachen Artikel ja auch... ein bisschen egoistisch und auf meinen Bereich des Fanfictions konzentriert...


Nun ja, zu meinen Lieblingsphilosophen gehören Max Stirner, Friedrich Nietzsche und Ayn Rand, weshalb ich in Egoismus nun nicht wirklich was negatives sehe.  :D

Zitat
Original von Alexander_Maclean
Schade das Polarus nicht mehr im Forum herumgeistert. denn sonst hätte man ihm fragen können wegen Kontakt zu TN. da er dort admin ist.

Vielleicht könnte Lairis direkten Kontakt aufnehmen.


An beide Möglichkeiten hatte ich auch schon gedacht.

Insbesonders scheint Lairis einen guten Draht zu den Admins dort zu haben.

(Belar hat eigentlich auch geschafft, trotz Einschränkungen dieses Forum dort bekannt zu machen. Vielleicht sollten wir ihn mal fragen, wie er das geschafft hat.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.09.10, 14:43
Nuja, ich finde, dass bei Unity One noch einiges bearbeitet werden kann, wie zum Beispiel die noch fehlenden Bilder (ich nerve, ich weiß) und wenn ihr mit Unity One fertig seid, könnt ihr gerne mit TDWC, Freelancer, Salahadin und Tigershark weitermachen. Sowie Melbourne und Ent-B und auch die Einzelgeschichten. Bis das fertig ist, gibt es wieder etwas mehr Unity One Stoff zum reinstellen.

Was die werbung angeht, kann ich im SciFi Forum, in Selius Forum und diversen anderen Foren und Social netzwerken Werbung machen. Aber von TN würde auch ich abraten, es sei denn, wir bekommen die Erlaubnis der Admins.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.09.10, 18:21
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Nuja, ich finde, dass bei Unity One noch einiges bearbeitet werden kann, wie zum Beispiel die noch fehlenden Bilder (ich nerve, ich weiß) und wenn ihr mit Unity One fertig seid, könnt ihr gerne mit TDWC, Freelancer, Salahadin und Tigershark weitermachen. Sowie Melbourne und Ent-B und auch die Einzelgeschichten. Bis das fertig ist, gibt es wieder etwas mehr Unity One Stoff zum reinstellen.


OK. (Es währe zwar gut, wenn wir in den nächsten Monaten noch 431 Artikel bekommen könnten, da wir dann schon wirklich zu den Erfolgreichsten Wikis gehören würden, die es bisher in Deutschland gab, aber das wird wahrscheinlich leider nicht gehen. )

Ich habe eben einen weiteren Fehler Ulimanns korrigiert, was die Zahl der Artikel auch ein wenig erhöht hat.

Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Was die werbung angeht, kann ich im SciFi Forum, in Selius Forum und diversen anderen Foren und Social netzwerken Werbung machen.


Das würde ich für eine echt gute Idee halten.

Währe es auch möglich, dass du für die Schiffe der Gorn und Tholianer Klassenbezeichnungen erfindest? Dies würde bei der Erstellung weiterer Artikel auch echt helfen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.09.10, 18:42
@ SSJKamui

Zitat
OK. (Es währe zwar gut, wenn wir in den nächsten Monaten noch 431 Artikel bekommen könnten, da wir dann schon wirklich zu den Erfolgreichsten Wikis gehören würden, die es bisher in Deutschland gab, aber das wird wahrscheinlich leider nicht gehen. )


Naja, vielleicht bekommen wir es ja doch hin. Wenn ich mich ranhalte, kann ich noch heute die Venezuela und irgendwann diese Woche die Victory machen.

Zitat
Das würde ich für eine echt gute Idee halten.


Dann mache ich das so, wenn ich jetzt vom Katzenfüttern zurück bin.  :D

Zitat
Währe es auch möglich, dass du für die Schiffe der Gorn und Tholianer Klassenbezeichnungen erfindest? Dies würde bei der Erstellung weiterer Artikel auch echt helfen.


Hatte ich früher oder später sowieso vor. Wird erledigt.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.09.10, 18:42
Deshalb meine ich ja auch, dass wir die mal persönlich anschreiben. ich denke da an Polarus und Werewolf.

Fragen kostet ja nix.


Und zu ent - b gibt es bereits artikel.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/STAR_TREK_-_ENTERPRISE_-_B
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.09.10, 18:45
@ Alex

Ich komm mit denen nur schwer klar und hab keinen so guten Draht, sonst würde ichs machen.

Jap, Ent-B hab ich gesehen, da mache ich demnächst auch mal mit den Chars weiter.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.09.10, 18:54
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Zitat
OK. (Es währe zwar gut, wenn wir in den nächsten Monaten noch 431 Artikel bekommen könnten, da wir dann schon wirklich zu den Erfolgreichsten Wikis gehören würden, die es bisher in Deutschland gab, aber das wird wahrscheinlich leider nicht gehen. )


Naja, vielleicht bekommen wir es ja doch hin. Wenn ich mich ranhalte, kann ich noch heute die Venezuela und irgendwann diese Woche die Victory machen.

Zitat
Das würde ich für eine echt gute Idee halten.


Dann mache ich das so, wenn ich jetzt vom Katzenfüttern zurück bin.  :D

Zitat
Währe es auch möglich, dass du für die Schiffe der Gorn und Tholianer Klassenbezeichnungen erfindest? Dies würde bei der Erstellung weiterer Artikel auch echt helfen.


Hatte ich früher oder später sowieso vor. Wird erledigt.

Gruß
J.J.


Super, Danke. Ich habe auch schon angefangen, die neuen Daten aus meinem Comicprojekt nachzutragen. Das hat uns auch schon einige Artikel gebracht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.09.10, 19:08
Na also, es läuft doch. :thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.09.10, 21:49
ist mir gerade bei den artikeln zu den Unity statioen aufgefallen.

Keine spoiler bitte

sprich auch wenn die Autoren ihre Pläne im forum äußern, sollten solche ausblicke nicht ins Wiki solange sie nicht in veröffentlichten Episoden erwähnt werden.

das betrifft zur zeit den Kommandowechsel in der 7.TF (nach Sovrane\'s Tod) und der der 1.TF (jack Randall geht in den Ruhestand)

Also was das UO verse angeht sind wir jetzt etwa Mitte des Jahres 2381.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 05.09.10, 23:40
@ Alex

Zitat
ist mir gerade bei den artikeln zu den Unity statioen aufgefallen.

Keine spoiler bitte

sprich auch wenn die Autoren ihre Pläne im forum äußern, sollten solche ausblicke nicht ins Wiki solange sie nicht in veröffentlichten Episoden erwähnt werden.

das betrifft zur zeit den Kommandowechsel in der 7.TF (nach Sovrane\'s Tod) und der der 1.TF (jack Randall geht in den Ruhestand)

Also was das UO verse angeht sind wir jetzt etwa Mitte des Jahres 2381.


Besser wäre das.
Denn in die Wiki sollen ja die bereits geschehen Fakten rein. Und es kann ja immer mal wieder passieren, dass sich ein Autor dann doch noch umentscheidet. Bei mir ist es allerdings so, wenn ich sowas in einem Datenblatt erwähne, halte ich mich stur dran.

@ SSJKamui

Und wie versprochen kann ich dir einen weiteren Artikel für unseren Run unter die Top Weißdergeier anbieten.

DATENBLATT DER VENEZUELA (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?sid=&postid=92928#post92928)

Desweiteren habe ich noch etwas am Datenblatt der Escort verändert und bitte daher um Aktualisierung. Jetzt ist sie endgültig so, wie ich sie haben möchte. Es geht um folgenden Absatz:

Zitat
Computer: Primärer & Sekundärer Computerkern, Bioneurale Gelpacks

Betriebssystem: LCARS
Notfallsysteme: TNH, NKH, MHN
Computer verfügt über ein eigenes Hologramm, genannt: Schiffsavatar (experimentelles Holosystem zur besseren Interaktion mit dem Computer. Bisher nur auf der U.S.S. Escort-A eingebaut)


Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 06.09.10, 10:23
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Und wie versprochen kann ich dir einen weiteren Artikel für unseren Run unter die Top Weißdergeier anbieten.

DATENBLATT DER VENEZUELA (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?sid=&postid=92928#post92928)

Desweiteren habe ich noch etwas am Datenblatt der Escort verändert und bitte daher um Aktualisierung. Jetzt ist sie endgültig so, wie ich sie haben möchte. Es geht um folgenden Absatz:

Zitat
Computer: Primärer & Sekundärer Computerkern, Bioneurale Gelpacks

Betriebssystem: LCARS
Notfallsysteme: TNH, NKH, MHN
Computer verfügt über ein eigenes Hologramm, genannt: Schiffsavatar (experimentelles Holosystem zur besseren Interaktion mit dem Computer. Bisher nur auf der U.S.S. Escort-A eingebaut)


Gruß
J.J.


Beides ist erledigt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 06.09.10, 11:06
Vielen Dank. Ich geh gleich mal spitzeln.  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 06.09.10, 11:16
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Vielen Dank. Ich geh gleich mal spitzeln.  :D


Danke. Ich habe bei der Venezuela aber bisher keine weiteren Bilder hochgeladen als das, was schon im Wiki ist.(Bei den meisten anderen Artikeln haben wir ja auch nur höchstens ein Bild von der Aussenansicht/Hülle des jeweiligen Schiffs. Wir könnten aber vielleicht mal überlegen, ob es besser währe, doch mehr als ein Bild pro Schiff/Klasse hochzuladen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 06.09.10, 11:38
Dazu bräuchten wir aber mehr Bilder welche die schiffe in Action zeigen.

wenn auch nicht als wallpaper.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 06.09.10, 11:40
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Dazu bräuchten wir aber mehr Bilder welche die schiffe in Action zeigen.

wenn auch nicht als wallpaper.


Bei der Venezuela zumindest hat Belar im Schiffsthread schon eine große Menge Bilder geposted.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 06.09.10, 11:43
Für die Escort auch.

btw: die shuttletypen könnten wir und auch nebenbei vornehmen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 06.09.10, 11:58
Ebenso für UO und die anderen haben auch immer eine Auswahl gepostet. Ich werde das, soweit vorhanden immer so machen. Ich würde es begrüßen, wenn wir mehr Bilder im Wiki hätten. Bei der Escort wären zum Beispiel die bereits ausgestalteten Innenräume, die Shematics und die Orthos, sowie die Shuttletypen interessant. Aber das entscheidet ihr.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 06.09.10, 12:23
So ich hab mir mal erlaubt die Artikel zu Unity One und den Stationstyp in Form zu bringen. so sind sie besser lesbar denke ich.


http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spacecomplex_Unity_One

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Unity_Typus
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 06.09.10, 12:47
Cool danke.
Der ein oder andere Tippfehler hat sich aber eingeschlichen.

Zitat
zentraler Hndels und verhekhrrsknotenpunkt


Zitat
der crew der Station steht ein Schiff zur verfügung, wenn sie auf Missionen außerhalb gegen muss. Ind iesen fall handelt es sich um diel

sollte heissen in diesem Fall und Crew wird groß geschrieben, ebenso Verfügung.

Zitat
tendarasystem
 Groß.

Zitat
2380 iwrd die Station verspätet


Zitat
gorn
Groß.

Zitat
2380/81 steht die Station unter schweren Beschuss durch dien Gornflotte. Nur mit Hilfe klingonscher und romulanscher Verbände


klingonischer und romulanischer Verbände.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 06.09.10, 14:35
so hab die Klöpse raus gemacht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 06.09.10, 15:04
Ich danke dir.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 06.09.10, 16:16
So, ich habe jetzt den meisten Charakteren von Belar, die noch keine Formatierung hatten eine Formatierung gegeben. Unter Anderem auch der Dienstakte von Satoshi Asakura, auf die Belar ja besonders bestand.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.09.10, 09:55
Vielen lieben dank, für die viele Arbeit, die du dir mal wieder gemacht hast.

Was die Venezuela angeht, gab es nun aber ein paar Änderungen bei den Waffensystemen. Ronny hatte die genauen Daten im Kopf.

Zitat
Waffen:
- 6x Phaseremitter Typ 11
- 2x Pulsphaserkanonen, modulierbar zu Kompressionsphasern
- 2 Torpedolancher Front
- 2 Torpedolauncher Achtern
- 90 Photonentorpedos
- 20 Quantentorpedos


Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 07.09.10, 10:06
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Vielen lieben dank, für die viele Arbeit, die du dir mal wieder gemacht hast.

Was die Venezuela angeht, gab es nun aber ein paar Änderungen bei den Waffensystemen. Ronny hatte die genauen Daten im Kopf.

Zitat
Waffen:
- 6x Phaseremitter Typ 11
- 2x Pulsphaserkanonen, modulierbar zu Kompressionsphasern
- 2 Torpedolancher Front
- 2 Torpedolauncher Achtern
- 90 Photonentorpedos
- 20 Quantentorpedos


Gruß
J.J.


Hab\'s geändert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.09.10, 10:31
Danke dir. :unw

Ich habe jetzt im SciFi Forum und in Selius\' Forum Werbung für die Wiki gemacht.

http://www.scifi-forum.de/off-topic/b-cher-fortsetzungsgeschichten/fanfiction-fortsetzungsgeschichten/66478-deutsche-trek-scifi-fanfiction-wiki.html#post2432130

http://www.scifimyster-forum.de/post2864.html#p2864

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 07.09.10, 12:48
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Danke dir. :unw

Ich habe jetzt im SciFi Forum und in Selius\' Forum Werbung für die Wiki gemacht.

http://www.scifi-forum.de/off-topic/b-cher-fortsetzungsgeschichten/fanfiction-fortsetzungsgeschichten/66478-deutsche-trek-scifi-fanfiction-wiki.html#post2432130

http://www.scifimyster-forum.de/post2864.html#p2864

Gruß
J.J.


Super. Danke.:thumb:

 Ich habe eben die Artikel zum Sakkaranischen Imperium erstellt, die noch fehlten. Mir ist aufgefallen, es fehlt noch ein Artikel zur Spezies der Sakkaranier selber. Ich habe hier leider nur Infos über deren Imperium gefunden. Es währe gut, wenn es zur Spezies selber auch eigenständige Infos gäbe.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.09.10, 14:18
@ SSJKamui

Gerngeschehen.

Ich werde mir zur Physis der Sakkaraner noch was einfallen lassen und es dann in den Eingangspost hinzufügen. Ich sag bescheid, wenn ich soweit bin.

Die Akten der Melbourne Crew haben einen Neuzugang.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 07.09.10, 15:34
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Gerngeschehen.

Ich werde mir zur Physis der Sakkaraner noch was einfallen lassen und es dann in den Eingangspost hinzufügen. Ich sag bescheid, wenn ich soweit bin.


Super, Danke.

Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Die Akten der Melbourne Crew haben einen Neuzugang.


Die Akte habe ich schon ins Wiki geladen. Sie muss nur noch formatiert werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.09.10, 15:38
Ich wusste gar nicht, dass es in der Wiki schon was von Melbourne gibt.

BTW: Die Victory ist jetzt auch soweit fertig.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 07.09.10, 15:46
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Ich wusste gar nicht, dass es in der Wiki schon was von Melbourne gibt.


Ja, für all deine Charaktere, die du hier präsentiert hast wurden schon Wiki Artikel erstellt. (Nicht nur für Unity One Charaktere. Deshalb hatte ich ja gemeint, wir hätten nichts mehr zum Hochladen.)

Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
BTW: Die Victory ist jetzt auch soweit fertig.


Ist auch schon mit kleineren Formatierungen hochgeladen. (Ich mach aber heute jetzt erstmal nichts mehr am Wiki, da ich heute schon über 11 Artikel erstellt habe für Unity One Sachen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.09.10, 15:49
Ich werde versuchen, jetzt täglich neue zu machen. Mal sehen, ob da noch was geht. Jetzt kann man sich ja an die Bilder machen. Sind auch schon alle Chars der Lightbrigade vorhanden?

Lass dir ruhig Zeit. Wir können es versuchen und die Top zu kommen, aber stressen müssen wir uns deswegen nicht.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 07.09.10, 15:51
Personalliste der Lightbrigade ohne Postenangaben: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:USS_LIGHTBRIGADE_NCC-74966_Personal
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.09.10, 15:53
Da fehlt noch einiges.  8o
Kannst ja mal Ronny danach fragen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.09.10, 17:27
So der Admiral hat einen eigenen artikel

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Thorsten_Pick

Kannst ihn ja in d ein Portfolio schreiben
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.09.10, 17:40
Vielen, vielen Dank.
Der Artikel gefällt mir sehr. Aber ich habe wieder ein paar kleine Klöpse entdeckt, die einer Korrektur bedürfen.

Zitat
Geboren wurde Thorsten Pick am 18.02.1980 in Ludwigshafen am Rhein.


Ich wurde am 08.02. geboren.

Zitat
STAR TREK - ALVERADO


Heisst Alvarado

Zitat
STAR TREK MELBOUNE


Das \"R\" in Melbourne fehlt.

Zitat
STAR TREK KUMARI.


Der Titel der Serie lautet STAR TREK - SPIRIT OF ANDORIA

Zitat
Des weiteren findet man in seinen Grafikfundus diverse Planeten und Nebel, die er unter Berücksichtigung des Copyrights zur freien Verfügung.


Desweiteren ist soweit ich weiß ein einziges Wort und am ende fehlt \"stellt\".

Zitat
Neben seinen kreativen Hobby


Müsste \"seinem\" heissen.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Mr Ronsfield am 07.09.10, 17:47
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Da fehlt noch einiges.  8o
Kannst ja mal Ronny danach fragen.


Ich werd mich mal an die anderen der Crew setzen, kann aber noch etwas Dauern, im Moment bin ich mit den Texturen der Highlander beschäftigt!
Aber Vielleicht mach ich mal ein oder 2 zur entspannung!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.09.10, 17:54
Bei Alverado wurde die serie unter den Namen eingetragen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.09.10, 18:36
Das muss dann wohl ein Fehler sein, denn es heisst definitiv Alvarado.

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/filebase_entry.php?entryid=184&sid=
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 10.09.10, 13:52
Hi,

ich hab mich jetzt auch im Wiki registriert, um euch ein wenig unter die Arme zu greifen. Als ich allerdings versucht habe, die noch fehlenden bilder in die akten zu laden (bis jetzt nur bei Harris), habe ich anscheinend etwas Mist gebaut. Wie funktioniert denn das? Und wie mache ich den Fehler rückgängig? Die Seite schaut jetzt ziemlich doof aus mit den weissen Balken.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Edward_T._Harris

Sorry, wollte nur helfen. :duck:
Ich lasse wohl besser die Finger davon. Sorry, für die Extraarbeit.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 10.09.10, 13:59
Keine bange. sowas ist mir auch mehr als einmal passiert.

man darf sich nicht davon abschrecken. ist learning by doimng.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 10.09.10, 14:02
Kannst du es rückgängig machen und mir evtl. erklären, wie man Bilder in diese Tabelle einfügt? Auch ist mir aufgefallen, dass einige Akten solche Tabellen haben und andere nicht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 10.09.10, 14:25
Das Problem ist mit den DAs habe ich auch so meine Probleme.

einer meiner Morning Star Chars ist da noch ein wenig zickig.

die Tabellen sind teil der Vorlagen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 10.09.10, 14:43
Ja aber Harris war schon gut so, wie er war. Ich wollte eigentlich nur in diese Vorlage das Bild einfügen und habe jetzt diesen Mist verursacht. Hab keine Ahnung, wie ich den weg bekomme.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 10.09.10, 14:54
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Hi,

ich hab mich jetzt auch im Wiki registriert, um euch ein wenig unter die Arme zu greifen. Als ich allerdings versucht habe, die noch fehlenden bilder in die akten zu laden (bis jetzt nur bei Harris), habe ich anscheinend etwas Mist gebaut. Wie funktioniert denn das? Und wie mache ich den Fehler rückgängig? Die Seite schaut jetzt ziemlich doof aus mit den weissen Balken.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Edward_T._Harris

Sorry, wollte nur helfen. :duck:
Ich lasse wohl besser die Finger davon. Sorry, für die Extraarbeit.


Macht nix. Ich habe es eben repariert. Der Fehler war verhältnismäßig klein. Wenn der Code direkt hintereinander steht und nicht jeder Bereich in einer neuen Zeile darf man das nicht trennen, da sonst die Datenbank den Code nicht mehr lesen kann. Wenn jeder Punkt in eine eigene Zeile soll, dann müssen da bestimmte Nummern hin, die für die Wiki die Variablenkennzeichnung sind. (Ich habe bei dem Template eine Vorlage angegeben, die man einfach kopieren kann und wo daneben steht, was welche Nummer bedeutet.) Wenn das nicht darsteht und trotzdem so Vertikal geschrieben wurde kann das Programm leider das Template nicht mehr lesen. (Die Fehler, die du erzeugt hattest waren Fehler, die erschienen sind auf Grund von undefinierten Variablen.)

Es macht nichts, das dir das passierte. (Alexander_MacLean passierte das Selbe ja auch ständig. Außerdem war das ja schnell möglich zu reparieren.)

Damit man das entsprechende Feld für das Bild findet habe ich häufig in der Tabellenangabe das Wort \"Bilddateiname\" stehen gelassen. Diesen Platzhalter musst du einfach durch den Namen der Bilddatei ersetzen. (Dabei aber unbedingt alle | stehen lassen, da das die Variablen trennt.)

Falls das nicht darsteht, einfach einfügen in den Bereich zwischen den zwei | hinter dem Vornamen der jeweiligen Figur.

Ich bin froh, dass du uns bei der Arbeit helfen willst.:thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 10.09.10, 16:29
Ich algere die Diskussion mal aus.

Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Aha, alles klar. Mal gucken, ob ich uns finde. Ich bin mir außerdem sicher, dass wir irgendwann Silber erreichen. Nur leider gab es auf meine Werbung noch keine Reaktion.

Gruß
J.J.


Macht nix. War auf jeden Fall schonmal ein guter Anfang. (Wie gesagt, ich überlege mir immer noch, bestimmte Leute auf anderen Seiten direkt anzusprechen. Ein Möglicher Kandidat auf Treknews währe wahrscheinlich Onkel_Istvan, da er neben dir und Lairis einer derjenigen ist, die am Meisten Fanfics auf Treknews geposted haben und ausserdem gehört er nicht zu den Admins.)


man könnte ihm ja mal eine PM schreiben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 10.09.10, 16:42
Zitat
Original von Alexander_Maclean
man könnte ihm ja mal eine PM schreiben.


Genau meine Meinung.

Ich habe mal angefangen, im Wiki Artikel für die Spezies einiger kurioserer Passanten aus meinem Comic zu erstellen. (So kriegen wir auch noch ordentlich viel Artikel. Außerdem wird so mein Kuriositätenkabinett an Aliens ein wenig bekannter.:D)

Den Anfang machen die Isukirianer: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Isukirianer
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 11.09.10, 14:37
@ SSJKamui

Kannst du mir evtl. mal einen oder mehrere Screenshots machen, wie man die Bilder einfügt, ohne alles zu zerschiessen. Denn ansonsten muss ich leider die Finger weg lassen. Ich habs gerstern noch ein paar mal probiert, aber bin einfach nicht zum Erfolg gekommen. Schrittweise Screenshots wären da sehr hilfreich

@ All

Was die PN an den den Onkel angeht, könnt ihr es versuchen. Aber da ich ihn schon mehrfach ins Forum holen wollte und gescheitert bin, gehe ich mal davon aus, dass er ablehnen wird. Er argumentiert immer, dass er keine Zeit hätte, sich auszubreiten und selbst für TN kaum Zeit aufbringen könnte. Aber ein Versuch ist es wert. Man könnte auch Legend und die anderen aktivsten FF Autoren mal privat anschreiben. Nur ich kann das nicht, da die Mods auf mich ja noch nie so wirklich gut zu sprechen waren.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.09.10, 14:50
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui

Kannst du mir evtl. mal einen oder mehrere Screenshots machen, wie man die Bilder einfügt, ohne alles zu zerschiessen. Denn ansonsten muss ich leider die Finger weg lassen. Ich habs gerstern noch ein paar mal probiert, aber bin einfach http://www.tpick.pytalhost.com/forum/index.php?sid=nicht zum Erfolg gekommen. Schrittweise Screenshots wären da sehr hilfreich


Ich erstelle mal einen Wiki Artikel zum Thema, wenn ich Zeit finde.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 11.09.10, 14:55
Das wäre echt super. So ein Tutorial wäre sicher sehr hilfreich. Und das nicht nur für mich.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.09.10, 15:27
Ich habe eben mal eine erste Version eines solchen Tutorials verfasst: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Bildeinbindungstutorial_in_das_Dienstaktenplugin

Hoffentlich ist das Hilfreich.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.09.10, 15:37
gute Idee.

ich hab das Tut gleich mal auf die Hauptseite verlinkt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 11.09.10, 15:59
Ich denke, das wird mir auf jeden Fall weiterhelfen. Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Mal sehen, wenn ich heute noch dazu komme, probiere ich es aus.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 12.09.10, 10:51
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Man könnte auch Legend und die anderen aktivsten FF Autoren mal privat anschreiben.


Gute Idee, aber dafür müsste ich erst wieder aktiver bei TrekNews werden. Sonst sieht das ein bisschen ... blöd aus
 :rolleyes:. Ich bin dort leider seit Monaten komplett abgetaucht.

Mit geht es gerade wie Onkel Istvan: Für mehrere Foren fehlt mir die Zeit, ich konzentriere mich momentan auf dieses und selbst hier kann ich nicht mehr so aktiv sein wie früher   ;(.
Ich hoffe, das ändert sich wieder, wenn meine Chefin aus dem Urlaub zurück sind und wir unseren Keller entrümpelt haben ...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 12.09.10, 11:33
Hmhm... Manche Probleme würden sich so leicht lösen lassen, hätte man doch nur einen Phaser Typ II: Einfach den Kellerinhalt verdampfen und unsere Lairis hätte endlich wieder Zeit für die Geschichten, auf die wir schon sooo lange warten! :D Achja: Und für meine Trainingsempfehlungen! :P
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 12.09.10, 11:52
@ Lairis77

Ich hab mir schon Gedanken gemacht, ob etwas nicht stimmt. Aber es liegt ja anscheinend \"nur\" an mangelnder Zeit. Ich kann ja auch nicht mehr so viel hier sein, da ich ja unter der Woche von einem Vorstellungstermin zum nächsten hasten muss. Es wird sicher auch wieder eine Zeit kommen, wo wir mehr Zeit haben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.09.10, 12:44
So, ich habe das Bild der Unity One Station jetzt in den Artikel zum Unity Typus installiert: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Unity_Typus
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 16.09.10, 21:06
kommt mir das nur so vor, oder ist die werbung im wiki wieder mehr geworden?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.09.10, 21:26
Zitat
Original von deciever
kommt mir das nur so vor, oder ist die werbung im wiki wieder mehr geworden?


nein, es ist wirklich so.

Es sind ja nicht mal die verweise auf andere wikis die mich stören, auch wenn sie nicht ideal sind. aber diese teilweise dämlichen Fragen nerven mich.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 17.09.10, 08:21
Das habe ich im wiki gefunden:
Zitat
  • 80 Jäger der Scorpion Klasse unterteilt in 15 Staffeln á 12 Jäger


Grob überschlagen lässt sich aussagen: 10 x 10 = 100 womit also 15 x 12 = 80 ad absurdum geführt wurde... :))

Jetzt ist nur die Frage, welcher der drei Werte fehlerhaft ist. :: Hier :: (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Unity_Typus)  ist der Link.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.09.10, 08:36
Der erste wert.

denn eigentlich sind es 180 Jäger.

Und ich bekenne mich schuldig. das muss mir beim überarbeiten und zusammenfassen der der daten passiert sein.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 17.09.10, 08:42
Kann ja mal passieren. ;) Die Steine liegen übrigens links hinter dir, wenn du darauf bestehst - sei doch so gut und reiche mir bitte einen.  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.09.10, 08:57
Zitat
Original von Visitor5
Kann ja mal passieren. ;) Die Steine liegen übrigens links hinter dir, wenn du darauf bestehst - sei doch so gut und reiche mir bitte einen.  :D


lass mich aber vorher noch den MACO - Anzug anziehen und die schildblase aktivieren.  :D  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 17.09.10, 09:00
Da dieser enge Kampfanzug gewiss im Schritt kneift wie Hölle kann ich mir danach die Steine sparen! :D

In Eviessa Alkits Akte fehlt noch ihr Bild. Worauf muss ich beim Einfügen achten? Gewiss soll ja nur eine Miniatur des eigentlichen Bildes eingefügt werden, oder?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.09.10, 09:07
Zitat
Original von Visitor5
In Eviessa Alkits Akte fehlt noch ihr Bild. Worauf muss ich beim Einfügen achten? Gewiss soll ja nur eine Miniatur des eigentlichen Bildes eingefügt werden, oder?



Die Miniaturisierung geschieht eigentlich automatisch, sodass man da keine zusätzlichen Größenangaben eintragen muss. Du musst eigentlich nur an entsprechender Stelle den Dateinamen einfügen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 17.09.10, 09:15
Hmhm... ich muss also J.J. Belars Bild herunter- und dort wieder hochladen?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.09.10, 09:20
Zitat
Original von Visitor5
Hmhm... ich muss also J.J. Belars Bild herunter- und dort wieder hochladen?


Ja, als erstes musst du das von Belars Imageshackaccount runterladen und im Wiki wieder hoch laden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 21.09.10, 16:25
Nur zur Info. Ich habe zwei neue Kandidaten für die Wiki.

Captain Srock (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?sid=&postid=94172#post94172)  & Commander Klyran Petar (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?sid=&postid=94109#post94109)

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.09.10, 18:42
Ich hab beides mal hochgeladen aber noch nicht formatiert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 23.09.10, 10:04
Danke dir. Es wäre aber vielleicht von Vorteil, wenn wir bei den neuen Charakteren die Bilder gleich mit hoch laden und bei den bereits vorhandenen nach und nach die Bilder einfügen. Sorry, wenn ich nerve, aber für mich sind die DAs erst komplett, wenn die Bilder dabei sind. :duck:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 28.09.10, 10:22
Also ich schaffe es nicht, Eviessas Bild hochzuladen.

Aus unerklärlichen Gründen hat das Bild - angeblich - keine *.jpg o.ä. Endung... :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 28.09.10, 15:41
Das kann aber nicht sein.
Eviessa ist definitiv eine jpg. Hab gerade nochmal nachgesehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.09.10, 15:42
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Das kann aber nicht sein.
Eviessa ist definitiv eine jpg. Hab gerade nochmal nachgesehen.


Bealr, du könnstets ja mal versuchen das Bild selber hochzuladen. du msust es ja nicht zwangsläufig in den artikel einbinden.

einfach nur dass das Bild inder datenbank vorhanden ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 28.09.10, 15:46
Das sollte aber Visitor machen. Wie das in die Datenbank laden geht, weiß ich, nur habe ich nach wie vor massive Schwierigkeiten (trotz Tutorial), die Bilder in den Artikel einzufügen. Ich fürchte ich muss da passen. Hab zur pflege der Wiki einfach zu wenig zeit und ich muss das alles ja auch noch auf meiner Homepage machen und neue Geschichten will ich ja auch demnächst rausbringen. Ich bin da leider auf eure Hilfe angewiesen und muss da etwas kürzer treten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 28.09.10, 16:00
Wie gesagt - ich kann das nicht.

Mein PC sagt mir, dass das Bild diese Endung hat - doch das wiki akzeptiert dieses Bild trotzdem nicht. Eine Erklärung habe ich nicht...

Was ich noch versuchen könnte ist es unter Windows 7 oder mit Linux hochzuladen - aber hey - wenn ich auf ein anderes Betriebssystem ausweichen muss, damit das wiki kapiert, was es da bekommt - dann muss es dort aber einen gravierenden Fehler geben... :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.09.10, 16:01
Wenn ich daran denke, werde ich es heute abend mal versuchen,

das Bild von eviessa befindet sich ja in der DA, oder?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 28.09.10, 16:07
Hier hast du den Link:

:: Eviessa Alkit :: (http://img830.imageshack.us/i/captaineviessaalkit.jpg/)

Vielen Dank! :)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.09.10, 19:59
Also bei mir ging es mit dem Hochladen

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Datei:Captaineviessaalkit.jpg
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 28.09.10, 20:11
Danke dir. J.J. Belar mag doch keine unvollständigen Akten. :))
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.09.10, 20:14
Zitat
Original von Visitor5
Danke dir. J.J. Belar mag doch keine unvollständigen Akten. :))


das überlasse ich ssj.

mit bildern nachträglich einbasteln habe ich mich auch nicht gerade mit ruhm bekleckert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.09.10, 07:28
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Das sollte aber Visitor machen. Wie das in die Datenbank laden geht, weiß ich, nur habe ich nach wie vor massive Schwierigkeiten (trotz Tutorial), die Bilder in den Artikel einzufügen. Ich fürchte ich muss da passen. Hab zur pflege der Wiki einfach zu wenig zeit und ich muss das alles ja auch noch auf meiner Homepage machen und neue Geschichten will ich ja auch demnächst rausbringen. Ich bin da leider auf eure Hilfe angewiesen und muss da etwas kürzer treten.


Ich glaube, es währe gut, wenn du es noch einmal probieren könntest, damit ich sehe, wo das Problem liegt, das du mit dem Einfügen hast. Ich denke nämlich, so könnte man dir besser helfen als momentan, da wir eigentlich nur wissen, das es aus irgendeinem Grund nicht klappt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 29.09.10, 09:00
Sooo...

Das mit dem Bild hochladen scheint nun zu funktionieren;

Das Bild einzufügen ist nach wie vor ein Hindernis.

Wenn ich auf das Template klicke um es zu bearbeiten, dann sehe ich ja auch rechts die Vorschau. Hier sieht man eine beschädigte Tabelle.

Ich habe versucht die Akte auf SSJKamuis Version zurückzusetzen, was mir auch zum Teil gelungen zu sein scheint (vorher sah es noch schlimmer aus :D ) - aber eben leider nur zum Teil.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.09.10, 09:18
Zitat
Original von Visitor5
Sooo...

Das mit dem Bild hochladen scheint nun zu funktionieren;

Das Bild einzufügen ist nach wie vor ein Hindernis.

Wenn ich auf das Template klicke um es zu bearbeiten, dann sehe ich ja auch rechts die Vorschau. Hier sieht man eine beschädigte Tabelle.

Ich habe versucht die Akte auf SSJKamuis Version zurückzusetzen, was mir auch zum Teil gelungen zu sein scheint (vorher sah es noch schlimmer aus :D ) - aber eben leider nur zum Teil.



Du darfst Template eingaben, die direkt nebeneinander Stehen nicht durch auseinanderreissen durch das Einfügen von jedem Element in eine eigene Zeile. Das muss in der Form bleiben wie es ist. (Den Fehler macht Alexander_MacLean aber auch ständig.) Bei der Art von Eingabe, wo jeder Wert in einer eigenen Zeile steht müssen die Zeilen numeriert werden, wie angegeben. Ohne diese Nummernangabe ist das Template in der Form, dass jeder Wert in einer eigenen Zeile steht für die Datenbank unlesbar.

Zeilensprung + | haben für die Datenbank eine andere Bedeutung als Zeichen + | + Zeichen

Falls jemand jetzt meint, es sei doch das Gleiche wenn ein Text weil er am Rand des Felds angekommen ist in eine neue Zeile geht und wenn ein bewusster Zeilensprung vom Nutzer über die entsprechende Tastaturtaste durchgeführt wird, das ist es nicht. Der bewusste/vom Nutzer kontrollierte Zeilensprung setzt an die betreffende Stelle ein Symbol, was den Programmteilen für die Bildausgabe sagt, der Rest des Texts muss eine Zeile tiefer sein. Dieses unsichtbare Sonderzeichen kann die Datenbank erkennen und wertet dies dann auch anders.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 29.09.10, 09:29
Hmhm...

Ich muss also bei #2 ins Feld schreiben:

Datei:captaineviessaalkit.jpg|miniatur|Captain Eviessa Alkit

Oder nicht?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.09.10, 09:35
Eigentlich brauchst/darfst du dazu nur den Namen der Bilddatei. Die Infos \"miniatur\" etc. werden automatisch generiert. Bei mir ist das Bildfeld mit dem Eintrag \"Bilddateiname\" auch feld #1 und nicht #2.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 29.09.10, 09:43
HUH!?

Dann sollte man das hier: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Vorlage:dienstakte schnell korrigieren!

Dort heißt es:

Zitat
{{Dienstakte|
|  2 = Bilddateiname
|  3 = Vorname
|  4 = Nachname
|  5 = Rang


Dann ist mir klar, warum da etwas schief ging!

Hm, okay - wie kann ich den Fehler nun korrigieren? :: HIER :: (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Eviessa_Alkit)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.09.10, 09:50
Zitat
Original von Visitor5
HUH!?

Dann sollte man das hier: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Vorlage:dienstakte schnell korrigieren!

Dort heißt es:

Zitat
{{Dienstakte|
|  2 = Bilddateiname
|  3 = Vorname
|  4 = Nachname
|  5 = Rang


Dann ist mir klar, warum da etwas schief ging!

Hm, okay - wie kann ich den Fehler nun korrigieren? :: HIER :: (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Eviessa_Alkit)



Komischerweise funktionierte der Text mit der 2 aber durchaus schon einige Male. Im neuen Plug In Editor wurde dies aber auf 1 gelegt. (Komischerweise kam als ich mich gerade angemeldet habe wieder der alte Editor.)

Falls bei dir auch der alte Editor kommt wo alles in einem Feld ist, einfach das Wort \"Bilddateiname\" durch den Dateinamen deiner Bilddatei ersetzen.

edit:
Bei mir kommt nach dem Ausloggen wieder der neue Editor mit der #1 als Stelle. Vielleicht hilft das hier ja manchen beim Umgang mit Templates. Einfach im Logged Out Zustand auf den Artikel gehen, auf das grüne Symbol innerhalb des Textfelds klicken und dann in dem neuen Fenster auf Bearbeiten. Dort kann man dann ohne Infos und Veränderungsmöglichkeit zur Veränderung von Code einfach beim Feld #1 unter Parameter den Bilddateinamen eintragen um das Bild einzufügen.

(Gegebenenfalls den Text \"Bilddateiname\" natürlich vorher aus dem Feld löschen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 29.09.10, 09:57
Das geht nicht, in der Tabelle scheint ein Fehler zu sein.

Wenn ich irgend etwas eingebe wird die Tabelle zerrissen.

Ich werde es mal so abspeichern, damit du es dir anschauen kannst - die Version im wiki zurückzusetzen sollte ja nicht sooo schwer sein! :D

Ich habe den Namen auf dein Geheiß geändert in:

captaineviessaalkit.jpg

Hmhm... Ich vermute das Template hat durch eine frühere Eingabe von mir irgend einen Fehler erzeugt...  :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 29.09.10, 09:58
@ SSJKamui

Es geht nicht nur darum, dass ich es nicht hinbekomme, es geht einfach nur darum, dass ich zu viele Projekte habe und jetzt schauen muss, was Vorrang hat. Ich hab mich ja nur bei der Wiki angemeldet, um euch zu helfen, wenn ich kann. Es geht aber nicht. Mir wäre es recht, wenn sich an die Bilder die wagen, die davon auch Ahnung haben. Und so wie es Visitor5 beschreibt, ist es im übrigen auch immer bei mir gewesen. Ich werde davon die Finger lassen, denn dafür habt ihr zu viel dran gearbeitet und ich würde es wahrscheinlich nur kaputt machen.

Es wäre nun also schön, wenn die vorhandenen Dienstakten nach und nach ihr Bild bekämen und die neuen gleich mit Bild aufgenommen werden würden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.09.10, 10:07
Zitat
Original von Visitor5
Das geht nicht, in der Tabelle scheint ein Fehler zu sein.

Wenn ich irgend etwas eingebe wird die Tabelle zerrissen.

Ich werde es mal so abspeichern, damit du es dir anschauen kannst - die Version im wiki zurückzusetzen sollte ja nicht sooo schwer sein! :D

Ich habe den Namen auf dein Geheiß geändert in:

captaineviessaalkit.jpg

Hmhm... Ich vermute das Template hat durch eine frühere Eingabe von mir irgend einen Fehler erzeugt...  :(


Ich habe es korrigiert. Du
hattest 2 Fehler gemacht. Erstens hast du wie gesagt die Liste falsch angeordnet. (Die Zeilenumbrüche, die du in die Liste gemacht hast funktionieren wie gesagt nicht in dieser Form.)

Zudem hast du einige \"|\" Zeichen aus der Eingabe gelöscht.

Ich hatte schonmal angemerkt, das selbst wenn man sie nicht braucht diese Symbole da unbedingt stehen bleiben müssen, da es sonst nicht funktioniert. Diese Eingabeform nebeneinander nutzt diese Striche nämlich um die Feldnummer zu zählen und das dann richtig zuzuordnen. Wenn da einige Striche fehlen geraten die Daten an Felder mit der Falschen Nummer.

Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Und so wie es Visitor5 beschreibt, ist es im übrigen auch immer bei mir gewesen. Ich werde davon die Finger lassen, denn dafür habt ihr zu viel dran gearbeitet und ich würde es wahrscheinlich nur kaputt machen.


Hmm. Wenn das so ist ist das Problem eigentlich ganz einfach zu lösen. Man darf bei der Eingabe die Sonderzeichen einfach nicht verändern. (Vielleicht sollte ich das nochmal in die Template Beschreibung reinschreiben, denn 90 Prozent der Fehler, die hier passieren geschehen weil die User meinen, beim Template irgendwelche Sonderzeichen abändern zu müssen. Ich verstehe ehrlichgesagt irgendwie auch nicht, warum so viele User hier bei ihren Eingaben am Template dort versuchen Veränderungen vorzunehmen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 29.09.10, 10:30
Hm, man sollte dem gezielt und mit Ehrgeiz auf den Grund gehen, schließlich heißt unser Motto: \"wiki-Pflege für jedermann\"!



Genauso beim Hochladen der Bilder! Mein Fehler ist - und es ist mir peinlich das zu sagen - nur dadurch entstanden dass ich keinen neuen Bildnamen vergeben habe! Was ist also das Problem?

-> Normalerweise werden Dateien 1:1 hochgeladen: Bei den Bildportalen (imageshack, directupload, ...), bei Homepage-Anbietern... ;
Nur in Ausnahmefällen (wie eben beim wiki) muss der Name bestätigt/ geändert - auf jedenfall aber explizit angegeben werden!

Diese Abnormität ist der Fehlerquell und eventuell finden wir beim Template ebenfalls eine \"kaum beachtenswerte\" Kleinigkeit, die eben etwas \"speziell\" ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.09.10, 10:39
Zitat
Original von Visitor5
Hm, man sollte dem gezielt und mit Ehrgeiz auf den Grund gehen, schließlich heißt unser Motto: \"wiki-Pflege für jedermann\"!



Genauso beim Hochladen der Bilder! Mein Fehler ist - und es ist mir peinlich das zu sagen - nur dadurch entstanden dass ich keinen neuen Bildnamen vergeben habe! Was ist also das Problem?

-> Normalerweise werden Dateien 1:1 hochgeladen: Bei den Bildportalen (imageshack, directupload, ...), bei Homepage-Anbietern... ;
Nur in Ausnahmefällen (wie eben beim wiki) muss der Name bestätigt/ geändert - auf jedenfall aber explizit angegeben werden!

Diese Abnormität ist der Fehlerquell und eventuell finden wir beim Template ebenfalls eine \"kaum beachtenswerte\" Kleinigkeit, die eben etwas \"speziell\" ist.


Kann sein, dass da wirklich ein spezielles Verständnisproblem vorliegt. Gerade deshalb weil ich auch Alexander_MacLean diesen Fehler, den er auch ständig macht schon über 6 mal Erklärt habe und er trotzdem immer das Selbe falsch gemacht habe. (Entweder hat er jedes mal meine Antworten hier überlesen/ignoriert oder da ist wirklich etwas, was immer zu diesem Fehler verleitet.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 29.09.10, 11:13
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von Visitor5
Hm, man sollte dem gezielt und mit Ehrgeiz auf den Grund gehen, schließlich heißt unser Motto: \"wiki-Pflege für jedermann\"!



Genauso beim Hochladen der Bilder! Mein Fehler ist - und es ist mir peinlich das zu sagen - nur dadurch entstanden dass ich keinen neuen Bildnamen vergeben habe! Was ist also das Problem?

-> Normalerweise werden Dateien 1:1 hochgeladen: Bei den Bildportalen (imageshack, directupload, ...), bei Homepage-Anbietern... ;
Nur in Ausnahmefällen (wie eben beim wiki) muss der Name bestätigt/ geändert - auf jedenfall aber explizit angegeben werden!

Diese Abnormität ist der Fehlerquell und eventuell finden wir beim Template ebenfalls eine \"kaum beachtenswerte\" Kleinigkeit, die eben etwas \"speziell\" ist.


Kann sein, dass da wirklich ein spezielles Verständnisproblem vorliegt. Gerade deshalb weil ich auch Alexander_MacLean diesen Fehler, den er auch ständig macht schon über 6 mal Erklärt habe und er trotzdem immer das Selbe falsch gemacht habe. (Entweder hat er jedes mal meine Antworten hier überlesen/ignoriert oder da ist wirklich etwas, was immer zu diesem Fehler verleitet.)


Das Problem liegt nach meienr Beobachtung bei der nachträglichen Bearbeitung des Template.

Man hat zwar eine Tabellendarstellung und die Vorschau stimmt auch, aber hinterher kommt immer murks raus.

Ich habe mir jetzt angewöhnt, wenn ich das Template bearbeite, es zu löschen und komplett neu zu machen. ist zwar zeitaufwendiger, aber es funktioniert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.09.10, 11:40
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von Visitor5
Hm, man sollte dem gezielt und mit Ehrgeiz auf den Grund gehen, schließlich heißt unser Motto: \"wiki-Pflege für jedermann\"!



Genauso beim Hochladen der Bilder! Mein Fehler ist - und es ist mir peinlich das zu sagen - nur dadurch entstanden dass ich keinen neuen Bildnamen vergeben habe! Was ist also das Problem?

-> Normalerweise werden Dateien 1:1 hochgeladen: Bei den Bildportalen (imageshack, directupload, ...), bei Homepage-Anbietern... ;
Nur in Ausnahmefällen (wie eben beim wiki) muss der Name bestätigt/ geändert - auf jedenfall aber explizit angegeben werden!

Diese Abnormität ist der Fehlerquell und eventuell finden wir beim Template ebenfalls eine \"kaum beachtenswerte\" Kleinigkeit, die eben etwas \"speziell\" ist.


Kann sein, dass da wirklich ein spezielles Verständnisproblem vorliegt. Gerade deshalb weil ich auch Alexander_MacLean diesen Fehler, den er auch ständig macht schon über 6 mal Erklärt habe und er trotzdem immer das Selbe falsch gemacht habe. (Entweder hat er jedes mal meine Antworten hier überlesen/ignoriert oder da ist wirklich etwas, was immer zu diesem Fehler verleitet.)


Das Problem liegt nach meienr Beobachtung bei der nachträglichen Bearbeitung des Template.

Man hat zwar eine Tabellendarstellung und die Vorschau stimmt auch, aber hinterher kommt immer murks raus.

Ich habe mir jetzt angewöhnt, wenn ich das Template bearbeite, es zu löschen und komplett neu zu machen. ist zwar zeitaufwendiger, aber es funktioniert.


Hmm. OK. Dann kann das Problem tatsächlich in Schreibfehlern begründet liegen, dass man Elemente an der falschen Stelle schreibt oder versehentlich löscht und kann da schon an dem etwas Verwirrenden Aufbau des Kommandos liegen. (Ich hatte auch schon manchmal Probleme deshalb. )

Danke für den Hinweis.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.10.10, 17:04
Ich ahbs bereits im MACO Thread angesprochen.

Ich finde wir sollten den MACO Artikel teilen

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/MACO

Einmal in MACO (Enterprise) und MACO (UO)

aus folgenden gründen:

1. Abgesehen vom namen haben beide organisationen nichts miteinander zu tun.

2. Der MACO (UO) teil wird ziemlich groß, wenn weitere Punkte kommen. Und die werden kommen. Da gehen dei vonde Enterprise unter obwohl wir den Artikel sicher für VS 5 brauchen.

3. wenn noch ein autor mit einer eigenen MACO marines whatever Truppe kommt wird er sowieso einen iegen Artikel basteln.

***

wie ist eure meinung dazu?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.10.10, 18:59
Es währe vielleicht gar nicht Verkehrt, die beiden Artikel zu trennen.

Ich habe gestern den Zeitstrahl ein wenig erweitert:

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Zeitstrahl

Jetzt sind dort auch Daten zu dem Sakkaranischen Imperium vorhanden und noch einiges mehr.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 21.10.10, 16:47
@all
Bei Wikia hat man offenbar das alte Monaco design rausgeworfen.

Schau tieuch mal bitte das Wik an und sagt bitte, was euch am neuen design gefällt und was nicht.

*****

Mir gefällt das neue design ziemlich gut.

Es gibt nur zwei mankos

1. Es fehlt auf der Hauptseite die liste mit den letzten Änderungen
--> das ist schon ärgerlich.

2. die Bearbeitungsoptionen sind jetzt versteckter, was mich gerade als admin etwas behindert.


PS: Ich habe am Zeitstrahl die Punkte geöändert deren schriftfarbe noch auf weiß Stand.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.10.10, 07:38
Mich hat das auch ein wenig verwirrt. Besonders das \"Letzte Änderungen\" jetzt \"Recent Wiki Activity\" heißt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.10.10, 13:30
@ Alex

Zitat
Ich ahbs bereits im MACO Thread angesprochen.

Ich finde wir sollten den MACO Artikel teilen

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/MACO

Einmal in MACO (Enterprise) und MACO (UO)

aus folgenden gründen:

1. Abgesehen vom namen haben beide organisationen nichts miteinander zu tun.

2. Der MACO (UO) teil wird ziemlich groß, wenn weitere Punkte kommen. Und die werden kommen. Da gehen dei vonde Enterprise unter obwohl wir den Artikel sicher für VS 5 brauchen.

3. wenn noch ein autor mit einer eigenen MACO marines whatever Truppe kommt wird er sowieso einen iegen Artikel basteln.

***

wie ist eure meinung dazu?


Ich finde, das ergibt durchaus Sinn. Auch wenn wir in VS5 sicher einiges dazuentwickeln werden, werden die MACOs in UO wohl etwas besser beleuchtet werden können. Ich bin jedenfalls dafür.

Zitat
@all
Bei Wikia hat man offenbar das alte Monaco design rausgeworfen.

Schau tieuch mal bitte das Wik an und sagt bitte, was euch am neuen design gefällt und was nicht.


Es wirkt wie ein Blog mit Standartfarben, ist meiner Meinung nach ziemlich unübersichtlich und unpraktisch. Gibt es keine Möglichkeit, das ganze so anzupassen, dass es wenigstens vom Aussehen her etwas SciFimäßiger ausschaut? Der Aufbau erscheint mir auch etwas chaotisch.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.10.10, 13:33
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Es wirkt wie ein Blog mit Standartfarben, ist meiner Meinung nach ziemlich unübersichtlich und unpraktisch. Gibt es keine Möglichkeit, das ganze so anzupassen, dass es wenigstens vom Aussehen her etwas SciFimäßiger ausschaut? Der Aufbau erscheint mir auch etwas chaotisch.


Also, ich habe auf jeden Fall bei den Nutzereinstellungen die Möglichkeit gefunden, auf das alte Design zurück zu schalten. Dazu muss man den Skin \"Monaco\" auswählen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.10.10, 14:10
Das ist zwar möglich, aber nur bis 10.11 laut dem Wiki blog.

Und SOO toll war ja das Monaco nun auch nicht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.10.10, 14:11
Wäre doch eine Möglichkeit.
Wie wäre es aber, wenn wir etwas SciFi mäßigeres als das alte Design wählen. So im Stil von Memory Alpha zum Beispiel.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.10.10, 14:23
wegen einer designänderung hatte ich bereits anfangs september admBennings mal angeschrieben aber bisher noch keine antwort erhalten.

Aber das Stargate Wiki hat ein ähnlcihes design wie das jetzige und das finde ich eigentlich klasse.

Nur die aufteilung ist bei denen besser.

Hier mal zum Vergleich

http://www.stargate-wiki.de/wiki/Hauptseite
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.10.10, 14:42
Jap, das Design ist Klasse. Ein ähnliches wird von Memory Beta verwendet: http://memory-beta.wikia.com/wiki/Main_Page
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 22.10.10, 18:42
Interessantes neues Design.

Aber der \"persönliche Touch\" fehlt IMO ein wenig.
In dem Bereich oberhalb des Wiki-Titels, könnte man da nicht ein Logo, Banner oder etwas ähnliches einbauen?

Dann würde es viel besser wirken.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.10.10, 18:49
Zitat
Original von David
Interessantes neues Design.

Aber der \"persönliche Touch\" fehlt IMO ein wenig.
In dem Bereich oberhalb des Wiki-Titels, könnte man da nicht ein Logo, Banner oder etwas ähnliches einbauen?

Dann würde es viel besser wirken.


Das mit dem Logo wurde mal überlegt hier im Thread. Dafür wurde auch angedacht, einen Wettberwerb zur Entwicklung im Forum zu eröffnen.

Was Anderes:
Ich habe heute mal Artikel zu Kzinti und Tzenkethi angefangen, unter Anderem weil ich den wichtigen Hinweis eintragen wollte, dass es aus bestimmten Gründen bei Fanfictions gewisse Überschneidungen bei diesen Spezies gibt.  Damit keine Verwirrungen diesbezüglich entstehen hatte ich mir da nämlich einen Hinweis auf beiden Artikeln überlegt.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kzinti
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Tzenkethi

Da wir bald das erste volle Kalenderjahr der Wiki vorüber haben schlage ich vor, im Forum eine Wahl zu den Artikeln des Jahres zu veranstalten. Dies könnte auch mehr User hier auf das Wiki aufmerksam machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 22.10.10, 18:55
Hm,... ja ich erinnere mich an die Diskussion.

Es geht mir i.A. auch nicht um ein spezielles Logo.

Nur,... irgendwie wirkt diese Seite nicht wie ein Portal für \"Star Trek FanFiction\".

Es fehlt ein gewisser \"Trek-Touch\".
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.10.10, 20:13
Artikel des Jahres halte ich für eine gute Idee.

Auch das mit dem Logo sollten wir vorantreiben.

sobald der Kalendercontest vorbei ist.

@david
eine die wie wir das umsetzen könnten?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 22.10.10, 20:16
Hm,...

als erstes die Farbgestaltung.
Das müssen passende Farben sein.

ottomh: Blau und Gold oder vielleicht Silber.

=A=

Ein Starfleet Logo wäre toll und dann hätten wir schon viel bewegt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.10.10, 20:19
Naja, da würden wir uns aber sehr auf Star Trek festelgen. Ulimann hatte schon seine Story \"Die einhörner von San Scarrann\" reingestellt. und zumindest für einzelgeschcihten würde ich schon die Option offen lassen, auch NOn ST aber SciFo storys zuzulassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 23.10.10, 15:08
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Artikel des Jahres halte ich für eine gute Idee.


Gut. Sollen wir schonmal einen Thread für das Vorschlagen von \"Kandidatenartikeln\" eröffnen?

Im Gegensatz zu den Kunstwettbewerben brauchen so die Leute ja ausser Artikel Vorschlagen erstmal nichts machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 23.10.10, 16:30
Hm, was die ganzen Vorschläge zur Verbesserung des Wikis betrifft, sollten wir das irgendwie gut und übersichtlich zu organisieren.

Ansonsten brauchen wir womöglich bald einen eigenen Forenabschnitt nur für das WIKI
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 23.10.10, 17:17
@ssj
Das ist eine gute Idee

@david
Das mit dem Extrathread hatte ich bereits vorgeschlagen aber das war irgendwie untergegangen.

Aber vielleicht können wir im autorentippsbereich mit unterkommen

quasi der \"Autorentipps und Wiki\" Unterforum
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 23.10.10, 17:29
Wenn ihr so einen Artikel Jahrecontest macht, dann müsst ihr das alleine organisieren. Ich habe gegen ende des Jahres schon zu viel mit den 2D, 3D und FF Künstlern zu tun. Aber eine Auszeichnung bastel ich euch.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 23.10.10, 17:32
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Das ist eine gute Idee


Gut. Dann eröffne ich schonmal einen Thread für die Nominierungen.

Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Wenn ihr so einen Artikel Jahrecontest macht, dann müsst ihr das alleine organisieren. Ich habe gegen ende des Jahres schon zu viel mit den 2D, 3D und FF Künstlern zu tun. Aber eine Auszeichnung bastel ich euch.


Danke.Ich hatte auch vor, den Artikel des Jahres auf der Wiki Startseite zu verlinken.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 23.10.10, 18:26
Zitat
Original von SSJKamui
Danke.Ich hatte auch vor, den Artikel des Jahres auf der Wiki Startseite zu verlinken.


Das sowieso.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 24.10.10, 01:23
Das UO Universum hat einen neuen / alten Charakter.

::LINK:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?sid=&postid=96774#post96774)

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 24.10.10, 10:14
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Das UO Universum hat einen neuen / alten Charakter.

::LINK:: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?sid=&postid=96774#post96774)

Gruß
J.J.


Hab gerade einen Artikel erstellt, aber keine Formatierung etc.  vorgenommen.

Die Unity One Kategorie hat jetzt 115 Artikel.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 24.10.10, 11:14
Danke dir. Mir ist allerdings im Text ein Fehler unterlaufen, den ich jetzt korrigiert habe.

Zitat
Commander
Misato Shihazu aka Urisa\'N (kling. f. “Vendetta”)
Bio und Charakterbeschreibung

Rang: Commander
Vorname: Misato
Nachname: Shihazu
Geburtsdatum: 13.02.2339
Position: Personell Bodyguard of Grandadmiral J.J. Belar
Alter: 42 (2381)
Rasse: Mensch
Heimatplanet: Erde / aufgewachsen auf Bajor
Nationalität: Japan
Sternzeichen: Wassermann
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: blau
Merkmale: breite Narbe, die sich über das rechte Auge zieht.
Dienstatus: Aktiv

Familie:

Vater: Makoto Shihazu (Sklave, verstorben)
Mutter: Taka Shihazu, geb. Katsuragi (Komfortfrau, verstorben)
Geschwister: - - -
Ehegatte: - - -
Kinder: möglich, aber unbekannt.

Karriere:

2339: Misato wird in Kyoto auf der von der Allianz besetzten Erde, dem ehemaligen Zentralplaneten des terranischen Imperiums geboren. Da ihre Eltern Thetas sind, genießt sie 4 relativ angenehme Jahre.

2343: Vier Jahre später erregt die Familie Shihazu die Aufmerksamkeit eines cardassianischen Guls, der seinen Urlaub auf der Erde verbringt, bevor er seinen Posten auf Bajor als Regionalgouverneur der Rakanta Provinz, antritt. Vorallem die kleine, vorlaute Misato hat es ihm angetan. So sorgt er also dafür, dass die Familie Shihazu nach Bajor deportiert wird, wo er Misatos Vater nach Terok Nor schickt, um in der Erzaufbereitungsanlage zu arbeiten. Ihre Mutter und sie selbst aber in seinem Haushalt in Rakanta City behält. Misatos Vater stirbt noch im selben Jahr an einer tödlichen Strahlendosis, die durch ein Leck ausgetreten war.

2350: Der cardassianische Gul, schlägt Misatos Mutter zu tode, als sie einen Becher mit Kanar fallen lässt. Als das Mädchen dazwischen gehen will, wird sie ebenfalls schwer verprügelt. An diesem Tag stirbt nicht nur ihre Mutter, sondern auch alles, was in Misato menschlich ist.

2354: Als Misato langsam zur Frau wird, erregt sie das sexuelle Interesse ihres Herrn. Anfangs zeigt sich das nur durch flüchtige Berührungen, aber bald schon fallen alle Hemmungen und Misato wird mehrmals täglich vergewaltigt. Sie zieht sich in ihr Schneckenhaus zurück und lässt es geschehen. Insgeheim beginnt sie ihre Flucht zu planen und vorallem ihre Rache.

2356: An ihrem 17. Geburtstag, lädt sie Gul Memec zu einem gemeinsamen Bad ein. Misato steigt zu ihm in die Wanne und gibt sich ihm hin. Als dieser voller Verzückung, seine Vorsicht vernachlässigt, sticht sie ihm mit einer Nagelfeile in die Halsschlagader. Bevor Memec reagieren kann, ist er tot. Es gelingt ihr, das Haus des fetten Guls zu verlassen und irrt lange durch die Straßen von Rakanta. Um sich ihren Lebensunterhalt zu verdienen, betätigt sie sich als Prostituierte, da dies das einzige ist, was sie kann. Sie weiß, dass sie Bajor verlassen muss, aber ihr fehlt das Wissen, um einen funktionierenden Plan zu entwickeln. So also taucht sie unter, geht ihrer Beschäftigung nach und lebt am untersten Ende der Gesellschaft. Komfortfrauen, die nicht zu den edlen Komfortfrauen gehören, haben noch weniger Rechte, als Sklaven.

Misato nimmt den Namen Urisa\'N, was auf klingonisch “Vendetta” bedeutet, an.

2358: Zwei Jahre später, bricht sie halb verhungert zusammen und wird von einem freundlichen Bajoraner in sein Haus aufgenommen und aufgepeppelt. Mit seiner Hilfe gelingt es ihr, ein cardassianisches Scoutschiff zu stehlen und setzt einen Kurs auf die Erde. Obwohl der Planet noch immer besetzt ist, ist ihr Ziel Kyoto, ihre Heimatstadt, um bei einem Meister und Freund der Familie Shihazu in die Lehre zu gehen. Noch heute fragt sie sich, warum ihr ein Bajoraner, die Mitglieder der Allianz sind, ihr geholfen hat. Als sie ihren Meister gefunden hat, trainiert sie Tag und Nacht, um ein Assasine zu werden. Nichtsahnend, dass der Meister eine alte Bekannte in der Lehre hat, frägt er die junge Frau eines Tages nach ihrem wahren Namen. Als diese ihren Namen nennt, steht der Meister ohne ein Wort auf und verschwindet für 3 Tage und 2 Nächte, ohne ein Lebenszeichen von sich zu geben. Am Morgen des dritten Tages kehrt der Meister mit Aufzeichnungen der Familie Shihazu und einem Holobild vom Schwert ihrer Famile, das seit Generationen im Besitz der Familie war und nun verschollen ist zurück, um sie Misato zu zeigen. Misato bittet ihren Meister, ihr zu zeigen, wie man ein Schwert schmiedet. Gemeinsam reisen sie zur letzten Schwertschmiede Japans und beginnen eine genaue Replik des Shihazu Katans zu schmieden. Nach 3 Monaten hält Urisa\'N ihre Klinge, stolz in der Hand. An diesem Tag schwor sie nicht zu ruhen, bis die Mörder ihrer Famile bestraft worden sind und das terranische Empire wieder existiert. Am Ende ihrer Ausbildung verlässt sie mit dem gestohlenen Shuttle die Erde und betätigt sich fortan als Terroristin, Auftragsmörderin und Diebin. Wann immer ihr ein Cardassianer, Klingone oder Bajoraner in einer Uniform vor die Füsse stolpert, tötet sie diesen.

2361: Als sie eines Tages ein kleines, klingonisches Kurierschiff verfolgt, um es zu zerstören, wird sie von einem cardassianischen Kreuzer aufgebracht und festgehalten. Als sie ihr Leben schon am Ende wähnt, wird sie überraschend gerettet. Ihr Retter stellt sich als Joran Jakur Belar vor. Belar, ebenfalls ein ehemaliger Sklave, bietet ihr an, auf seinem Schiff zu bleiben und mit ihm gemeinsam, nach seiner verschollenen Schwester zu suchen und er verspricht Urisa\'N im Gegenzug ihr zu helfen, sich an der Allianz zu rächen. Gemeinsam werden sie zur Geisel des bajoranischen Sektors und machen sich einen Namen. Hohe Kopfgelder werden auf die Ergreifung der beiden ausgesetzt. Jedoch ohne Erfolg. Auch auf der emotionalen Ebene wachsen die beiden zusammen. Auch wenn aus ihnen kein Liebespaar wird, teilen sie doch immer wieder mal das Bett. Sie werden enge Freunde und Geliebte, aber nie ein Liebespaar. Belars Schwester können sie jedoch nie finden.

2372: Belar und Urisa\'N geben ihre Suche und ihren Alleingang auf und schließen sich den terranischen Rebellen an. Ihr Kurs ist Terok Nor. Dort angekommen wird Belar von Captain Bashir in Empfang genommen und durchleuchtet. Ebenso Urisa\'N. Als Bashir nach ein paar Missionen, Vertrauen zu den beiden gefasst hat, erzählt er ihnen von seinem Plan, die U.S.S. Defiant aus dem anderen Universum nachzubauen. Urisa\'N und Belar sollen als Agenten die Baupläne beschaffen. Hier erfahren die beiden erstmals vom Paralelluniversum. Sie begeben sich gemeinsam in das andere Universum und stehlen die Baupläne. Doch nicht nur das. Belar sieht sich außerdem die Aufzeichnungen der Föderation über die Ereignisse an, die mit seinem Universum stattgefunden haben. Beim Studium dieser Daten liest er auch etwas über einen Sternenflottenoffizier mit dem Namen Joran J. Belar. Belar, macht die Föderation für all die Ereignisse verantwortlich, die mit dem Fall des alten Empire und damit auch dem Fall seiner Heimatwelt, seine Versklavung und die Verschleppung seiner Eltern und Schwester in Verbindung stehen. Alle Ereignisse, die nach dem Kontakt des Captain Kirk aus dem anderen Universum stattgefunden haben, überzeugen ihn davon, dass es auch hätte anders laufen können und müssen. In ihm wächst der Plan, mehr und mehr Macht innerhalb der Rebellenstrukturen zu erlangen und Bashir, der einer ihrer Führer ist, davon zu überzeugen, das alte Empire mithilfe der Romulaner wieder aufzubauen. Urisa\'N über deren Pendant vermerkt ist, dass diese Captain eines Raumschiffes Namens S.S. Cascade und eine gesuchte Schmugglerin und Piratin ist, hat allerdings wenig Interesse daran, ihr Pendant kennenzulernen. Dennoch unterstützt sie Belar bei seinen Plänen, aufopferungsvoll.

2373: Gerade rechtzeitig, wird die Defiant fertig gestellt, als die Rebellen davon erfahren, dass eine große Allianzflotte auf dem Weg nach Terok Nor ist, um die Station zurückzuerobern. Belar nimmt mit Unmut zur Kenntnis, dass Captain Benjamin Sisko von der anderen Seite, maßgeblich an der Fertigstellung des Schiffes beteiligt ist und somit die Rebellion vor dem Untergang bewahrt hat. Dennoch lässt Belar nicht von seinen Plänen abbringen. Der Allianzregent, kann in der daraufhin folgenden Schlacht zurückgeschlagen werden.

2374: Belar heiratet aus Kalkül, eine Waffenspezialistin von Trill, Namens Sendra Kitaren. Es ist keine Ehe aus Liebe, sondern nur, um seine Macht weiter auszubauen, da Sendra Bashir sehr nahe steht. Nun gehört Belar zu Bashirs engsten Verbündeten. Es gelingt ihm, Bashir, der ein machthungriger Despot ist, von seinen Plänen zu überzeugen und gemeinsam beginnen sie, die Rückeroberung der Erde und anschliessend die Vernichtung der Föderation zu planen. Mit Sendra teilt er hin und wieder das Bett, sein Interesse an ihr ist allerdings nur von sexueller Natur, was auf Gegenseitigkeit beruht und weil sie sich durch ihn einen großen Aufstieg erwartet, der sie sozial absichert. Urisa\'N bleibt die ganze Zeit über stoisch und von den Ereignissen ungerührt an Belars Seite, da sie weiß, dass er sich mehr zu ihr hingezogen fühlt und er sie niemals aufgeben würde.

2375: Regent Worf wird überraschend von einer Trill aus dem Heimischen Universum und ein paar Ferengi von der anderen Seite gefangen genommen. Die Allianz stürzt daraufhin ins Chaos, da jeder einzelne Gouverneur, Flottenkommandant oder Intendant auf die Regentschaft aus ist, bekämpfen sie sich nun gegenseitig. Ein Bürgerkrieg bricht aus.

2376: auf vielen Planeten der Allianz brechen Unruhen und Revolten von Seiten der Unterdrückten aus. Die Rebellion erhält sehr starken Zulauf. Belar und Urisa\'N besuchen unterdessen, die seit Jahrzehnten unter einer Blockade der Allianz leidenden Romulaner, die nun endlich wieder erstarken, da die Blockadeflotte abgezogen wurde, um bei den Machtkämpfen der Allianzführung zu helfen, und beginnen mit ihrer Führung, Verhandlungen über ein Bündnis, das noch im selben Jahr unterzeichnet wird. Sie könen die Romulaner auch davon überzeugen, dass sie nur wegen der Föderation so lange unter der Blockade zu leiden hatten.

2378: Die Rebellen führen wieder das alte Rangsystem ein und Belar wird sofort aufgrund seiner Erfolge bei Schiffsrequirierungsmissionen und bei den Verhandlungen mit den Romulanern zum Admiral ernannt. Er erhält die Aufgabe, eine neue terranische Flotte aufzubauen und die Föderation im anderen Universum zu destabilisieren.

2380: Belar lernt Tailany kennen und verliebt sich sofort in sie. Sie erwidert seine Gefühle und wird schnell zusammen mit Urisa\'N zu seiner Verbündeten, was Urisa\'N nicht gefällt. Von Anfang an herrscht eine Rivalität um die Gunst des Admirals zwischen den beiden Frauen. Dennoch freunden sie sich an, da sie gemeinsame Ziele haben und erkennen, dass sie zu dritt niemand aufhalten kann, da sie sich prima ergänzen. Im selben Jahr reist Belar ein weiteres Mal in das andere Universum und überzeugt zunächst die Tholianer und die Gorn davon, dass die Föderation nicht bei Cardassia halt machen werde, jetzt, nachdem sie das Dominion geschlagen hat und ihre beiden ärgsten Rivalen als Verbündete gewonnen hat. Die Aufwiegelung der anderen kleinen Reiche des Alpha- und Beta Quadranten überlässt er den Gorn und den Tholians, die sehr großen Erfolg haben. Eine Liga aus verschiedenen Rassen, wird gegründet, um die Föderation zu schwächen. Belar verspricht ihnen im Namen des Imperiums, Güter und Informationen zukommen zu lassen und lässt Urisa\'N, die inzwischen Commander ist, als Verbindungsoffizier und Agent zurück, um weitere Baupläne von der Föderation zu stehlen.

2381: Dank der Baupläne, die bereits seit Jahren von verschiedenen Agenten des Empire und Urisa\'N gesammelt wurden ist die neue imperiale Flotte, die im geheimen auf einer zuvor eroberten, cardassianischen Werftstation, die Belar DOMINANCE ONE, eine Anspielung auf UNITY ONE, getauft hat, bereit, die Erde zu erobern. Nicht viele Schiffe sind fertig, aber mit einem gemischten Verband aus erbeuteten cardassianischen und klingonischen Schiffen, romulanischen Kreuzern und einigen Adaptionen von der anderen Seite unter anderem die I.S.S. TITAN, brechen die neuen Imperialen auf, um die Erde zu erobern. Dort angekommen, stellen sie überrascht fest, dass Vulkan und die Erde nur spärlich verteidigt werden. Eine Schlacht entbrennt in deren Folge, die Verteidiger aufgeben müssen. Belar und Bashir marschieren triumphal im ehemaligen imperialen Palast, der nun vom Gouverneur der Erde genutzt wird, in Paris ein und lassen Legat Evek hinrichten. Vulkan kann im Zuge dessen, praktisch im Handstreich erobert werden. Belar tötet im Auftrag Bashirs, Großadmiral O\'Brien, der für die Erde friedlichere Pläne hatte und Bashir ernennt sich daraufhin selbst zum Imperator des neuen terranischen Imperiums. Belar wird zum Oberkommandierenden der Flotte ernannt und behält das Kommando über die I.S.S. Escort, während Urisan\'N als seine rechte Hand und Leibwächterin, Attentäterin und Verbindungsoffizierin zur anderen Seite des Spiegels bleibt, wird Tailany zur Sicherheitschefin der I.S.S. Escort.

Im selben Jahr gelingt dem Imperium bereits ein erster Versuch, ein ganzes Schiff in das andere Universum zu schicken. Die I.S.S. Titan.

Charakter:

Getrieben von ihrem Hass auf die Allianz und der Dankbarkeit für ihre Rettung durch Belar ist Urisa\'N eine gefährliche und rücksichtslose Kämpferin gerworden. Den Begriff “Fighting Dirty” hat sie nach eigener Aussage perfektioniert. Durch ihre Schönheit, die durch ihre Narbe, keinen Schaden genommen hat, schafft sie es mühelos, ihre Ziele zu erreichen und die Männer reihenweise verrückt zu machen. Was sie gerne einsetzt, um ans Ziel zu gelangen. So zum Beispiel bei der Beschaffung der Baupläne der U.S.S. Escort-A. Sie ist eine ausgezeichnete Schwertkämpferin und eine von zwei Geliebten des Admirals. Dies muss sie sich allerdings mit Tailany Ro\'Shell teilen, was ihr zwar nicht behagt, aber sie auch nicht übermäßig stört. Gemeinsam mit Tailany bildet sie, wie sie von Admiral Belar genannt werden: “Die rechte und die linke Hand, des Teufels.” Urisa\'N ist nur einem Mann gegenüber absolut loyal und das ist der Admiral. Dennoch verbindet sie trotz ihrer Rivalität ein freundschaftliches Band mit Tailany und sie würde ihr Leben für sie geben. Urisa\'N wartet auf den Tag, an dem sie von Belar die Erlaubnis bekommt, Fleetcaptain Renee O\'Connor beseitigen zu dürfen, welche Belars gefährlichste Gegenspielerin innerhalb des Empire ist und den Posten des ersten Offiziers der Escort inne hat.

END OF FILE


Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 24.10.10, 11:54
So\'n Mist.

Jetzt hat das Wiki wieder einen von mir eingestellten Artikel als Kategorie abgeheftet.    :mist:   :mist:

Toll, darf ich alles noch ma machen und dann muss die Kategorieseite wieder gelöscht werden.
Tolle Wurst
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 24.10.10, 12:04
David gib mal nen Link.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 24.10.10, 19:03
@all
wenn niemand was dagegn hatt werde ich im laufe der kommenden woche ein paar designs fürs wiki einstellen. screenshots machen und diese dann zur wahl stellen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 24.10.10, 19:19
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@all
wenn niemand was dagegn hatt werde ich im laufe der kommenden woche ein paar designs fürs wiki einstellen. screenshots machen und diese dann zur wahl stellen.


Damit bin ich absolut einverstanden.:thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 24.10.10, 19:35
Ich auch. :thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 25.10.10, 10:06
Gute Idee @Alex.

Bin :dafür
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 25.10.10, 12:42
Freut mich, das euch mein vorschlag gefällt.

Wenn ich die Bilder zusammen habe und den Wahlthread eröffne, werde ich auch einen Hinweis bei Trekspace reinstellen.

Btw: ich habe mich mal ein wenig umgesehen. selbst MA und MB haben dieses, entschuldigt den Ausdruck, Kack Design für die erste Seite wie wir jetzt auch.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 25.10.10, 15:42
Also wird das ein Contest?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 25.10.10, 16:50
Zitat
Original von Lairis77
Also wird das ein Contest?


nein. Nur eine Wahl.

die designs sind ja mehr oder weniger vorgegeben. man kann aus vorhanden auswählen und zusammenstellen und das dann als einstellung fürs wiki vorgeben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 30.10.10, 11:11
So, der wahlthread steht.

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=2278&sid=

Happy voting.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 30.10.10, 18:37
Hi Leute,
ich habe versucht, eine Dienstakte in den Artikel über David Albers einzubauen, aber irgendwie hab ich\'s vermurkst.

Könnte da jemand mich evtl. supporten?

hier der Link (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/David_Albers)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.11.10, 08:50
Zitat
Original von David
Hi Leute,
ich habe versucht, eine Dienstakte in den Artikel über David Albers einzubauen, aber irgendwie hab ich\'s vermurkst.

Könnte da jemand mich evtl. supporten?

hier der Link (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/David_Albers)


Ich habe es gerade repariert. Sorry, dass ich das übersehen hatte. Mehr als den reinen Dateinamen darf man in die Dienstakte nicht reinschreiben. Also weder \"Datei:\", noch \"thumb\".
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 13.11.10, 10:07
Ich will ja nicht nerven, aber wie schauts mit der Vervollständigung der Akten mit den Bildern aus?  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.11.10, 11:28
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Ich will ja nicht nerven, aber wie schauts mit der Vervollständigung der Akten mit den Bildern aus?  :D


Naja Fynn Awsome und Jorel toma müsste das Bild nachgetragen werden.

Für Sean Guyver und percy Keys habe ich im forum keins gefunden.

Und die neuen Captains Srock und Jack Arcturus müssen eingetragen werden.


Ich habe aber für Montag (da habe ich frei) eine größere zeitmenbge fürs wiki eingeplant, da ich dann auch das design ändern werde. Da werde ich das mit in angriff nehmen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 13.11.10, 11:45
Der Mann heisst Fynn Ansome und soweit ich weiß ist da ein Bild vorhanden. Torna hat glaube ich auch eins in der Akte. Für Guyver werde ich eins erstellen. Nur für Keys gibt es noch nichts greifbares, da sich Percy bis heute nicht entschieden hat, sich oder einen Schauspieler zu nehmen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.11.10, 10:16
So ich hab das Design umgestellt.

wer aber ein einfacher design gerade in Sachen Benutzerführung haben möchte kann das ganze in seinen  persönlichen Einstellungen im Wiki auf MonoBook ändern.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.11.10, 17:45
Schaut ziemlich gut aus. Gefällt mir.

Und nun zum organisatorischen (ich habs heute damit)  ;) :

1. Ist die Ramscoop schon drin?
2. Es fehlen noch Bilder einiger Mitglieder der Escort und UO Crew
3. Bilder der Schiffe fehlen auch.
4. In Urisa\'Ns Akte fehlt auch noch das Bild.

Ein Vorschlag meinerseits: Wie wäre es das Bild gleich bei anlegen der Akte einzufügen, dann muss man das nicht nachmachen und ich nerve nicht so oft. Ich meine es auch nicht böse. Es geht mir nur um ein einheitliches Bild und um Vollständigkeit. Ich würde es ja machen, aber an das Teil traue ich mich nicht mehr ran.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 15.11.10, 18:18
Oha, das neue Design is ja schon online.

Gefällt mir sehr gut.

Was mir grad einfällt:
Das SF3DFF-Forum selbst hat noch gar keinen Artikel.
Ich finde, das hätte einen verdient. :]

=A=

Ich sehe gerade, dass Kamui für mich den Artikel \"David Albers\" fertig überarbeitet hat.    :thumbup
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.11.10, 18:46
Ein sehr guter Vorschlag, David. Ich bin :dafür
In diesem Zuge wäre ein Eintrag der GFFA und der uns angeschlossenen Homepages vielleicht auch nicht schlecht. Ich denke da an unsere Partner und die Homepages von Adriana, Star, Highlander und Uli.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.11.10, 19:03
Nur mal langsam mit den jungen pferden.

Ich nbin noch nicht mal zu allen gekommen, was ich heute machen wollte.

die idee mit den seiten zu den einzelnen Partnen finde ich aber auch nicht schlecht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.11.10, 19:06
Es muss ja nicht sofort sein. Aber so nach und nach wäre schon schön und wenn es auch nur ein Bild pro Woche ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.11.10, 19:11
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Ein sehr guter Vorschlag, David. Ich bin :dafür
In diesem Zuge wäre ein Eintrag der GFFA und der uns angeschlossenen Homepages vielleicht auch nicht schlecht. Ich denke da an unsere Partner und die Homepages von Adriana, Star, Highlander und Uli.


Ich währe auch dafür.

Ich hatte auch mal überlegt, eine Sektion für von Fans gemachte Sci Fi Parodien einzuführen, um darein die Highlander Serie selber als Artikel packen zu können. Alexander_MacLean war auch dafür, weshalb ich vor ein paar Tagen Robert Amper eine PN geschickt hatte, um deshalb um Erlaubnis zu bitten, zu dieser PN erhielt ich aber bisher leider noch keine Resonanz.

Deshalb könnte Robert möglicherweise leider etwas gegen einen Artikel zu seiner Homepage haben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 15.11.10, 21:16
Schön, dass meine Idee auf Zuspruch stößt.

Denn neben den Serien selbst hat doch auch das Forum einen wichtigen Bestandteil in unserem kleinen Fan-Universum.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.11.10, 21:54
Zwschenstand:

- Fynn und Jorel haben ihre Bilder.
- Für Percy darf ich auch eins amchen was im laufe der Tage folgt.
- Die Bilder von Srock und Jack Arcturus sind in der DB ich muss nur noch die DAs dort in Form bringen bzw. anlegen.
- Der MACO artikel wurde geteilt.
- Wikidesign umgestellt.

Nur 70% von geplanten geschafft, aber naja.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 16.11.10, 17:30
Spitze. Es geht voran. :thumb:
70 % sind doch auch ganz ordentlich. Was will man mehr?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.11.10, 17:31
Einen Artikel über das SF3DFF zu verfassen würde ich mir zutrauen, da ich schon häufig auch in Wikipedia und Memory-Alpha Artikel verfasst habe.

Ich bräuchte nur von Belar ein paar Grundinfos (Gründung, Entstehungsgeschichte, etc.)

Dann kann ich das gern übernehmen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 16.11.10, 18:07
Super. Das würde mich freuen.

Die Grundinfos:

- Gründung am 17.06.2006
- Gründungsmitglieder: Sovrane und Fleetadmiral J.J. Belar (Admins)
- Ziel: Zusammenarbeit von 3Dlern & Autoren bei diversen Projekten und gegenseitige Förderung durch Erfahrungsaustausch.
- Best case: ein Autor braucht ein Schiff und startet eine Anfrage an einen 3Dler, der sich dafür bereit erklärt oder ein 3Dler hat ein Schiff oder ähnliches und hat interesse daran, eine Geschichte geschrieben zu bekommen, die von dem Schiff handelt.
- 2008: Weggang von Sovrane, Belar übernimmt das Kommando und baut sich sein Team neu auf.

Sonst noch Fragen? Wenn du mehr wissen willst, brauche ich konkrete Fragen.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.11.10, 18:15
Puh,... keine Ahnung.

Kommt natürlich auch immer darauf an, was man alles für Infos in den Artikel reinpacken will.

Aber da es ja ein Wiki ist, kann ja jeder was zu dem Artikel beisteuern.

Ich setz\' mich gleich ma für einen ersten Entwurf ran.
Verbesserungen und Korrekturen, bzw. löschen von Inhalten sind ja kein Problem.

Danke für die Infos.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 16.11.10, 18:19
Gerngeschehen. Vor dem dortigen veröffentlichen wäre es toll, wenn du es erstmal hier postest. So kann man gleich im Vorfeld verbessern und ergänzen. Wenn du noch Fragen hast immer wieder gerne. Ein kleines Interview mit dem Modpersonal wäre doch auch recht spannend in diesem Zusammenhang und hinweis auf die Großprojekte, wie Ent VS5, Pieces of Zero etc.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.11.10, 18:27
Oh, okay.
Das leuchtet ein.


Aber ich poste dir den Artikelinhalt gern.
Hier issser bis jetzt:

Zitat
Das SF3DFF-Forum (Science-Fiction 3-D  & Fan-Fiction-Forum) ist eine am 17.06.2006 von Fleetadmiral J.J. Belar und Sovrane gegründete Forencommunity, welche dem Erfahrungsaustausch und der gegenseitigen Unterstützung bei den FanFiction Projekten und grafischen Arbeiten der User dient.
Gründungsmitglieder

    * Fleetadmiral J.J. Belar (Admin und Besitzer)
    * Sovrane

Administration & Moderation

zuständig für die Funktionalität, Aktualität und die Einhaltung der Forenregeln sind Administratoren und z.T. Moderatoren.
Primärbereich

Hauptsächlich präsentieren User im Forum ihre FanFiction Literatur und grafischen Werke zu Star Trek, Science-Fiction im Allgemeinen und FanFiction.

Dabei wird großer Wert auf respektvollem Umgang, konstruktiver Kritik und natürlich viel Feedback gelegt.

Im Laufe der Zeit ist das Forum zu einem der vielleicht Größten im deutschsprachigen Raum geworden (gemessen an der Mitgliederzahl und der Beitragsfrequentierung)
externe Werke

Mitglieder können eigene literatrische Werke über ein Upload-Formular im PDF-Format in die Forendatenbank laden, wodurch diese dann leichtverständlich in einen extra Thread übernommen werden.

Das erleichtert Feedback, Überarbeitung und Übersicht.
Contests

Es finden häufig Contests zu grafischen Arbeiten statt, an denen sich alle User beteiligen können.

Desweiteren werden in regelmäßigen Abständen \"Auszeichnungen\" an Mitglieder vergeben, darunter:

    * Autor des Jahres
    * Grafiker des Jahres
    * User des Jahres

(Auszug)


Fragen, Kommentare, Vertiefungswünsche?

=A=

Vielleicht können wir ein Logo oder das Banner in den Artikel einbinden.

Der erste Rohentwurf des Artikels ist fertig und kann hier (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/SF3DFF-Forum)[/COLOR] begutachtet werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.11.10, 18:50
Bei dem abschnitt Morderation würde ich eine Liste der aktiven Moderatoren anlegen.

und unter fanFiction sollten all die serien aufgelistet werden, die eine Filebase haben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.11.10, 18:52
können wir gern so machen.

Wer sich an dem Artikel beteiligen will; hier ist der Link noch ma:

SF3DFF im WIKI (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/SF3DFF-Forum)

Edit:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.11.10, 16:57
Ich habe den Artikel zum Forum mal ein klein wenig verbessert. (Ich habe hauptsächlich neue Links eingefügt.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.11.10, 21:49
Na das sieht doch schon sehr gut aus.

Habe noch einige Textformatierungen überarbeitet.

Übrigens habe ich eine Kategorie namens \"SF3DFF Mitglieder\" erstellt.
Wenn ihr also über euch als Autor ein Artikel im Wiki vorhanden ist, könnt ihr die Kategorie in euren Artikel miteinbinden.

Belar und ich haben dat schon gemacht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.11.10, 13:17
Gute Nachrichten, Freunde.

Mit dem letzten geposteten Artikel hat unser TrekSpace Wiki die Marke von 600 Artikeln geknackt.

Noch 400, dann haben wir die Marke von 1000 Artikeln durchbrochen.

Gute Arbeit Leute, nächstes Jahr fällt die 1000.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.11.10, 16:31
Hatte bisher noch keine Zeit, etwas zum Artikel zu ergänzen. Aber ansonsten gefällt er mir sehr. Meinen Senf bekommt ihr aber noch.  :D

BTW: Glückwunsch an uns alle für das knacken. Die 1000 fällt bestimmt, wenn wir so weitermachen, wie bisher und noch einige Leute dafür begeistern können.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.11.10, 16:52
Cool, dass wir das geschafft haben. :thumb: Ich muss leider zugeben, dass mir das zuerst nicht aufgefallen war.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.11.10, 07:51
Damit die wünsche der User über die zu bearbeitenden Artikel im allgemein wikigeplänkel nicht unergeht, ahbe ich eine extar ToDo Thread mit PDF datei angelegt.

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=2315&sid=
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.11.10, 16:41
Sehr gute Idee. Ich bin voll :dafür
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.11.10, 16:54
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Sehr gute Idee. Ich bin voll :dafür


ich wusste dass das bei dir ankommt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 26.11.10, 17:25
Ich bin immer ein Befürworter einer guten Organisation und klarer Strukturen.  ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.11.10, 20:10
Wenn es um mich allein geht habe ich einen gewissen Hang zum Chaos.

sobald aber mehrere leute involviert sind bevorzuge ich auch eine klare struktur.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 26.11.10, 21:29
Ich habe zwei Fragen und eine Anregung:

Frage 1: Was passiert, wenn Überschneidungen auftreten sollten? Also, wenn der eine Autor das und der andere Autor das unter ein und demselben Begriff versteht?

Frage 2: Ist der Canon auch bei diesem Wiki \'common ground\' oder dürfen auch da Abstriche gemacht werden?

Anregung: Wie wäre es, wenn ihr auf der Hauptseite genau das erklärt, was in den beiden Fragen oben angesprochen wird: was ist das für ein Wiki und wie kann man sich zurechtfinden. Was ist mit Canon.

mfg,
Daniel
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 26.11.10, 21:55
Zu deinen fragen

zu 1. bisher hatte sich da keine problem geben. wennes überschneidungen gab, dann wurden die einzelnen theorien oder Punkte mit der jeweiligen FF serie markiert und gut ist.

bsp zeitstrahl

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Zeitstrahl

zu2. der Canon wird auch bei uns schon hochgeschrieben. Kommt aber vielelichgt drauf an,was du ändern willst?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 27.11.10, 00:01
Im Prinzip geht es mir um die schlichte Missachtung der Größe des Föderationsraums, die in eig. allen ST Serien immer wieder vorkam. In TNG stimmte es vllt. gerade noch so, aber z.B. bei der Planung von DS9 wurde auf einmal von einer wesentlich kleineren Föderation (meine Vermutung aufgrund der Reisezeiten TNG:1000Ly, DS9:200Ly). Ich möchte meine Föderation gerne so beschreiben, dass manche Strecken Jahre benötigen, dass Nachrichten im Föderationsraum mehrere Wochen benötigen, um anzukommen.

Dieser Realismus-Anspruch ist letztlich auch im Canon festgehalten, wenn nämlich Picard von 8000 Ly Ausdehnung der UFP in ST XIII spricht.

Diesem Grad der Ausdehnung will ich in meinen FFs wirklich Bedeutung zukommen lassen und das mit allen Konsequenzen. Beispielsweise würden die kleinen Abstecher zur Erde, die die DS9 Crew gelegentlich macht, wegfallen bzw. ,wenn sie wichtig sind, würden sich gelegentlich auch Dinge zeitlich verschieben (indem z.B. die Ereignisse einer Staffel sich leicht nach hinten verschieben wegen der Reisedauer). Auch ein gutes Beispiel: Die Bedrohung der Erde durch die Borg/das Dominion/die Romulaner (Erde als metaphorischer Begriff für das Kerngebiet Erde). Solche und ähnliche kleineren Anmerkungen wären es, auf die es mir dabei ankäme.

Gerechtfertigt sehe ich mein Vorgehen dadurch, dass bei DS9 der Canon ebenfalls rabiat abgeändert wurde und ins kleinere umschrieben. Wenn das in die Richtung geht, warum dann nicht auch mal in die andere Denken.

So oder so, ich denke, das dürfte kein Problem sein, das später einfach beim Artikel zu meiner FF-Serie anzumerken und dann teilweise bei Artikel wie z.B. zum Föderationsraum diese etwas anderen Ansichten durch kleine Kommentare aufzuzeigen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Kleinere Canon-Überschreitungen werden angemerkt, wenn sie notwendig sind. Größere Änderungen stehen ohnehin nicht an.

mfg,
Daniel
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 27.11.10, 12:24
Zitat
Original von Will Pears
So oder so, ich denke, das dürfte kein Problem sein, das später einfach beim Artikel zu meiner FF-Serie anzumerken und dann teilweise bei Artikel wie z.B. zum Föderationsraum diese etwas anderen Ansichten durch kleine Kommentare aufzuzeigen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Kleinere Canon-Überschreitungen werden angemerkt, wenn sie notwendig sind. Größere Änderungen stehen ohnehin nicht an.

mfg,
Daniel


Genau so kannst du vorgehen.:thumb: Je mehr unterschiedliche Meinungen, desdo besser, denn dadurch wird die im Wiki dargestellte Sicht auch objektiver.

Ich denke, im Wiki sollten wir durchaus sogar Elseworld Geschichten zu lassen. Macht man ja beim US STExpanded ja genau so. Dort ist meistens bei den Fanfic Artikeln ein Statement zur Beziehung der Geschichte zum Canon angehängt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 27.11.10, 14:00
@will
Ich stimme da SSJ zu. so kannst du das gerne machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: sven1310 am 28.11.10, 02:23
Zitat
Original von Will Pears
Im Prinzip geht es mir um die schlichte Missachtung der Größe des Föderationsraums, die in eig. allen ST Serien immer wieder vorkam. In TNG stimmte es vllt. gerade noch so, aber z.B. bei der Planung von DS9 wurde auf einmal von einer wesentlich kleineren Föderation (meine Vermutung aufgrund der Reisezeiten TNG:1000Ly, DS9:200Ly). Ich möchte meine Föderation gerne so beschreiben, dass manche Strecken Jahre benötigen, dass Nachrichten im Föderationsraum mehrere Wochen benötigen, um anzukommen.

Dieser Realismus-Anspruch ist letztlich auch im Canon festgehalten, wenn nämlich Picard von 8000 Ly Ausdehnung der UFP in ST XIII spricht.

Diesem Grad der Ausdehnung will ich in meinen FFs wirklich Bedeutung zukommen lassen und das mit allen Konsequenzen. Beispielsweise würden die kleinen Abstecher zur Erde, die die DS9 Crew gelegentlich macht, wegfallen bzw. ,wenn sie wichtig sind, würden sich gelegentlich auch Dinge zeitlich verschieben (indem z.B. die Ereignisse einer Staffel sich leicht nach hinten verschieben wegen der Reisedauer). Auch ein gutes Beispiel: Die Bedrohung der Erde durch die Borg/das Dominion/die Romulaner (Erde als metaphorischer Begriff für das Kerngebiet Erde). Solche und ähnliche kleineren Anmerkungen wären es, auf die es mir dabei ankäme.

Gerechtfertigt sehe ich mein Vorgehen dadurch, dass bei DS9 der Canon ebenfalls rabiat abgeändert wurde und ins kleinere umschrieben. Wenn das in die Richtung geht, warum dann nicht auch mal in die andere Denken.

So oder so, ich denke, das dürfte kein Problem sein, das später einfach beim Artikel zu meiner FF-Serie anzumerken und dann teilweise bei Artikel wie z.B. zum Föderationsraum diese etwas anderen Ansichten durch kleine Kommentare aufzuzeigen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Kleinere Canon-Überschreitungen werden angemerkt, wenn sie notwendig sind. Größere Änderungen stehen ohnehin nicht an.

mfg,
Daniel


Sein wir mal ehrlich durch DS9 haben sich einige Dinge geändert, früher war es schon selten wenn zwei Sternenflottenschiffe sich mal trafen und selbst am Anfang bei DS9 bestand eine Flotte mal aus sechs Schiffen (konnten bei den Feinden auch mal zwanzig sein), später wurden daraus Hunderte.
Eigentlich ist es ja auch Logisch das ein so großes Sternenimerpium so viele Schiffe hat aber auf der anderen Seite könnten sie gerade durch die Größe des Reiches so weit verteilt sein das es Monate dauert eine kleine Flotte zusammen zuziehen.

@ Belar

Ich denke wir müssen den Artikel über die Kel mal bei gelegenheit bearbeiten. ;)
Er ist nich mehr ganz auf dem Neusten Stand.
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kel%27Daxar
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 28.11.10, 09:26
Zitat
Original von sven1310
@ Belar

Ich denke wir müssen den Artikel über die Kel mal bei gelegenheit bearbeiten. ;)
Er ist nich mehr ganz auf dem Neusten Stand.
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kel%27Daxar


Danke für den Hinweis. Ich habe das mal eben auch im To Do List Thread geposted. (Der eigentlich für solche Wartungsarbeiten am Wiki und Hinweise gedacht ist.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.11.10, 09:47
@ssj
danke für den eintrag

@sven
es wäre aber nützlich zu posten,was zu ändern ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 28.11.10, 11:15
@ Sven1310

Jap, das wäre gut zu wissen, was man da noch ändern oder hinzufügen muss. Ich habe da momentan kaum einen Überblick.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 01.12.10, 18:32
Da das mein erster Eintrag in euer Wiki ist, würde ich gerne wissen ob dieser Artikel (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Rubicon_Parameter)  so OK ist?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 01.12.10, 18:40
Nicht schelcht

es fehlen eigentlich nur noch ein paar kategorien und einige Formulierung solltest du nochmal überlesen.

aber fürs erste mal durchaus okay.

PS es wäre nicht schlecht gewesen, wenn du gleich einen Link auf den Artikel gesetzt hättest.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 01.12.10, 18:45
Zitat
Original von Will Pears
Da das mein erster Eintrag in euer Wiki ist, würde ich gerne wissen ob dieser Artikel (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Rubicon_Parameter)  so OK ist?


Mir gefällt der Artikel wirklich sehr gut. :thumb: Es fehlen wie gesagt nur die Kategorien.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 01.12.10, 19:35
danke euch beiden.

Bei den Kategorien muss ich noch mal schauen wie, man die einfügte. Ich habe ne Zeit lang Wiki Artikel geschrieben. Ich meine mich zu erinnern, dass das irgendwie in Richtung [category:blabla] war, aber ich muss das noch mal nachschlagen. Die vorhandenen Kategorien habe ich mir in jedem Fall schon mal angesehen.

@Alex: Was meinst du mit Link setzen? Den habe ich doch eingefügt mit Link-Namen??!

Darüber hinaus, welche Formulierungen meinst du?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 01.12.10, 19:52
Mit den Link meinte ich, das du hier in deinen Post eien Link auf den artikel hättest setzen können.

bei den Formulierungen ist mir am Anfang gleich was aufgefallen. Musst nochmal drüberlesen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 01.12.10, 22:50
Dazu hättest du nur auf \"dieser Artikel\" klicken müssen, denn das war der Link.

Was die Formulierungen angeht, so denke ich, dass man gerade bei einem Wiki den Vorteil genießt, dass es stetig editierbar ist. Ich werde da noch mal drüber schauen. Danke für den Hinweis.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 02.12.10, 06:32
Zitat
Original von Will Pears
Was die Formulierungen angeht, so denke ich, dass man gerade bei einem Wiki den Vorteil genießt, dass es stetig editierbar ist. Ich werde da noch mal drüber schauen. Danke für den Hinweis.

Sicher.

Ich überarbeite auch hin und wieder ältere Titel von mir und korrigiere fehler drauß.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 02.12.10, 07:08
Zitat
Original von Will Pears
danke euch beiden.

Bei den Kategorien muss ich noch mal schauen wie, man die einfügte. Ich habe ne Zeit lang Wiki Artikel geschrieben. Ich meine mich zu erinnern, dass das irgendwie in Richtung [category:blabla] war, aber ich muss das noch mal nachschlagen. Die vorhandenen Kategorien habe ich mir in jedem Fall schon mal angesehen.


Also, wenn du das als Code machen willst geht das über [[Category: ]] oder [[Kategorie: ]]

In vielen Layout ansichten des Wikis  steht ganz unten am Ende des jeweiligen Artikels auch ein Button mit der Aufschrift \"Add Category\". Über den kann man auch ganz einfach Kategorien setzen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 12.12.10, 13:44
Auch von mir gibt es einen neuen - wenn auch noch unfertigen - Artikel für unser Wiki:

STC 02 - \"Die zhian\'tara Sekte\" (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/02_-_Die_zhian%27tara_Sekte)

Schaut doch ma rein und sagt mir, wie euch der Klappentext gefällt.

Der Artikel ist natürlich noch recht dünn, aber das folgt dann alles nach und nach.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 12.12.10, 14:16
DEr Satz hier:

Zitat
Es beginnt eine Detektivarbeit und schon bald scheint die mysteriöse Gruppierung, die für die Taten verantwortlich zu sein scheint, auch die beiden Kadetten in ihren Bann zu ziehen...


klingt ein bisschen seltsamen.

wie wäre es mit.

Als die beiden tiefer nachforschen, entdecken sie eine mysteriöse Gruppierung die hinter den Taten zu stecken scheint. Doch die jungen Leute können sich ihren Bann nicht entziehen...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 12.12.10, 14:28
Ja, das klingt wirklich viel besser.
Danke für die Eingebung. Werde die Passage gleich ma überarbeiten.

=A=

Done

=A=

btw. ich habe mittels des \"Zufall\"-Buttons mehrfach Artikel ausgemacht, die nicht mehr existent sind.
Einige Links in bestehenden Artikeln könnten also nicht mehr funktionieren, da die entsprechenden Artikel gelöscht oder umbenannt worden sind.

Ich denke, es wäre für die Zukunft praktisch, wenn wir eine Art \"To-Do-Liste\" im Wiki aufmachen, in dem jeder Artikel posten kann, deren Titel verändert wurde, oder die gelöscht werden sollen/worden sind.

Was davon erledigt ist, kann dann aus der \"To-Do-Liste\"-Seite rausgenommen werden.
So vermeiden wird \"dead-Links\", oder reduzieren ihre Häufigkeit zumindest.

Allerdings kann die Löschung/Umbenennung u.U. nur von Admins des Wikis vorgenommen werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.12.10, 14:53
Ich kenne unsere Regel bei Überschneidungen bei Canon Sachen, aber wie machen wir es bei Organisationen/Schiffen und Flotten mit Mitgliederlisten etc.?

Wir können es so machen wie üblich aber in den zugehörigen Kategorien sind alle Infos dann wieder ungetrennt, was den Effekt der Trennung ja direkt wieder ruiniert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.12.10, 15:15
Ich denke du meinst die Sache mit der 12. Flotte.

ich meine solange es keine widersprüche, würde ich sie friedlich nebenher existieren lassen.

ansosnten wie üblich: Trennung durch markierung der jewielige serien. wie zum beispiel im artikel \"Domnionkrieg.\"

@david  
Zitat
btw. ich habe mittels des \"Zufall\"-Buttons mehrfach Artikel ausgemacht, die nicht mehr existent sind. Einige Links in bestehenden Artikeln könnten also nicht mehr funktionieren, da die entsprechenden Artikel gelöscht oder umbenannt worden sind.  

Ich denke, es wäre für die Zukunft praktisch, wenn wir eine Art \"To-Do-Liste\" im Wiki aufmachen, in dem jeder Artikel posten kann, deren Titel verändert wurde, oder die gelöscht werden sollen/worden sind.  Was davon erledigt ist, kann dann aus der \"To-Do-Liste\"-Seite rausgenommen werden. So vermeiden wird \"dead-Links\", oder reduzieren ihre Häufigkeit zumindest.  

Allerdings kann die Löschung/Umbenennung u.U. nur von Admins des Wikis vorgenommen werden.


ein solche Todosliste haben wir ja.

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=2315&sid=

einfach da mit reinposten.

wenn aber ein artikel umbenannt wird, wird man in der regel aber weitergeleitet.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 16.12.10, 15:19
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich denke du meinst die Sache mit der 12. Flotte.

ich meine solange es keine widersprüche, würde ich sie friedlich nebenher existieren lassen.

ansosnten wie üblich: Trennung durch markierung der jewielige serien. wie zum beispiel im artikel \"Domnionkrieg.\"


Gut. Danke für die Klärung.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.12.10, 09:40
Ich habe mir eben nochmal den Zeitstrahl angeguckt und es wirkt so, dass die Zeit am Anfang des 25. Jahrhunderts irgendwie extrem düster wird. (Dank Terroristen, Finanzkrise etc.)

Vielleicht sollten wir bei einigen Leuten anfragen, ob wir ihre Fanfics in die Wiki einfügen können um dies ein wenig auszugleichen. (Mir war das vor einigen Monaten schonmal aufgefallen, weshalb ich damals auch begeistert war, als Max mal interesse zeigte, das wir seine Solaris und seine Fanfic \"L\'Homme Noveau\" in die Wiki aufnehmen, aber leider haben wir dafür bisher leider kein definitives OK.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.12.10, 09:47
oder wir warten bis Star \"legend\" rausbringt. das spielt ja auch im anbeginn des 25. Jh.

aber idR goibt es auch recht wenig aus der zeit. die meisten FF serien sind maximal bis kurz nach dem Dominionkrieg.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.12.10, 09:58
Zitat
Original von Alexander_Maclean
oder wir warten bis Star \"legend\" rausbringt. das spielt ja auch im anbeginn des 25. Jh.

aber idR goibt es auch recht wenig aus der zeit. die meisten FF serien sind maximal bis kurz nach dem Dominionkrieg.


Ja, das währe auch eine Möglichkeit.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.12.10, 10:23
Auch ich habe mir den Zeitstrahl mal durchgelesen und habe teilweise haarsträubende Rechtschreibfehler gefunden.

Wenn niemand was dagegen hat, korrigiere ich das alles mal, lasse die Inhalte der Ereignisse aber unangetastet.
Es wird nur Korrekturen an Fehlern im Rechtschreib- oder grammatischen Sinne geben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.12.10, 10:23
Zitat
Original von David
Auch ich habe mir den Zeitstrahl mal durchgelesen und habe teilweise haarsträubende Rechtschreibfehler gefunden.

Wenn niemand was dagegen hat, korrigiere ich das alles mal, lasse die Inhalte der Ereignisse aber unangetastet.
Es wird nur Korrekturen an Fehlern im Rechtschreib- oder grammatischen Sinne geben.


Kannst du machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.12.10, 10:36
Zitat
Original von David
Auch ich habe mir den Zeitstrahl mal durchgelesen und habe teilweise haarsträubende Rechtschreibfehler gefunden.

Wenn niemand was dagegen hat, korrigiere ich das alles mal, lasse die Inhalte der Ereignisse aber unangetastet.
Es wird nur Korrekturen an Fehlern im Rechtschreib- oder grammatischen Sinne geben.


mach nur.

Und selbst wenn du Logikfehler findest (bsp: die Taskforces wurden 2275 gegründet, obwohl eigentlich 2375 richtig wäre.) immer ändern.

gerade weil der zeitstrahl schneller gewachsen ist, als ein tribble sich vermehrt kann es da zu solchen fehlern kommen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 17.12.10, 21:05
Zitat
Original von SSJKamui
Mir war das vor einigen Monaten schonmal aufgefallen, weshalb ich damals auch begeistert war, als Max mal interesse zeigte, das wir seine Solaris und seine Fanfic \"L\'Homme Noveau\" in die Wiki aufnehmen, aber leider haben wir dafür bisher leider kein definitives OK.

Grundsätzlich gebe ich da gerne mein Okay :))

Nur könnte ich mir vorstellen, dass es eben ein paar Schwierigkeiten gibt:
Die Geschichte zur \"Solaris\" ist noch gar nicht fertig ;) :D
\"L\'homme noveau\" ist vielleicht - wobei, eigentlich sollte es gehen - nicht ganz kompatibel. Ich weiß, ihr habt da schon eine Marsch-Route in Bezug auf etwaige Widersprüche, aber ich habe sie nicht im Kopf; was bedeutet das also für diesen Fall?
Im Moment fehlt mir die Zeit, um selbst Artikel zu verfassen und den, der sich statt meiner daran setzt beneide ich nicht ;) :D ;)

Zitat
Original von Alexander_Maclean
aber idR goibt es auch recht wenig aus der zeit. die meisten FF serien sind maximal bis kurz nach dem Dominionkrieg.

Gut, das ist auch fast ein Grund, warum ich durchaus darüber nachdenke, mit meinen Geschichten ins 25. Jahrhundert - oder eben noch weiter in die Zukunft - zu gehen, weil ich der Idylle von Star Trek nachhängen möchte.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 17.12.10, 22:12
Zitat
Original von Alexander_Maclean
oder wir warten bis Star \"legend\" rausbringt. das spielt ja auch im anbeginn des 25. Jh.

aber idR goibt es auch recht wenig aus der zeit. die meisten FF serien sind maximal bis kurz nach dem Dominionkrieg.


Ja, Legend spielt im frühen 25. Jahrhundert und umspannt recht viele Ereignisse. Tatsächlich habe ich mir Mühe gegeben, im ersten Roman immer nur in kleinen Sprüngen in der Zeit vorzugehen, und somit die Entwicklung vom Alpha-Quadranten des ausgehenden 24. Jahrhunderts, zum eigentlichen Beginn meiner Geschichte zu zeigen, um dem Leser den Übergang zu erleichtern. Schließlich muss ich ja irgendwie von diesem Scherbenhaufen, zu dem Paradies \"zurückkehren\", als das ich in der Föderation wieder sehen möchte. Nur... will ich eben noch nicht so viel verraten, deswegen halte ich entsprechende Artikel von mir für verfrüht :)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.12.10, 22:16
Du sollst j auch keine artikel schreiben sondern endlich mal die romane rausbringen. ;)

:ebay :ebay´:ebay
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Star am 17.12.10, 22:22
Nächstes Jahr, oder nie. ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 18.12.10, 08:29
Zitat
Original von Max
Zitat
Original von SSJKamui
Mir war das vor einigen Monaten schonmal aufgefallen, weshalb ich damals auch begeistert war, als Max mal interesse zeigte, das wir seine Solaris und seine Fanfic \"L\'Homme Noveau\" in die Wiki aufnehmen, aber leider haben wir dafür bisher leider kein definitives OK.

Grundsätzlich gebe ich da gerne mein Okay :))

Nur könnte ich mir vorstellen, dass es eben ein paar Schwierigkeiten gibt:
Die Geschichte zur \"Solaris\" ist noch gar nicht fertig ;) :D
\"L\'homme noveau\" ist vielleicht - wobei, eigentlich sollte es gehen - nicht ganz kompatibel. Ich weiß, ihr habt da schon eine Marsch-Route in Bezug auf etwaige Widersprüche, aber ich habe sie nicht im Kopf; was bedeutet das also für diesen Fall?
Im Moment fehlt mir die Zeit, um selbst Artikel zu verfassen und den, der sich statt meiner daran setzt beneide ich nicht ;) :D ;)


Achso, OK. Danke für die Klärung

Danke für die Erlaubnis. (Es wird sich schon eine Möglichkeit finden, das alles unter einen \"Hut\" zu bringen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 18.12.10, 19:32
Bitte :)

... und danke für Deine Mühen :)
Das, was ich bisher so gesehen habe, gefällt mir ziemlich gut. Ich denke, Du wirst es mir nicht übel nehmen, wenn ich irgendwann mal noch ein paar Wünsche zu Änderung habe oder sonst irgendwie Einluss auf den Artikel nehme?...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 19.12.10, 09:54
Zitat
Original von Max
Bitte :)

... und danke für Deine Mühen :)
Das, was ich bisher so gesehen habe, gefällt mir ziemlich gut. Ich denke, Du wirst es mir nicht übel nehmen, wenn ich irgendwann mal noch ein paar Wünsche zu Änderung habe oder sonst irgendwie Einluss auf den Artikel nehme?...


Kein Problem. Kannst du machen.

(Der Artikel zur Solaris ging ganz schnell zu erstellen, weil dein Thread dazu sehr genau dokumentiert war. Dies war ein weiterer Grund, warum ich die Solaris im Wiki haben wollte.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.12.10, 12:22
Das mit der Gründung der TFs zu 2275 muss ein Tippfehler sein. Kann passieren. Aber es stimmt, 2375 ist das richtige Datum.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 19.12.10, 12:54
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Das mit der Gründung der TFs zu 2275 muss ein Tippfehler sein. Kann passieren. Aber es stimmt, 2375 ist das richtige Datum.


das mit 2275 war jetzt nur ein beispiel, weil david sich nicht sicher war, ob er auch an anderen elementen des zeitstrahls rumspielen \"darf\".
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 19.12.10, 13:34
Achso. Ich dachte, das wäre nun ein \"realer\" Tippfehler. Sorry.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 20.12.10, 20:40
Ich habe einige grammatikalische Korrekturen am Hauptartikel über die Sternenflotte vorgenommen, sowie einen neuen Punkt hinzugefügt:
\"Die Sternenflotte in FanFictions (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Sternenflotte#Die_Sternenflotte_in_FanFictions)\".

Hier kann jeder Besonderheiten über die Sternenflotte hinzufügen, die in seiner/ihrer Reihe/Serie eine Rolle spielen.

@Kamui:

Wie wäre es, wenn du den letzten von dir hinzugefügten Abschnitt auch in den neuen Unterpunkt einfügst. Es sind ja recht spezielle Dinge, die du in den Artikel eingefügt hast, der ja speziell in \"Ragnarok\" betont wird.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.12.10, 17:51
Zitat
Original von David
@Kamui:

Wie wäre es, wenn du den letzten von dir hinzugefügten Abschnitt auch in den neuen Unterpunkt einfügst. Es sind ja recht spezielle Dinge, die du in den Artikel eingefügt hast, der ja speziell in \"Ragnarok\" betont wird.


Hmm. Was meinst du jetzt genau? Wenn du willst kann ich den Teil verschieben in den neuen Unterpunkt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 21.12.10, 17:55
Kannst du so auch gern machen.

Der Artikel dient ja in erster Linie Basisinformationen zu Sternenflotte, die \"übergreifend\" bei jeder FanFiction Anwendung finden.

Dinge, die deutliche Unterschiede zur \"echten\" Sternenflotte darstellen und nur speziell für eine FanFic hinzugefügt wurden, können in den neuen Abschnitt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.12.10, 18:31
Zitat
Original von David
Kannst du so auch gern machen.

Der Artikel dient ja in erster Linie Basisinformationen zu Sternenflotte, die \"übergreifend\" bei jeder FanFiction Anwendung finden.

Dinge, die deutliche Unterschiede zur \"echten\" Sternenflotte darstellen und nur speziell für eine FanFic hinzugefügt wurden, können in den neuen Abschnitt.


Obwohl es keine deutlichen Unterschiede bei mir gab habe ich das eben nach Unten in die neue Sektion kopiert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 21.12.10, 19:55
Ich habe die meisten Artikel nun entsprechend kategorisiert, sofern es noch Artikel gab, die nicht eingeordnet waren.

Das erleichtert die Ordnung.

Allerdings möchte ich hier noch mal auf den Kategoriebaum hinweisen.
Wenn ihr neue Artikel erstellt, informiert euch mal im Baum über bereits vorhandene Kategorien und in welche euer neuer Artikel reinpasst.

Ich habe in den vergangenen Tagen Kategorien gefunden, die zum Teil doppelt vorhanden waren, weil sie z.T. nur falsch geschrieben waren.

Um das zu verhindern ist es nützlich, bei der Kategorisierung einfach mal nur die ersten Buchstaben der gewünschten Kategorie einzutippen, dann öffnet sich ein Auswahlfenster mit bereits vorhandenen Kategorien mit den selben Anfangsbuchstaben.

Zum Bleistift haben wir zwei gleiche Kategorien:
Energietechnologie
Energietechnologien

das macht die Übersicht schwierig, da man, wenn man einen Artikel über eine neue Energietechnik einstellen will, so schaut man in die erste Kategorie, wo es aber keinen Artikel dazu gibt, wohl aber einen ähnlichen Artikel - nur unter anderer Bezeichnung - in der zweiten.

Der Übersicht zu Liebe sollte man also einfach mal einen Blick in den Kategoriebaum werfen, bevor man einen neuen Artikel kategorisiert.

Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 21.12.10, 21:42
@ David

Vielen Dank für die Mühe, die du dir damit gemacht hast.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 21.12.10, 22:28
Kein Problem.
Konnte so mal wieder etwas Übung im Umgang mit Wikis sammeln.

Und einer muss ja schließlich in dem Laden für Ordnung sorgen *feudel* *mob*  :D  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.12.10, 08:33
Zitat
Original von David
Kein Problem.
Konnte so mal wieder etwas Übung im Umgang mit Wikis sammeln.

Und einer muss ja schließlich in dem Laden für Ordnung sorgen *feudel* *mob*  :D  :D


Da gäbe es ja dann drei. ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 22.12.10, 16:09
Zitat
Original von David
Kein Problem.
Konnte so mal wieder etwas Übung im Umgang mit Wikis sammeln.

Und einer muss ja schließlich in dem Laden für Ordnung sorgen *feudel* *mob*  :D  :D


Ich finde es gut. Je mehr Unterstützung, desto besser. (Momentan läuft die \"Wachstumsrate\" der Seite an Artikeln schonmal ein wenig besser. Wir hatten zwar schon lange keine neuen Nutzer mehr auf der Seite, aber so lange wir keinen zweiten \"Ulimann644 Artigen Ausfall\" haben dürfte es stabil ablaufen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 24.12.10, 14:44
Gegenwärtig bin ich fortwährend dabei, den Artikel zum Planeten \"Antalus\" zu überarbeiten und zu erweitern.

Ein Teil ist bereits in den Artikel eingepflegt, aber es fehlt noch einiges.
Auch werde ich im Verlauf des Romans den Artikel über die Antalusianer überarbeiten.

Bin gespannt, wie beide Artikel am Ende aussehen werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 25.12.10, 12:55
Wenn ihr mögt, könnt ihr nun auch STAR TREK: ANDROMEDA in die Wiki einpflegen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 25.12.10, 13:39
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Wenn ihr mögt, könnt ihr nun auch STAR TREK: ANDROMEDA in die Wiki einpflegen.


Andormeda wäre nicht die einzige. es gäbe da noch Melbourne TDWC, Freelancer, Saladin

apropos... welche regnummer hat die saladin. die konnte ich irgendwie nicht finden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 25.12.10, 13:47
Stimmt. Sind die schon in die ToDo Liste aufgenommen?
Die Salahadin hat meines Wissens nach noch keine Registry. Aber das kann man ganz schnell ändern:

U.S.S. Salahadin / NCC - 2025

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 25.12.10, 16:40
Kommt in die nächste version der ToDo Liste.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 26.12.10, 17:09
Während die Arbeiten am Roman heute wieder Schwung aufnehmen, bin ich auch weiterhin dabei, wichtige Artikel zum Roman in unserem WIKI zu erweitern und neue zu ergänzen.

Diese beiläufigen Arbeiten am WIKI werden die Arbeit am Roman weiterhin begleiten, weil ich das nicht alles in meine Planungsdatei eintippen möchte - wozu auch - wäre ja doppelte Arbeit.

Heute ist ein Artikel über das \"Seen-Heiligtum\" hinzugekommen.
Bei der Szenerie dafür habe ich mich aus einem Level aus Tomb Raider - Legend inspirieren lassen.

Tokara Forest hat sein - bereits lange voher festgelegtes - Aussehen übrigens aus dem gleichnamigen Level aus \"Unreal Tournament 2004\" erhalten, was ich einfach genial finde.

=A=

Ich wollte auch grad den Artikel kategorisieren, aber irgendwie reagiert der Button dafür nicht.

Jetzt taucht sogar der Button überhaupt nicht mehr auf.
Da stimmt etwas nicht. Bitte ma prüfen.

Im InternetExplorer funktioniert es aber.


=A=

Ich habe zwei neue Kategorien eingeführt:
=A=

Der Zeitstrahl wurde in den Abschnitten \"2370-2379\" und \"2380-2399\" in Bezug auf meine beiden FF-Romane überarbeitet.

=A=

Ich habe mir auch noch ma den Artikel über unser Forum vorgenommen und ihn um die FanFictions ergänzt.
Ich finde, unsere Projekte verdienen es, auch noch ma in Verbindung mit dem Forum genannt zu werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 28.12.10, 17:42
Aktuelle Wiki Statistik:

Aktuelle Zahl an Artikeln: 639
Aktuelle Zahl an Bildern: 377

Bilder von FF Charakteren: 86 ( http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Bilder_von_Charakteren )

Die beliebtesten Seiten:
Zeitstrahl
Star Trek - Cadets
01 - Die Büchse der Pandora
Star Trek - Pamir

Am häufigsten besuchte Seiten:
Fanfiction (994)
Zeitstrahl (456)
STAR TREK - CADETS (445)
01 - Büchse der Pandora (329)

Größte Kategorien:
Star Trek - Unity One (120 members)
STAR TREK - ICICLE (110 members)
Bilder von Charakteren (87 members)
Mensch (78 members)

Am häufigsten verlinkte existierende Fanfiction Artikel:
Sternenflotte (162 links)
Vereinte Föderation der Planeten (142 links)
Erde (91 links)
 Mensch (62 links)


Sternenflottenmitglieder im Wiki verteilt nach Rängen:
Unbekannt: 1
Vice Admiral: 2
Admiral: 3
Captain: 31
Commander: 14
Commodore: 2
Fleetcaptain: 4
Fleetadmiral: 8
Fähnrich: 4
Kadett: 6
Lieutenant: 6
Lieutenant Junior Grade: 6
Lieutenant Commander: 25
Lieutenant Senior Grade:  4
Master Chief of the Fleet: 1
Professor: 2
Unteroffiziere: 1
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 28.12.10, 18:32
Wahnsinn, was wir da in den letzten Monaten auf die Beine gestellt haben.

Es wird allmählich.

Nächstes Jahr können wir bestimmt die 1.000er Marke bei den Artikeln knacken.

Auch von mir als - mittlerweile - engagierten Mitarbeiter am WIKI, Danke an alle, die sich beteiligen.

Weiter so!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.12.10, 19:18
Als admin sehe ich die entwicklung sehr poesitiv.

Innerhalb eines guten jahres ist das wiki sehr gut gewachsen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 29.12.10, 11:19
Die Statistik kann sich sehen lassen. Ich bin beeindruckt, was man in einem Jahr aus dem Boden stampfen kann, wenn man sich voll reinhängt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 29.12.10, 11:29
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Die Statistik kann sich sehen lassen. Ich bin beeindruckt, was man in einem Jahr aus dem Boden stampfen kann, wenn man sich voll reinhängt.


Ja, das stimmt. Das liegt aber auch an den Unity One Sachen, wo du extremes Worldbuilding betrieben hast. Genau wie ich warst du einer der leute mit den meisten Anstrengungen in Richtung Worldbuilding.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 29.12.10, 11:51
Ich danke dir. Ich finde langsam wieder zu alter kreativer Stärke zurück. Im kommenden Jahr wird wieder einiges dazukommen. Angefangen von den durchgearbeiteten Kel\'Daxar, über die eine oder andere neue DA etc. Aber die Bilder sind mir nach wie vor ein Anliegen, das mir sehr wichtig ist.  ;)
da besteht noch Handlungsbedarf. Es hat längst nicht jede DA ein Bild und das obwohl Bilder vorhanden sind.  :D  ;)
Ich kann nerven, ich weiß und bitte um Entschuldigung.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 29.12.10, 14:51
Zitat
mit dem Warnsymbol möchte ich vorsorglich darauf hinweisen, dass im Artikel \"Antalus\" (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Antalus) in den neu eingefügten Abschnitten Informationen enthalten sind, die möglicherweise \"Spoilereigenschaften\" aufweisen.


Wer sich die Spannung nicht nehmen lassen möchte und die Details lieber im Roman lesen will, sollte diesen Abschnitt besser nicht lesen!!!!

Ich habe die Infos allerdings eingetragen, um den Artikel zu komplettieren.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.12.10, 17:56
Die Statistik hat sich mittlerweile geändert:
Die neuen Zahlen:
Bilder:378 statt 377
Aktuelle Zahl an Artikeln: 642 statt 639
Bilder von FF Charakteren: 87 statt 86
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 30.12.10, 18:04
Weis nicht, ob ich es schon mal erwähnt habe - zumindest nicht auf den vorigen 10 Seiten, aber ich habe das WIKI um eine Neue Kategorieseite erweitert:
Hier könnt ihr Forschungsmissionen, die in euren Serien vorkommen, eintragen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.12.10, 18:08
Zitat
Original von David
Weis nicht, ob ich es schon mal erwähnt habe - zumindest nicht auf den vorigen 10 Seiten, aber ich habe das WIKI um eine Neue Kategorieseite erweitert:
  • Forschungsmissionen der Sternenflotte (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Forschungsmissionen_der_Sternenflotte)
Hier könnt ihr Forschungsmissionen, die in euren Serien vorkommen, eintragen.


Das hast du schonmal erwähnt aber im To Do Liste Thread.

Die Idee zur Kategorie finde ich sehr gut. Bei DPOZ hatte ich ja das Forschungsinstitut was versuchte diesen Algorithmus zu verbessern um die Alieninvasion aufzuhalten. Währe das eher eine Forschungsmission oder mehr eine Kampfmission? Oder beides?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 30.12.10, 18:16
Aus meiner Sicht ist beides zutreffend.

Also von mir aus, hau\'s rein, wenn die Sternenflotte beteiligt war.
Passt scho.

Es darf aber keine \"Geheimmission\" sein.

Edit: Neue Artikel/Kategorien
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.12.10, 18:19
Zitat
Original von David
Aus meiner Sicht ist beides zutreffend.

Also von mir aus, hau\'s rein, wenn die Sternenflotte beteiligt war.
Passt scho.

Es darf aber keine \"Geheimmission\" sein.


Also, eine Geheimmission ist es mit Sicherheit nicht. Wenn sogar die Boulevardpresse in der Geschichte darüber schreibt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 30.12.10, 18:19
Na dann, rein damit.

PS: Wie findest du den Artikel zum \"Maelstrom\"?
Ausbaufähig?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.12.10, 18:24
Zitat
Original von David
Na dann, rein damit.

PS: Wie findest du den Artikel zum \"Maelstrom\"?
Ausbaufähig?


Also, ich finde den Artikel sehr gut, aber Ausbaufähig ist er in jedem Fall. Es fehlen ja zum Beispiel noch Verlinkungen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 30.12.10, 18:42
Yep.
Die Planeten kamen aber bislang in meiner FF-Reihe nicht vor und es sind ja sehr viele.

Also, wer seine Helden/innen auf eine dieser Welten in einer Geschichte schicken möchte, kann dies gern tun.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 30.12.10, 18:44
Zitat
Original von David
Yep.
Die Planeten kamen aber bislang in meiner FF-Reihe nicht vor und es sind ja sehr viele.


Nun ja, mit Verlinkungen meinte ich auch solche Dinge wie \"Föderation\".
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 30.12.10, 18:56
Done.

Danke für den Hinweis.
Dass ich sowas mal völlig vergesse, hätte ich nicht gedacht.  :rolleyes:  :rolleyes:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 03.01.11, 21:11
@David&all: Ruhig auch Titel verlinken, zu denen ihr keine Artikel bisweilen geschrieben habt. Es macht überhaupt nichts, wenn ein Haufen Links ins Leere führen. Diese werden ja angezeigt. Das ist tausend mal besser als wenn hinterher, wenn ihr die entsprechenden Artikel geschrieben habt, vergessen wird, die Links zu setzten. Ein Wiki ohne Querverweise ist quasi nichts wert. Dieses einfache Verlinken ist eine der entscheidendsten Features eines Wiki und ich möchte euch wirklich anhalten, dass etwas durchgängiger zu nutzen. Ich habe schon Artikel ganz ohne Links gefunden. Sowas darf nicht sein!

So, jetzt mein eigentliches Anliegen. Ich habe herumgewerkelt an diesem Artikel: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/MACO_%28Fanfictions%29

Dabei habe ich festgestellt, dass im Textabschnitt über die MACOs in UO, der ja extrem kurz ist, mehr als 20 Rechtschreibfehler drin waren (wer\'s nicht glaub, kann sich die ältere Version ja mal ansehen). Auch hier bitte ich zu etwas mehr Sorgfalt. Wer solche Flüchtigkeitsfehler macht, sollte bitte eine Textverarbeitungssoftware à la Word oder Office Writer benutzen, um das zu vermeiden. Es nimmt nämlich Leuten, die das eig. interessieren würde, den Spaß, das zuende zu lesen und es ist auch keine wirklich gute Werbung für uns als Fanfiction Schreiber.

mfg,
Will Pears

Ps: Bitte nehmt das Ernst. Es ist wirklich sehr wichtig, dass das rechtzeitig behoben wird und wir nicht erst anfangen, die Artikel zu checken, wenn es über 1.000 Stück sind. Es ist ja schön, diese Marke zu knacken, aber nur, wenn die Artikel auch was taugen.

Pps: Die Kritik ist wirklich nur konstruktiv gemeint. Nicht persönlich nehmen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.01.11, 07:27
Zitat
Original von Will Pears
@David&all: Ruhig auch Titel verlinken, zu denen ihr keine Artikel bisweilen geschrieben habt. Es macht überhaupt nichts, wenn ein Haufen Links ins Leere führen. Diese werden ja angezeigt. Das ist tausend mal besser als wenn hinterher, wenn ihr die entsprechenden Artikel geschrieben habt, vergessen wird, die Links zu setzten. Ein Wiki ohne Querverweise ist quasi nichts wert. Dieses einfache Verlinken ist eine der entscheidendsten Features eines Wiki und ich möchte euch wirklich anhalten, dass etwas durchgängiger zu nutzen. Ich habe schon Artikel ganz ohne Links gefunden. Sowas darf nicht sein!


Ich habe schon angefangen, bei einigen meiner Artikel mehr Links zu setzen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 04.01.11, 09:15
In der Zeit um weihnachten habe ich versucht ein paar dieser \"Sackgassenseiten\" mit Links zu versehen. das problem dabei ist aber IMO aber, dass wir in manchen Punkt zu sehr auf MA verlinken. sprich, wenn man unter einander Links setzen will, wird das etwas schwieriger.

@ssj
wenn mein Laptop wieder läuft sollten wir uns nochmal Gedanekn zu dem Punkt machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.01.11, 16:47
Zitat
Original von Alexander_Maclean

@ssj
wenn mein Laptop wieder läuft sollten wir uns nochmal Gedanekn zu dem Punkt machen.


Wie meinst du das?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 04.01.11, 19:14
Das wir nochmal genauer überlegen, ggf. sogar ne Umfrage starten ob und in welchem Umfang wir Canonfakten aufnehmen.

sollten wir aber gewisse Daten aufnehmen, müssten wir an ein paar Artikeln arbeiten. Und das dauert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.01.11, 07:51
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Das wir nochmal genauer überlegen, ggf. sogar ne Umfrage starten ob und in welchem Umfang wir Canonfakten aufnehmen.

sollten wir aber gewisse Daten aufnehmen, müssten wir an ein paar Artikeln arbeiten. Und das dauert.


Ah. OK. Das kann man mal genauer Überlegen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.01.11, 15:13
Es gibt übrigens eine neue Wikianerin.

lairis hat sich gestern beim Wiki angemeldet. :))  :))
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.01.11, 15:17
Das ist toll. Freut mich.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 07.01.11, 15:20
Yap, einige Artikel, die ich für die UO Homepage vorbereitet habe, kann ich dort gleich per Copy & Paste reinsetzen :)).
Und bei Defender ist auch noch das eine oder andere zu tun. Resitance zum Bleistift ist noch gar nicht drin, oder?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.01.11, 15:45
Nein ist noch nicht drin.

wenn du fragen hast, dann kannst du dich ruhig an mich oder SSJ oder auch david wenden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 07.01.11, 17:23
Aha, Lairis, du bist also jetzt auch dabei, schön. Da haben wir ja mittlerweile schon fast alle \"Größen des Forum\" im Wiki versammelt.

Das wird interessant, wie sich jetzt unsere Sternenflottenmitgliedsliste noch weiter entwickeln wird.  :D (Ich hoffe aber, von dir kommen auch ein paar Elemente zum \"Setting/Worldbuilding\", beispielsweise Planeten etc. )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 19.01.11, 16:06
Ich habe eben für den Artikel des Jahres eine kleine Box auf der Hauptseite gecoded: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Trekspace_Wiki
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 19.01.11, 16:09
Cool.

Gut gemacht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 19.01.11, 16:14
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Cool.

Gut gemacht.


Danke. Ich hatte mir auch bevor ich die Box gecoded hatte das System anderer Wikis angeguckt, aber das war extremst kompliziert. Deshalb hatte ich dann rumprobiert bis dieses Ergebnis bei raus kam.

Man müsste noch gucken, in wie weit man auch Bilder in die Box packen könnte.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.01.11, 06:56
Falls man es hier noch nicht gesehen hatte, die Bildeinbindung hat jetzt auch geklappt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 20.01.11, 07:35
Klasse, danke, sieht richtig gut aus! :thumbup.

Ich habe nur einen Tippfehler in meinem Namen korrigiert und die URL der Defender-HP hinzugefügt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.01.11, 07:49
Zitat
Original von Lairis77
Klasse, danke, sieht richtig gut aus! :thumbup.

Ich habe nur einen Tippfehler in meinem Namen korrigiert und die URL der Defender-HP hinzugefügt.


Danke.  :thumb: Ich hatte zuerst das mit dem Bild nicht probiert, weil ich mir da unsicher war, ob das klappte und habe erstmal eine stabile Version entwickelt. Davon ausgehend habe ich dann hinterher die Einsetzung des Bilds probiert, was dann ironischerweise besser funktionierte als der restliche Aufbau der Box.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.01.11, 08:09
Schick. so sollte das sein.

btw. hast du mal probiert das Kästchen neben die News zu stellen? dann würde das nach unten nicht so weit rausgucken.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.01.11, 08:36
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Schick. so sollte das sein.

btw. hast du mal probiert das Kästchen neben die News zu stellen? dann würde das nach unten nicht so weit rausgucken.


Das hatte ich am Anfang versucht mit eher schlechten Ergebnissen. Wir können es aber wenn du willst noch einmal versuchen. Ich glaube durch den Code des Newsteils entsteht ein Konflikt, der den Fehler verursacht hatte. Deshalb müssen wir wahrscheinlich dieses Element umprogrammieren um es passend zu machen.

edit:
Habe es eben erledigt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 20.01.11, 10:02
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Schick. so sollte das sein.

btw. hast du mal probiert das Kästchen neben die News zu stellen? dann würde das nach unten nicht so weit rausgucken.


Das hatte ich am Anfang versucht mit eher schlechten Ergebnissen. Wir können es aber wenn du willst noch einmal versuchen. Ich glaube durch den Code des Newsteils entsteht ein Konflikt, der den Fehler verursacht hatte. Deshalb müssen wir wahrscheinlich dieses Element umprogrammieren um es passend zu machen.

edit:
Habe es eben erledigt.


Schaut super aus...
Ich bin begeistert, wie sich unser WIKI derweil entwickelt hat...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.01.11, 10:57
Ja das kann sich sehen lassen.

Ich stelle dann nur noch schnell was an der Newstabelle um.

edit: Hat doch nicht ganz funktioniert wie gedacht. ich habe daher rmeine Änderungen rückgängig gemacht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.01.11, 11:03
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ja das kann sich sehen lassen.

Ich stelle dann nur noch schnell was an der Newstabelle um.


Kannst du machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.01.11, 11:13
Ich habs wieder zurückhgesetzt, weil mein edit alles zerschossen hat.  :(  :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.01.11, 11:15
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich habs wieder zurückhgesetzt, weil mein edit alles zerschossen hat.  :(  :(


Was wolltest du denn machen?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 20.01.11, 11:28
Ich wollte die Datums auf eine Zeile und dann den gesamten Newstext auf die nächsten Tabellenzeile

Damit würde das dann etwa so aussehen


01.01.10


Nur ohen die Punkte eben
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 20.01.11, 11:40
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich wollte die Datums auf eine Zeile und dann den gesamten Newstext auf die nächsten Tabellenzeile

Damit würde das dann etwa so aussehen


01.01.10
  • newstext


Nur ohen die Punkte eben


Ich habe es jetzt auf sowas in der Art umgestellt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 22.01.11, 13:53
Habe gerade mal reingeschaut in unsere WIKI und festgestellt, dass wir mittlerweile bei 650 Beiträgen sind - Wow...

Anscheinend kommen nun auch andere Autoren darauf, dort ein Profil von sich zu erstellen... ;)
Gestern habe ich meins angelegt und heute hat DAVID nachgelegt - finde ich gut.
So erfahren die Leser auch ein wenig über die \"schrägen Typen\", die da für die diversen Storys verantwortlich sind... :Andorian
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.01.11, 13:59
David war ja einer der ersten der damit angefangen hat.

wenn die SEE von Mornign Star entscheidungen raus ist, werde ich meine auch anlegen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 22.01.11, 20:15
Hi Alex

Du hattest im Artikel 14. FLEXIBLE RESPONSE SQUADRON eine Einleitung mit Erklärung gefordert.

Es gibt da noch einen zweiten Artikel, der unter FLEXIBLE RESPONSE SQUADRON läuft, dort wird erklärt wie die FRS funzt.

Etwas verwirrend ist vielleicht, das die Überschriften beider Artikel sich nur durch ein S am Ende unterscheiden... :diz :Blink
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 24.01.11, 17:06
@uli
das geht schon.

@all
Ich finde wir sollten den Artikel über die romulansche  Zwillinge teilen.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Varenn_%26_Sharoon

JJ hat den zwar als eine Dienstakte angelegt, aber da es sich bei den damen um zwei personen ahndelt brauchen die IMO auch zwei artikel.

was sagt ihr?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 24.01.11, 17:42
Eigentlich dachte ich das schon die ganze Zeit, es sei besser, das zu teilen, aber da Belar es scheinbar so haben wollte sagte ich nichts.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 24.01.11, 18:21
@Alex
Den Artikel zu teilen wäre vernünftig IMO...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 24.01.11, 18:43
Ist jetzt bloß noch die Frage was JJ sagt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 24.01.11, 22:14
Tja, was sagt der Belar wohl dazu? Hmmm mal sehen.
Zum einen heissen die \"Dienstakten\" nur dem Namen nach so, weil es besser klingt als \"Charakterbogen\". Im Prinzip handelt es sich dabei lediglich um die wichtigsten Daten zur Person oder der Personen und deren kurzen Background. Nicht mehr und nicht weniger. Das denke ich mir beim erstellen meiner Akten. Sie sollen zwar halbwegs aussehen wie militärische DAs, sind aber nur eine kurze Orientierung für Leser und Autoren. Varenn und Sharoon sind immer zu zweit anzutreffen. Sie waren noch nie in ihrem Leben getrennt und hatten bisher das selbe Leben mit den selben Ereignissen. Mal abgesehen von dem einen oder anderen privaten Zwischenspiel. Sie sind nicht nur Schwestern, sie sind Freunde. Und da es Romulaner sind und diese von den Vulkaniern abstammen, gehe ich davon aus, dass ein, zwar schwaches, aber dennoch präsentes telepathisches Band zwischen den beiden existiert. Und weil die beiden so eng zusammengehören, habe ich ein Datenblatt für beide erstellt. So gesehen, macht eine Trennung für mich wenig Sinn. Aber halst euch nicht noch mehr Arbeit auf, bevor nicht die andere Arbeit getan ist. Ich sag nur, fehlende Bilder.  :D . Ist nicht böse gemeint. Aber ich hab ein bißchen Bammel, dass ihr euch ein bißchen verzetteln könntet.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 25.01.11, 06:18
Dieses \"Immer zu zweit sie sind\" ist zwar ein Argument, aber keines was fürs Wiki zutrifft.

Das ganze ist nun mal wie Max richtig bemerkt ein nachschlagewerk. Als ich damals unsere Bestrebungen Richtung eigens wiki unterstützte wollte ich ein nachschlagewerk für unsere FFs haben, wo man alles zentral hat und man sich die Daten nicht aus sechshundert Threads zusammensuchen muss.

abgesehen von den Bildern ist das auch keine Mehrarbeit, denn man kann artikel auch duplizieren und fürs erste könnte man ja das Bild mit den beiden erstmal teilen

Fazit:
Da ein wiki sowieso nie fertig ist, kann man das Problem nicht einfach verschieben, bis es aml fertig ist. Und jetzt ist es noch frisch im gedächtnis.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 25.01.11, 08:04
Wegen der Bilder: Es währe schonmal eine große Hilfe, wenn jemand die Bilder einfach mal in einem Rutsch hochlädt. (Also nur die Dateien erstmal hochlädt und nichts an den Artikeln macht.) Das bloße Einfügen der Bilder in die Artikel geht dann nämlich vergleichweise schnell.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 25.01.11, 10:02
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Dieses \"Immer zu zweit sie sind\" ist zwar ein Argument, aber keines was fürs Wiki zutrifft.

Das ganze ist nun mal wie Max richtig bemerkt ein nachschlagewerk. Als ich damals unsere Bestrebungen Richtung eigens wiki unterstützte wollte ich ein nachschlagewerk für unsere FFs haben, wo man alles zentral hat und man sich die Daten nicht aus sechshundert Threads zusammensuchen muss.

abgesehen von den Bildern ist das auch keine Mehrarbeit, denn man kann artikel auch duplizieren und fürs erste könnte man ja das Bild mit den beiden erstmal teilen

Fazit:
Da ein wiki sowieso nie fertig ist, kann man das Problem nicht einfach verschieben, bis es aml fertig ist. Und jetzt ist es noch frisch im gedächtnis.


Zustimmung
Das sehe ich ganz genauso...!!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 25.01.11, 13:11
Das Argument leuchtet mir ein, auch wenn ich nicht sehr davon begeistert bin. Aber ich muss einsehen, dass es Sinn macht. Also sei die Splittung von Sharoons und Varenns Dienstakte genehmigt. Was das hochladen der Bilder angeht, hätte ich das schon lange getan. Ich bin nur leider unfähig. Aber das kann ja mal jemand machen, der mal nicht an einem Text arbeitet und etwas Zeit und Lust dazu hat. Ich finde eben nur, dass man wenn man eine DA im Wiki anlegt, am besten gleich das Bild mit einfügt. Ist aber auch nicht sooooo wichtig.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 25.01.11, 14:00
Auch wenn in beiden Dienstakten bis auf die Namen und einige mögliche Kleinigkeiten alles identisch ist?

Dann müssten dieser Logik zufolge auch die Dienstakten zu Bynaren geteilt werden, obwohl die noch viel mehr im Doppelpack auftreten...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 25.01.11, 14:11
Eben das war dabei auch mein Gedanke, wie gesagt, ich bin skeptisch, ob eine Trennung gelingen kann, lasse mich allerdings vom Gegenteil überzeugen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 25.01.11, 14:18
Naja bei den bynären ist das etwas anders. die werden inder regel zusammenarbeiten.

(Ausnahmen haben wir ja mal im Bynärthread angesprochen.)

bei den zwillingen geht es ja auch darum, dass sie

1.) zwei Unterschiedliche Schiffe kommandieren
2.) sie doch auch unterschiedlichen Charakters sind
3.) sie auch privat unterschiedliche Wege gegen (werden). (wie war das gleich mit Tarell.)
4.)Dieses \"immer zu zweit sie sind\" eher die ausnahme bei den Rommies ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 25.01.11, 14:22
Stimmt, sie sind kein einzelner Charakter, es sind immer noch zwei Individuen, sie kommandieren zwei verschiedene Schiffe, die aber stets Seite an Seite fliegen und bewohnen aber auf UO ein gemeinsames Quartier. Was und wie das mit Tarell abläuft weiß ich selbst noch nicht. Nur eben, dass da was laufen wird. Dennoch frage ich mich, wo ihr da die Trennung ansetzen wollt. Wenn ihr mögt, kann ich gerne noch Bilder jeder einzelnen der beiden Schwestern machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 25.01.11, 14:31
letztendlich Erstmal nur beiden Schiffen und in teilen bei der Charaktrerbeschreibung.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 25.01.11, 15:06
Verstehe. Ich bin gespannt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 27.01.11, 18:10
@david
ich habe mir deine artikel zu den antalusianern durchgelesen und finde es soweit interessant.

nur ein Punkt halte ich für unstimmig: sie essen kein fleisch. (als Vegetarier würde ich sie wegen des Fischverzehrs nicht beeichnen) haben aber Jagdtrupps und verwenden für ihre behausungen felle.

das halte ich für einen Widerspruch denn traditionellere Ureinwohner verwenden ALLES was sie jagen, sammeln und fischen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 28.01.11, 11:39
Hm,... da hast du eigentlich recht.
Das müsste ich noch ma überarbeiten.

Danke.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 31.01.11, 09:32
Aufgrund der Ergebnisse aus :: Die Vulkanier :: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=2039&sid=) steht die Überarbeitung von :: T\'Seleya :: (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/T%27Seleya) auf meine ToDo-Liste. Konkret geht es um die Verwandtschaftsverhältnisse. Mein Konzept, die Kindergeburten ein Jahr nach den Pon Farrs zu legen, erscheint mir in zunehmendem Maße fragwürdig. In diesem Sinne:

:baby: Please hold the line... :baby:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 31.01.11, 10:31
Zitat
Original von Visitor5
Mein Konzept, die Kindergeburten ein Jahr nach den Pon Farrs zu legen, erscheint mir in zunehmendem Maße fragwürdig. In diesem Sinne:

:baby: Please hold the line... :baby:


wieso fragwürdig?

Wir hatten ja nur erarbeitet dass die Vulaknier beim ersten Pon Farr älter sind. das hat IMO keine auswirkung auf den zeitpunkt der Geburt, ausgehnend vom ersten Pon Farr.

sprich wenn deine Vulkanierin mit 33 ihr erstes Pon farr hat und mit 34 ein Kind kriegt ist doch alles tutti oder?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 31.01.11, 10:41
Das ist nicht das Problem...

Sie bekommt die ersten Kinder mit 43, dh. es war das Pon Farr mit 42;
Die nächsten kommen dann mit 50, dh. es war das Pon Farr mit 49;
Das dritte Mal dann mit 57, dh. es war das Pon Farr mit 56.

Nun frage ich mich: Haben die zwei nicht verhütet, weil sie nicht (mehr) konnten oder weil sie nicht wollten? Das sieht nicht gerade nach geplantem, von der Logik diktiertem Kinder bekommen aus. Zudem setzt dies voraus, dass T\'Seleya auch während dem Pon Farr ihre fruchtbaren Tage haben muss. Das sind in meinen Augen schon bedeutende Zufälle...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 31.01.11, 11:00
Zitat
Original von Visitor5
Das ist nicht das Problem...

Sie bekommt die ersten Kinder mit 43, dh. es war das Pon Farr mit 42;
Die nächsten kommen dann mit 50, dh. es war das Pon Farr mit 49;
Das dritte Mal dann mit 57, dh. es war das Pon Farr mit 56.

Nun frage ich mich: Haben die zwei nicht verhütet, weil sie nicht (mehr) konnten oder weil sie nicht wollten? Das sieht nicht gerade nach geplantem, von der Logik diktiertem Kinder bekommen aus. Zudem setzt dies voraus, dass T\'Seleya auch während dem Pon Farr ihre fruchtbaren Tage haben muss. Das sind in meinen Augen schon bedeutende Zufälle...


Auf diesen Zufall könnte der vulkanische Metabolismus durchaus abgestimmt sein.
Ich denke auch, dass zum Vermehren nicht unbedingt das Pon Farr eintreten muss, eine Vereinigung wäre hier lediglich Mittel zum Zweck.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 31.01.11, 12:03
Aufgrund des Umfangs und Diskussionsbedarfs weiche ich doch lieber auf den :: Die Vulkanier -Thread :: (http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=2039&sid=&page=3) aus.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 09:09
Neu Frage zu :: Orden und Abzeichen der Sternenflotte USS ICICLE :: (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Orden_und_Abzeichen_der_Sternenflotte)

Beim Goldenen Abzeichen kommt zuerst die
Zweite Klasse, dann die
Erste

(Zweite Klasse bis Fregattengröße, Erste Klasse unbeschränkt);

Beim Silbernen Abzeichen scheint dies umgekehrt zu sein (Erste Klasse: Nur Shuttles,
Zweite Klasse: Jäger).

Ist dies gewollt - und falls ja: Wie sieht die Begründung dafür aus, bitte?


/*
Und wie bekomme ich den Link dort oben repariert? Ein Doppelpunkt mit einem folgenden großen \"O\" wird wohl als Smiley interpretiert...  :(
*/

Edit 1: Smiley-Problem gelöst!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 02.02.11, 09:15
Hä? Bei mir ist in der Kategorie bei beidem zuerst 1. Klasse und dann die 2. Aufgelistet. ?(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 02.02.11, 09:17
Zitat
Original von Visitor5
(Zweite Klasse bis Fregattengröße, Erste Klasse unbeschränkt);

Beim Silbernen Abzeichen scheint dies umgekehrt zu sein (Erste Klasse: Nur Shuttles,
Zweite Klasse: Jäger).

Ich verstehe in dem Zusammenhang diesen Absatz jetzt nicht ganz.

Zitat

/*
Und wie bekomme ich den Link dort oben repariert? Ein Doppelpunkt mit einem folgenden großen \"O\" wird wohl als Smiley interpretiert...  :(
*/


Unter der Eingabemaske gibt es den Punkt Optionen.

dort musst du das Häkchen bei \"Smilies in diesen Beitarg deaktivieren\" setzen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 09:20
Beim Goldenen Abzeichen scheint die Erste Klasse eine höhere Wertigkeit zu haben, als die Zweite Klasse;

Beim Silbernen Abzeichen hat es den Anschein, genau umgekehrt zu sein. Ich persönlich halte das nicht für sinnig und dachte ich lasse mich mal über die Gründe dieser Namensvergabe aufklären.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 02.02.11, 09:28
Ahso ich verstehe.

da musst du aber uli Fragen. von dem stammen die artikel. und diese einteilung dürfte aber denke ich vom admiral stammen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.02.11, 11:04
Zitat
Original von Visitor5
Neu Frage zu :: Orden und Abzeichen der Sternenflotte USS ICICLE :: (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Orden_und_Abzeichen_der_Sternenflotte)

Beim Goldenen Abzeichen kommt zuerst die
Zweite Klasse, dann die
Erste

(Zweite Klasse bis Fregattengröße, Erste Klasse unbeschränkt);

Beim Silbernen Abzeichen scheint dies umgekehrt zu sein (Erste Klasse: Nur Shuttles,
Zweite Klasse: Jäger).

Ist dies gewollt - und falls ja: Wie sieht die Begründung dafür aus, bitte?


/*
Und wie bekomme ich den Link dort oben repariert? Ein Doppelpunkt mit einem folgenden großen \"O\" wird wohl als Smiley interpretiert...  :(
*/

Edit 1: Smiley-Problem gelöst!


Das war gewollt - es liegt übrigens keine Verwechselung der Klassen vor !!

Ich habe die Klassen auf die Größe der Fluggeräte, nicht auf die Bewaffnung abgestimmt. Die kleinsten, und damit am leichtesten zu fliegenden Objekte sind die Jäger.
Die nächstgrößeren Objekte sind die Shuttles/Runabouts - die erreichen mitunter schon beachtliche Größen und hier muss mitunter innerhalb einer Crew agiert werden, was schwerer ist, als allein für sich zu fliegen.

Darum: Jäger=2.Klasse
Shuttles=1.Klasse

Hoffe damit sind die Fragen beantwortet.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 11:18
Ach so, alles klar!

Ja, natürlich das gibt schon Sinn...
Ich dachte nur eben an die hohen Anforderungen eines Kampfpiloten und dass diese eben weiter oben anzusiedeln seien als die eines Shuttle-Piloten. Jäger sind dann also für dich nicht zwangsläufig Militärmaschinen, sondern eher \"Flugmaschinen mit maximal zwei Besatzungsmitgliedern\", nicht?

Aber deine Klassifizierung gibt auch Sinn, es ist zwar ein anderer Gedankengang, aber durchaus plausibel.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.02.11, 11:32
Zitat
Original von Visitor5
Ach so, alles klar!

Ja, natürlich das gibt schon Sinn...
Ich dachte nur eben an die hohen Anforderungen eines Kampfpiloten und dass diese eben weiter oben anzusiedeln seien als die eines Shuttle-Piloten. Jäger sind dann also für dich nicht zwangsläufig Militärmaschinen, sondern eher \"Flugmaschinen mit maximal zwei Besatzungsmitgliedern\", nicht?

Aber deine Klassifizierung gibt auch Sinn, es ist zwar ein anderer Gedankengang, aber durchaus plausibel.


Jopp
Heutige Jäger sind zwar, was manche ihre Systeme angeht, komplizierter als eine Verkehrsmaschine, aber einfacher zu fliegen, als eine so große Maschine.

Und man darf ja nicht vergessen: Föderationsshuttles sind ebenfalls bewaffnet. Das wäre dann auf heute umgerechnet so, als würde man eine bewaffnete Verkehrsmaschine fliegen ( oder einen B-52 Bomber), was sicherlich noch wesentlich schwieriger wäre, als ohnehin schon...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 12:28
Zitat
Und man darf ja nicht vergessen: Föderationsshuttles sind ebenfalls bewaffnet.


Gutes Argument - obwohl man auf der anderen Seite wieder in Rechnung stellen könnte, dass ein normaler Shuttlepilot normalerweise nicht in einem Affenzahn durch irgendwelche Schlachtfelder pfeift, in einem zerlöcherten Shuttle sitzend und nur darauf wartend nach der nächsten Kurve möglichst Präzise irgendwelchen Minen abzuwerfen oder Torpedos abzufeuern, im Gegenteil: Ich glaube die Hälfte seiner Passagiere würden sich bei so einem Flug übergeben... :D





Ist denn dein System für das ganze UO-Universum ausgelegt? Ich frage auch wegen der Jahrgangsbestenauszeichnung für Piloten. Wird die in jedem Jahr/ Semester neu vergeben? Oder nur für Piloten im Abschluss-Semester?

Habt ihr die Akten schon verglichen, ob es nicht zufälligerweise zwei \"Jahrgangsbesten\" eines Jahres gibt?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.02.11, 12:59
Zitat
Original von Visitor5
Zitat
Und man darf ja nicht vergessen: Föderationsshuttles sind ebenfalls bewaffnet.


Gutes Argument - obwohl man auf der anderen Seite wieder in Rechnung stellen könnte, dass ein normaler Shuttlepilot normalerweise nicht in einem Affenzahn durch irgendwelche Schlachtfelder pfeift, in einem zerlöcherten Shuttle sitzend und nur darauf wartend nach der nächsten Kurve möglichst Präzise irgendwelchen Minen abzuwerfen oder Torpedos abzufeuern, im Gegenteil: Ich glaube die Hälfte seiner Passagiere würden sich bei so einem Flug übergeben... :D


Darum muss er ja besser fliegen, was schwieriger ist... ;)
Nein, ich habe einfach zugrunde gelegt, wie schwierig die Kiste zu fliegen ist, und da kommt der Jäger besser weg, als das größtmögliche Shuttle, bei voller Besatzung...


Zitat
Original von Visitor5
Ist denn dein System für das ganze UO-Universum ausgelegt? Ich frage auch wegen der Jahrgangsbestenauszeichnung für Piloten. Wird die in jedem Jahr/ Semester neu vergeben? Oder nur für Piloten im Abschluss-Semester?


Die Auszeichnung erfolgt pro Jahr - dabei ist es egal, ob der Absolvent im ersten Jahr, oder im Letzten an der Akademie ist.

D.h. theoretisch können vier Leute im selben Jahr zur Akademie gehen, und trotzdem Bester Pilot des Jahrgangs werden, nur nicht im selben Jahr...
Wenn einer seine Prüfung im ersten Jahr, einer im Zweiten, einer im Dritten, und einer im Vierten macht, kann´s klappen.


Zitat
Original von Visitor5
Habt ihr die Akten schon verglichen, ob es nicht zufälligerweise zwei \"Jahrgangsbesten\" eines Jahres gibt?


Ich nicht, aber damit hätte ich dann eine Aufgabe für DICH... :D :D :Andorian
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 13:12
Du solltest aber wissen, dass du kein Jahr angegeben hast, in dem deine Charaktere diese Auszeichnungen erhalten haben. Damit ist diese Arbeit schon ziemlich müßig...  :P

Ich spiele aber mit dem Gedanken mal alle Kurse aufzulisten, die da so drin vorkommen, natürlich mit Jahreszahlen dahinter. Manche Kurse werden ja auch gewiss im Inhaltund Schwerpunkt verändert und angepasst...

Da allerdings viele Charaktere in gewissen Altersgrenzen liegen sind da schon überschneidungen möglich! :D

Da ich gerade meine \"Sternenflottencharaktere\" neu überarbeite und auf die Jahreszahlen schaue (Grelna fing beispielsweise im gleichen Jahrgang wie Beverly Crusher an ;) ) hatte ich die letzten Tage ein besonderes Auge auf solche Punkte.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.02.11, 13:57
Zitat
Original von Visitor5
Du solltest aber wissen, dass du kein Jahr angegeben hast, in dem deine Charaktere diese Auszeichnungen erhalten haben. Damit ist diese Arbeit schon ziemlich müßig...  :P


Schade, dass du das so schnell gemerkt hast...  :P  :P  :D

Zitat
Original von Visitor5
Ich spiele aber mit dem Gedanken mal alle Kurse aufzulisten, die da so drin vorkommen, natürlich mit Jahreszahlen dahinter. Manche Kurse werden ja auch gewiss im Inhalt und Schwerpunkt verändert und angepasst...

Da allerdings viele Charaktere in gewissen Altersgrenzen liegen sind da schon überschneidungen möglich! :D


Durch die fehlende Angabe, in welchem Jahr genau der entsprechende Captain \"Bester Pilot seines Jahrgangs\" war, fällt das aber nicht so auf, es sei denn, es waren in den selben Jahren mehr als vier, was ich aber nicht glaube...

Zitat
Original von Visitor5
Da ich gerade meine \"Sternenflottencharaktere\" neu überarbeite und auf die Jahreszahlen schaue (Grelna fing beispielsweise im gleichen Jahrgang wie Beverly Crusher an ;) ) hatte ich die letzten Tage ein besonderes Auge auf solche Punkte.


Interessant ist natürlich, welche Charaktere sich kennen könnten ( aber nicht müssen, da jeder Jahrgang in TIMELINE aus etwa 2500 Kadetten besteht, von denen 1250 auf der Erde ausgebildet werden )

Um es gleich dazu zu erzählen, ich bin von einem Durchsatz an Offizieren von 7-10% ausgegangen ( das ist viel - eine Infantriekompanie hat nur zwei, bei einer Mannstärke von etwa 85 Leuten !! )
Bei einer Dienstzeit von etwa 50 Jahren ( Durchschnitt - eingerechnet diverser Verluste ) entspricht das etwa 125.000 aktiven Offizieren, auf eine Sternenflotten-Gesamtbelegschaft, von etwa 1.500.000.
Ich denke, mit diesem Personalstand sind wir ganz gut dabei.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 02.02.11, 14:02
das ist meines Erachtens recht wenig.

Irgendwo hatte ich auch mal aufgeschlüsselt wieviel Leute die Flotte meines Erachtens hat.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 14:03
Zitat
( das ist viel - eine Infantriekompanie hat nur zwei, bei einer Mannstärke von etwa 85 Leuten !! )


Von welcher Infanteriekompanie spricht du, bitte? Einer fiktiven?

Zitat
Interessant ist natürlich, welche Charaktere sich kennen könnten[...]


Wenn ich daran denke, dass Harry Kim, Lindsey Ballard und B\'Ellana Torres zur gleichen Zeit in San Francisco waren, Technikkurse belegten und sich niemand an die streitsüchtige Klingonin erinnern konnte... :rolleyes:

Genau aus diesem Grunde bin ich ja gerade dabei die Jahreszahlen meiner sternenflottigen Leuts mal durchzuchecken... :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.02.11, 14:16
Zitat
Original von Alexander_Maclean
das ist meines Erachtens recht wenig.

Irgendwo hatte ich auch mal aufgeschlüsselt wieviel Leute die Flotte meines Erachtens hat.


Die Flotte war IMO 57 noch nicht so groß, wie später in DS9...
Das habe ich hier mit eingerechnet. Später könnten es mehr sein.

@Visitor5:
Gemeint war eine Deutsche Infantrie-Einheit.
Das ist nicht fiktiv sondern sehr real !!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 14:20
Mh, da sieht es aber auf den STANs für die Jäger ein bisschen anders aus.

Eine Kompanie hat doch drei Züge? Und jeder Zug normalerweise einen Leutnant, damit kämen wir schon auf drei Offiziere - die eigentliche Kompanie-Führung noch gar nicht mit reingerechnet...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.02.11, 14:25
Zitat
Original von Visitor5
Mh, da sieht es aber auf den STANs für die Jäger ein bisschen anders aus.

Eine Kompanie hat doch drei Züge? Und jeder Zug normalerweise einen Leutnant, damit kämen wir schon auf drei Offiziere - die eigentliche Kompanie-Führung noch gar nicht mit reingerechnet...


In welcher Infantrie-Einheit warst denn du...??
Nur der Erste Zug wird von einem Offz geführt, Zug 2 und 3 von einem erfahrenen Hauptfeld.

Der Offz. 1. Zug IST gleichzeitig KP-Fü-Offz. ( Wie der eingesetzt wird, kommt darauf an, ob die gesamte Kompanie als Einheit eingesetzt wird, oder die Züge getrennt agieren )
Dieser Offz ist dann ein Leutnant/Oberleutnant. Und dazu gibt es nur noch den Kp-Chef, den Hauptmann.

Und das war´s...
Zumindest war das zu meiner Zeit so.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 14:30
Hmhmhm... guuute Frage, bei den vielen Reorganisationen in den letzten Jahren kann sich da schon \'n bisschen was getan haben, vor allem auch die Tatsache, dass doch schon einige Leutnantsposten nun auch an die höheren Feldwebel vergeben werden...

Ich nehme deine Meinung jetzt mal so hin, da ich meine im Moment nicht beweisen kann passe ich an der Stelle mal und lasse es so stehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.02.11, 14:32
Zitat
Original von Visitor5
Ich nehme deine Meinung jetzt mal so hin, da ich meine im Moment nicht beweisen kann passe ich an der Stelle mal und lasse es so stehen.


Ist ne Tatsache - keine Meinung !!
Denn ich habe seinerzeit 15 Monate gedient, und ich kann mich noch lebhaft an diese Zeit erinnern !! ( In einer Infantrie-Einheit !! )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.11, 14:35
Das ist mir klar dass es gewiss irgendwann Mal so gewesen sein könnte - aber wann war denn \"seinerzeit\"?

Ich kenne zum Beispiel auch ein paar STANs aus den späten 70er, bei Wikipedia hat\'s welche aus den frühen 80ern, aber das war mal... Damals waren ja auch die Gummistiefel noch aus Holz! :thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.02.11, 14:44
Zitat
Original von Visitor5
Das ist mir klar dass es gewiss irgendwann Mal so gewesen sein könnte - aber wann war denn \"seinerzeit\"?

Ich kenne zum Beispiel auch ein paar STANs aus den späten 70er, bei Wikipedia hat\'s welche aus den frühen 80ern, aber das war mal... Damals waren ja auch die Gummistiefel noch aus Holz! :thumb:


Das gleitet mir jetzt nicht nur zu sehr in den Off-Topic Bereich ab, sondern auch zu sehr ins Lächerliche...
Ich vermute schlicht, dass du nie beim Bund warst. Woher du da eine \"fundiertere Meinung\" haben willst...??

BTW: Ich war 86-87 dabei - und du...??

Also, falls es zu DIESER Sache noch Fragen gibt, dann bitte nicht hier, okay...

Mal wieder etwas zur Sache:
Momentan füge ich die Freunde aus meinen FF in den Zeitstrahl ein, das wird noch ein ganz ordentlicher Schlauch, wie mir scheint...  8o  8o  8o
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 03.02.11, 08:08
Nur als Anmerkung.

Das Verhältnis Offiziere zu Unteroffiziers- bzw. Mannschaftsdienstgraden hängt auch davon ab welche Aufgabe eine Truppe bzw. ein Standort verfolgt.

Geht man in die \"Kampftruppen\" hinein gibt es wenige Offiziere , die sich auf viele Unteroffiziere und Mannschaften stützen.  Entfernt man sich davon und geht in die logistischen, strategischen und technischen Truppen/Standorte, so wandelt sich das Bild. Auf Schiffen z.B. ist das Verhältnis ein anderes, als in einer Raketenwerferbatterie.

Während die Kompanien der Einsatzkräfte tatsächlich einen sehr geringen Anteil an Offizieren im Gegensatz zu den Mannschaften und Unteroffizieren aufweisen ist der Prozentsatz bei den militärischen Fachdiensten wesentlich höher.  Je nach Standort kann sich dort der Prozentsatz umkehren. 50-60 % Offiziere sind gerade an Bereichen wie dem Heerenamt, den Truppenschulen und ähnlichen Institutionen gängig. Früher war im Heeresamt jeder Hauptabteilungsleiter ein Brigadegeneral.

Im Jahresbericht 2009 stehen

  37 000 Offiziere
113 000 Unteroffiziere
100 000 Mannschaften

Das ist ein Prozentsatz von ca. 15%
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.02.11, 08:11
Naja ich denke auch aufgrund der Tatsache, dass bei den Wissenschaftlern der Sternenflotte mehr Offiziere zu finden sind, ist das Verhältnis 1:4 durchaus angemessen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 03.02.11, 08:26
Das sehe ich ähnlich möglicherweise sogar 1:3 (je nach Standort), wenn man bedenkt, dass die \"Crewmember, Corporals etc.\", die man aus dem Canon kennt seit TNG recht dünn gesäht sind.

Das was man auf Raumschiffen tun muss ist doch sehr Anspruchsvoll und setzt ein spezielles Fachwissen und es gibt ja auch für die Unteroffiziere den Weg in den militärischen Fachdienst. Warrant Offiziere sind ja Fachoffiziere. Bei der Bundeswehr gibt es das ja auch.

Wie ich lernte, gbt es dort seit 1993 sogar den Rang eines Stabshauptmannes (Vier Sterne ohne Eichenlaub), ein zwischen Ding zwischen Hauptmann und Major. Man hat sich da sehr viel einfallen lassen, um diese Laufbahnen attraktiv werden zu lassen.

@Uli
BTW: Ich war von 89 bis 92 auf einer Truppenschule und habe dadurch sowohl Kampfeinheiten als auch das Heeresamt kennen gelernt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 03.02.11, 08:31
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Naja ich denke auch aufgrund der Tatsache, dass bei den Wissenschaftlern der Sternenflotte mehr Offiziere zu finden sind, ist das Verhältnis 1:4 durchaus angemessen.


Ich glaube, das ist zu hoch angesetzt.

@Trekman
Bei einer Truppe mit geringem Anteil an Kampftruppen, wie der BW
ist ein so hohes Offz.Aufkommen verständlich. In der Sternenflotte entfällt jedoch ein hoher Anteil auf Schiffs- und Stützp./Basen Besatzungen, bei, relativ zur BW weniger Personal für logistische Zwecke, dafür gibt es Computer.
Darum halte ich maximal 10% Offz-Anteil für die SF für einen ganz guten Wert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 03.02.11, 08:49
Das ist Dein gutes Recht, dies so anzunehmen 10-15% ist ja ein reeler Wert. Aber Bedenke, dass hinter Star Trek das amerikanische System steckt. Außerdem wurde die Sternenflotte für die Erforschung des Weltraums gegründet und nicht als Militär. ;)

Die Voyager dürfte zu Beginn ihres Auftrages nicht mehr als 15 Offiziere an Bord haben, bei 150 Mann Besatzung (bei einem Prozentsatz von 10%).
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 03.02.11, 09:41
Zitat
Original von TrekMan
Das ist Dein gutes Recht, dies so anzunehmen 10-15% ist ja ein reeler Wert. Vielleicht stimmt es ja. Aber Bedenke, dass hinter Star Trek das amerikanische System steckt.

Außerdem wurde die Sternenflotte für die Erforschung des Weltraums gegründet und nicht als Militär. ;)

Die Voyager dürfte zu Beginn ihres Auftrages nicht mehr als 15 Offiziere an Bord haben, bei 150 Mann Besatzung (bei einem Prozentsatz von 10%).


Bei der Voyager bin ich sogar auf weniger als 15 Offze gekommen.
Und ich denke, auch auf Stationen, wie z.B. UNITY-ONE wird der Offz-Anteil geringer sein, in anderen Bereichen höher.

Auch war meine Annahme von 1.5 Mio Sternenflottenangehörigen im Jahr 2357 ziemlich hoch, möglicherweise liegt der Wert, zu diesem Zeitpunkt auch wesentlich niedriger...??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 03.02.11, 10:44
Zitat
Bei der Voyager bin ich sogar auf weniger als 15 Offze gekommen.


Ich war eigentlich der Meinung, dass es mehr sein müssten.

Positionen:

Captain
1. Offizier
Steuermann
OPS
Taktik / Sicherheit
Science
Antriebssysteme
Computertechnik
Medizin
Krankenpflege


Mal abgesehen vom Captain und dem 1. Offizier, die sich gegenseitig ergänzen, sollte für jeden Posten mindestens 2 Leute geben, die sich in der Leitung abwechseln können.

Im Maschinenraum der Vogager arbeiteten zum Start von DS9 mindestens 2 Offiziere, wenn nicht sogar 3 bis 4. (LT Carey war ja nur einer von X)

Mit den möglichen Fachoffizieren und Fähnrichen würde ich fast dreißig Offiziere schätzen. Das wären ca. 20 %
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 03.02.11, 10:54
Zitat
Original von TrekMan
Zitat
Bei der Voyager bin ich sogar auf weniger als 15 Offze gekommen.


Ich war eigentlich der Meinung, dass es mehr sein müssten.

Positionen:

Captain
1. Offizier
Steuermann
OPS
Taktik / Sicherheit
Science
Antriebssysteme
Computertechnik
Medizin
Krankenpflege


Mal abgesehen vom Captain und dem 1. Offizier, die sich gegenseitig ergänzen, sollte für jeden Posten mindestens 2 Leute geben, die sich in der Leitung abwechseln können.

Im Maschinenraum der Vogager arbeiteten zum Start von DS9 mindestens 2 Offiziere, wenn nicht sogar 3 bis 4. (LT Karrey war ja nur einer von X)

Mit den möglichen Fachoffizieren und Fähnrichen würde ich fast dreißig Offiziere schätzen. Das wären ca. 20 %


Hm... wäre möglich.
Andererseits waren Science/OPS zusammengefasst.
Und man hat schon in ST-TMP gesehen, dass ein zweiter Steuermann nicht unbedingt ein Offz sein muss - für Illia übernahm \"Chief\" DiFalco...
Aber regulär könnte ich mir 15 durchaus vorstellen - dadurch dass in der Serie nur eine gewürfelte Notmannschaft unterwegs war, kann man da schlecht Vergleiche ziehen.

Andererseits glaube ich nicht, dass an Bord der TOS-Ent bis zu 40 Offze an Bord waren...
Ich denke, auf kleinen Schiffen ist der Anteil höher, als an Bord größerer Einheiten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 03.02.11, 11:14
Zitat
Andererseits glaube ich nicht, dass an Bord der TOS-Ent bis zu 40 Offze an Bord waren... Ich denke, auf kleinen Schiffen ist der Anteil höher, als an Bord größerer Einheiten.


Das die Anzeile je nach Größe schwanken ist denke ich klar.

Also bei ENT habe ich nie darüber nachgedacht.

Aber bei TOS ist das was anderes.

Der gute Kirk hatte jede Menge Offiziere, die dann und wann auftraten.

Alleine auf der Brücke hatte er fast immer 5 bis 6 sitzen.
Dazu kamen Pille, Scotty und Chapel

McCoy hatte M\'Benga ein Arzt im Rang eines LT. Die Psychologin war auch LT.

Sein Sicherheitschef war Commander Giotto, dessen Stellvertreter war auch Leutnant.

Es gab einige Wissenschaftsoffiziere, die als Leutnant oder Fähnrich herum liefen.

Sein Computeroffizier war ein LT. Cmdr bis er eingekerkert wurde

Allein die taktischen Offiziere, die Kirk auf Cestus III verloren hatte waren Offiziere.

Er hat Lt. Baley an Balok ausgeliehen. Lt. Kevin Reley, Lt. DeSalle  ... usw.

Aber im Prinzip reden wir hier um des Kaisersbart. Ob 10% oder 20% für seine eigene FF nimmt man sich voviel wie man benötigt bzw. wie nötig.  Meine Meinung ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 03.02.11, 11:29
Zitat
Original von TrekMan
Zitat
Andererseits glaube ich nicht, dass an Bord der TOS-Ent bis zu 40 Offze an Bord waren... Ich denke, auf kleinen Schiffen ist der Anteil höher, als an Bord größerer Einheiten.


Das die Anzeile je nach Größe schwanken ist denke ich klar.

Also bei ENT habe ich nie darüber nachgedacht.

Aber bei TOS ist das was anderes.

Der gute Kirk hatte jede Menge Ofifiziere, die dann und wann auftraten.

Alleine auf der Brücke hatte er fast immer 5 bis 6 sitzen.
Dazu kamen Pille, Scotty und Chapel

McCoy hatte M\'Benga ein Arzt im Rang eines LT. Die Psychologin war auch LT.

Sein Sicherheitschef war Commander Giotto, dessen Stellvertreter war auch Leutnant.

Es gab einige Wissenschaftsoffiziere, die als Leutnant oder Fähnrich herum liefen.

Sein Computeroffizier war ein LT. Cmdr bis er eingekerkert wurde

Allein die taktischen Offiziere, die Kirk auf Cestus III verloren hatte waren Offiziere.

Er hat Lt. Baley an Balok ausgeliehen. Lt. Kevin Reley, Lt. DeSalle  ... usw.


Ich bin mal die einzelnen Abteilungen durchgegangen und kam dabei auf 30-35 Offze
Namentlich habe ich die Serie nie durchforstet, aber die diversen Offze könnten zu verschiedenen Zeiten, jedoch nicht unbedingt gleichzeitig gedient haben... (Was bei DEN Verlusten damals durchaus anzunehmen wäre... ;) )

Leider gibt es dazu keine verlässlichen Quellen, damit wäre mir sehr geholfen...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 03.02.11, 11:49
Zitat
Ich bin mal die einzelnen Abteilungen durchgegangen und kam dabei auf 30-35 Offze


Ich kann mich dunkel an ein Non-Canon Buch der TOS Serie, das von 81 Offizieren sprach, aber da bin ich mir nicht mehr sicher.

Auf Memory Alpha hat sich jemand sehr viel Mühe gemacht.

Crewliste (http://memory-alpha.org/wiki/USS_Enterprise_%28NCC-1701%29_personnel)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 03.02.11, 12:11
Zitat
Original von TrekMan
Zitat
Ich bin mal die einzelnen Abteilungen durchgegangen und kam dabei auf 30-35 Offze


Ich kann mich dunkel an ein Non-Canon Buch der TOS Serie, das von 81 Offizieren sprach, aber da bin ich mir nicht mehr sicher.

Auf Memory Alpha hat sich jemand sehr viel Mühe gemacht.

Crewliste (http://memory-alpha.org/wiki/USS_Enterprise_%28NCC-1701%29_personnel)


Beeindruckend, aber leider handelt es sich um ALLE die jemals auf dem Schiff waren, und um die finalen Ränge, ungeachtet der Jahreszahl.
Für Statistiker sicher ein Fest, für unsere Zwecke eher ungeeignet...
Nichtsdestoweniger eine interessante Liste für Leute, die FF in der TOS-Zeit ansiedeln möchten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 03.02.11, 15:30
Ich kann nursagen wie ich es bei der Mornig Star geamcht habe. da sind von der etwa 500 Mann Crew rund 67 Offiziere.

aber da sind kriegsbedingte Mängel mit eingerechnet. standard mäßg wäre ich bei 785 Mann und davon 165 Offiziere.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 03.02.11, 18:47
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich kann nursagen wie ich es bei der Mornig Star geamcht habe. da sind von der etwa 500 Mann Crew rund 67 Offiziere.

aber da sind kriegsbedingte Mängel mit eingerechnet. standard mäßg wäre ich bei 785 Mann und davon 165 Offiziere.


Wo bringst du nur all die verdammten Offiziere unter...??
Auf der ICICLE tun mal gerade 40-45 Offiziere Dienst, bei einer Crew von 500 Personen, wobei ich bisher erst 10 als Führungscrew vorgestellt habe (und ein bis zwei MACO\'s und Piloten...)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 03.02.11, 20:06
Hallo liebe Wikiianer. Seit heute ist ein großer Teil des Kel\'Daxar Völkerthreads überarbeitet worden. Vieles ist hinzugekommen und kann somit aus der Wiki ToDo Liste gestrichen werden.

http://www.tpick.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=370&sid=&page=1

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.02.11, 07:46
Hab es gerade hochgeladen.

Die Elemente zu Horex habe ich getrennt in einem eigenen Artikel ausgelagert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 04.02.11, 08:37
@uli
wegen den Offizieren

Erstmal habe ich 10 FO.

dann brauche ich bei normaler schichtrotation auf der brücke nochmal nochmal neun.

Dann habe ich schon jetzt auf der KS vier weitere Offiziere (2. ärztin, zwei Chefs für die anderen wachen und eine Oberschwester.)

Hinzu kommen: Truppführer beim Sicherheitsdienst. 18

mehrere Ingenieure sechs pro schicht ist ja ein großen Schiff = 18

Dann den Chef der Shuttleabteilung

zwei pro wache in der Navigationsabteilung = 6

da bin ich schon bei 66 Mann

Dann kommen da sicher ein paar Posten die ich nicht mit eingerechnet habe.

Und dann kommen die ganzen studierten \"Eierköpfe\" in der Scienceabteilung

@belar
Die ToDO Liste werde ich bei Gelegenheit anpassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 04.02.11, 14:46
Sodele - habe Dheran in den Zeitstrahl integriert. Auf die Ereignisse in den beiden fertigen Episoden werde ich in den nächsten Tagen eingehen.

Außerdem habe ich den Artikel um den SFI erweitert - speziell Sektion 31.
Wer sich die Spannung für ICICLE bewahren möchte, sollte jedoch nicht hineinschauen, da dort etwas gespoilert wird in Hinsicht auf das Jahr 2382...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 04.02.11, 14:52
Zu spät.

War gerade im wiki und hab auf die letzten Änderungen gesehen.

Aber ohne zu spoilern: eine deftige Überraschung.


Btw: wenn der Teil weiter wächst wäre ich dafür, einen eigenen Sektion 31 artikel anzulegen und im sFI artikel darauf zu verlinken.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 04.02.11, 14:52
Sektion 31 gehört allerdings nicht zum S.F.I. und sollte gesondert behandelt werden. Es war mal eine Avteilung des S.F.I. die sich allerdings abgespalten hat nun außerhalb der Sternenflottencharta steht. O-Ton Luther Sloane.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.02.11, 15:08
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Btw: wenn der Teil weiter wächst wäre ich dafür, einen eigenen Sektion 31 artikel anzulegen und im sFI artikel darauf zu verlinken.


Ich auch. Bei mir kommen nämlich noch so einige Täuschungen hinzu.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 04.02.11, 15:09
Und auch bei mir kommt die eine oder andere S31 Geschichte hinzu. Sheridan ist ja einer von denen. Also ich wäre auch für eine Trennung. Schon alleine weil es ja wie gesagt, zwei eigenständige Organisationen sind. S31 hat sich quasi privatisiert und untersteht nicht mehr der Föderationsverwaltung, unterhält aber noch enge Beziehungen zu ausgewählten Föderations und Starfleetfunktionäre, die sie decken und dafür sorgen, dass sie Einfluss nehmen können.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 04.02.11, 15:17
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zu spät.

War gerade im wiki und hab auf die letzten Änderungen gesehen.

Aber ohne zu spoilern: eine deftige Überraschung.


Btw: wenn der Teil weiter wächst wäre ich dafür, einen eigenen Sektion 31 artikel anzulegen und im sFI artikel darauf zu verlinken.


Mit späteren ICICLE-Folgen wird da sicherlich noch einiges dazukommen - soviel steht mal fest.
D.h. das mit dem eigenen Artikel kann ruhig in Angriff genommen werden.

Was die Überraschung angeht - da haut es hoffentlich nicht nur Dheran vom Schlitten... :Andorian

EDIT: Habe S31 in den bestehenden S31 Artikel von SSJ ausgelagert !!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 05.02.11, 12:45
Ich habe die AVENGER-KLASSE ins WIKI eingepflegt und mit dem Artikel über die USS HAMMONIA verknüpft.

Einige bereits existierende Artikel wurden der Kategorie \"STAR TREK - CADETS\" hinzügefügt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 05.02.11, 12:51
Zitat
Original von David
Ich habe die AVENGER-KLASSE ins WIKI eingepflegt und mit dem Artikel über die USS HAMMONIA verknüpft.

Einige bereits existierende Artikel wurden der Kategorie \"STAR TREK - CADETS\" hinzügefügt.


Der Kategorie STAR TREK  - CADETS wurde von mir der Punkt Allgemeines hinzugefügt...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 06.02.11, 11:26
Habe den Artikel über Bajor ergänzt, allerdings nur mit bekannten Fakten.

Dabei stellt sich mir die Frage, wie viel Non-Canon wir in die Artikel über Planeten und Völker einfließen lassen sollten. Schließlich ist es ein FF-Wiki und wer die Canon-Fakten wissen will, kann auch bei Memory-Alpha gucken.

Ich hätte selbst ein paar nette Theorien zu Bajor, Cardassia und Trill.
Nur leider besteht die Gefahr, dass jeder FF-Schreiber andere Theorien hat. Man danke da nur an unsere lustigen Diskussionsthreads zu Trill, Vulkaniern etc. ;)

Also schmeiße ich mal die Frage in den Raum: Non-Canon-Fakten - ja oder nein?
Oder einigen wir uns vorher im Forum, welche Hintergrund-Infos aus unseren FFs wir in das Wiki übernehmen?

EDIT:
Hab eben den Artikel über Cardassia angeschaut, da steht ja schon das eine oder andere aus den FFs. Also vergesst meine Frage einfach ;).
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 06.02.11, 12:32
Die beste Lösung ist IMO am Ende des Artikels einen Punkt \"Bajor NON-CANON\" anzulegen und darunter den Punkt: \"Bajor in STAR TREK - DEFENDER\"

Ein Beispiel dafür wäre der Artikel über Andorianer.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.02.11, 13:41
In diesem Punkt stimme ich Uli zu. Das wichtigste ist, dass alles schön übersichtlich bleibt und dann ist es auch kein Problem, wenn verschiedene Autoren ihre Theorien zu einem Volk in dem Artikel kundtun, solange als Überschrift etwas in dieser Art wie \"Bajoraner in Unity One\" steht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 07.02.11, 20:59
Zitat
Original von ulimann644
@Max und Visitor
Das nachträgliche Ändern ist ein Graus.

Ja, sowas kenne ich leider nur zugut; deswegen verstehe ich - Fan der U.S.S.-Schreibweise hin oder her - diese Vorgehensweise natürlich, auch wenn es bedauerlich ist.

Zitat
Original von ulimann644
Was das USS angeht: Am Anfang haben wir das WIKI nur mit 2-3 Mann betreut, und seinerzeit habe ich dann diese Schreibweise von MA übernommen.

Leider bietet MA manchmal kein gutes Beispiel, habe ich inzwischen den Eindruck :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 07.02.11, 21:04
Nun, Max, wenn du wirklich die Welt retten willst musst du selbst damit anfangen! :D

Hätte man die Dateien auf dem PC wäre das kein Problem, da könnte ich selbst ein Makro schreiben, um das zu ändern. Das ist nicht sooo schwer...

Aber online, mit Einloggen in das System - das gewiss auch gegen Spam, Vandalismus etc. pp. gesichert ist, ist das schon wieder aufwändiger - und zudem mit C nicht mehr so ohne weiteres zu lösen...

Wie ulimann644 schon sagte: Man könnte auch mit einem Schnapsglas den Rhein ausschöpfen... :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.02.11, 21:07
@max
auch wenn das U.S.S. vielleicht stylischer aussieht ist es aber schweieriger zu schreiben als USS.

bei letzteren halte ich einfach auf der shift tasrer oder ballere die Caps lock rein.

Ich weiß das macht bei einen oder zwei nicht viel aus, aber uli hat recht dass es bei 20 oder mehr schon ein Problem sein kann.

Und dann denke ich auch ein wenig an mich, als den Vertipperkönig.

@all
vielleicht sollten wir usn wirklich auf Standards einigen und diese dann in einen Tutartikel ala \"Standards des Trekspace wikis\" festpinnen. der artikel könnte dann von mir oder SSJ gelockt werden so dass nur noch einer von uns den artikel bearbeiten kann.

Ich möchte jedoch anmerken, dass nicht zuviele Standards definiert werden sollen, um neue Nutzer nicht abzuschrecken.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 07.02.11, 21:07
Zitat
Original von Visitor5
Nun, Max, wenn du wirklich die Welt retten willst musst du selbst damit anfangen! :D

Das heißt, es würde niemanden stören, wenn ich mir jeden Tag in der Woche einen Artikel vornehme und dort aus allen auftauchenden USS U.S.S. mache ;) :D

Zitat
Original von Alexander_Maclean
@max
auch wenn das U.S.S. vielleicht stylischer aussieht ist es aber schweieriger zu schreiben als USS.

bei letzteren halte ich einfach auf der shift tasrer oder ballere die Caps lock rein.

Ich weiß das macht bei einen oder zwei nicht viel aus, aber uli hat recht dass es bei 20 oder mehr schon ein Problem sein kann.

Und dann denke ich auch ein wenig an mich, als den Vertipperkönig.

Nimm\'s mir nicht übel, aber das ist kein gutes Argument.
Es dürfte doch wohl vom Autor zu erwarten sein, dass er oder sie die Last auf sich nimmt und drei Punkte einfügt! Das ist halt eine Frage der Sorgfalt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 07.02.11, 21:16
Zitat
@all
vielleicht sollten wir usn wirklich auf Standards einigen und diese dann in einen Tutartikel ala \"Standards des Trekspace wikis\" festpinnen. der artikel könnte dann von mir oder SSJ gelockt werden so dass nur noch einer von uns den artikel bearbeiten kann.

Ich möchte jedoch anmerken, dass nicht zuviele Standards definiert werden sollen, um neue Nutzer nicht abzuschrecken.


Dies hatte ich auch mal angeregt...
Wer A sagt, muss nicht B sagen, denn A könnte auch falsch sein - bzw. die Ausgangssituation kann sich auch gewandelt haben; Soll heißen: Wir können auch gerne neue Regeln aufstellen.

Und wir reden über viele Punkte - nicht nur die Threadüberschriften, sondern in jedem Beitrag muss das ja geändert werden...  :evil:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.02.11, 21:19
@Max
In ICICLE 1 hatte ich selbst noch die Schreibweise mit Punkten, mittlerweile lasse ich die Punkte, aus Gewohnheit, durch die Arbeit am WIKI, weg, z.T. auch damit ich nicht völlig konfus werde...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 07.02.11, 22:00
Wir hatten doch schon eine Diskussion Punkte oder keine Punkte und ich ging davon aus, dass wir alle ohne Punkte arbeiten. Warum rollen wir dieses Fass schon wieder auf?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.02.11, 22:15
Zitat
Original von TrekMan
Wir hatten doch schon eine Diskussion Punkte oder keine Punkte und ich ging davon aus, dass wir alle ohne Punkte arbeiten. Warum rollen wir dieses Fass schon wieder auf?


Max und Visitor war\'s anscheinend nicht so klar, und bevor mir in der WIKI jemand Chaos anrichtet, \"rolle ich das Fass\" lieber ein wenig durch die Gegend. Ist IMO das kleinere Übel...
BTW: Mir ist heute aufgefallen, dass du auch bei \"externen\" Links ein ¦ setzt, um dem Link einen alternativen Namen zu geben. Anders, als bei internen Links, werden dort die alternativen Linknamen einfach durch eine Leerstelle getrennt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 07.02.11, 22:29
Zitat
Max und Visitor war\'s anscheinend nicht so klar,[...]


Also mir war das schon klar, ich habe damals ja auch die Anregung zu ein paar Arbeitsprinzipien gegeben und wollte das ein oder andere wissen...

Zitat
Wir hatten doch schon eine Diskussion Punkte oder keine Punkte und ich ging davon aus, dass wir alle ohne Punkte arbeiten. Warum rollen wir dieses Fass schon wieder auf?


Zitat
Wer A sagt, muss nicht B sagen, denn A könnte auch falsch sein - bzw. die Ausgangssituation kann sich auch gewandelt haben; Soll heißen: Wir können auch gerne neue Regeln aufstellen.


Oder mit anderen Worten:
Fortschritt heißt veränderung - Stillstand heißt Rückschritt!

Ergo: Von Zeit zu Zeit sollte man sich fragen, ob alte Muster und Gewohnheiten noch immer Sinn ergeben, oder ob man sie besser modernisiert, das ist durchaus eine ziemlich gute Sache, wie ich finde!


Sofern allerdings niemand die Änderungen per Skripte beschleunigen könnte würde ich persönlich allerdings auch diesmal von einer Änderung absehen. Zudem hat es auch Vorteile, wenn wir uns an die Memory-Alpha-Konventionen anlehnen...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.02.11, 22:42
@Visitor
SINNVOLLE Veränderungen sind immer willkommen, aber nach einem Jahr Arbeit und weit über 650 Artikel später macht es keinerlei Sinn bestehende Standards anzufechten, darum sollten wir DIESE Diskussion nun wirklich zu den Akten legen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.02.11, 23:32
Ich komme nicht ganz mit und bitte um Aufklärung für die langsamen.
Ist es jetzt also schlecht, wenn ich in meinen Dienstakten, Schiffsbeschreibungen, U.S.S. mit Punkten schreibe?  ?(
Denn so mache ich es schon seit Jahren und ist auch für mich plausibler als USS. Mal abgesehen davon, dass es besser ausschaut.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 08.02.11, 00:01
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Ich komme nicht ganz mit und bitte um Aufklärung für die langsamen.
Ist es jetzt also schlecht, wenn ich in meinen Dienstakten, Schiffsbeschreibungen, U.S.S. mit Punkten schreibe?  ?(
Denn so mache ich es schon seit Jahren und ist auch für mich plausibler als USS. Mal abgesehen davon, dass es besser ausschaut.


Im WIKI haben wir weitgehend eine einheitliche Schreibweise, eben ohne Punkte.
Da wäre es hilfreich, wenn uns alle dabei unterstützen, dass wir dort nicht plötzlich mit verschiedenen Varianten herumeiern...
Darum dort bitte: Schiffe, Stationen und Schiffsklassen groß, und USS statt U.S.S.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.02.11, 00:09
Verstehe. Dann muss ich in Zukunft meine Dienstakten so umschreiben. Was ist denn mit den bestehenden Akten?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 08.02.11, 00:19
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Verstehe. Dann muss ich in Zukunft meine Dienstakten so umschreiben. Was ist denn mit den bestehenden Akten?


Die sind z.T. schon abgeändert, andere werden noch im Laufe der Zeit...
Wichtig sind hauptsächlich Schiffe, die einen Link zu einem Artikel bekommen, da diese z.T. aus den verschiedenen FF in einer Kategorie zusammengefasst sind.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.02.11, 00:55
Alles klar. Dann mache ich das in Zukunft so. Ich bin ja nicht direkt am mitarbeiten in der Wiki, sondern liefere nur Artikel, die andere dann einfügen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 08.02.11, 00:59
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Alles klar. Dann mache ich das in Zukunft so. Ich bin ja nicht direkt am mitarbeiten in der Wiki, sondern liefere nur Artikel, die andere dann einfügen.


Dafür meinen aufrichtigen Dank, für das Forum kannst du ja anschließend die Punkte einfügen...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 08.02.11, 01:01
Aber gerne. Wenn es euch die Arbeit erleichtert, dann macht mir dieser kleine Mehraufwand auch nichts aus.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 08.02.11, 11:41
Zitat
Original von ulimann644
@Max
In ICICLE 1 hatte ich selbst noch die Schreibweise mit Punkten, mittlerweile lasse ich die Punkte, aus Gewohnheit, durch die Arbeit am WIKI, weg, z.T. auch damit ich nicht völlig konfus werde...

In Geschichten bleibe ich meistens dabei, den Schiffsnamen einfach kursiv zu setzen. Das Groß-Schreiben erweckt mMn deswegen keinen so guten Eindruck, weil das ja als Formatierungsmittel oft genutzt wurde und wird, um Schreien zu vermitteln.

Zitat
Original von TrekMan
Wir hatten doch schon eine Diskussion Punkte oder keine Punkte und ich ging davon aus, dass wir alle ohne Punkte arbeiten. Warum rollen wir dieses Fass schon wieder auf?

Weil es (fast) nie zu spät ist, einen Fehler rückgängig zu machen ;) ;) :) :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 08.02.11, 12:21
Zitat
Original von Max
Zitat
Original von ulimann644
@Max
In ICICLE 1 hatte ich selbst noch die Schreibweise mit Punkten, mittlerweile lasse ich die Punkte, aus Gewohnheit, durch die Arbeit am WIKI, weg, z.T. auch damit ich nicht völlig konfus werde...

In Geschichten bleibe ich meistens dabei, den Schiffsnamen einfach kursiv zu setzen. Das Groß-Schreiben erweckt mMn deswegen keinen so guten Eindruck, weil das ja als Formatierungsmittel oft genutzt wurde und wird, um Schreien zu vermitteln.


Ich halte es ebenfalls mit der kursiven Schreibweise, weil ich finde, dass Großbuchstaben zuweilen den Lesefluss erheblich stören. Mir gefällt da diese  ebenfalls auffällige aber weniger abrupte Schreibweise einfach besser. Im Wiki empfinde ich es eientlich auch als ungewöhnlich, da dadurch in ein paar wenigen Fällen die Schreibweise unklar bleibt (d\'Deridex oder D\'Deridex, wenn im Wiki D\'DERIDEX steht?!). Dennoch unterstütze ich diese Schreibweise, da ich es nicht für derart gravierend halte.

mfg,
Daniel
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 08.02.11, 14:08
Innerhalb von meinen Texten schreibe ich sie auch kursiv, aber wir haben dieses groß nun mal fürs wiki etabliert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 08.02.11, 14:59
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Innerhalb von meinen Texten schreibe ich sie auch kursiv, aber wir haben dieses groß nun mal fürs wiki etabliert.


Dass ich, in der Beziehung ein Fan der Großschreibung bin liegt definitiv an \"Perry Rhodan\" und \"Ren Dhark\", da wurde, b.z.w. wird diese Schreibweise verwendet, und auch in vielen anderen Serien und Büchern findet man diese, eigentlich gängige, Schreibweise
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 09.02.11, 19:44
Heute habe ich mal den Artikel: Passing Soldiers 1: \"Inheritance of the Empire\" mit dem groben Plot gefüllt.
Außerdem habe ich die Artikel
- James Jonah Pickett (Spiegeluniversum)
- Gardner (Spiegeluniversum)
- DAEDALUS-KLASSE (Spiegeluniversum)
- Imperialer Palast
erstellt.
Die vier Artikel sind aber noch WIP und werden in der nächsten Zeit noch ausgebaut werden.
Momentan brüte ich noch über den endgültigen Plot von Teil 2, der aber langsam auch schon Gestalt annimmt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 09.02.11, 20:54
Genial. Zu Pickett (MU und Nicht MU) werde ich dann demnächst die Bilder liefern.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 09.02.11, 22:15
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Genial. Zu Pickett (MU und Nicht MU) werde ich dann demnächst die Bilder liefern.


Top!

Beim MU-Pickett habe ich schon ein wenig von seinem raffitückischen Ränkespiel gespoilert, also Vorsicht wenn ihr auf den fertigen Comic warten wollt...!!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 10.02.11, 11:25
Hallo Leute.
Ich habe mir gerade mein Nutzerprofil im Wiki angesehen und festgestellt, dass dort viele Seiten verlinkt wurden.

Zumeist Seiten, die man bearbeitet hat, aber auch Kategorien usw.

Seltsamerweise kann ich nur einen Teil aus dieser Liste wieder löschen.
Hat einer von euch ne Ahnung, warum das so ist?
Die meisten Artikel verfolge ich schon länger nicht mehr.  ?(  ?(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.02.11, 12:05
Habe \"Lockruf der Sterne\" wieder auf der Seite \"FanFiction\" eingefügt.

Aus irgend einem Grund war dieser Punkt flötengegangen...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 12.02.11, 17:37
Die Schreibweise der Schiffsnamen hat sich inzwischen wie ich sehe so sehr eingebürgert, dass man daran eigentlich gar nicht mehr rummeckern sollte.
Trotzdem möchte ich anmerken, dass mir die Kombination aus dem punktlosen \"USS\" und komplett großgeschriebenen eigentlichen Namen etwas ungünstig erscheint. Besser wäre es gewesen, nach dem \"USS\" und dem Anfangsbuchstaben des Namens klein weiterzumachen, oder \"U.S.S.\" mit durchgehend großen Buchstaben zu verwenden.

Aber wie hier schon gesagt wurde, geändert wird jetzt nichts mehr und man kann sich auch daran gewöhnen - nur ist es für das Auge einfach angenehmer, wenn der Präfix sich irgendwie vom eigentlichen Namen abhebt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.02.11, 17:57
Zitat
Original von Tolayon
Die Schreibweise der Schiffsnamen hat sich inzwischen wie ich sehe so sehr eingebürgert, dass man daran eigentlich gar nicht mehr rummeckern sollte.
Trotzdem möchte ich anmerken, dass mir die Kombination aus dem punktlosen \"USS\" und komplett großgeschriebenen eigentlichen Namen etwas ungünstig erscheint. Besser wäre es gewesen, nach dem \"USS\" und dem Anfangsbuchstaben des Namens klein weiterzumachen, oder \"U.S.S.\" mit durchgehend großen Buchstaben zu verwenden.

Aber wie hier schon gesagt wurde, geändert wird jetzt nichts mehr und man kann sich auch daran gewöhnen - nur ist es für das Auge einfach angenehmer, wenn der Präfix sich irgendwie vom eigentlichen Namen abhebt.


Ist wohl Geschmacksache, und wenn jeder seine eigene Schreibweise fröhnt dann funktioniert die Verlinkung zu bestehenden Artikeln nicht, darum bitte die Schreibweise einhalten und nicht meckern.
Und wer den Löwenanteil am Beginn leistet, der legt auch den Standard fest.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 12.02.11, 19:26
Welch ein Fatalismus.

Man sollte wirklich den Gedanken wage, jetzt noch \"freie Standard\" festzulegen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.02.11, 19:46
Zitat
Original von Max
Welch ein Fatalismus.

Man sollte wirklich den Gedanken wage, jetzt noch \"freie Standard\" festzulegen.


Dann bist aber auch DU der \"Freiwillige\", der die Hälfte aller Artikel umbenennt, und dan in sämtlichen Artikeln sämtliche Links neu schreibt.
Dürfte nur etwa ein Jahr dauern - Mahlzeit !!

Jetzt mal ernsthaft: Am Anfang haben ganze zwei Mann am WIKI gearbeitet: SSJKamui und ich.
Da hat uns lange Zeit kein Aas Support gegeben und uns machen lassen. Nun, wir haben gemacht, und dabei, eben mit Blick auf die Verlinkungen, Standards etabliert, damit kein Chaos entsteht.
Und nun, nach über einem Jahr Arbeit und annähernd 700 Artikeln, von denen wohl die meisten auf das Konto von SSJ gehen und sicher 20% auf mein Konto, kommen die Leute und wollen alles geändert haben und Chaos verursachen. Und dagegen habe ich etwas, da ich viele Stunden und Mühe da hinein gesteckt habe, was nicht jeder von uns von sich sagen kann, nicht wahr, Max...??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 12.02.11, 19:55
Freie Standards, Uli, freie Standards:
Zitat
Original von Max
Man sollte wirklich den Gedanken wage, jetzt noch \"freie Standard\" festzulegen.


Und wenn das keine Frage der Zeit ist, also wenn mir niemand sagt: Bis Mai muss es fertig sein, könnte ich mir durchaus vorstellen, jeden einzelnen kleinen Artikel um die jeweils nötigen drei Punkte zu editieren:
Zitat
Original von Max
Das heißt, es würde niemanden stören, wenn ich mir jeden Tag in der Woche einen Artikel vornehme und dort aus allen auftauchenden USS U.S.S. mache ;) :D

Auch wenn man sagen könnte: \"Sch*** auf die Punkte\" - zu schade bin ich mir dafür nicht.

Im Übrigen habe ich ja auch schon gesagt, dass ich verstehe, dass man die alten Vorgabe schlicht durchschleppt:
Zitat
Original von Max
Zitat
Original von ulimann644
@Max und Visitor
Das nachträgliche Ändern ist ein Graus.

Ja, sowas kenne ich leider nur zugut; deswegen verstehe ich - Fan der U.S.S.-Schreibweise hin oder her - diese Vorgehensweise natürlich, auch wenn es bedauerlich ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 12.02.11, 20:14
@max
Mal noch einen anderen Punkt:


MUSS alles reglementiert werden?

Das wir eine einheitliche Schreibweise für Schiffnamen, Schiffsklassen, Charakternamen (alle ohne Rang) ...

ist vernünftig.

aber was sollte denn deiner Meinung nach noch standardisiert werden?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.02.11, 20:15
@Max
Es sind aber eben nicht nur die verdammten Punkte...
Sobald du auch nur eine Stelle in einem Link änderst, ist der verlinkte Artikel futsch... Mit anderen Worten diese Artikel müssten ebenfalls abgeänder werden...
Und unterschätze unsere Arbeit nicht. Wenn du auch nur 20 der langen Artikel änderst wirst du fluchen wie ein Bierkutscher, weil darin öfter USS vorkommt als du es dir erträumen würdest.

Damit würdest du sicher im Mai fertig sein - im Mai 2017 !!
Darum nochmal die Bitte an alle: Haltet den Standard ein, damit wir auch in neuen Artikeln Verlinkungen zu bereits bestehenden vornehmen können, und nicht pro Artikel eine Stunde extra einsetzen müssen um ihn umzuschreiben.
Diese Zeit würde ich nämlich echt gerne lieber sinnvoller verbringen !!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 12.02.11, 20:15
Zitat
Original von Alexander_Maclean
aber was sollte denn deiner Meinung nach noch standardisiert werden?

Keine Ahnung. Vielleicht gibt es ja gar nichts mehr, was man später im Nachhinein nach drehen und wenden anders hätte schreiben wollen.
Da mögen sich freilich die äußern, die den genauesten Überblick haben.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.02.11, 20:34
Zitat
Original von Max
Zitat
Original von Alexander_Maclean
aber was sollte denn deiner Meinung nach noch standardisiert werden?

Keine Ahnung. Vielleicht gibt es ja gar nichts mehr, was man später im Nachhinein nach drehen und wenden anders hätte schreiben wollen.
Da mögen sich freilich die äußern, die den genauesten Überblick haben.


Allzu viele Standards haben, und brauchen, wir nicht.
Aber die paar, die wir haben sollten eingehalten werden.
Beispiel: Es gibt einen Artikel namens INTREPID-KLASSE. Wenn nun jemand in seinem neuen Artikel INTREPID-KLASSE schreibt, dann brauche ich für eine Verlinkung dorthin nur [[]] um den Begriff zu setzen und diese Schiffsklasse ist in dem Artikel verlinkt. Schreibt jedoch jemand Intrepid-Klasse dann reicht es nicht die Bracketts zu setzen, denn durch die andere Schreibweise wird der Artikel INTREPID-KLASSE nicht verlinkt und erscheint rot statt gelb.
Und dann beginnt die Umschreiberei, die nicht sein muss.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 12.02.11, 20:45
es gibt doch extra diese Weiterleitungen, um die Notwendigkeit, alle Artikel umzuschreiben, zu umgehen. Würde man beispielsweise eine Weiterleitung von [[Intrepid-Klasse]] setzen, müssten andere ihre Fließtexte in Artikeln nicht unterbrechen wie durch Großbuchstaben, sondern könnten einfach bloß Intrepid-Klasse tippen. Oder aber, man setzt die Verlinkung anders als den angegebenen Text: [[INTREPID-KLASSE|Intrepid-Klasse]]

nur so am Rande angemerkt..

mfg,
Will Pears
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.02.11, 21:08
Zitat
Original von Will Pears
es gibt doch extra diese Weiterleitungen, um die Notwendigkeit, alle Artikel umzuschreiben, zu umgehen. Würde man beispielsweise eine Weiterleitung von [[Intrepid-Klasse]] setzen, müssten andere ihre Fließtexte in Artikeln nicht unterbrechen wie durch Großbuchstaben, sondern könnten einfach bloß Intrepid-Klasse tippen. Oder aber, man setzt die Verlinkung anders als den angegebenen Text: [[INTREPID-KLASSE|Intrepid-Klasse]]

nur so am Rande angemerkt..

mfg,
Will Pears


Der Punkt ist, dass sich diese Mühe keiner macht.
Dir meisten Leute schreiben ihre Artikel ohne zu verlinken, und dann geht die Maloche los...
Außerdem macht eine einheitliche Bezeichnung für Klassen was her.
Und auch bei der von dir erwähnten Weiterleitung habe ICH am Ende die zusätzliche Tipperei am Hals...
Glaub mir: Es ist sicher für euch einfacher 2-3 Standard-Schreibweisen einzuhalten, als hinterher jeden Artikel umzuschreiben. Mach das mal 1. Wo. und du gibst mir Recht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 12.02.11, 21:28
Zitat
Original von ulimann644
Dir meisten Leute schreiben ihre Artikel ohne zu verlinken, und dann geht die Maloche los...


Ich versuche, zu verlinken, was zu verlinken geht. Wenn allerdings in einem Artikel ein Begriff mehrmals auftaucht, verlinke ich ihn nur einmal. Oder gibt es dafür auch Standards?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.02.11, 21:44
Zitat
Original von Lairis77
Zitat
Original von ulimann644
Dir meisten Leute schreiben ihre Artikel ohne zu verlinken, und dann geht die Maloche los...


Ich versuche, zu verlinken, was zu verlinken geht. Wenn allerdings in einem Artikel ein Begriff mehrmals auftaucht, verlinke ich ihn nur einmal. Oder gibt es dafür auch Standards?


Jeden Begriff nur einmal zu verlinken ist normal.
Natürlich kann es mal passieren, dass man einen Begriff doppelt verlinkt. Wenn mir sowas auffällt korrigier ich das, aber alles sehe ich auch nicht.

Standards gibt es gerade mal drei:
- USS
- Schiffsklassen groß
- Raumschiff- und Raumstationnamen groß
Verlange ich da wirklich zuviel, wenn ich um Beachtung dieser drei Punkte bitte...??
Ist das wirklich so schwer umsetzbar...??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 12.02.11, 21:56
Zitat
Original von ulimann644
Standards gibt es gerade mal drei:
- USS
- Schiffsklassen groß
- Raumschiff- und Raumstationnamen groß
Verlange ich da wirklich zuviel, wenn ich um Beachtung dieser drei Punkte bitte...??
Ist das wirklich so schwer umsetzbar...??


Nein, aber es wäre gut, wenn es im WIKI irgendwo schwarz auf weiß (oder gelb auf blau) stehen würde. Bisher habe ich dort keinen Artiekl gefunden, der klare Standards definiert. Das sollte direkt auf der Startseite verlinkt werden, und zwar an gut sichtbarer Stelle!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.02.11, 22:16
Zitat
Original von Lairis77
Zitat
Original von ulimann644
Standards gibt es gerade mal drei:
- USS
- Schiffsklassen groß
- Raumschiff- und Raumstationnamen groß
Verlange ich da wirklich zuviel, wenn ich um Beachtung dieser drei Punkte bitte...??
Ist das wirklich so schwer umsetzbar...??


Nein, aber es wäre gut, wenn es im WIKI irgendwo schwarz auf weiß (oder gelb auf blau) stehen würde. Bisher habe ich dort keinen Artiekl gefunden, der klare Standards definiert. Das sollte direkt auf der Startseite verlinkt werden, und zwar an gut sichtbarer Stelle!


Eigentlich hatte ich nicht vor das WIKI damit zu verschandeln, eben weil wir hier diese Thematik schon öfters durchgekaut haben, aber langsam bin ich geneigt dir Recht zu geben.
Ich denke das Problem ist nicht das Unwissen, sondern schlicht die Ignoranz und die Uneinsichtigkeit einiger Leute, die schlicht drauf pfeiffen, ob sie mit ihrer Schreibweise Mehraufwand verursachen... :( :( :(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 12.02.11, 22:29
Wieso verschandeln? Auf der Startseite gibt es schon eine Rubrik \"Tutorials\" - was kann ein weiterer Unterpunkt dort schon anrichten ;)?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.02.11, 23:34
Zitat
Original von Lairis77
Wieso verschandeln? Auf der Startseite gibt es schon eine Rubrik \"Tutorials\" - was kann ein weiterer Unterpunkt dort schon anrichten ;)?


Du weißt, was ich meine... ;)
Mal ganz ehrlich - wer guckt da rein ??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.02.11, 06:27
@lairis
sowas hatte ich auch schon mal angetippt.

werd ich dann gleich machen.

@uli
ich denke sowas ist genau wie mit den Forumsregeln.

wer guckt da immer wieder rein. Oder liest die sich richtig bei der anmeldung durch.

************************
wobei ich deinen Unmut verstehen kann.

Ich bin zum Beispiel sehr dafür einen klar strukturierten Kategoriebaum zu schaffen. dennoch werden immer mal wieder Kategorien angelegt die keine Wurzelkategorie haben. (woebi das zugegebenermaßen auch manches mal schwer ist, da eine passende zu finden.)

Im Tut zur Kategorisierung steht da sogar ein satz dazu drinne.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Will Pears am 13.02.11, 10:35
Der Punkt ist doch einfach der, dass man dann leuten sagen kann, die behaupten: \"sorry, wusste ich nicht, dass man sich an diese Standarts halten muss.\" sagen kann, dass sie die Regeln hätten nachlesen können. Unwissenheit schützt ja bekanntlich vor Strafe nicht. Außerdem wäre es doch schon vernünftig, wenn auch nur einer von 100 Leuten sich sowas durchließt, die Mühe zu machen.

mfg,
Will Pears
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.02.11, 12:03
@will
Sehr gutes argument

@all
Was sit denn mit den schiffen die keine Registriernummer haben, aber aus den verschiedensten gründen einen Artikel bekommen?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 13.02.11, 13:08
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@will
Sehr gutes argument

@all
Was sit denn mit den schiffen die keine Registriernummer haben, aber aus den verschiedensten gründen einen Artikel bekommen?

@Alex
Gute Frage. Das Ideale wäre, sich schnell eine einfallen zu lassen...
Ne, über die Weiterleitung kann mann die später noch einbauen, das habe ich bei der ICICLE so gemacht, weil ich die Nummer beim Anlegen des Artikels schlicht vergessen hatte... :(

Wichtig ist, dass schonmal die grundsätzliche Schreibweise stimmt.
Und wenn man vom Schiff keine Nummer hat, dann hat man halt keine...

@Will
An deinem Argument ist was dran.
Nur hatte ich den Eindruck, dass ich die Leute hier eher erreiche, als drüben im WIKI.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 13.02.11, 13:24
Also wie gesagt, ich werde meine Akten diesbezüglich nach den Regeln in Zukunft anpassen. Ihr habt die Arbeit damit, also macht ihr die Regeln. Ich habe damit kein Problem.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.02.11, 13:31
@uli
Gut dann würde ich folgendes sagen

Schiffsnamen Groß
idealerwesie mit Registrynummer

gut dann werde ich mich mal an einen artikel machen und den Text aber hier vorher posten dass er dann abgesegnet werden kann
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 13.02.11, 13:52
Eigentlich könnte es auch mal vorkommen, dass der eine oder andere FanFiction-Autor seinem Schiff denselben Namen gibt wie einem bereits existierenden, es aber in eine andere Klasse einordnet und im jeden Fall auch eine andere Registriernummer vergibt.
So gesehen sollte die Registriernummer auch fester Bestandteil des jeweiligen Raumschiff-Artikels sein, aber falls dem nicht grundsätzlich so ist dürfte eine nachträgliche Anpassung aus oben genannten Gründen schwer bis beinahe unmöglich sein.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.02.11, 13:59
Ist er ja auch normalerweise.

Es gibt auch autoren, die machen sich über eine registryungsnummer keinen Kopf

daher haben wir in dem artikel \"Raumschiffe der Sternenflotte mit registreriungsnummer\" auch einen abschnitt für schiffe ohen registry

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Raumschiffe_der_Sternenflotte_nach_NCC_-_Nummern
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 13.02.11, 14:39
Zitat
Original von Alexander_Maclean
daher haben wir in dem artikel \"Raumschiffe der Sternenflotte mit registreriungsnummer\" auch einen abschnitt für schiffe ohen registry

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Raumschiffe_der_Sternenflotte_nach_NCC_-_Nummern

Schöne Sache :))(http://www.tpick.pytalhost.com/forum/images/time/icons/icon16.gif)


EDIT:
Soll die \"John Maynard\" eingetragen werden, auch wenn es noch keinen Artikel zu ihr gibt, oder sollte man das wenn dann alles in einem Aufwasch erledigen?

Das wären die Schiffe der Klasse, wobei der Stand der Dinge sein sollte, dass nur die \"John Maynard\" von Captain Horpach Dienst in der 5. TF versieht.

Schiffe der Klasse:
U.S.S. Apotheosis, NX-88000
U.S.S. John Maynard (http://de.wikisource.org/wiki/John_Maynard_%28Fontane%29), NCC-88005
U.S.S. James Burnett (http://en.wikipedia.org/wiki/James_Burnett,_Lord_Monboddo), NCC-88014
U.S.S. Georges Danton (http://fr.wikipedia.org/wiki/Georges_Jacques_Danton), NCC-88017
U.S.S. Alexander Dalrymple (http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Dalrymple), NCC-88037
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.02.11, 15:36
Ich denke wenn die Schiffnamen und Registrierungsnummern stehen kann man die schon eintragen. und zur John Maynard kann man ja bereits einen Link anlegen.

Edit

erledigt
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 13.02.11, 15:42
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ist er ja auch normalerweise.

Es gibt auch autoren, die machen sich über eine registryungsnummer keinen Kopf

daher haben wir in dem artikel \"Raumschiffe der Sternenflotte mit registreriungsnummer\" auch einen abschnitt für schiffe ohen registry

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Raumschiffe_der_Sternenflotte_nach_NCC_-_Nummern


In einer fehlenden Reg.Nr sehe ich weniger ein Problem. Die kann man später, zumindest als reinen Text noch einfügen. Für den Artikel ist es dann natürlich zu spät.
Eine Lösung wäre, mit einem Artikel zum Schiff zu warten, bis man eine Reg. hat.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 13.02.11, 19:12
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich denke wenn die Schiffnamen und Registrierungsnummern stehen kann man die schon eintragen. und zur John Maynard kann man ja bereits einen Link anlegen.

Edit

erledigt

Danke :)) Aber bei http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Raumschiffe_der_Sternenflotte_nach_NCC_-_Nummern konnte ich sie noch nicht entdecken.

EDIT: Ah, jetzt ist es drinnen :) Danke :))
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.02.11, 08:44
@Alex
Mir fällt gerade auf, dass MU-Schiffe mit ISS-Kennung nicht berücksichtigt wurden.
Bringen wir die in einem eigenen Artikel unter, oder schreiben wir die in einen Anhang des bestehenden...??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.02.11, 08:58
Es geht ja explizit um die schiffe der sternenflotte.

daher würde ich sagen wir machen für die der Imperialen Flotte eine eigene Liste, verlinken aber beide lsiten auch untereinander.

so wie ich das beim Zeitstrahl gemacht habe mit deinen artikel zur Geschichte des spiegeluniversums.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.02.11, 09:19
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Es geht ja explizit um die schiffe der sternenflotte.

daher würde ich sagen wir machen für die der Imperialen Flotte eine eigene Liste, verlinken aber beide lsiten auch untereinander.

so wie ich das beim Zeitstrahl gemacht habe mit deinen artikel zur Geschichte des spiegeluniversums.


Ist die beste Lösung.
Ich wollte da bloß nicht allein vorpreschen...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 14.02.11, 19:11
Ich habe eben entdeckt auf unserer Fanfiction Liste war der Link zu Visitor5s Fanfiction auch irgendwie gelöscht wurden. Ich habe ihn eben wieder hinzugefügt zur Seite.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.02.11, 20:06
Zitat
Original von SSJKamui
Ich habe eben entdeckt auf unserer Fanfiction Liste war der Link zu Visitor5s Fanfiction auch irgendwie gelöscht wurden. Ich habe ihn eben wieder hinzugefügt zur Seite.


am 8. hat jemand ohne Benutzerkennung was an dem Punkt allgemeine FanFiction geändert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.02.11, 20:13
@Alex
Hast du im Verlauf mal nachgeschaut, was genau da geändert wurde...??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.02.11, 20:23
@uli
Es waren zwei änderungen.

Die erste hat neben den entfernen von Visitors TOSG auch dein Lockruf der Sterne und den Link auf die Einhörner gekillt. und auch die Kategorien waren dann weg.

die zweite hat dann wenigstens den Link auf die Einhörner repariert.

@ssj
Neben der Hauptseite sollte meiner Meinung nach auch der Fanfictionartikel Adminschutz bekommen. Was meinst du?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.02.11, 20:28
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@uli
Es waren zwei änderungen.

Die erste hat neben den entfernen von Visitors TOSG auch dein Lockruf der Sterne und den Link auf die Einhörner gekillt. und auch die Kategorien waren dann weg.

die zweite hat dann wenigstens den Link auf die Einhörner repariert.

@ssj
Neben der Hauptseite sollte meiner Meinung nach auch der Fanfictionartikel Adminschutz bekommen. Was meinst du?


Schweinerei...
Die Seite zu schützen wäre nicht schlecht, IMO.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.02.11, 20:31
Hätte aber den Nachteil, dass nur AdmBennings ( der ja leider selten bis gar nicht da ist) SSJ oder ich, dort ändern dürfen.

edit
wie schon länger geplant habe ich die Hauptseite gesichert und dabei entdeckt dass es drei Bearbeitungsstufe gibt.

1. für alle
2. Nur für angemeldete Nutzer
3. Nur für Administratoren.

ich denke Fanfiction kann auf Stufe 2 hoch.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.02.11, 20:40
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Hätte aber den Nachteil, dass nur AdmBennings ( der ja leider selten bis gar nicht da ist) SSJ oder ich, dort ändern dürfen.

edit
wie schon länger geplant habe ich die Hauptseite gesichert und dabei entdeckt dass es drei Bearbeitungsstufe gibt.

1. für alle
2. Nur für angemeldete Nutzer
3. Nur für Administratoren.

ich denke Fanfiction kann auf Stufe 2 hoch.


Auf diese Stufe sollte man eigentlich alle Artikel setzen...
Oder zumindest die arbeitsintensiven wie die DA\'s und die mit vielen Verlinkungen, z.B. \"Unity One\"
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 14.02.11, 20:45
Zitat
Original von Alexander_Maclean
am 8. hat jemand ohne Benutzerkennung was an dem Punkt allgemeine FanFiction geändert.

Krass. Wie ist das überhaupt möglich? Oder ist \"ohne Benutzerkennung\" nicht gleichbedeutend mit \"nicht angemeldet\"?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.02.11, 20:56
@uli
wäre etwas aufwendig.

wo ich es vielleicht noch einsehe ist solche Sachen wie \"Zeitstrahl\" und ggf. die Hauptseite der FF

dennoch halte ich es für Kontraproduktiv das sichern der Artikel grossflächig einzusetzen. wird auch im Adminhandbuch nicht empfohlen.

zudem: wie schnell ist man mal nicht eingeloggt auf der wikiseite und will nur ne Kleinigkeit ändern.

außerdem könnte es potenzielle neue User abschrecken.

@max
so in etwa. ich sehe dann aber in der Historie des artikels die IP. Kann sie aber nicht zu einen User zuordnen. Ich kann aber als admin diese IP bei berechtigten Gründen sperren, genau wie jeden anderen user.

(ich hoffe ich muss eine solche Option niemals einsetzen.)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.02.11, 21:06
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@uli
wäre etwas aufwendig.

wo ich es vielleicht noch einsehe ist solche Sachen wie \"Zeitstrahl\" und ggf. die Hauptseite der FF

dennoch halte ich es für Kontraproduktiv das sichern der Artikel grossflächig einzusetzen. wird auch im Adminhandbuch nicht empfohlen.

zudem: wie schnell ist man mal nicht eingeloggt auf der wikiseite und will nur ne Kleinigkeit ändern.

außerdem könnte es potenzielle neue User abschrecken.

@max
so in etwa. ich sehe dann aber in der Historie des artikels die IP. Kann sie aber nicht zu einen User zuordnen. Ich kann aber als admin diese IP bei berechtigten Gründen sperren, genau wie jeden anderen user.

(ich hoffe ich muss eine solche Option niemals einsetzen.)


Der Zeitstrahl sollte auf alle Fälle auf Stufe 2 geschaltet werden.

Was die IP\'s angeht, die könntestvdu mir mal zukommen lassen, in unserer Firma habe ich jemanden, der evt. die Leute dahinter in Erfahrung bringen kann... :lord
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.02.11, 21:17
Halte ich nicht für notwendig, weil ich es dennoch für ein Versehen halte.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.02.11, 21:32
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Halte ich nicht für notwendig, weil ich es dennoch für ein Versehen halte.


Okay, aber halte sie bitte irgendwo fest, falls unter derselben IP nochmal Unregelmäßigkeiten vorkommen sollten...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.02.11, 21:33
Das ist kein Problem,. das steht fest in der Änderungsdatei.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.02.11, 21:37
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Das ist kein Problem,. das steht fest in der Änderungsdatei.


Gut so, dann kann man im Notfall den Übeltätern auf\'s Dach steigen... :Viking
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.02.11, 00:27
Ich wäre ebenfalls für die generelle Stufe 2. Wer sich nicht anmeldet, hat auch nichts zu ändern. So kann ja jeder darin rumpfuschen soviel er möchte. Das geht gar nicht und würde das Projekt in große Gefahr bringen. Wenn möglich würde ich die IP auch sperren, damit der selbe Ar... äh, Armleuchter nicht nochmal zuschlagen kann. Ich habe so das Gefühl, es handelt sich nicht um ein versehen. Bei einem geänderten Beitrag, würde ich das auch annehmen, aber bei zwei?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.02.11, 06:33
@belar
Die zweite Änderung war ja eine TeilREPARATUR

Außerdem ist ein Wiki kein Forum.

wie ich bereits erwähnte wird im Administratorhandbuch davon abgeraten, großflächig Artikel zu sichern.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.02.11, 06:47
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@belar
Die zweite Änderung war ja eine TeilREPARATUR

Außerdem ist ein Wiki kein Forum.

wie ich bereits erwähnte wird im Administratorhandbuch davon abgeraten, großflächig Artikel zu sichern.


Das Sichern von 20-30 Kernartikeln sollte aber kein Problem darstellen.

Sind nur die Admins berechtigt, über die Sicherheitsstufe zu entscheiden, oder kann Stufe2 auch beim Erstellen des Artikels vom User festgelegt werden ??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 15.02.11, 06:52
Zitat
Wenn möglich würde ich die IP auch sperren, damit der selbe Ar... äh, Armleuchter nicht nochmal zuschlagen kann.


Der Durchschnittsbürger ist mit einer IP im Internet, die er täglich neu von seinem Provider bekommt, dh: Aus einem Pool an IPs, die der Provider zur Verfügung hat, bekommt der Anwender eine zugewiesen. Diese variiert als spätestens nach 24 Stunden.

Durch das Sperren einer IP würdet ihr also nichts erreichen;

Möglichkeiten wären das Sperren einer MAC-Adresse, damit würde man gewissermaßen die Netzwerkkomponente des Anwenders, sprich: seine Netzwerkkarte \"aus dem Verkehr ziehen\";

Oder eine Klage gegen denjenigen einreichen. In diesem Falle dürfte die Polizei recherchieren und der Provider müsste herausgeben wer der Nutzer der besagten IP-Adresse in der fraglichen Zeit war.

Hm, weitere Möglichkeiten seh\' ich just diesen Augenblickes keine, ich bin aber auch gerade auf dem Sprung!  :D
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.02.11, 06:58
Ich währe auch für eine Sicherung. Eine allgemeine Sicherung bringt aber leider nicht viel, da auch die meisten Spam Bots das leicht umgehen können. (Auf dem Cyberpunk Wiki hatten wir da üble Erfahrungen. Die Bots haben sich direkt zu 50 \"Mann\" angemeldet und haben jeden Account nur einmal benutzt um vor Sperrungen so gut wie Sicher zu sein. Das hätten wir fast gar nicht in den Griff bekommen. )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.02.11, 07:19
@vistor
Sicher hast du da nicht ganz unrecht. Zumindest gibt es genug programmer mit deren Hilfe man regelmäßig die IP wechseln kann.

aber in der regel habe ich von Zu hause aus die gleiche IP.

@all
Okay dann machen wir mal ne Liste

Folgende artikel würde ich für eine Stufe 2 sicherung empfehlen:

- FanFiction
- Zeitstrahl
- Raumschiffe der Sternenflotte nach NCC Nummern
- Raumschiffe des Terranischen Imperiums

weitere Vorschläge?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.02.11, 07:26
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@vistor
Sicher hast du da nicht ganz unrecht. Zumindest gibt es genug programmer mit deren Hilfe man regelmäßig die IP wechseln kann.

aber in der regel habe ich von Zu hause aus die gleiche IP.

@all
Okay dann machen wir mal ne Liste

Folgende artikel würde ich für eine Stufe 2 sicherung empfehlen:

- FanFiction
- Zeitstrahl
- Raumschiffe der Sternenflotte nach NCC Nummern
- Raumschiffe des Terranischen Imperiums

weitere Vorschläge?


Die Hauptseiten der einzelnen FF, würde ich sagen, damit wäre schon was gewonnen. Und darin hat auch kein Außenstehender was verloren IMO
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.02.11, 07:36
Die Hauptseite der FF serien nur auf wunsch der Autoren (der serie nicht des Wikiartikels)

weil ich weiß das Trekmen und auch david ab und zu auch ohne Login an ihren Artikeln arbeiten. (zumindest denke ich es dass es die beiden sind, aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.02.11, 07:41
Die Vorschläge unterstütze ich. Vielleicht währe es auf jeden Fall gut, Unity One zu sichern. (Begründung: Das ist einer der bekanntesten Artikel der Seite, weshalb dieser eines der Hauptziele für eventuelle Angriffe sein könnte, gerade von Personen, die zielgerichtet agieren und nicht einfach nur irgendwas kaputtzumachen versuchen. )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.02.11, 07:42
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Die Hauptseite der FF serien nur auf wunsch der Autoren (der serie nicht des Wikiartikels)

weil ich weiß das Trekmen und auch david ab und zu auch ohne Login an ihren Artikeln arbeiten. (zumindest denke ich es dass es die beiden sind, aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch)


Meine Serien kannst du vormerken.

BTW: Darin, sich mal eben innerhalb von 10-15 Sekunden einzuloggen sehe ich persönlich nicht wirklich das ganz große Problem...
Meiner Meinung nach ist dass kein so riesiger zeitlicher Aufwand, als dass man sich diese paar Sekunden nicht nehmen könnte...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.02.11, 08:37
@uli
Geht klar

@ssj
finde ich auch vernünftig

@all
aktualisierte Liste

- FanFiction
- Zeitstrahl
- Raumschiffe der Sternenflotte nach NCC Nummern
- Raumschiffe des Terranischen Imperiums
- Star Trek Unity One
- star Trek Icicle
- Star Trek Breakable
- Star Trek Divided
- Die einhörner von Scan Scaraan
- Lockruf der Sterne

PS: Bis 19.00 Uhr könnt ihr artikel anmelden
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.02.11, 10:34
Danke dass ihr UO sichern wollt. Darum wollte ich nämlich bitten. Zusätzlich wäre mir eine Sicherung aller meiner Serien recht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 15.02.11, 10:44
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@vistor
Sicher hast du da nicht ganz unrecht. Zumindest gibt es genug programmer mit deren Hilfe man regelmäßig die IP wechseln kann.

aber in der regel habe ich von Zu hause aus die gleiche IP.

@all
Okay dann machen wir mal ne Liste

Folgende artikel würde ich für eine Stufe 2 sicherung empfehlen:

- FanFiction
- Zeitstrahl
- Raumschiffe der Sternenflotte nach NCC Nummern
- Raumschiffe des Terranischen Imperiums

weitere Vorschläge?


Auf jeden Fall würde die die Dienstakten dazu nehmen.

Im Grunde bin ich für eine generelle Stufe 2 (Änderung nur durch registrierte User).
Ich verstehe nicht, warum das im Admin-Handbuch  nicht empfohlen wird. Diese Liste ist IMO ein Arbeitsaufwand, den man sich nicht antun muss.

Eingeloggt ist man in ein paar Sekunden, wenn man mal schnell was ändern will, und Spambots zu löschen stelle ich mir auch leichter vor als das Rumgepfusche eines unangemeldeten Users nachzuverfolgen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.02.11, 10:45
@belar
Klar.

@all
neben der Sicherungsgeschcihte beschäftigte uns ja auch in letzter Zeit die sache mit den Standards:

Hier der Basisartikel

Zitat
Um die Verlinkung von Artikel zu erleichtern sind folgende Standards  zur Benennung von Artikeln etabliert wurden.

- Schiffsklassen alles groß und mit Bindestrich  z.B. EXCELSIOR-KLASSE
- Schiffsnamen Groß und mit Registrierungsnummer das USS ohne Punkte z.B. USS CASABLANCA / NCC 2518 – A
alternativ: auch ohne Registrerierungsnummer z.B: USS NIMITZ
(es wird aber empfohlen, VOR dem Anlegen eines Artikels eine Registry zu vergeben)
- Serien- und Geschichtennamen groß Z.B. STAR TREK - ICICLE


[edit]
@lairis
ich kann mich in der Beziehung nur wiederholen.

Von umfangreichen Sicherungen wird abgeraten. Und die DAs sind 93 Artikel (zumindest so viel nutzen die Dienstaktenvorlage. Mit denen die noch nicht umgestellt sind, bzw. nicht das Plugin nutzen, werden es um die 100 - 110 sein.

Und bisher hatten wir auch keine Probleme an sich. wenn mal ein Artikel zerschossen wurde, dann war es ein versehen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 15.02.11, 10:50
Ja, das stimmt.
Das ein oder andere Mal hatte ich gerade eine gute Idee, was ich bearbeiten wollte und dann hatte ich total vergessen, mich einzuloggen.  :rolleyes:  :rolleyes:

Nun ja, aber solange man etwas sinnvolles beiträgt und nur \"vergisst\" sich einzuloggen, ist das ja kein Problem.

Also auf der letzten Seite der letzten Bearbeitungen gab es nur eine Bearbeitung von einem nichtangemeldeten und das zwar zweifelsohne ich selbst.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.02.11, 10:55
Raumstationen bitte auch in diesem Format: STERNENBASIS-375
Und damit haben wir es auch schon.

@Lairis
Genau meine Meinung.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.02.11, 11:00
Thema Standards

Stimmt die habe ich vergessen.

**************************************

Zum thema sichern:

Leute, ich finde es etwas übertreiben wegen EINES Vorfalls, der meines Erachtens ein versehen war, gleich die Zugbrücke hochzufahren und am Tor einen Rausschmeißer hinzustellen der sagt: \"Du kommst hier net rein.\"
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.02.11, 11:08
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zum thema sichern:

Leute, ich finde es etwas übertreiben wegen EINES Vorfalls, der meines Erachtens ein versehen war, gleich die Zugbrücke hochzufahren und am Tor einen Rausschmeißer hinzustellen der sagt: \"Du kommst hier net rein.\"


Genau meine Meinung.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.02.11, 11:10
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Thema Standards

Stimmt die habe ich vergessen.

**************************************

Zum thema sichern:

Leute, ich finde es etwas übertreiben wegen EINES Vorfalls, der meines Erachtens ein versehen war, gleich die Zugbrücke hochzufahren und am Tor einen Rausschmeißer hinzustellen der sagt: \"Du kommst hier net rein.\"


Mal anders herum gefragt: Warum soll ein nicht registrierter User etwas an meinen Dienstakten ändern können...??
Und nein - es ist nicht der erste Vorfall. Im Dezember 2009 hatte jemand an Dherans DA Änderungen vorgenommen. Den habe ich, mit Hilfe meines Kollegen, ausfindig gemacht und nett angefragt, was er da tut...
(Der hat einen Heidenbammel bekommen, da er sich relativ sicher gefühlt hatte, und dann mehrmals versichert, es würde nicht wieder vorkommen...)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 15.02.11, 11:30
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@lairis
ich kann mich in der Beziehung nur wiederholen.

Von umfangreichen Sicherungen wird abgeraten. Und die DAs sind 93 Artikel (zumindest so viel nutzen die Dienstaktenvorlage. Mit denen die noch nicht umgestellt sind, bzw. nicht das Plugin nutzen, werden es um die 100 - 110 sein.


Heißt, das, es gibt keine generelle Einstellung für das ganze Wiki? Man muss jeden Artikel einzeln sichern? :rolleyes:

Auch wenn es bisher keine Probleme gab, würde ich trotzdem gerne wissen wollen, wer was aktualisert hat. ;)
Aber letztendlich ist es die Entscheidung der Admins.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.02.11, 11:45
Zitat
Original von Lairis77
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@lairis
ich kann mich in der Beziehung nur wiederholen.

Von umfangreichen Sicherungen wird abgeraten. Und die DAs sind 93 Artikel (zumindest so viel nutzen die Dienstaktenvorlage. Mit denen die noch nicht umgestellt sind, bzw. nicht das Plugin nutzen, werden es um die 100 - 110 sein.


Heißt, das, es gibt keine generelle Einstellung für das ganze Wiki? Man muss jeden Artikel einzeln sichern? :rolleyes:


Also, ich weiß das leider nicht. Ich kenne zwar 2 Wikis mit einem Anmeldezwang, aber beide laufen nicht über Wikia, sondern besitzen einen anderen Hoster.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 15.02.11, 11:49
Zitat
Original von Lairis77
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@lairis
ich kann mich in der Beziehung nur wiederholen.

Von umfangreichen Sicherungen wird abgeraten. Und die DAs sind 93 Artikel (zumindest so viel nutzen die Dienstaktenvorlage. Mit denen die noch nicht umgestellt sind, bzw. nicht das Plugin nutzen, werden es um die 100 - 110 sein.


Heißt, das, es gibt keine generelle Einstellung für das ganze Wiki? Man muss jeden Artikel einzeln sichern? :rolleyes:


ja genau.

Zitat

Auch wenn es bisher keine Probleme gab, würde ich trotzdem gerne wissen wollen, wer was aktualisert hat. ;)


das kannst du ja sehen in dem du entweder dir die letzten Änderungen anschaust, (Für mich ist dass einer der erste Klicks bei einen Besuch im wiki)

Und ansonsten kannst du zu jeden Artikel auch die Versionshistorie ansehen. (Denke ich mal. SSJ?)

Zitat

Aber letztendlich ist es die Entscheidung der Admins.


Danke, das du das so siehst.

wie gesagt, bei den Serienartikeln kann ich verstehen. genauso bei einigen der großen Listen. aber nicht generell.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.02.11, 11:53
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Und ansonsten kannst du zu jeden Artikel auch die Versionshistorie ansehen. (Denke ich mal. SSJ?)


Ja, das geht, unter \"My Tools\" -> \"History\". Dort kann man mit nur ein paar Clicks jede Änderung auch wieder rückgängig machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 15.02.11, 13:51
Dass jeder jeden Artikel erstellen und verändern kann auch ohne angemeldet zu sein, ist gleichermaßen Fluch und Segen eines jeden Wiki-Systems und soweit ich verstanden habe auch das Grundprinzip dieses Konzepts. Der Gedanke dahinter ist die Intelligenz der Masse und dass erfahrende User Artikel, die von Neulingen geschrieben werden anpassen und in das Gesamtbild integrieren.

Allerdings ist diese Vorgehensweise nur bei Datenbanken sinnvoll, die allgemein zugängliche Informationen beinhalten, die im Prinzip jeder recherchieren, aufbereiten und anschließens posten kann (siehe Wikipedia, Memory Alpha und andere serien- und fachspezifische Wikis).
In diesem Fall aber werden überwiegend Fan-Fictions in den Artikeln vorgestellt und da macht es nun wieder wenig Sinn, wenn jeder Dahergekommene dabei mitbasteln darf, zumal der in diesem Fall ungebetene Gast weitaus weniger Ahnung über die spezifische Fan-Fiction haben dürfte als deren Autor - es sei denn, es ist genau letzterer der vergessen hat sich einzuloggen.

Ansonsten kann ich mir allerdings auch nicht vorstellen, wieso ein unangemeldeter Fremder an solchen Artikeln etwas verändern will - handelt es sich um Übermut, gezielten Vandalismus oder will vielleicht ein frustrierter Deutschlehrer nur die Rechtschreibung korrigieren?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.02.11, 14:36
@Toly
Leider gibt es mehr als genug Wirrköpfe auf dieser Welt, die nicht mal ihren Namen korrekt schreiben können, aber auf das Internet losgelassen werden.
Oder es sind solche verstörten Kinder, wie Friedrbäh - vereinsamt, und den ganzen Tag ohne Kontrolle im Web...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Max am 15.02.11, 22:47
Zitat
Original von Tolayon
Dass jeder jeden Artikel erstellen und verändern kann auch ohne angemeldet zu sein, ist gleichermaßen Fluch und Segen eines jeden Wiki-Systems und soweit ich verstanden habe auch das Grundprinzip dieses Konzepts. Der Gedanke dahinter ist die Intelligenz der Masse und dass erfahrende User Artikel, die von Neulingen geschrieben werden anpassen und in das Gesamtbild integrieren.

Ich bin aber irgendwie noch am Überlegen... Als ich einen Wikipedia-Artikel bearbeiten wollte, habe ich mich vorher registriert (und Stunden damit zugebracht, einen Profilnamen auszudenken - \'Max\' ist es nämlich nicht ;) :D). Wäre das also gar nicht notwendig? Hmm, manchmal sieht man ja auch nur IPs dastehen...

Zitat
Original von Tolayon
oder will vielleicht ein frustrierter Deutschlehrer nur die Rechtschreibung korrigieren?

Also der hätte doch einen Orden verdient :D :Gold
...und der würde nicht einfach losziehen und löschen, denke ich.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 15.02.11, 23:00
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@uli
Es waren zwei änderungen.

Die erste hat neben den entfernen von Visitors TOSG auch dein Lockruf der Sterne und den Link auf die Einhörner gekillt. und auch die Kategorien waren dann weg.

die zweite hat dann wenigstens den Link auf die Einhörner repariert.

@ssj
Neben der Hauptseite sollte meiner Meinung nach auch der Fanfictionartikel Adminschutz bekommen. Was meinst du?



Also vom Admin Schutz halte ich nicht viel. Schließlich ist es Wiki und unachtsamkeiten können auch einem Admin passieren..

Aber wer genau hin sieht wird fest stellen, dass der Änderungskünster wohl gesehen hat, dass mein letzter Eintrag vom 25. Januar dazu geführt hat, dass die alphabetische Sortierung nicht mehr gestimmt hat.
Ich habe Ende Januar meine neue Serie Umbenannt und es entsprechende geändert. Da mir die Sortierung nie wirklich bewußt war habe ich einfach DESPERADOS in SCIENCE COUNCIL umbenannt.

Das ist dem Künstler wohl aufgefallen. Ein gutes Auge für Ordnung. Mir wäre es bis heute nicht aufgefallen.

Schön dass er/sie es tat, aber bitte mit etwas mehr Vorsicht.  ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.02.11, 13:08
Folgende artikel werden in der nächsten stund emit einen stufe 2 Schutz versehen

- FanFiction
- Zeitstrahl
- Raumschiffe der Sternenflotte nach NCC Nummern
- Raumschiffe des Terranischen Imperiums
- Star Trek Unity One
- star Trek Icicle
- Star Trek Breakable
- Star Trek Divided
- Die einhörner von Scan Scaraan
- Lockruf der Sterne
- Star Trek Defender
- Star Trek Enterprise - B
- Star Trek saladin
- Star Trek Tigershark


In Zukunft kann der Stufe 2 Schutz beantragt werden sofern

folgende Kriterien erfüllt sind

- großer Artikel 3000 Byte und mehr
- der Antragsteller kann seinen Wunsch begründen
mit einen von folgenden Gründen:

-- zentraler Artikel aus eigener Feder bzw. gehört zu eigener Serie
-- häufige Veränderungen die den Artikel eher schaden (mindestens 3 innerhalb von sechs Monaten) durch anonyme Benutzer
-- es ist eine zentrale Liste des Wikis
-- weitere Gründe (die müssten dann aber etwas ausführlicher begründet werden)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 16.02.11, 20:05
Darf ich fragen warum ausgerechnet nur bestimmte Artikel dieses Forums geschützt werden und nicht alle?

Was ist mit der Explorer, den Cadets oder meinen Beiträgen. Und wenn ein Schutz für allgemeine Artikel wie den den Zeitstrahl eingerichtet wird, erwarte ich auch einen entsprechenden Zugang zu erhalten!  :Brüll
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.02.11, 20:08
weil du nichts gesagt hast.

ich habe zweimal Listen in den Thread geschrieben und wenn du die Diskussion aufmerksam verfolgt hättest, dann wäre dir auch aufgefallen, dass einige wie Lairis oder uli sich dazu geäußert haben.



ich kann und werde nicht auf verdacht alle Hochstufen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 16.02.11, 20:13
Sorry, dass ich auch mal anders tun muss.
Ich habe die Listen über sehen, das tut mir leid. Nimm mich und Deci bitte mit auf die Liste.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.02.11, 20:21
kann ja mal vorkommen. ;)

ist kein Problem. Aber es sinnd immer nur die hauptseiten, für den rest gilt die Regel.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 16.02.11, 20:26
Zitat
Original von TrekMan
Darf ich fragen warum ausgerechnet nur bestimmte Artikel dieses Forums geschützt werden und nicht alle?

Was ist mit der Explorer, den Cadets oder meinen Beiträgen. Und wenn ein Schutz für allgemeine Artikel wie den den Zeitstrahl eingerichtet wird, erwarte ich auch einen entsprechenden Zugang zu erhalten!  :Brüll


Zugang hast du auf Stufe2 - du musst dich lediglich anmelden.

Die geschützten Artikel sind auf Wunsch der entsprechenden User gesaved worden. Alex hat die User, welche ihre Artikel geschützt haben wollen, gestern dazu aufgefordert, sich bei ihm zu melden, weil er das nicht einfach so, ohne Zustimmung machen möchte.
Dazu bitte alle bisher ungelesenen Posts durchschauen, dann gibt es auch keinen Anlass böse dreinzuschauen (Danke)... ;) :Andorian
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 16.02.11, 20:52
Zitat
Zugang hast du auf Stufe2 - du musst dich lediglich anmelden.


Der Zugang genügt mir schon prinzipiell.
Ich halte nichts davon Wiki Artikel zu schützen. Es führt den Wiki Gedanken zur dunklen Seite der Macht. Ich glaube nicht, dass sich jemand mit krimineller Absicht an irgendwelchen Artikeln zu schaffen macht.

Das man sich Anmelden muss, wenn man was ändern will, ist etwas anders.
Mir ist das auch schon passiert, dass ich unachtsam einen Schreibfehler korrigieren wollte und das unangemeldet getan habe.

Aber Fehler können auch den angemeldeten passieren. Davor ist niemand gefeit.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 16.02.11, 21:06
Zitat
Original von TrekMan
Zitat
Zugang hast du auf Stufe2 - du musst dich lediglich anmelden.


Der Zugang genügt mir schon prinzipiell.
Ich halte nichts davon Wiki Artikel zu schützen. Es führt den Wiki Gedanken zur dunklen Seite der Macht. Ich glaube nicht, dass sich jemand mit krimineller Absicht an irgendwelchen Artikeln zu schaffen macht.

Das man sich Anmelden muss, wenn man was ändern will, ist etwas anders.
Mir ist das auch schon passiert, dass ich unachtsam einen Schreibfehler korrigieren wollte und das unangemeldet getan habe.

Aber Fehler können auch den angemeldeten passieren. Davor ist niemand gefeit.


Bei dieser speziellen WIKI haben Außenstehende ohnehin nicht so sehr die Chance sich in die gesicherten Artikel einzubringen, wie z.B. auf MA. Denn als Schöpfer von Dheran, oder meiner eigenen FF kenne ich mich da einfach besser aus, als ein Außenstehender.

Worum es geht ist etwas transparenter zu machen wer wann wo welche Änderung vornimmt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 16.02.11, 21:16
Zitat
Original von ulimann644
Zitat
Original von TrekMan
Zitat
Zugang hast du auf Stufe2 - du musst dich lediglich anmelden.


Der Zugang genügt mir schon prinzipiell.
Ich halte nichts davon Wiki Artikel zu schützen. Es führt den Wiki Gedanken zur dunklen Seite der Macht. Ich glaube nicht, dass sich jemand mit krimineller Absicht an irgendwelchen Artikeln zu schaffen macht.

Das man sich Anmelden muss, wenn man was ändern will, ist etwas anders.
Mir ist das auch schon passiert, dass ich unachtsam einen Schreibfehler korrigieren wollte und das unangemeldet getan habe.

Aber Fehler können auch den angemeldeten passieren. Davor ist niemand gefeit.


Bei dieser speziellen WIKI haben Außenstehende ohnehin nicht so sehr die Chance sich in die gesicherten Artikel einzubringen, wie z.B. auf MA. Denn als Schöpfer von Dheran, oder meiner eigenen FF kenne ich mich da einfach besser aus, als ein Außenstehender.

Worum es geht ist etwas transparenter zu machen wer wann wo welche Änderung vornimmt.


Ich glaube kaum, das Jemand an einem Deiner oder Meiner Artikel großartig was ändern möchte. Warum auch?  Es sei denn er findet einen Rechtschreibfehler.

So wird aber auch kein Autor geworben, der nicht im Forum ist und diese Dinge kennt.

Aber ich sagte ja schon.
Das Anmelden für Änderungen halte ich für Ok.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 16.02.11, 21:30
@Trekman
Wie ich gestern bereits schrieb, es IST bereits passiert. Und dass bei meinen Artikeln. Einer hatte die DA von Captain Dheran geändert, nichts gelöscht, sondern wirklich abgeändert.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 16.02.11, 21:39
Zitat
Original von ulimann644
@Trekman
Wie ich gestern bereits schrieb, es IST bereits passiert. Und dass bei meinen Artikeln. Einer hatte die DA von Captain Dheran geändert, nichts gelöscht, sondern wirklich abgeändert.


@uli
Es ist schade, dass sich derjenige nicht erklärt hatte. Hier hätte die Anmeldung gehölfen. Das sehe ich genauso wie DU.

Aber wenn die Transparens der Änderungen der alleinge Antrieb ist, warum wird dann lange herumgefackelt und man stellt gleich die Regel auf, dass neue Seiten nur mit Anmeldung erstellt werden können bzw. Änderungen auf allen Seiten nur mit vorheriger Anmeldung gehen.
Das wäre konsequent und für jeden verständlich  und (man vergebe mir die Wortglauberei) transparent! ;)

Konntest Du wenigstens aus dem was die Person geändert hat, ableiten wer oder besser warum er/sie das getan hat?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 16.02.11, 22:18
@Trekman
Alle Antworten auf deine fragen findest du in diesem Thread. Es ist für dich einfacher, die letzten 2-3 Seiten zu lesen, als für mich, diese hier nochmal niederzuschreiben...!!

Darum bitte ich dich nochmal dir diese kleine Mühe zu machen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 16.02.11, 22:59
Zitat
Original von ulimann644
@Trekman
Alle Antworten auf deine fragen findest du in diesem Thread. Es ist für dich einfacher, die letzten 2-3 Seiten zu lesen, als für mich, diese hier nochmal niederzuschreiben...!!

Darum bitte ich dich nochmal dir diese kleine Mühe zu machen.


Ich habe die letzten 60 Seiten gelesen. Ich habe auch die Listen gefunden die Alexander erwähnte, und in vielen Dingen stimme ich mit Euch über ein.

Leider fand keinen Hinweis auf das Miotiv des Änderungskünstlers der sich an Deiner DA zu schaffen machte. ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 16.02.11, 23:09
Zitat
Original von TrekMan
Zitat
Original von ulimann644
@Trekman
Alle Antworten auf deine fragen findest du in diesem Thread. Es ist für dich einfacher, die letzten 2-3 Seiten zu lesen, als für mich, diese hier nochmal niederzuschreiben...!!

Darum bitte ich dich nochmal dir diese kleine Mühe zu machen.


Ich habe die letzten 60 Seiten gelesen. Ich habe auch die Listen gefunden die Alexander erwähnte, und in vielen Dingen stimme ich mit Euch über ein.

Leider fand keinen Hinweis auf das Miotiv des Änderungskünstlers der sich an Deiner DA zu schaffen machte. ;)


Den Hinweis kannst du da auch nicht finden, da mir der Typ darauf seinerzeit keine Antwort gab... ;)
Ich fürchte das bleibt ein Mysterium...

Es gibt leider mehr als genug seltsame Vögel auf dieser Welt, deren Handlungen und Gedankengänge niemand nachvollziehen, oder gar erklären kann.
Wer regelmäßig Nachrichten schaut, der weiß, was ich meine...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 17.02.11, 11:55
Zitat
Es gibt leider mehr als genug seltsame Vögel auf dieser Welt, deren Handlungen und Gedankengänge niemand nachvollziehen, oder gar erklären kann. Wer regelmäßig Nachrichten schaut, der weiß, was ich meine...



Ja ... da hast Du leider Recht. Die Welt ist krank geworden!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 18.02.11, 15:50
Ich habe den Artikel \"Milchstraße\" erweitert, und die falsche Info, dass sie zum Virgo-Cluster gehört gestrichen.
Der erwähnte Cluster umfasst Großgalaxien, die sich 35.000.000 Lj von der Milchstraße entfernt befinden - war knapp daneben... ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 18.02.11, 15:55
Zitat
Original von ulimann644
Ich habe den Artikel \"Milchstraße\" erweitert, und die falsche Info, dass sie zum Virgo-Cluster gehört gestrichen.
Der erwähnte Cluster umfasst Großgalaxien, die sich 35.000.000 Lj von der Milchstraße entfernt befinden - war knapp daneben... ;)


Nun ja, ich hatte meine Info hierraus: http://de.wikipedia.org/wiki/Virgo-Superhaufen

Ich hatte mich auch definitiv auf den Virgo Superhaufen bezogen und nicht auf den Virgo Haufen ( http://de.wikipedia.org/wiki/Virgo-Galaxienhaufen ) , welcher tatsächlich nichts mit der Milchstraße zu tun hat und nur das Zentrum des Virgo Supherhaufen darstellt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 18.02.11, 16:10
Verstehe...
Als langjähriges Mitglied der hiesigen Sternwarte kann ich dir aber versichern, dass unter Astronomen diese \"Zugehörigkeit im großen Stil\" nicht gern gelesen wird.

Man kann es aber wieder mit reinnehmen, falls es einen Link zum Artikel \"Superhaufen\" geben soll.

Ansonsten verwirrt der Hinweis mehr, als dass er nützt.
Meine Meinung
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 18.02.11, 16:26
Zitat
Original von ulimann644
Verstehe...
Als langjähriges Mitglied der hiesigen Sternwarte kann ich dir aber versichern, dass unter Astronomen diese \"Zugehörigkeit im großen Stil\" nicht gern gelesen wird.

Man kann es aber wieder mit reinnehmen, falls es einen Link zum Artikel \"Superhaufen\" geben soll.

Ansonsten verwirrt der Hinweis mehr, als dass er nützt.
Meine Meinung


OK. Macht nichts. Danke für die Klärung. Wir behalten dann eher die Liste, wie sie jetzt schon ist. (Indirekt über Verlinkung ist der Hinweis nämlich immer noch vorhanden, weshalb er nicht direkt in den Artikel zur Milchstraße muss. )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 18.02.11, 17:13
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von ulimann644
Verstehe...
Als langjähriges Mitglied der hiesigen Sternwarte kann ich dir aber versichern, dass unter Astronomen diese \"Zugehörigkeit im großen Stil\" nicht gern gelesen wird.

Man kann es aber wieder mit reinnehmen, falls es einen Link zum Artikel \"Superhaufen\" geben soll.

Ansonsten verwirrt der Hinweis mehr, als dass er nützt.
Meine Meinung


OK. Macht nichts. Danke für die Klärung. Wir behalten dann eher die Liste, wie sie jetzt schon ist. (Indirekt über Verlinkung ist der Hinweis nämlich immer noch vorhanden, weshalb er nicht direkt in den Artikel zur Milchstraße muss. )


Im Artikel über die Lokale Gruppe passt der Hinweis auf die Superhaufen besser.

Habe gesehen, dass du das schon gemacht hattest, bevor ich soweit war... :))
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 18.02.11, 17:26
Zitat
Original von ulimann644
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von ulimann644
Verstehe...
Als langjähriges Mitglied der hiesigen Sternwarte kann ich dir aber versichern, dass unter Astronomen diese \"Zugehörigkeit im großen Stil\" nicht gern gelesen wird.

Man kann es aber wieder mit reinnehmen, falls es einen Link zum Artikel \"Superhaufen\" geben soll.

Ansonsten verwirrt der Hinweis mehr, als dass er nützt.
Meine Meinung


OK. Macht nichts. Danke für die Klärung. Wir behalten dann eher die Liste, wie sie jetzt schon ist. (Indirekt über Verlinkung ist der Hinweis nämlich immer noch vorhanden, weshalb er nicht direkt in den Artikel zur Milchstraße muss. )


Im Artikel über die Lokale Gruppe passt der Hinweis auf die Superhaufen besser.

Habe gesehen, dass du das schon gemacht hattest, bevor ich soweit war... :))


Danke.

Ich hatte das Thema auch eben vor allem deshalb angesprochen, weil ich wusste, dass es diesen zweiten Link noch gibt und man nicht auf die Idee kommt, den auch noch zu löschen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 18.02.11, 18:15
@SSJ
Ich hoffe du warst nicht sauer, dass ich bei der Milchstrasse den kleinen Zusatz entfernte.
Bei längeren Texten, oder Texten mit Links, würde ich sowas nicht ohne Rücksprache machen.

Im Artikel Milchstrasse sollte es aber IMO nur einen Verweis auf die Zugehörigkeit zu Lokalen Gruppe geben.
Der Rest ist dann mehr was für den Artikel bezüglich der Lokalen Gruppe selbst.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 18.02.11, 18:24
Zitat
Original von ulimann644
@SSJ
Ich hoffe du warst nicht sauer, dass ich bei der Milchstrasse den kleinen Zusatz entfernte.
Bei längeren Texten, oder Texten mit Links, würde ich sowas nicht ohne Rücksprache machen.

Im Artikel Milchstrasse sollte es aber IMO nur einen Verweis auf die Zugehörigkeit zu Lokalen Gruppe geben.
Der Rest ist dann mehr was für den Artikel bezüglich der Lokalen Gruppe selbst.


Keine Angst. Ich war nicht sauer.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 18.02.11, 20:41
Habe den Artikel \"Lokale Gruppe\" um den \"Dreiecksnebel\" und die wichtigsten Kleingalaxien erweitert... :))
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 19.02.11, 08:52
Hi zusammen
Ich habe eine große Bitte, an alle WIKI-Bearbeiter

Mir ist gestern aufgefallen, dass einige Leute dort, wenn sie bestehende Artikel bearbeiten, ganz gern ihre eigenen Artikel egoistisch vorn einfügen.

Sinnvoller wäre es jedoch IMO, die Artikel zur jeweiligen FF alphabetisch einzufügen, damit Benutzern die Suche nach einer spezifischen FF erleichtert wird.
Speziell rede ich hier vom Artikel: Sektion-31

Danke im Voraus
Uli
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 19.02.11, 09:06
Das mit dem egoismus ist eine Unterstellung. Aber wenn eine alphabetische Reihenfolge vereinbart wurde sollte das auch eingehalten werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 19.02.11, 09:14
Zitat
Original von TrekMan
Das mit dem egoismus ist eine Unterstellung. Aber wenn eine alphabetische Reihenfolge vereinbart wurde sollte das auch eingehalten werden.


Stimmt, ist eine Unterstellung, aber mein Instinkt sagt mir, dass diese Unterstellung fundiert ist... ;) 8o

Ob man eine alphabetische Reihenfolge extra ausmachen muss, oder ob da gesunder Menschenverstand reicht...
Tja... ?( ?( ?(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 19.02.11, 10:26
Zitat
Original von ulimann644
Zitat
Original von TrekMan
Das mit dem egoismus ist eine Unterstellung. Aber wenn eine alphabetische Reihenfolge vereinbart wurde sollte das auch eingehalten werden.


Stimmt, ist eine Unterstellung, aber mein Instinkt sagt mir, dass diese Unterstellung fundiert ist... ;) 8o

Ob man eine alphabetische Reihenfolge extra ausmachen muss, oder ob da gesunder Menschenverstand reicht...
Tja... ?( ?( ?(



Dann hast Du einen schlechten Instinkt. Aber Du solltst mal darüber nachdenken, das Eure Überschrift die Ihr gewählt habt, dem unaufmerksamen Leser, der nicht in das Inhaltsverzeichnis schaut suggerieren könnte, das alles was nach Eurem Artikel folgt zum UO Universum gehört.

Tja  ... und das möchte ich auf gar keinen Fall!     ?( ?( ?( ?(
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 19.02.11, 10:56
@Trekman
Offen gesagt, ich verstehe da jetzt nicht ganz, wo das Problem liegen soll

Unter dem Oberbegriff Non-Canon gibt jeder, der etwas hinzufügt, die Überschrift: \"Sektion 31 in der FF: Name-der-FF\" an.
Warum sollte da irgendwer denken, das der Folgetext zu einer anderen FF als zu der, in der Überschrift gehört ?( ?( ?(

BTW: Die alphabetische Reihenfolge wäre IMO: SSJ\'s FF, Explorer, Pamir&Co, und zuletzt UO... ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 19.02.11, 14:54
Zitat
Original von ulimann644
Habe den Artikel \"Lokale Gruppe\" um den \"Dreiecksnebel\" und die wichtigsten Kleingalaxien erweitert... :))


Danke. Ich hatte mir das gestern auch überlegt, hab es aber nicht mehr geschafft.  :thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 20.02.11, 23:06
In den letzten beiden Tagen habe ich damit begonnen Artikel zu meiner FF \"Lockruf der Sterne\" zu schreiben und bestehende um die jeweiligen Punkte zu erweitern.

Wobei ich noch zögere, ist: Dortige Ereignisse in den Zeitstrahl einzufügen, da Lockruf in einem eigenen Universum spielt und nicht im TREK-Verse.
Ich überlege, ob ich für diese FF lieber eine eigene Zeitlinie kreieren soll, da diese bis zu 14.000 Jahre in die Vergangenheit reichen wird. Ich könnte mir vorstellen, dass die einzelnen Ereignisse sich im bisherigen Zeitstrahl zu sehr verlieren, und andererseits auch das TREK-Feeling des Zeitstrahls beeinträchtigen.

Wie seht ihr das...??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 21.02.11, 06:41
Das ist auch das vernünftigste.

***********************

und weil wir schon mal dabei sind.

die Ereignisse des spiegeluniversums würde ich auch ein einen eigenen zeitstrahl auslagern, allein, weil da so ein haufen ist.

wir könnten ja deinen artikel \"geschichte des soiegeluniversum 1914 - 21..\" umbenennen und erweitern.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: deciever am 21.02.11, 08:07
Zitat
Original von Alexander_Maclean
und weil wir schon mal dabei sind.

die Ereignisse des spiegeluniversums würde ich auch ein einen eigenen zeitstrahl auslagern, allein, weil da so ein haufen ist.

wir könnten ja deinen artikel \"geschichte des soiegeluniversum 1914 - 21..\" umbenennen und erweitern.



dafür
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 21.02.11, 08:29
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Das ist auch das vernünftigste.

***********************

und weil wir schon mal dabei sind.

die Ereignisse des spiegeluniversums würde ich auch ein einen eigenen zeitstrahl auslagern, allein, weil da so ein haufen ist.

wir könnten ja deinen artikel \"geschichte des soiegeluniversum 1914 - 21..\" umbenennen und erweitern.


Ist eine gute Idee...
Die MU Geschichte kann ich bis Anfang des 25. Jh erweitern. (Bis 2420 !!)
Den hatte ich eigentlich nur für BREAKABLE gekürzt.
Andererseits haben spätere MU-Ereignisse auch Auswirkungen auf das Normaluniversum, deshalb würde ich zumindest die dortigen Vorkommnisse, soweit sie das Normaluniversum von UO betreffen, drin lassen.

Alles ohne Bezug zum Normaluniversum kann dann im MU Artikel aufgenommen werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 21.02.11, 09:35
Mir ist grade bei rumstöbern etwas aufgefallen.

Alle Verbandsleiter haben sich im Krieg durch ihre Integrität, ihre Loyalität aber vorallem durch ehrbares Verhalten auf dem Schlachtfeld gegenüber Verbündeten und Feind als ehrbar erwiesen.

Da stimmt was bei Satzbau nicht. ^^
Das gehört zu UNITY ONE
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 21.02.11, 09:37
Zitat
Original von ulimann644
Andererseits haben spätere MU-Ereignisse auch Auswirkungen auf das Normaluniversum, deshalb würde ich zumindest die dortigen Vorkommnisse, soweit sie das Normaluniversum von UO betreffen, drin lassen.

Alles ohne Bezug zum Normaluniversum kann dann im MU Artikel aufgenommen werden.


Wir können es ja so machen dass die Punkte wo es zu Überschneidungen kommt, so schreiben dass sie aus dem Blickwinkel der jeweiligen Universen in beide Listen eingetragen werden.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 21.02.11, 09:49
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zitat
Original von ulimann644
Andererseits haben spätere MU-Ereignisse auch Auswirkungen auf das Normaluniversum, deshalb würde ich zumindest die dortigen Vorkommnisse, soweit sie das Normaluniversum von UO betreffen, drin lassen.

Alles ohne Bezug zum Normaluniversum kann dann im MU Artikel aufgenommen werden.


Wir können es ja so machen dass die Punkte wo es zu Überschneidungen kommt, so schreiben dass sie aus dem Blickwinkel der jeweiligen Universen in beide Listen eingetragen werden.


Genauso sehe ich das auch.
Weil ja einmal die Auswirkungen auf das MU beleuchtet werden, und ein anderes Mal die Folgen für das Normaluniversum ( NU )

Wenn manche Sachen dann zweimal auftauchen ist das auch nicht tragisch.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.02.11, 00:20
UO lehnt sich zwar teilweise schon an die vorgegebenen Vergangenheit von BREAKABLE an und Uli und ich haben uns dahingehend abgestimmt, aber ich finde auch, dass wir für das MU einen eigenen Zeitstrahl einrichten sollten. Es kann aber sein, dass sich BREAKABLE und UO hin und wieder etwas voneinander unterscheiden. Bei mir war der letzter Imperator nicht Spock, sondern Harriman. Im Grunde gehe ich nach folgendem Muster:

1. Imperatorin Sato (Quelle: Breakable)
2. unbekannt
3. unbekannt
4. James Tiberius Kirk (William Shatners Romane)
5. Spock (Reformen, Reformen und dann den Sturz durch die Admiralität)
6. Harriman (der letzte Imperator, der den Zusammenbruch des Empire endgültig macht.)

@ Oddys

Zitat
Alle Verbandsleiter haben sich im Krieg durch ihre Integrität, ihre Loyalität aber vorallem durch ehrbares Verhalten auf dem Schlachtfeld gegenüber Verbündeten und Feind als ehrbar erwiesen.


Ich kann da jetzt nicht wirklich eine Satzbauliche Schwäche erkennen. Wie würdest du es schreiben?

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 22.02.11, 04:48
Ehrbares Verhalten als ehrbar erwiesen. Das klingt nicht besonders gut.

Ersetz das Zweite ehrbar durch z.B. geeignet oder so was in der Art.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 22.02.11, 06:14
@JJ
Widersprüchliche Fakten sind IMO kein Problem für den MU Zeitstrahl. Da fügen wir jeweils einen Verweis auf alternative Fakten ein, mit Quellenangabe.

Die beiden unbekannten Imperatoren nach Sato kannst du durch den Namen Sato ersetzen. Da waren Sohn und Enkel von Hoshi am Werk. Diese Semi-Canon Aussage werde ich zumindest für BREAKABLE/BROKEN übernehmen. Dann bekommen die beiden Satos auch ihre Vornamen.

Bezüglich Harriman gibt es (noch) keinen Widerspruch, da ich dazu noch gar keine Pläne habe... :))
Bei Erweiterung des bisherigen Zeitstrahls werde ich ein Auge auf diesen Punkt haben. Wäre toll, wenn du mir die Regierungsjahre von Spock und Harriman nennen könntest.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.02.11, 13:31
@ Oddys

Ok, jetzt wirds mir bewusst. Das klingt in der Tat ein wenig unglücklich. Das können ja unsere Wikianer bei Gelegenheit mal schnell ändern.

@ Uli

Zitat
@JJ
Widersprüchliche Fakten sind IMO kein Problem für den MU Zeitstrahl. Da fügen wir jeweils einen Verweis auf alternative Fakten ein, mit Quellenangabe.


Das sehe ich auch so. Mit der Quellenangabe im Verbund, sollte das kein Problem darstellen.

Zitat
Die beiden unbekannten Imperatoren nach Sato kannst du durch den Namen Sato ersetzen. Da waren Sohn und Enkel von Hoshi am Werk. Diese Semi-Canon Aussage werde ich zumindest für BREAKABLE/BROKEN übernehmen. Dann bekommen die beiden Satos auch ihre Vornamen.


Wird nicht irgendwann auch ein Gardner Imperator? Deswegen war ich mir ja so unschlüssig. Aber eine längere Sato Dynastie hat auch was. Die Idee gefällt mir.

Zitat
Bezüglich Harriman gibt es (noch) keinen Widerspruch, da ich dazu noch gar keine Pläne habe... fröhlich
Bei Erweiterung des bisherigen Zeitstrahls werde ich ein Auge auf diesen Punkt haben. Wäre toll, wenn du mir die Regierungsjahre von Spock und Harriman nennen könntest.


Ich werde mir dazu mal ein paar Gedanken machen und dich dann per PN informieren. Wir könnten hier ja auch mal einen Völkerthread zum alten und neuen terranischen Empire eröffnen. Ich denke, das gehe ich dann zusammen mit meinen recherchierten Daten am Wochenende an.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 22.02.11, 14:24
@JJ
Da Jeff Gardner keine politischen Ambitionen hat (er ist mit Leib und Seele Flottenoffizier) und Hoshi ihren Namen behielt, gibt es nur die Satos, bis Spock diese Dynastie ablöst...

Deine Idee bezüglich des alten und neuen Empire finde ich sehr gut.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.02.11, 14:54
@trekmen
Ich habe mir schon was dabei gedacht, als ich die Kategorie. \"Besondere Raumsektoren der galaktischen Quadranten\" in in die Kategorie: \"Galaxie\" reingestellt habe.  X(

Und würde schon von vorneherein beima nelegen neuer Kategorien auch die Oberkategorien mit angegeben werden, hätte ich in den Punkt weniger Arbeit.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.02.11, 14:59
@ Uli

Dann machen wir es so. Die Satos werden dann allerdings von Tiberius I. abgelöst. Dieser wird dann allerdings wiederum von Spock abgelöst. was den Artikel angeht, werde ich mich mal an die Arbeit machen und schonmal einige Infos sammeln.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 22.02.11, 15:14
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ Uli

Dann machen wir es so. Die Satos werden dann allerdings von Tiberius I. abgelöst. Dieser wird dann allerdings wiederum von Spock abgelöst. was den Artikel angeht, werde ich mich mal an die Arbeit machen und schonmal einige Infos sammeln.


Den Jim können wir dazwischen schieben, damit habe ich kein Problem, da mit dem letzten Sato meine MU-Story erst einmal ein Ende findet.
Aber es wird sicherlich danach Einzelepisoden aus der Zeit vor BREAKABLE geben. Die letzten Wochen vor der Flucht des \"Khaaaaaaaaan\" im MU, von der Erde, würden mich reizen... (Jede Menge Action während des Atominfernos garantiert)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.02.11, 15:21
Tiberius I. wird ja auch im allgemeinen als Canon angesehen. Ich habe eben mal ein wenig recherchiert und eine Timeline gefunden, die wir gut als Grundlage verwenden können. Wir müssten zwar einiges umschreiben und anpassen, was meiner Meinung nach aber leicht machbar wäre.

http://www.desf.de/index.php/Spiegeluniversum-Historik

Ich freue mich schon darauf, da was zu erfinden. Ich mache mich gleich mal an die Arbeit.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 22.02.11, 15:29
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Tiberius I. wird ja auch im allgemeinen als Canon angesehen. Ich habe eben mal ein wenig recherchiert und eine Timeline gefunden, die wir gut als Grundlage verwenden können. Wir müssten zwar einiges umschreiben und anpassen, was meiner Meinung nach aber leicht machbar wäre.

http://www.desf.de/index.php/Spiegeluniversum-Historik

Ich freue mich schon darauf, da was zu erfinden. Ich mache mich gleich mal an die Arbeit.



He he...
An derselben Zeitlinie orientiere ich mich für BREAKABLE...
Top - dann kann uns ja gar nichts mehr passieren.

Bin mal auf deine Erweiterung gespannt.

Dass Tiberius I mal Imperator war hatte ich irgendwo mal gelesen, ich wusste nur nicht, dass der vor Spock dran war...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.02.11, 15:33
Dann sind wir ja in der Tat auf der sicheren Seite. Spock hat Tiberius sogar an die Macht gebracht, um erstmal im Hintergrund die Fäden zu ziehen und ihn danach zu ersetzen. Dies gelang auch, nur Tiberius konnte fliehen. Kann man alles gut in Shatners Büchern nachlesen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 22.02.11, 15:37
Von diesen Büchern kenne ich leider nur die Titelbilder... :(
Aber das wird sich noch ändern.

Gab es da nicht auch ein Mädel namens Tailani an seiner Seite...??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 22.02.11, 16:09
Stimmt, das war aber die spätere Frau des durch Borg Nanosonden wiederbelebten Kirk aus unserem Universum. Es war wirklich ein Zufall, dass meine Tailany, fast den selben Namen wie Shatners Tailani hat. Ich habe die Bücher zwar gelesen, konnte mich aber nicht mehr an den Namen erinnern. Anscheinend war er tief in meinem Unterbewusstsein versteckt und ich hielt es tatsächlich lange Zeit für meine eigene Namenskreation.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 28.02.11, 13:50
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Benutzer_Diskussion:TrekMan

Trekman hat unser Kategoriesystem für Raumschiffe (Eine Klassenkategorie wo allgemeines zur Klasse hineinkommt mit einer Unterkategorie als Liste aller Raumschiffe der Klasse) als zu Umständlich kritisiert. Er meinte, es währe besser, die Raumschifflistenkategorien komplett abzuschaffen und alles nur noch in die Klassenkategorie zu stecken.

Meine Gründe, warum ich am Anfang das System so aufgebaut hatte, wie es war waren folgende: Erstens ist es übersichtlicher, die Raumschiffe in eine Liste zu haben und alles Allgemeine über die Klasse in einer weiteren Liste, da Raumschiff Einträge zahlreicher und häufiger werden als allgemeine Zusatzinformationen. So würden diese Einträge die Suche nach den allgemeinen Artikeln ziemlich behindern, denn dadurch könnten diese allgemeinen Einträge zum Beispiel so verteilt sein, dass einer auf Seite 3 ist, der Nächste aber erst auf Seite 15 kommt. User müssten sich in so einem Fall dann trotzdem durch 12 Seiten suchen, um weitere Infos zu dem Thema zu finden, obwohl diese 12 Seiten absolut 0 Infos beinhalten. Durch eine getrennte Datenhaltung hätte man für beide Themen jeweils eine eigene Sicht, was die Suche beschleunigen würde.

Der andere Grund war, mit einer getrennten Datenhaltung währe es einfacher über das Wiki Tool http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Spezial:Mostpopularcategories Daten zu erstellen, wie viele Raumschiffe einer Klasse Artikel im Wiki haben. (Ähnlich wie ich hier schon manchmal eine Liste geposted habe, wie viele Charaktere welchen Rang besitzen)Bei einer gemeinsamen Kategorie für alle Infos zur Klasse müsste man jedes Mal die allgemeinen Artikel durchzählen und von der Gesamtzahl subtrahieren.

Als die Wiki User in Gemeinschaftsarbeit den Kategoriebaum vor ein paar Monaten neu erstellt haben und das Chaos, was manche Leute hier angerichtet haben in dem sie Artikel in jede Kategorie gesteckt hatten die auch nur Vage was mit dem Artikel zu tun haben könnte wurde diese Datenhaltungsmethode nicht kritisiert, weshalb sie auch so belassen wurde, aber falls ein Bedarf bestünde währe es natürlich unter einigen Aufwand (Der leider bei der großen Zahl der Schiffe schon sehr viel währe) durchaus möglich, das Kategoriesystem anzupassen.

Was meint ihr, sollen wir unser bisheriges System ändern oder es beibehalten?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.02.11, 14:05
Ich bin dafür, dass vorhanden system so beizubehalten.

bisher haben wir zwar recht wenig technische artikel, aber zum beispiel für die kategorie defiantklasse gibt es noch den artikel \"NX destruktor\"

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Defiant_Klasse

von daher macht das system schon sinn, die raumschiff einer Kategorie in eine extra unterkategorie zu stecken.

weil ich denke auch, viele sachen, die vielleicht heute sinnlos erscheinen, können in Zukunft sehr hilfreich sein.

Aber letzenen endes ist es egal ob man nun auf die Kategorie Raumschiffe der abc klasse\" verlinkt oder auf \"abc - klasse\"
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 28.02.11, 14:33
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich bin dafür, dass vorhanden system so beizubehalten.

bisher haben wir zwar recht wenig technische artikel, aber zum beispiel für die kategorie defiantklasse gibt es noch den artikel \"NX destruktor\"

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Kategorie:Defiant_Klasse

von daher macht das system schon sinn, die raumschiff einer Kategorie in eine extra unterkategorie zu stecken.


So ähnlich hatte ich mir das auch gedacht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.02.11, 14:36
Was mich in den Punkt aber mehr stört, ist das Trekmen seinen stiefel durchziehen wollte ohne VORHER das Ganze mit dem rest abzustimmen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 28.02.11, 15:19
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Was mich in den Punkt aber mehr stört, ist das Trekmen seinen stiefel durchziehen wollte ohne VORHER das Ganze mit dem rest abzustimmen.


Nun ja, wir alle haben schonmal im Wiki Entscheidungen vorweggenommen ohne die Anderen zu fragen. Aber dieser Editwar war schon ein wenig hart. Trotzdem dachte ich, da das System auch nicht auf hundert prozentig Demokratischen Wege entstand währe es wahrscheinlich besser, es hier mal zur Diskussion zu stellen, damit nun wirklich mal entschieden werden kann, ob dies so gewollt ist oder nicht.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 28.02.11, 16:09
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Was mich in den Punkt aber mehr stört, ist das Trekmen seinen stiefel durchziehen wollte ohne VORHER das Ganze mit dem rest abzustimmen.


Nun ja, wir alle haben schonmal im Wiki Entscheidungen vorweggenommen ohne die Anderen zu fragen. Aber dieser Editwar war schon ein wenig hart. Trotzdem dachte ich, da das System auch nicht auf hundert prozentig Demokratischen Wege entstand währe es wahrscheinlich besser, es hier mal zur Diskussion zu stellen, damit nun wirklich mal entschieden werden kann, ob dies so gewollt ist oder nicht.


Wie ich in dem selben Post aber auch sagte, ist es mir egal, wie die Kategorien eingebaut werden. Ich weis jetzt nun wie ihrs haben wollt und wird es in Zukunft so umgesetzt.

Ich schaue zwar regelmäßig nach den Tutorials, aber das mit Kategiorien ist mir wohl entgangen, Sorry.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 28.02.11, 16:26
@Alex und SSJ
Ich bin für Beibehalten, denn das bisherige System macht am meisten Sinn, weil benutzerfreundlicher.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 28.02.11, 16:34
Zitat
Original von ulimann644
... weil benutzerfreundlicher.


Das halte ich für ein Gerücht!

Um zu sehen welche Schiffe noch in einer Klasse sind, muss ich zwei Seite aufklicken anstatt eine!

Wenn es noch tiefer verschachtelt wäre, würde ich es ja noch verstehen. Aber bei Zwei gleichrangigen Ebenen lohnt es nicht eine Dritte virtuelle draüber einzuziehen.

Aber wie gesagt, mir ist es egal!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 28.02.11, 17:02
@Trekman
Das kannst du fett gedruckt für ein Gerücht halten oder auch nicht.

Ich finde zwei Seiten aufzuschlagen ist zumutbarer, als sich später für Null-Overt durch dutzende von Seiten zu wühlen...

Ist wohl doch ein Ego-Ding...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 28.02.11, 18:31
Zitat
Original von ulimann644
@Trekman
Das kannst du fett gedruckt für ein Gerücht halten oder auch nicht.

Ich finde zwei Seiten aufzuschlagen ist zumutbarer, als sich später für Null-Overt durch dutzende von Seiten zu wühlen...


Ich sehe nicht die Duzend Seiten, die Du hier prophezeist.

Leg doch die Struktur offen und wir diskutieren sachlich und fachlich darüber. Und wenn Du es tunst, dannmach es gleich im Wiki, damit jeder User sie versteht.

Zitat
Ist wohl doch ein Ego-Ding...


Als Nutzer des WiKi muss man hier keinen Account haben. Alles was ihr hier verabredet muss dann als Doku ins Wiki rein!
Also schreib es rein!

Ansonsten kannst Du Dir Deine persönlichen Unterstellungen stecken lassen! Die sind hier nicht angebracht!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 28.02.11, 19:03
Zitat
Original von TrekMan
Als Nutzer des WiKi muss man hier keinen Account haben. Alles was ihr hier verabredet muss dann als Doku ins Wiki rein!
Also schreib es rein!

@trekmen
Ähm warum.

ich meine so ein wiki ist kein Kindergarten, sondern wird in der Regel von Erwachsenen Menschen benutzt.

Und von solchen erwarte ich, dass sie nicht alles vorgekaut bekommen müssen, sondern dass sie auch mal links und rechts gucken, wie das bei anderen Themen der selben Art gemacht wird. Und fällt auf, fast alle haben dieses System. (und diejenigen die es nicht haben werden nachher noch von mir geändert.)

Hinzu kommt: aus den text von ssj geht IMO hervor, dass das nicht zum ersten mal vorkommt und er das hinterher immer geändert hat. Und das sollte auch auffallen.

Hinzu kommt: du nutzt das wiki nicht erst seit gestern.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 28.02.11, 19:39
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Zitat
Original von TrekMan
Als Nutzer des WiKi muss man hier keinen Account haben. Alles was ihr hier verabredet muss dann als Doku ins Wiki rein!
Also schreib es rein!

@trekmen
Ähm warum.


@Alex
Ich denke es ist eine Sache der Benutzfreundlichkeit, wenn des Regeln gibt, die Ihr anmahnt, dass ihr sie beschreibt.
Wenn ihr sie nicht beschreibt, dann mahnt sie auch nicht an.

Zitat

ich meine so ein wiki ist kein Kindergarten, sondern wird in der Regel von Erwachsenen Menschen benutzt.
Und von solchen erwarte ich, dass sie nicht alles vorgekaut bekommen müssen, sondern dass sie auch mal links und rechts gucken, wie das bei anderen Themen der selben Art gemacht wird. Und fällt auf, fast alle haben dieses System.


Das bedeutet nicht, dass es damit gleich eine Regel wird. Nimms in die Tutorial auf, dann kannst Du dich beschweren.
Man sieht immer wieder Artikel mit und ohne Bindestrich. Mal klein mal Groß. Auch ich hab heute einen nachfräglich geändert, der jetzt nicht zu den meinen gehörte!

Zitat

Hinzu kommt: aus den Text von ssj geht IMO hervor, dass das nicht zum ersten mal vorkommt und er das hinterher immer geändert hat. Und das sollte auch auffallen.


Sieht es mal, so. Ich ändere jetzt etwas an einem Deiner Artikel und die Änderung ist nicht klar ersicihtlich warum. Würdes Du nicht erwarten, dass man sich dann gleich meldet?
SSJ hat mit am Samstag etwas in meinem Block geschrieben. Das hab ich heute erst gelesen und direkt darauf geantwortet.
Was ist da jetzt so problematisch daran?
Seine erste Änderung lag wohl schon etwas länger zurück, also warum hat er es nicht nach seiner ersten Änderung gemeldet?

Wenn Du es mit den Erwachsenen wirklich ernst meinst, dann gehört das zum guten Ton dazu, sich gleich zu melden! Dafür ist doch der Blog wohl da.

Edit:
Und wenn wir schin dabei sind. AdmiralBennings bindet in Artikel der Schiffe auch direkt eine Kategorie \"Raumschiffe der X-Klase\" ein, wo ist da diese virtuelle Verknüpfung?
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 28.02.11, 22:12
@Trekman
Das mit dem \"gleich melden\" klingt in der Theorie ganz gut, wenn man an guten Tagen, an einigen dutzend Artikeln kleinere Fehler ausmerzt, wie seinerzeit die nicht funktionierenden Links zur PamirHP, dann käme man vermutlich zu gar nichts mehr.
Im übrigen erwarte ich, wie Alex, dass man als Erwachsener auch mal über den Tellerrand schaut.
Mit etwas gutem Willen und Menschenverstand ist dann vieles gar kein Problem.
Ich gewinne hier den Eindruck, dass aus Nichtigkeiten, die man eigentlich lässig überwinden müsste, bewusst Probleme gemacht werden. Und das steht dem Motto: \"Vom Ich-Denken zum Wir-Denken\" irgendwie am meisten im Weg. IMO...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 28.02.11, 22:38
Zitat
Original von ulimann644
@Uli
Ich gewinne hier den Eindruck, dass aus Nichtigkeiten, die man eigentlich lässig überwinden müsste, bewusst Probleme gemacht werden. Und das steht dem Motto: \"Vom Ich-Denken zum Wir-Denken\" irgendwie am meisten im Weg. IMO...


Du musst es ja wissen. ;)

Aber welche Links von Pamir HP sollen denn nicht funktionieren? Mir sind noch keine aufgefallen, aber ich bin für jeden Hinweis dankbar.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 28.02.11, 23:17
@Trekman
Seit ich die Links, vor knapp einem Jahr, geändert habe, funzen sie ja auch... ;)

Und genau das ist der Punkt. Das fiel nicht mal auf, eben weil ich das nicht an die große Glocke gehangen habe - Korrektur vollzogen, und gut ist. (Das ist IMO effizienter, als tausend Kommentare zu schreiben, und darum verstehe ich Alex, in dieser Hinsicht)

BTW: Das kannst du in der History zum Artikel nachprüfen.

P.S. Auf den Seitenhieb gehe ich diesmal nicht ein (und auch nicht auf den rüden Ton zuvor) weil ich angefangen habe mit Austeilen.

Aber damit wir uns da richtig verstehen: Damit sind wir quitt !!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 01.03.11, 07:52
Ich wurde hier etwas falsch verstanden. Ich finde es nicht schlimm, wenn jemand häufig bei vielen verschiedenen Artikeln den selben Fehler wiederholt. Das kann man ja schnell verbessern und gut ist.

Trekman, du hast aber sehr häufig meine Korrekturen beim selben Artikel rausgenommen und den Fehler wiederhergestellt. Selbst das ging noch in Maßen, aber als es dann so extrem häufig war hatte ich gedacht, da hatte ich mal was Sagen müssen. (Insbesonders da ich auf dem Wiki eine Moderatorfunktion inne habe. Damit dieses Hick Hack aufhörte dachte ich, ich biete vielleicht sogar an, die Kategorisierung zu ändern, falls das gewünscht ist. (Ich weiß, in anderen Wiki Systemen hätten die meisten Moderatoren härter reagiert, wenn ein User mit ihnen einen Editwar angefangen hätte.) Vielleicht habe ich in meiner Nachricht auch ein wenig überreagiert und dafür entschuldige ich mich hiermit auch. Ich hatte mir am Samstag nur gedacht \"Muss dieses Hick Hack Sein? Als Moderator hätte ich auch einfach den Artikel für einfache Nutzer sperren können um mich so durchzusetzen\". Diese Maßnahmen hatte ich aber aus gutem Grund nicht ergriffen. Ich hatte meine Nachricht auch extra vorsichtig formuliert. Sorry, falls ich trotzdem noch bei meiner Nachricht übertrieben Hart formuliert hatte. )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 01.03.11, 08:00
Zitat
Original von ulimann644
@Trekman
Seit ich die Links, vor knapp einem Jahr, geändert habe, funzen sie ja auch... ;)

Und genau das ist der Punkt. Das fiel nicht mal auf, eben weil ich das nicht an die große Glocke gehangen habe - Korrektur vollzogen, und gut ist. (Das ist IMO effizienter, als tausend Kommentare zu schreiben, und darum verstehe ich Alex, in dieser Hinsicht)

BTW: Das kannst du in der History zum Artikel nachprüfen.



Vielen Dank für die Korrekturen, mir war nicht bewußt, das Anfangs so wenig ging. Dennoch hätte mir gewünscht, dass man nicht nur einfach macht, sondern mich daraufhinweist, denn nur so kann man lernen, wie es richtig geht. ;)
Man ist nie zu alt, um zu lernen! ;)

Zitat

P.S. Auf den Seitenhieb gehe ich diesmal nicht ein (und auch nicht auf den rüden Ton zuvor) weil ich angefangen habe mit Austeilen.

Aber damit wir uns da richtig verstehen: Damit sind wir quitt !!


P.S.
Nun, so wie es in den Wald hineinschallt schallt es offmals hinaus!. Dennoch sehe ich auch so, wie Du. Hier ist nicht der Ort zum Streiten!
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 01.03.11, 08:31
@Trekman
Wie gesagt: Ich hatte angefangen, und ich hab es zugegeben.
Damit ist der Teil soweit für mich erledigt.

Natürlich ist es richtig, sich zu wünschen, informiert zu werden. Allerdings darf man dabei nicht vergessen, dass wir das alles in unserer Freizeit machen, und ich für meinen Teil habe einen anspruchsvollen Job und ein Privatleben nebenbei.
Da macht man eben, gerade bei solchen, eigentlich kleinen Änderungen, weil das Kommentieren solcher Änderungen länger dauert, als die Änderung selbst.

Ich behaupte nicht, dass dies ideal ist, aber manchmal halt nicht zu vermeiden, wenn man sich die Zeit, eben wegen Job/Privatleben, kurz halten muss.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 01.03.11, 09:00
Zitat

   

@Trekman
Wie gesagt: Ich hatte angefangen, und ich hab es zugegeben.
Damit ist der Teil soweit für mich erledigt.

Natürlich ist es richtig, sich zu wünschen, informiert zu werden. Allerdings darf man dabei nicht vergessen, dass wir das alles in unserer Freizeit machen, und ich für meinen Teil habe einen anspruchsvollen Job und ein Privatleben nebenbei.
Da macht man eben, gerade bei solchen, eigentlich kleinen Änderungen, weil das Kommentieren solcher Änderungen länger dauert, als die Änderung selbst.

Ich behaupte nicht, dass dies ideal ist, aber manchmal halt nicht zu vermeiden, wenn man sich die Zeit, eben wegen Job/Privatleben, kurz halten muss.


Nun mir geht es ebenso und ich bedaure jeden Post, den ich mit irgendwelchen unnötigen Diskussionen zubringen muss. Es wäre mir halt lieb, wenn so etwas vorkommt, dass man es mir sagt, damit ich es selbst aus der Welt schafen kann, bevor aus irgenwelchen Ecken Geschützfeuer ertönt und ich weis nicht warum. ;)

Edit:
Bei SSJ hat es ja auch funktioniert. Ich bin zwar nicht jeden Tag da, aber ich lese wenn ich die Zeit habe.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 01.03.11, 14:16
@ Wikianer

David hat mich per PN darauf hingewiesen, dass beide Wikthreads hier im Forum in verschiedenen Kategorien auftauchen. Da ich keine Antwort habe ob das einen Grund hat, wollte ich bevor ich ihm eine Antwort gebe mal anfragen, warum das so ist und ob das bewusst so geschehen ist oder es ein versehen ist und wir die Thread in einer Kategorie zusammenführen können.

Gruß
J.J.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 01.03.11, 14:57
Der Grund ist dass der Thread hier ein Thread ohne Filebaseintrag ist,d er andere aufgrund der der ToDO Liste einer mit.

Wobei ich schon mal vorgeschlagen hatte, den autorentipps bereich um das ganze Wiki zu erweitern, so dass beide threads da mit reinkönnen. aber das ist im allgemeinen geplänkel wohl etwas untergegangen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 01.03.11, 15:30
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Der Grund ist dass der Thread hier ein Thread ohne Filebaseintrag ist,d er andere aufgrund der der ToDO Liste einer mit.

Wobei ich schon mal vorgeschlagen hatte, den autorentipps bereich um das ganze Wiki zu erweitern, so dass beide threads da mit reinkönnen. aber das ist im allgemeinen geplänkel wohl etwas untergegangen.


Aha, OK. Ich muss zugeben, das hat mich selbst nämlich auch sehr verwirrt, das beide Threads in verschiedenen Unterforen sind.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 01.03.11, 20:11
@Trekman
Ich weiß nicht, wie SSJ das handelt, aber wenn ich z.B. vom Firmen-PC aus solche Änderungen vornehme, dann IST meine Zeit knapp, mein Wort darauf.
Da bleibt dann eben manchmal kaum mehr, als eine Korrektur. Und bereits korrigierte Fehler behalte ich nicht lange im Gedächnis, da hätte ich viel zu tun, und könnte kaum meinen Job erledigen...

So passiert es dann halt, dass man hinterher gar nicht mehr daran denkt jemanden anzumailen, was, wie bereits erwähnt in solchen Fällen länger dauern würde, als die Korrektur.

Die Alternative dazu wäre, gar keine kleinen Korrekturen mit großer Wirkung mehr vorzunehmen, die mir beim morgendlichen Durchblättern auffallen, aber das kann nicht im Interesse unserer WIKI-Gemeinde sein IMO.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 02.03.11, 08:13
Zitat
Original von ulimann644
@Trekman
Ich weiß nicht, wie SSJ das handelt, aber wenn ich z.B. vom Firmen-PC aus solche Änderungen vornehme, dann IST meine Zeit knapp, mein Wort darauf.
Da bleibt dann eben manchmal kaum mehr, als eine Korrektur. Und bereits korrigierte Fehler behalte ich nicht lange im Gedächnis, da hätte ich viel zu tun, und könnte kaum meinen Job erledigen...

So passiert es dann halt, dass man hinterher gar nicht mehr daran denkt jemanden anzumailen, was, wie bereits erwähnt in solchen Fällen länger dauern würde, als die Korrektur.

Die Alternative dazu wäre, gar keine kleinen Korrekturen mit großer Wirkung mehr vorzunehmen, die mir beim morgendlichen Durchblättern auffallen, aber das kann nicht im Interesse unserer WIKI-Gemeinde sein IMO.


Ich bin es gewohnt, bei den meisten Edits dies ohne großartige Diskussionen zu machen und auch von anderen Leuten selbst über größere Edits nicht informiert zu werden. (Das ist bei Wiki Systemen meiner Erfahrung nach auch so üblich.) Falls es Probleme gibt oder welche entstehen könnten setze ich aber die betreffende Person natürlich in Kenntnis. (Beispielsweise bei deinem Edit über den Virgo Supercluster. )

Ich werde demnächst aber häufiger Leute in solchen Fällen über Edits informieren.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 02.03.11, 11:58
Zitat
Ich bin es gewohnt, bei den meisten Edits dies ohne großartige Diskussionen zu machen und auch von anderen Leuten selbst über größere Edits nicht informiert zu werden. (Das ist bei Wiki Systemen meiner Erfahrung nach auch so üblich.) Falls es Probleme gibt oder welche entstehen könnten setze ich aber die betreffende Person natürlich in Kenntnis.


So kenn ich es auch und so wäre es wünschenswert.

 :thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.03.11, 13:09
Bei Korrekturen, wie beim Virgo-Supercluster, werde ich das künftig machen, beim entfernen eines Sonderzeichens in einem Link eher weniger, denn wie man korrekte Links setzt erklärt das WIKI schließlich. Da ist es für den User einfacher diesen Artikel zu lesen, als für mich, ihn nochmal zu schreiben.
Dass Leute, die Links setzen, sich zuvor anschauen wie es gemacht wird, und ihre Links überprüfen, das ist zumutbar IMO
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: AdmBennings am 04.03.11, 21:55
hi,
bin eben bei der alten trekspace Seite über diesen Beitrag hier gestolpert bezüglich Verschmelzung von Memory Alpha und unsrem Wiki:

am 30.05.2010 geschrieben


 Nachricht senden
29 Beiträge
Hi adm

 die Jungs von memory alpha haben sich mal gemeldet.

 http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Benutzer_Diskussion:SSJKamui

 und SSJ und ich ahben usn überlegt, dass du eventuell den Bürokratstatus für STExpaned DE beantragst um es mit unseren zu verschmelzen.

 Wir hatten zwar erst gedacht, dass das Captain-Dheran aka ulimann machen könnte, aber der wurde seit einigen woche nicht mehr gesehen

@ SSJKamui: äh...is das noch aktuell? Falls ja, was müßte ich da denn machen??
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 05.03.11, 17:05
Zitat
Original von AdmBennings
hi,
bin eben bei der alten trekspace Seite über diesen Beitrag hier gestolpert bezüglich Verschmelzung von Memory Alpha und unsrem Wiki:

am 30.05.2010 geschrieben


 Nachricht senden
29 Beiträge
Hi adm

 die Jungs von memory alpha haben sich mal gemeldet.

 http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Benutzer_Diskussion:SSJKamui

 und SSJ und ich ahben usn überlegt, dass du eventuell den Bürokratstatus für STExpaned DE beantragst um es mit unseren zu verschmelzen.

 Wir hatten zwar erst gedacht, dass das Captain-Dheran aka ulimann machen könnte, aber der wurde seit einigen woche nicht mehr gesehen

@ SSJKamui: äh...is das noch aktuell? Falls ja, was müßte ich da denn machen??


Also, ehrlichgesagt weiß ich das selbst nicht mehr so genau. Insbesonders da Ulimann644 mittlerweile wiedergekommen ist.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 05.03.11, 17:54
Zitat
Original von SSJKamui
Zitat
Original von AdmBennings
hi,
bin eben bei der alten trekspace Seite über diesen Beitrag hier gestolpert bezüglich Verschmelzung von Memory Alpha und unsrem Wiki:

am 30.05.2010 geschrieben


 Nachricht senden
29 Beiträge
Hi adm

 die Jungs von memory alpha haben sich mal gemeldet.

 http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Benutzer_Diskussion:SSJKamui

 und SSJ und ich ahben usn überlegt, dass du eventuell den Bürokratstatus für STExpaned DE beantragst um es mit unseren zu verschmelzen.

 Wir hatten zwar erst gedacht, dass das Captain-Dheran aka ulimann machen könnte, aber der wurde seit einigen woche nicht mehr gesehen

@ SSJKamui: äh...is das noch aktuell? Falls ja, was müßte ich da denn machen??


Also, ehrlichgesagt weiß ich das selbst nicht mehr so genau. Insbesonders da Ulimann644 mittlerweile wiedergekommen ist.


Wenn ihr wollt, kann ich da, in den nächsten Tagen, mal vorpreschen und mich schlau machen... :Andorian

Ich halte das, nach wie vor, für eine gute Idee...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 05.03.11, 18:40
Das Thema ist durch deinen Ausfall ein wenig durch die lappen gerutscht.

man könnte ja nochmal anfragen, wie jetzt allgemein das Interesse bei MA steht.

es gibt ja seit dem letzten versuch eine Menge Änderungen.


Zudem habe ich mich dahingehend kundig gemacht und wie es scheint gibt es keine Möglichkeit zwei wikis zusammenzulegen, indem man von dem einen die artikel und ggf die User übernimmt und dann das wiki löscht.

Von daher nochmal ne direkte Kontaktaufnahme durch mich oder SSJ, weil wir ja beide jetzt auch admins sind. Und wenn die von MA nicht wollen, dann sollen sie es bleiben lassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 05.03.11, 19:11
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Das Thema ist durch deinen Ausfall ein wenig durch die lappen gerutscht.

man könnte ja nochmal anfragen, wie jetzt allgemein das Interesse bei MA steht.

es gibt ja seit dem letzten versuch eine Menge Änderungen.


Zudem habe ich mich dahingehend kundig gemacht und wie es scheint gibt es keine Möglichkeit zwei wikis zusammenzulegen, indem man von dem einen die artikel und ggf die User übernimmt und dann das wiki löscht.

Von daher nochmal ne direkte Kontaktaufnahme durch mich oder SSJ, weil wir ja beide jetzt auch admins sind. Und wenn die von MA nicht wollen, dann sollen sie es bleiben lassen.


Oder so... ;)
Klingt nach einem guten Vorschlag
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: AdmBennings am 05.03.11, 21:26
also ich find die Idee gut ;)
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 06.03.11, 12:23
Also ich fände es nicht gut, wenn unser Wiki in MA aufgeht und vereinnahmt werden würde. Nur so fürs Protokoll. Aber eine Verknüpfung würde ich begrüssen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 06.03.11, 12:28
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Also ich fände es nicht gut, wenn unser Wiki in MA aufgeht und vereinnahmt werden würde. Nur so fürs Protokoll. Aber eine Verknüpfung würde ich begrüssen.


Also von einer Vereinigung von Memory Alpha und Trekspace war nie die Rede. (Memory Alpha würde bei deren Canon Kriterien sowas auch nie zustimmen.) Es war genau von so einem Link die Rede.

Die Vereinigung betraf unser Wiki und das Konkurrenzwiki der deutschen variante von STExpanded.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 06.03.11, 12:51
Na dann ist ja alles bestens.  :thumb:
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.03.11, 13:01
@ssj
Eine Frage zu dem Artikel NX - Klasse

Woher hast du die Info über die Nenennung der weiteren Schiffe der NX - Klasse??

weil trekmen hat die NX 05 Avenger eingeführt.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 07.03.11, 13:18
Zitat
Original von Alexander_Maclean
@ssj
Eine Frage zu dem Artikel NX - Klasse

Woher hast du die Info über die Nenennung der weiteren Schiffe der NX - Klasse??

weil trekmen hat die NX 05 Avenger eingeführt.


Ich habe die Namen nicht im Artikel geposted, weshalb ich auch nicht  weiß, woher diese Namen stammten.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.03.11, 13:52
Pardon moi.

Da hab ich die falsche versionsvergleich gehabt. die sind von david.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.03.11, 18:01
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Pardon moi.

Da hab ich die falsche versionsvergleich gehabt. die sind von david.


Canonisch trägt die AVENGER die NX-09...!!
NX-05 wäre falsch

Für BREAKABLE habe ich 12 NX-Schiffe mit Namen und NX-Nummern kreiert, wobei ich die ersten sechs Namen mit Nummern aus dem Artikel über die NX-KLASSE des Normaluniversums übernommen habe, und als NX-09 nur die AVENGER übernahm.
Die restlichen fünf NX-Schiffe habe ich dann dazugedichtet.

EDIT: Das sind die 12 Schiffe, wobei die ersten sechs bereits in einem anderen Artikel erwähnt wurden...
Bei der NX 05 entsteht also ein Konflikt, wenn die nun jemand von Endeavour in AVANGER umbenennt !!

ISS ENTERPRISE / NX-01 ( 2155 zerstört )
ISS COLUMBIA / NX-02
ISS CALLENGER / NX-03
ISS DISCOVERY / NX-04
ISS ENDEAVOUR / NX-05
ISS PATHFINDER/ NX-06 ( 2161 zerstört )
ISS STARLIGHT / NX-07
ISS COMET / NX-08
ISS AVENGER / NX-09 ( 2155 zerstört )
ISS PROTON / NX-10 ( 2161 zerstört )
ISS METEOR / NX-11
ISS URANIA / NX-12

Canonisch sind davon jedoch nur die:
NX-01
NX-02
NX-09

mfg
ulimann644
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.03.11, 18:05
Woebi, wenn die ersten sechs Namen von Space shuttles tragen fehlt da eine NX - 0... ISS Atlantis.

denn es gab ja (mit der Pathfinder und der Enterprise) sieben space shuttle.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.03.11, 18:46
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Woebi, wenn die ersten sechs Namen von Space shuttles tragen fehlt da eine NX - 0... ISS Atlantis.

denn es gab ja (mit der Pathfinder und der Enterprise) sieben space shuttle.


Das war für mich eine KANN-Option, aber keine MUSS-Option, da der Ersteller des Normaluniversum-NX-Klasse-Artikels nur sechs Schiffe kreiert hat, und ich selbst diesen Namen für einen anderen Schiffstypen möchte ( DAEDALUS-KLASSE im MU )
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.03.11, 19:03
Der kernpunkt für mich ist ja, herauszufinden woher david die Infos hat.

btw: Mittelfristig wäre ich sowieso dafür MU und NU teile in unterschiedliche Artikel unterzubringen. auch bei schiffsklassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.03.11, 19:18
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Der kernpunkt für mich ist ja, herauszufinden woher david die Infos hat.

btw: Mittelfristig wäre ich sowieso dafür MU und NU teile in unterschiedliche Artikel unterzubringen. auch bei schiffsklassen.


Wäre nicht schlecht. Ich glaube ich habe sogar schon eine solche Ober-Kategorie, wegen der Non-Canon Schiffsklasse ( PULSAR-KLASSE ) in meiner FF ( heißt: Schiffsklassen des Spiegeluniversums )
Darunter könnte man alle Schiffsklassen zusammenfassen.
Ich würde einfach den normalen Schiffsklassen in Klammern \"Spiegeluniversum\" anhängen.
Beispiel: NEBULA-KLASSE (Spiegeluniversum)

Die NU Artikel kann man ja kopieren und dann unter dem MU-Artikel-Namen abspeichern. Die Besonderheiten für die MU-Klassen kann man dann leicht nachtragen, sobald man sie weiß, b.z.w. wenn es welche gibt...
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 07.03.11, 19:24
Ich würde es jetzt nicht mit allen machen, sondern nur wenn wir es brauchen.

Aber ein heißer kandidat wäre die MU Exekutorklasse. die hatte ja Belar in \"Terra Viktoria\" richtig loslegen lassen.
Titel: Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.03.11, 20:52
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich würde es jetzt nicht mit allen machen, sondern nur wenn wir es brauchen.

Aber ein heißer kandidat wäre die MU Exekutorklasse. die hatte ja Belar in \"Terra Viktoria\" richtig loslegen lassen.


Ist die bessere Lösung - können wir so machen.
Wie erwähnt: Eine Oberkategorie für die MU-Klassen ist vorhanden.

Die DAEDALUS-KLASSE wird wohl auch dazu kommen, denn im Gegensatz zur NU-Variante ist das im MU eine waffenstarrende Festung...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 10.03.11, 16:07
Hi, Jungs
ich habe mir mal erlaubt Euch ein wenig unter die Arme zu greifen. Ich hab mal mir mal etwas was die DAEDALUS-KLASSE betrifft ausgedacht, das hoffentlich zu allen Canon-Informationen passt. Zumindest zu meinen passt es.

Aber, wie ich gerade sehe, war jemand schneller als ich, was die Verknüpfungen mit dem Eintrag bezüglch des Spiegeluniversums betrifft. Dann kennt ihr es ja schon.

Gruß

TrekMan

Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 10.03.11, 16:27
Hi, Jungs
ich habe mir mal erlaubt Euch ein wenig unter die Arme zu greifen. Ich hab mal mir mal etwas was die DAEDALUS-KLASSE betrifft ausgedacht, das hoffentlich zu allen Canon-Informationen passt. Zumindest zu meinen passt es.

Aber, wie ich gerade sehe, war jemand schneller als ich, was die Verknüpfungen mit dem Eintrag bezüglch des Spiegeluniversums betrifft. Dann kennt ihr es ja schon.

Gruß

TrekMan

Also, mir gefällt das schonmal ganz gut, was du geschrieben hast. Besonders die Bildauswahl ist gut.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 10.03.11, 16:36
Hi, Jungs
ich habe mir mal erlaubt Euch ein wenig unter die Arme zu greifen. Ich hab mal mir mal etwas was die DAEDALUS-KLASSE betrifft ausgedacht, das hoffentlich zu allen Canon-Informationen passt. Zumindest zu meinen passt es.

Aber, wie ich gerade sehe, war jemand schneller als ich, was die Verknüpfungen mit dem Eintrag bezüglch des Spiegeluniversums betrifft. Dann kennt ihr es ja schon.

Gruß

TrekMan

Also, mir gefällt das schonmal ganz gut, was du geschrieben hast. Besonders die Bildauswahl ist gut.

Ich glaub, das auch waren so ziemlich alle die ich von der Klasse hab. Ich maße mir nicht an, so etwas zu können, deshalb belasse ich es auch dabei. Credits sind ja auf den Bildern drauf und ich habe die Namen der Künstler entsprechend gewürdigt, wie ichs eigentlich immer tue. Vielleicht könnt ihr ja noch was beisteuern.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.03.11, 18:53
@Trekman
Der Artikel ist sehr gelungen. Was die Größe angeht - da eier ich auch noch etwas herum.
Laut Aussagen diverser Non-Canon Datenblätter ist diese Klasse kleiner als die NX-Klasse. Ich finde aber, sie sollte einen Tick größer sein - zumindest was das MU angeht...


Bei der NX-Klasse ( Normal-U ) ist mir aufgefallen, dass die Schiffsnamen der NX-10 - NX-12 nicht mit den Namen der entsprechenden MU-Gegenparts übereinstimmen.
Möglicherweise könnte man diese Namen ja höheren NX-Nummern zuweisen... ( NX-13 - NX-15 )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 10.03.11, 19:17
@Trekman
Der Artikel ist sehr gelungen. Was die Größe angeht - da eier ich auch noch etwas herum.
Laut Aussagen diverser Non-Canon Datenblätter ist diese Klasse kleiner als die NX-Klasse. Ich finde aber, sie sollte einen Tick größer sein - zumindest was das MU angeht...


Bei der NX-Klasse ( Normal-U ) ist mir aufgefallen, dass die Schiffsnamen der NX-10 - NX-12 nicht mit den Namen der entsprechenden MU-Gegenparts übereinstimmen.
Möglicherweise könnte man diese Namen ja höheren NX-Nummern zuweisen... ( NX-13 - NX-15 )

Wir können das sicherlich ändern, aber der Gedanke dahinter war, dass das Spiegeluniversum zwar gleiche oder ähnliche Strukturen aufweist, aber nicht unbedingt immer alles gespiegelt sein muss. Grissom, Glenn und Lovell sind Helden der friedlichen Eroberung des Weltraumes im NU. Die MU Namen klangen irgendwie etwas militaristischer, soweit meine Erinnerung.
Ich würde ja liebendgerne die Liste der Schiffe aus dem MU in dem Artikel gegenüberstellen, damit das etwas deutlicher wird. Aber ich finde die Liste nicht mehr. Kannst Du mir einen Tipp geben, wo ich sie finde. Was ich eigentlich im MU als Schiffsnamen vermisse wäre GREEN oder STALIN.

Edit: Ich habe die Liste gefunden!
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.03.11, 19:39
@Trekman
Der Artikel ist sehr gelungen. Was die Größe angeht - da eier ich auch noch etwas herum.
Laut Aussagen diverser Non-Canon Datenblätter ist diese Klasse kleiner als die NX-Klasse. Ich finde aber, sie sollte einen Tick größer sein - zumindest was das MU angeht...


Bei der NX-Klasse ( Normal-U ) ist mir aufgefallen, dass die Schiffsnamen der NX-10 - NX-12 nicht mit den Namen der entsprechenden MU-Gegenparts übereinstimmen.
Möglicherweise könnte man diese Namen ja höheren NX-Nummern zuweisen... ( NX-13 - NX-15 )

Wir können das sicherlich ändern, aber der Gedanke dahinter war, dass das Spiegeluniversum zwar gleiche oder ähnliche Strukturen aufweist, aber nicht unbedingt immer alles gespiegelt sein muss. Grissom, Glenn und Lovell sind Helden der friedlichen Eroberung des Weltraumes im NU. Die MU Namen klangen irgendwie etwas militaristischer, soweit meine Erinnerung.
Ich würde ja liebendgerne die Liste der Schiffe aus dem MU in dem Artikel gegenüberstellen, damit das etwas deutlicher wird. Aber ich finde die Liste nicht mehr. Kannst Du mir einen Tipp geben, wo ich sie finde. Was ich eigentlich im MU als Schiffsnamen vermisse wäre GREEN oder STALIN.


DAS waren im MU noch größere Schurken als im NU...
Die Namen - zumindest Stalin - werde ich für meinen Teil im MU ganz sicher NICHT verwenden !!


Die MU Schiffe ab NX-07 heißen:
ISS STARLIGHT / NX-07
ISS COMET / NX-08
ISS AVENGER / NX-09 ( 2155 zerstört )
ISS PROTON / NX-10 ( 2161 zerstört )
ISS METEOR / NX-11
ISS URANIA / NX-12

Sooooo militaristisch finde ich das jetzt nicht wirklich... ;)
Ach ja: Der Schiffsklasse-Thread heißt "NX-KLASSE"... :D
Ganz unten steht: Die NX-KLASSE im MU und dort ist die Auflistung - einfach runter rollen...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 10.03.11, 19:55
Ich habe die Liste aus dem Thread "Raumschiffe des Teranischen Imperium kopiert und in den NX-Artikel mit einer Anmwerkung eingefügt.


Der Begriff "militaristischer" ist auch falsch gewählt. ich hätte sagen besser sollen "düsterer"

Bei PROTON kam mir als erstes CAPTAIN PROTON in den Sinn, wobei Dir da schon eher das Kernelement vorschwebt.
Bei METEOR assoziiere ich die Zerstörungskraft und die Zerstörung
Bei URANIA assoziisere ich eine "Göttergestalt" URANIA ist im griesch. von URANOS abgeleitet.

Zu gegeben die Namen haben im Kontext des Mirror-Universums eine andere Wirkung aber die Bedeutung ist die gleiche.

Aber wie schon gesagt, ist es mir recht wie die drei Schiffe heißen. Ich habe die Lücke nur geschloßen, um ein Äquivalent zum MU Universum anzubieten. 
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.03.11, 20:23
Ich habe die Liste aus dem Thread "Raumschiffe des Teranischen Imperium kopiert und in den NX-Artikel mit einer Anmwerkung eingefügt.


Der Begriff "militaristischer" ist auch falsch gewählt. ich hätte sagen besser sollen "düsterer"

Bei PROTPON kam mir CAPTAIN PROTON in den Sinn.
Bei METEOR assoziiere ich die Zerstörungskraft und die Zerstörung und
Bei URANIA assoziisere ich eine "Göttergestalt" URANIA ist im griesch. von URANOS abgeleitet.


Bei Proton kommt mir zuerst einmal das positiv geladene Teilchen in den Sinn, welches, zusammen mit dem Neutron den Löwenanteil der sichtbaren Masse des Universums ausmacht...

Ursprünglich wollte ich das Schiff übrigens PROTON-WIFE nennen... ;)


Was METEOR angeht - was du da verwechselst sind METEORE und METEORITEN - nur letztere schlagen auf der Erde ein und haben zerstörerische Wirkung, erstere verglühen in der Atmosphäre...


Was Urania angeht - gut erklärt. Da ich eine Weile in Wien wohnte kenne ich natürlich die dortige ehemalige Sternwarte am Ring. Und als Hobbyastronom und langjähriges Mitglied der hiesigen Sternwarte weiß ich natürlich, dass Urania die Muse der Astronomen ist - auch da sehe ich keinerlei Düsternis...



Zugegeben die Namen haben im Kontext des Mirror-Universums eine andere Wirkung aber die Bedeutung ist die gleiche.


Zustimmung




Aber wie schon gesagt, ist es mir recht wie die drei Schiffe heißen. Ich habe die Lücke nur geschloßen, um ein Äquivalent zum MU Universum anzubieten.


Finde ich gut.
Und die geforderten kleinen Unterschiede gibt es ja auch - im MU wurden nur 12 NX-Schiffe, von denen die Rebellen bis 2167 acht zerstörten, gebaut, dafür gibt es dort ab dem Jahr 2167 die PULSAR-KLASSE...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 10.03.11, 20:33
Ich habe die Liste aus dem Thread "Raumschiffe des Teranischen Imperium kopiert und in den NX-Artikel mit einer Anmwerkung eingefügt.


Der Begriff "militaristischer" ist auch falsch gewählt. ich hätte sagen besser sollen "düsterer"

Bei PROTPON kam mir CAPTAIN PROTON in den Sinn.
Bei METEOR assoziiere ich die Zerstörungskraft und die Zerstörung und
Bei URANIA assoziisere ich eine "Göttergestalt" URANIA ist im griesch. von URANOS abgeleitet.


Bei Proton kommt mir zuerst einmal das positiv geladene Teilchen in den Sinn, welches, zusammen mit dem Neutron den Löwenanteil der sichtbaren Masse des Universums ausmacht...

Ursprünglich wollte ich das Schiff übrigens PROTON-WIFE nennen... ;)


Was METEOR angeht - was du da verwechselst sind METEORE und METEORITEN - nur letztere schlagen auf der Erde ein und haben zerstörerische Wirkung, erstere verglühen in der Atmosphäre...


Was Urania angeht - gut erklärt. Da ich eine Weile in Wien wohnte kenne ich natürlich die dortige ehemalige Sternwarte am Ring. Und als Hobbyastronom und langjähriges Mitglied der hiesigen Sternwarte weiß ich natürlich, dass Urania die Muse der Astronomen ist - auch da sehe ich keinerlei Düsternis...



Zugegeben die Namen haben im Kontext des Mirror-Universums eine andere Wirkung aber die Bedeutung ist die gleiche.


Zustimmung




Aber wie schon gesagt, ist es mir recht wie die drei Schiffe heißen. Ich habe die Lücke nur geschloßen, um ein Äquivalent zum MU Universum anzubieten.


Finde ich gut.
Und die geforderten kleinen Unterschiede gibt es ja auch - im MU wurden nur 12 NX-Schiffe, von denen die Rebellen bis 2167 acht zerstörten, gebaut, dafür gibt es dort ab dem Jahr 2167 die PULSAR-KLASSE...

Ja ich kenne den wissenschaftlichen Unterschied, den die Astronomen zwichen METEOREN und METEORITEN machen. Aber ein METEORIT der auf dem Mond aufschlägt oder ein Schiff trifft entfaltet immer die gleiche wütende Vernichtungsenergie. Unsere Atmosphäre nimmt da auch nur etwas durch die Reibung weg. Die kinietische Energie blebt trotzdem die gleiche, sie verteilt sich nur anders. ;)

Schade dass es nur 12 NX-Schiffe im MU geben darf. Ich wollte mir gerade etwas für die NX-13 im MU zurechtlegen. ;)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.03.11, 20:45

Ja ich kenne den wissenschaftlichen Unterschied, den die Astronomen zwichen METEOREN und METEORITEN machen. Aber ein METEORIT der auf dem Mond aufschlägt oder ein Schiff trifft entfaltet immer die gleiche wütende Vernichtungsenergie. Unsere Atmosphäre nimmt da auch nur etwas durch die Reibung weg. Die kinietische Energie blebt trotzdem die gleiche, sie verteilt sich nur anders. ;)


Das bestreitet niemand - ich gestatte mir jedoch auf den klitzekleinen Unterschied hinzuweisen, dass Meteore keine ZERSTÖRERISCHE Wirkung entfalten - anders als Meteoriten, darum ja auch der namentliche Unterschied... ;)



[

Schade dass es nur 12 NX-Schiffe im MU geben darf. Ich wollte mir gerade etwas für die NX-13 im MU zurechtlegen. ;)


In einem anderen MU, als dem meinen - kein Thema...
Die 12 Schiffe beziehen sich da bislang rein auf das BREAKABLE-Universum. Da will ich keinem andern FF-Autoren der eine eigene MU-Story schreibt irgend etwas vorschreiben...


Bei BREAKABLE gibt es deshalb keine weiteren NX-Schiffe, weil sie von der wesentlich schnelleren, größeren und besser bewaffneten PULSAR-KLASSE abgelöst werden.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Tolayon am 10.03.11, 21:28
Da die Größe der Daedalus-Klasse ohnehin nie in einer Folge oder einem Film erwähnt wurde, ist die Längenangabe von 105 Metern auch nicht unbedingt als "canon" anzusehen. Bernd Schneider, der in Sachen Schiffsgrößen in STAR TREK ein paar kritische und aufschlussreiche Artikel geschrieben hat, veranschlagt die Länge dementsprechend bei 140 m, alle anderen Maße sollten sich demnach anhand orthographischer Abbildungen errechnen lassen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.03.11, 21:47
Da die Größe der Daedalus-Klasse ohnehin nie in einer Folge oder einem Film erwähnt wurde, ist die Längenangabe von 105 Metern auch nicht unbedingt als "canon" anzusehen. Bernd Schneider, der in Sachen Schiffsgrößen in STAR TREK ein paar kritische und aufschlussreiche Artikel geschrieben hat, veranschlagt die Länge dementsprechend bei 140 m, alle anderen Maße sollten sich demnach anhand orthographischer Abbildungen errechnen lassen.


Das wäre mir immer noch viel zu klein, da die NX schon 225 Meter hatte.
Die DAEDALUS sollte IMO schon etwa 237-246 Meter auffahren, sonst lohnt sich der Eimer als Schiff zur Unterwerfung der Völker im MU gar nicht...
Ich denke - irgendwo da werde ich diese Schiffsklasse, zumindest für BREAKABLE, ansiedeln...
Möglicherweise ist diese Klasse dann im NU kleiner...
Wie Trekman richtig anmerkte: Nicht alles muss zu 100% gespiegelt werden...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 11.03.11, 08:35
Ich habe ein mal über die LOVELL recherchiert, da mir einges keine Ruhe lässt. 

Die Registriernummer ist zunächst eine andere, als die die ich in erinnerung hatte. NCC-470

Auf MEMORY BETA bin ich dann noch auf einen Artikel gestoßen, der mein Welt bild etwas ins Wanken bringt. Also ich hatte das DAEDALUS PROJEKT so in Erinnerung, dass es das erste gemeinsame Schiffsbauprojekt der Föderation gewesen ist.

In den Artikel steht, das Schiff wäre 2156 gebaut worden, also nach Gründung der Koalition der Planeten, das würde aber bedeuten, dass es aber vor Gründung der Föderation in Dienst gestellt worden wäre.


Ich mein 2156 würde heißen nur knapp 5 Jahre nach dem Start der NX-01. Wenn man eine Entwicklungszeit berücksichtigt, dann wäre der Beginn des Projektes schon vor dem Stapellauf, das ergibt aber nach meinem Dafürhalten keinen Sinn. Ich würde von einer Entwicklungszeit von 10 bis 20 Jahren ausgehen, aber das passt noch weniger in den Zeitrahmen.

Ich denke für einen Projektstart ist das Jahr 2156/57 schon geeignet, so im Zuge einer Wirtschafts- und Forschungsgemeinschaft, aber nicht viel früher.

Was die Registriernummer betrifft, ich ändere sie, das sie belegbar ist, aber die Nummer wäre für den Jahrgang 2156 viel zu hoch! Aber das habe ich in dem Artikel ja nicht beschrieben.


Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.03.11, 08:58
Mal nur so nebenbei gefragt. Warum eine so lange Entwicklungszeit?

ich meine die NX hatte von den ersten NX Prototypen bis zu der Fertigstellung weniger zeit gebraucht. Und selbst da mussten noch grundlegende systeme wie z.B. Phasenkanonen mit entworfen werden. ganz zu schweigen vom bau der Werfteinrichtung.

ich würde die entwicklungszeit auf drei - vier Jahre ansetzen, vor allen vor dem Hintergrund des irdisch romulanschen krieges. Und wenn man mit der Grundentwicklung vielleicht schon während oder nach der Xindikrise begonnen hat, käme 2156 durchaus in Frage. Persönlich würde ich es aber etwas nach hinten setzen. so 2160.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 11.03.11, 09:10
Das NX-Programm hatte eine Laufzeit von 30 Jahren, das kam doch klar in Broken-Bow hervor.
Die Galaxy-Klasse hatte eine Entwicklungszeit von 20 Jahren, auch das wurde in einer der der Episoden berichtet.

Aus eigener Erfahrung weis ich, wie lange es dauern kann ein neues System zu entwicklen. Allein ein neuer Chip kann eine Entwicklungszeit von 3 Jahren haben. Wenn man die Entwicklungszyklen in der Softwareindustrie betrachtet, dann liegen die auf einem ähnlichen Niveau. Microsoft hat in der Regel ein Entwicklerteam, das an der nächsten und ein weiteres, das an der übernächsten Betriebssystemgeneration arbeitet. Da kommen schnell vier bis fünf Jahre gesamtlaufzeit zu sammen. Und wir reden "nur" von einem im Vergleich einfachen System.

Sicher werden die Prozesse, dank Simulation, Automatisierung und ähnliches schneller werden. Aber ein Raumfahrtzeug ist ein extrem komplexes System. Wenn man sich auf Standardkomponenten Stützt und die "nur" modifiziert, ist eine Entwicklungs- und Bauzeit von knapp unter 10 Jahren sicher möglich. Aber weniger halte ich kaum für realsitisch. Schließlich reden wir davon, dass die NX-Klasse erst 2154 fertiggestelt wurde.

Aber mein Gott, wir haben es hier mit FF zu tun, die Gedanken sind natürlich frei.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.03.11, 09:26
Das NX-Programm hatte eine Laufzeit von 30 Jahren, das kam doch klar in Broken-Bow hervor.
Die Galaxy-Klasse hatte eine Entwicklungszeit von 20 Jahren, auch das wurde in einer der der Episoden berichtet.

Aus eigener Erfahrung weis ich, wie lange es dauern kann ein neues System zu entwicklen. Allein ein neuer Chip kann eine Entwicklungszeit von 3 Jahren haben. Wenn man die Entwicklungszyklen in der Softwareindustrie betrachtet, dann liegen die auf einem ähnlichen Niveau. Microsoft hat in der Regel ein Entwicklerteam, das an der nächsten und ein weiteres, das an der übernächsten Betriebssystemgeneration arbeitet. Da kommen schnell vier bis fünf Jahre gesamtlaufzeit zu sammen. Und wir reden "nur" von einem im Vergleich einfachen System.

Sicher werden die Prozesse, dank Simulation, Automatisierung und ähnliches schneller werden. Aber ein Raumfahrtzeug ist ein extrem komplexes System. Wenn man sich auf Standardkomponenten Stützt und die "nur" modifiziert, ist eine Entwicklungs- und Bauzeit von knapp unter 10 Jahren sicher möglich. Aber weniger halte ich kaum für realsitisch. Schließlich reden wir davon, dass die NX-Klasse erst 2154 fertiggestelt wurde.

Aber mein Gott, wir haben es hier mit FF zu tun, die Gedanken sind natürlich frei.


Ich möchte, bezüglich von Entwicklungszeiten anmerken, dass der Düsenjäger SALAMANDER, oder auch VOLKSJÄGER von Heinkel, in nur 186 Tagen von Grund auf entwickelt, gebaut, und geflogen wurde, und das, trotz der miserablen Lage in Deutschland am Ende von WW2.


Dies zeigt, dass man komplexe Fluggeräte auch in wesentlich knapperer Zeit entwickeln kann.
Ich bin natürlich weit davon entfernt, einen Düsenjäger mit einem Raumschiff zu vergleichen - aber wenn man die Entwicklungszeit anderer Düsenjäger zu dieser Epoche heranzieht, dann erkennt man da gravierende zeitliche Unterschiede.


Diese könnte es auch in einer möglichen Zukunft geben, zumindest bei Schiffsklassen, zu denen es keinerlei Canon-Aussagen gibt.
Natürlich sollten sich diese Differenzen der Entwicklungszeit - schon der Glaubwürdigkeit halber - in einem nachvollziehbaren Rahmen halten.
Da würde ich - in Einzelfällen - bis minimal 5 Jahre durchaus akzeptieren.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 11.03.11, 09:45
Das NX-Programm hatte eine Laufzeit von 30 Jahren, das kam doch klar in Broken-Bow hervor.
Die Galaxy-Klasse hatte eine Entwicklungszeit von 20 Jahren, auch das wurde in einer der der Episoden berichtet.

Aus eigener Erfahrung weis ich, wie lange es dauern kann ein neues System zu entwicklen. Allein ein neuer Chip kann eine Entwicklungszeit von 3 Jahren haben. Wenn man die Entwicklungszyklen in der Softwareindustrie betrachtet, dann liegen die auf einem ähnlichen Niveau. Microsoft hat in der Regel ein Entwicklerteam, das an der nächsten und ein weiteres, das an der übernächsten Betriebssystemgeneration arbeitet. Da kommen schnell vier bis fünf Jahre gesamtlaufzeit zu sammen. Und wir reden "nur" von einem im Vergleich einfachen System.

Sicher werden die Prozesse, dank Simulation, Automatisierung und ähnliches schneller werden. Aber ein Raumfahrtzeug ist ein extrem komplexes System. Wenn man sich auf Standardkomponenten Stützt und die "nur" modifiziert, ist eine Entwicklungs- und Bauzeit von knapp unter 10 Jahren sicher möglich. Aber weniger halte ich kaum für realsitisch. Schließlich reden wir davon, dass die NX-Klasse erst 2154 fertiggestelt wurde.

Aber mein Gott, wir haben es hier mit FF zu tun, die Gedanken sind natürlich frei.


Ich möchte, bezüglich von Entwicklungszeiten anmerken, dass der Düsenjäger SALAMANDER, oder auch VOLKSJÄGER von Heinkel, in nur 186 Tagen von Grund auf entwickelt, gebaut, und geflogen wurde, und das, trotz der miserablen Lage in Deutschland am Ende von WW2.


Dies zeigt, dass man komplexe Fluggeräte auch in wesentlich knapperer Zeit entwickeln kann.
Ich bin natürlich weit davon entfernt, einen Düsenjäger mit einem Raumschiff zu vergleichen - aber wenn man die Entwicklungszeit anderer Düsenjäger zu dieser Epoche heranzieht, dann erkennt man da gravierende zeitliche Unterschiede.


Diese könnte es auch in einer möglichen Zukunft geben, zumindest bei Schiffsklassen, zu denen es keinerlei Canon-Aussagen gibt.
Natürlich sollten sich diese Differenzen der Entwicklungszeit - schon der Glaubwürdigkeit halber - in einem nachvollziehbaren Rahmen halten.

Naja die He 162 war ein Papierdrache, dem man ein Strahltriebwerk, das Heinkel schon fünf Jahre früher entwickelt hatte, aufgeschnallt hat. Deutschland stand mit dem Rücken zur Wand und die beknackte Führung suchte nach Möglichkeiten mit den Resourcen, die man hat Flugzeuge herzustellen, um gegen die Bomber anzutreten. Das war eine deutsche Variante des Kammikaze.

Zitat
Da würde ich - in Einzelfällen - bis minimal 5 Jahre durchaus akzeptieren.

Dem kann man schon folgen. Ich bin Sicher. Nach dem man die Constitution-Klasse entwickelt und gebaut hatte, dauerte die Entwicklung der Miranda-Klasse nur noch halb so lange. Schließlich übernahm man vieles.
Ebenso war es bei der Nebula-Klasse, oder Constitution-Klasse. Das sind nur Variationen eines bestehendens Systems. Da konzentriert man sich schließlich mehr auf die Verbindungen und das was möglicherweise neu oder zu adaptieren ist. Die Berater von Berman un Co kamen schließlich aus dem Flugzeug- und Raumfahtsektor.   

Nimm mal nur drei Jahre Laufzeit für die Design und Plan Änderungen einschließlich der Planung und Simulation von neuen Komponeten , Energieflüssen etc an. Dazu kommt die Bauzeit. sagen wir 12 bis 14 Monate und nocheinmal solange für eine gründliche Testphase.
Da kommst Du schnell auf  Deine 5 Jahre. - Best Case
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.03.11, 10:14
@Trekman
So in etwa denke ich mir das auch - eben bei Varianten von erfolgreichen Schiffstypen, bestenfalls.
Neue Schiffsklassen mit neuen Systemen verlangen da sicherlich die doppelte Zeit - keine Frage.


BTW: Ich habe die "Geschichte des Spiegeluniversums 1914 - 2167" in "Die Geschichte des Spiegeluniversums 1914 - 2410 umbenannt, und die bisher ausgelassenen Jahre eingefügt.


@Alex und SSJ
Die Parts für BREAKABLE und PASSING SOLDIERS habe ich übernommen, können also im normalen Zeitstrahl gelöscht werden.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: TrekMan am 11.03.11, 10:38
@Trekman
So in etwa denke ich mir das auch - eben bei Varianten von erfolgreichen Schiffstypen, bestenfalls.
Neue Schiffsklassen mit neuen Systemen verlangen da sicherlich die doppelte Zeit - keine Frage.


BTW: Ich habe die "Geschichte des Spiegeluniversums 1914 - 2167" in "Die Geschichte des Spiegeluniversums 1914 - 2410 umbenannt, und die bisher ausgelassenen Jahre eingefügt.


@Alex und SSJ
Die Parts für BREAKABLE und PASSING SOLDIERS habe ich übernommen, können also im normalen Zeitstrahl gelöscht werden.

Wobei ich schon vorstellen kann, dass die Konstruktion des neuen Primärrumpfes der MIRANDA-KLASSE schon schwierig wäre. Schließlich muss er alles aufnehmen, was vorher in einem Sekundärrumpf Platz fand. Selbst wenn man eine größer Automation einplant, die ja auch erstenmal da sein muss, hast Du für bestimmte Kernsysteme eine Mindestanforderung was das Personal betrifft.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 18.03.11, 14:52
Sodele: Ich habe heute STAR TREK - RESISTANCE, in unser WIKI aufgenommen und die Unterartikel für die drei bisherigen Episoden angelegt.


@Lairis77
Falls du noch ein Bild in den Hauptartikel aufnehmen möchtest, hier der Link:


http://de.trekspace.wikia.com/wiki/STAR_TREK_-_RESISTANCE (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/STAR_TREK_-_RESISTANCE)


Für Episode 3 fehlt noch der Download-Link und das Titelbild, da du da auf deiner HP noch nichts eingegeben hast.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.03.11, 14:20
Für Foren RPGs habe ich mittlerweile eine Sektion auf der Fanfiction Seite auf Trekspace aufgemacht: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction#Foren_Rollenspiele (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction#Foren_Rollenspiele)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 21.03.11, 15:07
Für Foren RPGs habe ich mittlerweile eine Sektion auf der Fanfiction Seite auf Trekspace aufgemacht: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction#Foren_Rollenspiele (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Fanfiction#Foren_Rollenspiele)


Prima.
Vielleicht findet so der ein oder andere Fan zusätzlich hierher...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 21.03.11, 15:12
Ah gut, Kamui.
Daran hatte ich auch schon gedacht.
Danke.

Wir können ja entsprechende Artikel die Tage zusammenstellen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 21.03.11, 15:29
Ah gut, Kamui.
Daran hatte ich auch schon gedacht.
Danke.

Wir können ja entsprechende Artikel die Tage zusammenstellen.

Also, die Charakterakten gehen schnell rüberkopiert. Einen Artikel über das RPG währe auch zumindest einfach anzufangen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 21.03.11, 15:46
Ich bin gerade am überlegen, ob wir - speziell für das RPG auch im OFF RPG-Bereich einen Thread dafür aufmachen sollten.
Bin mir aber nicht sicher.

Vor allem sollten wir uns über die entsprechenden Kategorien einig sein.
Wäre gut, wenn das geklärt wird, bevor der erste Artikel eingestellt wird.

Thx.
Titel: Sternenflottenränge
Beitrag von: David am 09.04.11, 10:57
Ich sehe gerade in zahlreichen Personalakten, dass viele der Ränge  dort verlinkt sind, aber nirgends hinführen.

Wollen wir das noch erledigen?

2 Vorschläge zur Lösung:

Je ein Artikel pro Rang mit Infos und Links zu Charakteren, die diesen Rang innehaben.
oder
Ein Artikel für alle Sternenflottenränge?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 09.04.11, 11:04
Warum nicht beides?

Einerseits um die Hierachie in der Flotte zu verdeutlichen und dann noch zu den einzelnen Rängen etwas. So findet man auch schneller etwas.
Titel: Antw:Sternenflottenränge
Beitrag von: ulimann644 am 09.04.11, 11:06
Ich sehe gerade in zahlreichen Personalakten, dass viele der Ränge  dort verlinkt sind, aber nirgends hinführen.

Wollen wir das noch erledigen?

2 Vorschläge zur Lösung:

Je ein Artikel pro Rang mit Infos und Links zu Charakteren, die diesen Rang innehaben.
oder
Ein Artikel für alle Sternenflottenränge?

Ich bin sicher, dass wir einen Artikel - für alle Ränge - einen Gesamtartikel haben. Nur sind zahlreiche Ränge noch nicht dort Verlinkt. Ich z.B. war mir Anfangs nicht klar, ob wir später für jeden Rang einen haben werden, oder einen für alle ( was besser ist IMO )

Ich schaue mal wie der Thread heißt, und poste dann den Link...

EDIT: Das war leider nur ein Artikel für das MU...
Wegen der vielen Abbildungen wäre es besser auf den entsprechenden MA-Artikel zu verlinken !!

Hier isser: http://de.memory-alpha.org/wiki/Sternenflottenr%C3%A4nge (http://de.memory-alpha.org/wiki/Sternenflottenr%C3%A4nge)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 09.04.11, 11:11
Danke für die Klärung.
Da kommt wieder einiges an Arbeit auf uns zu.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 09.04.11, 12:26
Danke für die Klärung.
Da kommt wieder einiges an Arbeit auf uns zu.

Dafür haben wir jetzt schon einmal die Legende der ESTRELLA aus dem Kopf.
Die Vergangenheit des Schiffes habe ich eben eingefügt.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 09.04.11, 12:54
Die Geschichte ist sehr interessant.

Überall querverweise zu den Serien.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 09.04.11, 16:47
Ich habe eben einige der Daten aus dem Artikel der Geschichte des Schiffs auch in den Zeitstrahl eingefügt.

Der Zeitstrahl hat jetzt 20 Seiten, wovon 15 auf das 24. Jahrhundert gehen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 13.04.11, 10:47
Ich habe mir mal wieder die Kategorien-Liste vorgenommen und alle, zu denen bereits ein Artikel einsortiert wurde auf "Active" gesetzt.

Soll heißen, in der Liste erscheinen diese Kategorien jetzt nicht mehr in roter Schrift.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 13.04.11, 11:09
Ich habe mir mal wieder die Kategorien-Liste vorgenommen und alle, zu denen bereits ein Artikel einsortiert wurde auf "Active" gesetzt.

Soll heißen, in der Liste erscheinen diese Kategorien jetzt nicht mehr in roter Schrift.

Nachteil: Jetzt sieht man nicht mehr auf den ersten Blick, welche Kategorien noch "in der Luft hängen"... :(
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 13.04.11, 11:50
Wieso?
Wenn eine Kategorie in der Luft hängt, hat sie doch keinen zugeordneten Artikel.

Es gibt aber glaub ich noch ungenutzte Kategorien, teilweise auch doppelte.
Die könnten auch noch ma überprüft werden.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.04.11, 12:05
@uli
Was uli meinte waren Kategorien die keine Oberkategorie haben.

wir wollen einen Kategoriebaum mit einer Wurzel nämlich Main.

von daher ist deine arbeit, wenn auch gut gemeint, eher ein erschwernis, als eine Hilfe.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 14.04.11, 10:01
Wieso?
Wenn eine Kategorie in der Luft hängt, hat sie doch keinen zugeordneten Artikel.

Es gibt aber glaub ich noch ungenutzte Kategorien, teilweise auch doppelte.
Die könnten auch noch ma überprüft werden.

Viele Ungenutzte Kategorien sind aber sehr häufig Dopplungen, die durch Schreibfehler entstanden sind. Wenn man die Kategorie dann erstellt wird es schwerer, genau diese Dopplungen zu erkennen. (Deine Fleetcaptain Kategorie war genau so eine Dopplung. )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.04.11, 09:54
Wie ihr alle bestimmt gesehen habt hat mich Ulimann644 gestern ziemlich heftig angegangen, weil ich bei seinen Artikeln eine Korrektur durchgeführt habe.

Ich wurde ja gebeten, im Wiki einen Mod Posten zu übernehmen und gerade Mods im Wiki sind dafür da, gewisse Dinge bei Artikeln der User zu korrigieren, wenn es Probleme, unter Anderem bei der Kategorisierung gibt.

Der entsprechende Artikel von Ulimann644 beinhaltet 16.306 Zeichen und ich hatte insgesamt 2 Zeichen davon in meiner Korrektur verändert und dabei nur die Schreibweise geändert und den Sinn in keinster Weise abgeändert. Obwohl meine Änderung deshalb auch nur 0,0122654 Prozent des Textes betraf wurde dies von Ulimann644 als "Einschneidende Änderung" seines Textes gewertet, die einer Genehmigung bedürfte.

(Ulimann644 und viele andere im Wiki haben meine Sachen auch schon häufig sehr viel stärker verändert und auf den meisten anderen Wikis wurden mir schon teilweise ganze Texte umgeschrieben ohne irgendwie das mit mir abzuklären. Dies alles habe ich aber durchaus als notwendige, normale Korrekturen akzeptiert. )

Wenn man mir aber schon aus einer Änderung, welche noch nicht mal 1 Prozent des  Texts betrifft versucht einen Strick zu drehen und da dies nach dem Vorfall mit Trekman schon der 2. Vorfall dieser Art ist frage ich mich, ob ich nicht doch der Falsche für den Job bin.

Deshalb frage ich hier öffentlich, soll ich Admiral Bennings bitten, mich zurückzustufen zum einfachen User und diesen Posten an andere User abgeben?

Wie gesagt, ich wollte diesen Posten eigentlich nicht haben und nur nach sehr starkem Bitten anderer User hatte ich zugestimmt. Wenn ihr meint, ich sei der Falsche für den Posten bin ich gerne bereit, diesen abzugeben. (Wie gesagt, ich gebe es auch zu, vielleicht habe ich früher bei einigen Sachen auch versehentlich übertrieben. Dies währe auch ein guter Grund, warum es besser währe, wenn ein Anderer den Job machen würde. )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 15.04.11, 10:11
Das ist meiner Meinun nach aufjedenfall der falsche Schritt, jedenfalls in dem Zusammenhang.

Wenn dir dein Modposten nicht zusagt dann sag es frei herraus, dann wird dafür eine Lösung gefunden.

@ Uli niemand hat ein Besitzrecht auf die Artikel im Wiki und wenn das wirklich nur zwei Zeichen waren dann geht das unter Kinkerlitzchen. Wenn bei jeder Korrektur der Rechtschriebung und grammatik fragt ist die folge Stillstand.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.04.11, 10:15
Das ist meiner Meinun nach aufjedenfall der falsche Schritt, jedenfalls in dem Zusammenhang.

Wenn dir dein Modposten nicht zusagt dann sag es frei herraus, dann wird dafür eine Lösung gefunden.

Mir sagt er eigentlich schon zu, nur wenn es wegen mir andauernd zu Streit kommt, ist es wohl besser, wenn ich meinen Mod Posten aufgebe.

@ Uli niemand hat ein Besitzrecht auf die Artikel im Wiki und wenn das wirklich nur zwei Zeichen waren dann geht das unter Kinkerlitzchen. Wenn bei jeder Korrektur der Rechtschriebung und grammatik fragt ist die folge Stillstand.

Jedenfalls hat das, weshalb ich kritisiert wurde nur um 2 Zeichen gedreht, nämlich ob man "Fleetcaptain" oder "Fleet Captain" schreibt.  (Zusammen mit dem hinzugefügten Leerzeichen und der Änderung des C sind das genau 2 Zeichen, die von der Änderung betroffen sind.) Ich weiß leider nicht, ob noch was Anderes ausser dieser Änderung gemeint war. (Deshalb war ich deshalb auch etwas perplex.)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 15.04.11, 10:21
Der Unterschied ist doch banal.  :confused

Wenn darüber ein Streit ausbricht, macht man aus einer Maus einen Elefanten.

PS: Der Mensch ist nunmal ein zänkisches Wesen, mach dir nicht zu viel drauß. ;)

Memory Alpha schreibt es übrigens auch auseinander. http://de.memory-alpha.org/wiki/Fleet_Captain (http://de.memory-alpha.org/wiki/Fleet_Captain)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.04.11, 10:32
@SSJ

Ich verstehe jetzt weder diese etwas heftige Reaktion, noch das "öffentliche an den Pranger stellen"
Alles was ich verlangt habe ist: Bei solchen Änderungen in meinen Artikeln VORHER involviert zu werden - nicht mehr und nicht weniger.
Die Diskussion darüber kann jeder nachlesen - so wild fand ich den Ton nicht. Falls meine Worte jedoch wirklich so heftig rüberkamen, bitte ich um Entschuldigung dafür - denn das lag nicht in meiner Absicht !!

Die Änderung mag Zeichenmäßig zwar winzig gewesen sein - hätte aber zur Folge gehabt, dass der, just in dem Moment, vorbereitete und schon benannte - und mittlerweile auch geschriebene - Artikel "Fleetcaptain" nicht in den DA´s verlinkt worden wäre ( kleine Ursache - große Wirkung )

Bei einer einfachen Textkorrektur hätte ich wahrscheinlich gar nichts gesagt.

Zum Anderen habe ich bisher nie einen Zweifel daran gelassen ( und das solltest du wissen, denn das habe ich bereits mehrmals betont ) dass du da drüben ( zusammen mit Alex ) tolle Arbeit leistest.
Falls das untergegangen sein sollte wiederhole ich das hier gerne noch einmal !!

Und: Etwas rauher Wind wird dir als Admin ( so wie mir hier als Mod ) immer wieder mal um die Nase wehen, aber das ist kein Grund gleich das Handtuch zu werfen. Und da wir das Ding eigentlich gestern relativ schnell gelöst hatten, war ich jetzt gerade etwas überrascht, dass da überhaupt noch etwas nachkam, denn ich für meinen Teil hatte das längst abgehakt - und dass solltest du IMO auch tun, und das ganze nicht tragischer nehmen, als es am Ende war.
Denn aus diese Mücke nun einen Elefant zu machen, das wäre sehr bedauerlich...

@Oddys
Hast du dich wirklich überzeugt - worum es sich da gehandelt hat...??
Ich denke jemand, der unwissend Öl ins Feuer gießt, ist nun das Letzte was hier gefragt ist...!!

Das werden SSJ und ich wie vernünftige Leute - ganz sachlich - klären. Am besten ohne Einmischung von Außen !!

Wie oben beschrieben -  die Korrektur war klein, der Effekt wäre groß gewesen, da es nicht einfach um ein Wort, sondern um einen Link ging. Und da muss jedes Zeichen stimmen, sonst wird es nichts... ;)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.04.11, 11:05
Der Unterschied ist doch banal.  :confused

Wenn darüber ein Streit ausbricht, macht man aus einer Maus einen Elefanten.

Genau das hatte ich mir auch gedacht. Vielleicht hatte ich Ulimann644 vorher unbeabsichtigt auch provoziert, wfür ich mich hiermit entschuldige. Ich hatte nämlich gesehen, David hatte versehentlich zu der erhaltenen Fleet Captain Kategorie noch die unbenötigte Fleetcaptain Kategorie erstellt. Da dies wahrscheinlich als Schreibfehler einzuordnen war hatte ich dann die Kategorie gelöscht und den Artikel, der scheinbar durch einen Schreibfehler diese Kategorie erzeugt hatte umgeändert zur richtigen Kategorie. Danach hatte ich am Abend gesehen, irgendjemand hatte diese Kategorie wieder neu erstellt und das Ganze wieder umgeändert. Da ich nicht sehen konnte, das es Ulimann644 war hatte ich dies dann wieder zurück geändert. (Ich meine, die Änderungen wurden im Nicht Log In Status durchgeführt, weshalb nur eine IP Adresse sichtbar war. ) Vielleicht hatte ihn das etwas provoziert. Dafür entschuldige ich mich hiermit auch. 

edit:

@SSJ

Ich verstehe jetzt weder diese etwas heftige Reaktion, noch das "öffentliche an den Pranger stellen"
Alles was ich verlangt habe ist: Bei solchen Änderungen in meinen Artikeln VORHER involviert zu werden - nicht mehr und nicht weniger.
Die Diskussion darüber kann jeder nachlesen - so wild fand ich den Ton nicht. Falls meine Worte jedoch wirklich so heftig rüberkamen, bitte ich um Entschuldigung dafür - denn das lag nicht in meiner Absicht !!

Die Änderung mag Zeichenmäßig zwar winzig gewesen sein - hätte aber zur Folge gehabt, dass der, just in dem Moment, vorbereitete und schon benannte - und mittlerweile auch geschriebene - Artikel "Fleetcaptain" nicht in den DA´s verlinkt worden wäre ( kleine Ursache - große Wirkung )

Bei einer einfachen Textkorrektur hätte ich wahrscheinlich gar nichts gesagt.

Zum Anderen habe ich bisher nie einen Zweifel daran gelassen ( und das solltest du wissen, denn das habe ich bereits mehrmals betont ) dass du da drüben ( zusammen mit Alex ) tolle Arbeit leistest.
Falls das untergegangen sein sollte wiederhole ich das hier gerne noch einmal !!

Und: Etwas rauher Wind wird dir als Admin ( so wie mir hier als Mod ) immer wieder mal um die Nase wehen, aber das ist kein Grund gleich das Handtuch zu werfen. Und da wir das Ding eigentlich gestern relativ schnell gelöst hatten, war ich jetzt gerade etwas überrascht, dass da überhaupt noch etwas nachkam, denn ich für meinen Teil hatte das längst abgehakt - und dass solltest du IMO auch tun, und das ganze nicht tragischer nehmen, als es am Ende war.
Denn aus diese Mücke nun einen Elefant zu machen, das wäre sehr bedauerlich...

OK. Ich entschuldige mich hiermit auch dafür, dass dies jetzt falsch rübergekommen war. Mir war nur aufgefallen, dass es in kurzer Zeit wegen einer ähnlichen Situation zu einem völlig belanglosem Streit kam mit mir. Deshalb wollte ich eher mich hiermit "an den Pranger stellen" als dich, denn wenn es wegen mir ständig nur sinnlose Streitereien geben würde währe ich jemand, der dem Projekt mehr Schadet als Nutzt und müsse deshalb meine Konsequenzen ziehen.

Bei einem einfachen User währe mir so ein Streit auch vollkommen Egal gewesen, aber bei einem wie dir, der die Seite mitaufgebaut hatte dachte ich, wenn mein Verhalten unter Umständen so zu einem großen Schaden am Projekt hätte führen können währe es wahrscheinlich besser, meinen Hut zu nehmen als zu großen Schaden am Projekt zuzulassen.

Wie gesagt, es war jetzt nicht speziell dieser Streit gemeint, sondern auch der Streit mit Trekman. Beides schien mir durch mein Verhalten verursacht und/oder unangemessen eskaliert zu sein. Da beides innerhalb kürzester Zeit passiert war und auch noch so "knapp hintereinander" passierte dachte ich mir, mein Verhalten würde unter Umständen das Projekt gefährden. Deshalb wusste ich nicht so recht, was ich tun sollte, weshalb ich dann einfach mal alle gefragt hatte, ob mein Verhalten in dieser Position wirklich so gefährdend für das Projekt währe und ob es dann nicht besser währe, wenn ich beim Projekt diese Rolle nicht mehr spielen würde.

(Und das Problem mit dem Namen des Artikels hätte man über Weiterleitungen lösen können. So kann man nämlich da durchaus verschiedene Schreibweisen für Links zu einem Artikel ermöglichen ohne das es so zu Problemen kommt. zum Beispiel bei den Taskforces ist dies schon so gemacht.  Deshalb hatte ich dies nicht wirklich als Problem gesehen und auch nicht so recht verstanden, was du gemeint hast. Deshalb kam ich zum Schluss, das mein falsches Verhalten möglicherweise geführt hätte zu einem erneuten Streit mit einem Stammuser.  Da möglicherweise mein Streit mit Trekman auch mit dazu geführt hatte, das er das SF3DFF Forum verlassen hatte dachte ich, wenn mein Verhalten möglicherweise dazu führen würde, das wir viele Stammuser verprellen währe es besser, wenn ich die Notbremse ziehen würde um so zu verhindern, das dem Projekt ein großer Schaden entsteht.)

Wie gesagt, ich wollte dieses Problem von Gestern hier nicht ausbreiten und dir nicht wirklich Vorwürfe machen. Ich wollte damit nur Fragen, ob diese Diskussion von Gestern zeigen würde, das ich und mein Verhalten möglicherweise ein Problem für dieses Projekt darstellen könnte.  Ich dachte mir nämlich, wenn ich auf meinen Mod Posten verzichten müsste währe dies zumindest besser als wenn dieses Projekt gänzlich scheitern würde.

Ich entschuldige mich hiermit dafür.

Es beruhigt mich, dass scheinbar nur ich diese Gefahr gesehen hatte und das meine Einschätzung doch unbegründet war. Danke.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.04.11, 11:49
@ SSJKamui

Ich kann dich verstehen. Aber sieh es doch mal so. Du bist ein Mensch, die Wikianer sind Menschen und die machen Fehler. Es ist das Los eines Mods und Admins auch mal falsche Entscheidungen zu treffen, selbst wenn die Intensionen gut waren und dafür auch mal Prügel zu beziehen (Denn im Grunde ist man dadurch eine Person der Öffentlichkeit und setzt sich in erhöhtem Maße deren Befindlichkeiten und Kritiken aus). Das ist eine Tatsache, die ich auch (unter Schmerzen) lernen musste. Da muss man sich ein dickes Fell zulegen. Klar, es kommt auch mal was durch das Fell durch, aber du solltest nicht an dir zweifeln, nur weil es mal schwieriger wird. Soweit wie ich das erlebt habe, machst du deinen Job ausgezeichnet, nein hervorragend und es gibt aus meiner Sicht keinen Grund, dich als "Gefahr für das Projekt" zu betrachten.

Ich denke, das Problem liegt wie Uli annimmt an der geringen Absprache untereinander. Das solltet ihr eventuell aushandeln. Vielleicht solltet ihr gewisse Zuständigkeiten vereinbaren, aber reden müsst ihr miteinander, denn damit steht und fällt das Projekt. Eine gefestigte Modbasis (nein, nicht Mondbasis) ist das A und O. Denn das Projekt wird ja nicht kleiner und je größer ein Projekt wird, desto schwieriger ist es den Überblick zu wahren. Und da hilft es, wenn jeder genau weiß, wofür er zuständig ist.

Meine 2 Cent

Abgesehen davon habe ich gestern mal wieder etwas gestöbert und wieder mal einige Verbesserungsvorschläge zu machen.

1. Wie immer die noch fehlenden Fotos und DAs
2. Freelancer fehlt noch ganz
3. ebenso Andromeda

Liebe Grüße und Kopf hoch.
J.J.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.04.11, 11:55
@ SSJKamui

Ich kann dich verstehen. Aber sieh es doch mal so. Du bist ein Mensch, die Wikianer sind Menschen und die machen Fehler. Es ist das Los eines Mods und Admins auch mal falsche Entscheidungen zu treffen und dafür auch mal Prügel zu beziehen. das ist eine Tatsache, die ich auch lernen musste. Da muss man sich ein dickes Fell zulegen. Klar, es kommt auch mal was durch das Fell durch, aber du solltest nicht an dir zweifeln, nur weil es mal schwieriger wird. Soweit wie ich das erlebt habe, machst du deinen Job ausgezeichnet und es gibt aus meiner Sicht keinen Grund, dich als "Gefahr für das Projekt" zu betrachten.

Danke, das sehe ich jetzt auch ein. Das Problem war wie gesagt, dass es wegen ähnlicher Dinge zu einem Streit mit Trekman kam, der wie ich vermutet hatte auch Einfluss auf die Entscheidung besaß, das Forum zu verlassen. Deshalb hatte ich dann gedacht "Oh je, jetzt passiert das Selbe auch mit Ulimann644, einem Stammuser der mitgeholfen hatte, die Wiki Seite aufzubauen". Da kam es bei mir zu einer gewissen Kurzschlussreaktion.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.04.11, 12:01
@ SSJKamui

Das ist durchaus verständlich.
Aber mal ganz ehrlich wenn ich jemanden so einschätze, dass er nicht beim ersten Anzeichen von Schwierigkeiten das Weite sucht, dann ist das Uli. Da müsste ich mich schon sehr täuschen.

Gruß
J.J.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.04.11, 12:04
@ SSJKamui

Das ist durchaus verständlich.
Aber mal ganz ehrlich wenn ich jemanden so einschätze, dass er nicht beim ersten Anzeichen von Schwierigkeiten das weite sucht, dann ist das Uli. Da müsste ich mich schon sehr täuschen.

Gruß
J.J.

Ja, da wirst du durchaus recht haben.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 15.04.11, 12:11
Aber sicher, ich bin ein Admin und wir sind unfehlbar.  :P
Nee im ernst. Das ist niemand. Kein SSJKamui, kein Uli und ich auch nicht. Aber wir tun wenigstens was wir können.  :cheers
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.04.11, 12:13
Aber sicher, ich bin ein Admin und wir sind unfehlbar.  :P
Nee im ernst. Das ist niemand. Kein SSJKamui, kein Uli und ich auch nicht. Aber wir tun wenigstens was wir können.  :cheers

Stimmt.:)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.04.11, 12:18
@JJ
Danke für deine Fürsprache

@SSJ
Nach meinem Dafürhalten hatten wir gar keinen Streit - ich habe ( vielleicht eine Spur zu direkt und leider nicht ganz unironisch ) gesagt was ich denke, und das war es dann auch schon.
Streit sieht bei mir ganz anders aus - da geht einer von beiden anschließen weinend nach Hause...  :vater

Die Situation war nur etwas unglücklich - da ist man dabei gerade einen Artikel anzulegen, hat ihn auch bereits benannt, und plötlich wird der Link in der DA umbenannt, kurz nachdem man das zuvor erst wieder geradegebogen hat...

Das war etwas frustrierend im Moment.
Aber dafür gibt es ja die Diskussionsseite...

Was nun TrekMan betrifft: Das liegt ganz sicher nicht an Dir - darauf möchte ich wetten...

Und nur keine Sorge: Ich habe ein Fell, wie ein Panzerbär - da müssen schon ganz andere Kaliber aufgefahren werden, um mich zu vergrätzen...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 15.04.11, 12:23
@SSJ
Nach meinem Dafürhalten hatten wir gar keinen Streit - ich habe ( vielleicht eine Spur zu direkt und leider nicht ganz unironisch ) gesagt was ich denke, und das war es dann auch schon.
Streit sieht bei mir ganz anders aus - da geht einer von beiden anschließen weinend nach Hause...  :vater

Die Situation war nur etwas unglücklich - da ist man dabei gerade einen Artikel anzulegen, hat ihn auch bereits benannt, und plötlich wird der Link in der DA umbenannt, kurz nachdem man das zuvor erst wieder geradegebogen hat...

Das war etwas frustrierend im Moment.
Aber dafür gibt es ja die Diskussionsseite...

Was nun TrekMan betrifft: Das liegt ganz sicher nicht an Dir - darauf möchte ich wetten...

Und nur keine Sorge: Ich habe ein Fell, wie ein Panzerbär - da müssen schon ganz andere Kaliber aufgefahren werden, um mich zu vergrätzen...

Ich bin jedenfalls froh, dass sich das geklärt hat.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 15.04.11, 12:26
@SSJ
Ich auch...  :knuddel
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.04.11, 09:35
Ma ne kurze Frage:

Wollen wir für Auszeichnungen & Orden eine Extraseite im Wiki aufmachen und dann Links von allen Orden in Personalakten setzen?

So könnte man einigen der Auszeichnungen auch eine kurze Beschreibung beifügen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 16.04.11, 10:29
Ma ne kurze Frage:

Wollen wir für Auszeichnungen & Orden eine Extraseite im Wiki aufmachen und dann Links von allen Orden in Personalakten setzen?

So könnte man einigen der Auszeichnungen auch eine kurze Beschreibung beifügen.

Wir haben bereits für die wichtigsten Auszeichnungen Artikel und die kann man auch verlinken - siehe DA: Dheran oder Valand Kuehn

Nochmal eine für alle halte ich nicht für sinnvoll...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 16.04.11, 10:30
Ich stimme da uli zu.

Woebid er eine oder andere vielelicht noch ausbaufähig wäre.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.04.11, 10:33
Moment, ich glaube, ihr versteht mich falsch.
Es geht mir nicht darum, Artikel auszuzeichnen, sondern einen Artikel einzufügen, in denen Auszeichnungen (Orden, etc.) der Sternenflotte gelistet werden.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 16.04.11, 10:40
Moment, ich glaube, ihr versteht mich falsch.
Es geht mir nicht darum, Artikel auszuzeichnen, sondern einen Artikel einzufügen, in denen Auszeichnungen (Orden, etc.) der Sternenflotte gelistet werden.

Genau so hatte ich das verstanden... ;)
Und ich sage gerne nochmal: Wir haben Artikel für: Christoper Pike Orden:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Christopher_Pike_Tapferkeitsorden (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Christopher_Pike_Tapferkeitsorden)

Ehrenmedaille in Gold:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Ehrenmedaille_in_Gold (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Ehrenmedaille_in_Gold)

Ehrenmedaille in Tritanium:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Ehrenmedaille_in_Tritanium (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Ehrenmedaille_in_Tritanium)

Große Verdienstmedaille:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Gro%C3%9Fe_Verdienstmedaille (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Gro%C3%9Fe_Verdienstmedaille)

Großer Orbitalorden:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Gro%C3%9Fer_Orbitalorden_f%C3%BCr_au%C3%9Fergew%C3%B6hnliche_Tapferkeit (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Gro%C3%9Fer_Orbitalorden_f%C3%BCr_au%C3%9Fergew%C3%B6hnliche_Tapferkeit)

Silbernes Fliegerzeichen Erster Klasse:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Silbernes_Fliegerabzeichen_1.Klasse (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Silbernes_Fliegerabzeichen_1.Klasse)

Silbernes Fliegerzeichen Zweiter Klasse:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Silbernes_Fliegerabzeichen_2.Klasse (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Silbernes_Fliegerabzeichen_2.Klasse)

Bester Pilot seines Jahrgangs an der Akademie:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Bester_Pilot_seines_Jahrgangs_an_der_Akademie (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Bester_Pilot_seines_Jahrgangs_an_der_Akademie)

Gelegentlich kann man die anderen Auszeichnungen hinzu fügen, und die bestehenden Artikel ausbauen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 16.04.11, 10:45
Also doch für jede Auszeichnung einen eigenen Artikel.

Okay.
Danke.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 17.04.11, 14:34
@Sajuuk
Mir ist gerade aufgefallen, dass wir jetzt ZWEI Offiziere namens Astrid Kreutzer haben - und das auch noch im seöben Trek-Universum ( in derselben FF !! ) Ein Fauxpas - der mir leider erst auffiel, als ich den Link zum Lieutenant SG vorbereitete...

Hmmm... Das ist IMO verwirrend, da man in einer UO-Story nun stets erst rätseln muss, ob es sich nun um den Lt. oder um den Cpt. handelt... :( ( Abgesehen davon, dass ich von so einer Namensgleichheit gar nichts halte... )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 17.04.11, 14:37
Da sollte man am besten mal den Namen von einer ändern. Muss ja kein gravierende Änderung sein.

Achso war mal so frei Mr.Ronsfields Bild in den Artikel der Estrella einzufügen.
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_ESTRELLA_DEL_ALBA_/_NCC-2011 (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_ESTRELLA_DEL_ALBA_/_NCC-2011)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.04.11, 15:33
@Sajuuk
Mir ist gerade aufgefallen, dass wir jetzt ZWEI Offiziere namens Astrid Kreutzer haben - und das auch noch im seöben Trek-Universum ( in derselben FF !! ) Ein Fauxpas - der mir leider erst auffiel, als ich den Link zum Lieutenant SG vorbereitete...

Hmmm... Das ist IMO verwirrend, da man in einer UO-Story nun stets erst rätseln muss, ob es sich nun um den Lt. oder um den Cpt. handelt... :( ( Abgesehen davon, dass ich von so einer Namensgleichheit gar nichts halte... )

STEXpanded hat das immer so gemacht, das dann beide Artikel umbenannt wurden in die Form Artikelnmane(Serienname).
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.04.11, 15:59
Das problem ist aber, dass auch das RPG im UO kontext steht.

wobei astrid ja mal noch geht, da es ein IMO recht geläufiger Name ist.

Jedoch kreutzer wird da schon schwerer.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 17.04.11, 16:51
@SSJ
Dem möglichen Artikel habe ich ein (RPG) angehängt - das eigentliche Problem ist, dass beide zur selben Zeit im selben Verse existieren...

Ein anderer Nachname wäre hilfreich...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 17.04.11, 17:14
@SSJ
Dem möglichen Artikel habe ich ein (RPG) angehängt - das eigentliche Problem ist, dass beide zur selben Zeit im selben Verse existieren...

Ein anderer Nachname wäre hilfreich...

Achso, OK. Das hatte ich mir ehrlichgesagt auch gedacht, das es Fiktionsintern stören kann, das 2 Charaktere den gleichen Namen tragen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 18.04.11, 11:15
Jap, das Astrid Kreutzerproblem sollte gelöst werden. Ich plädiere dafür, den RPG Charakter umzubenennen. Denn zwei Astrid Kreuzers zur selben Zeit im selben Universum, wäre nicht in meinem UO Sinne. Das ist mir aber seltsamerweise auch nicht aufgefallen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 23.04.11, 13:06
Hey Leute, wir haben mit dem letzten hinzugefügtem Artikel die Marke von 800 Artikeln geknackt.

Weiter so.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 23.04.11, 14:01
Hey Leute, wir haben mit dem letzten hinzugefügtem Artikel die Marke von 800 Artikeln geknackt.

Weiter so.

Jopp - gleich folgt Artikel: 801...
Und zwar der über Alev Scenaris.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 24.04.11, 12:04
Wieso werden eigentlich so viele Kategorien als "nicht kategorisiert" angezeigt.
Müssen wir daran noch etwas machen?

Ich dachte, wenn man der Kategorieseite einen kurzen Text beifügt, dann ist sie "kategorisiert" aber jetzt hab ich eine Kategorie in der Liste entdeckt, der ich bereits einen kurzen Text zugefügt hatte.

Sehr seltsam.
Hat einer ne Ahnung, wie wir das lösen?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 24.04.11, 15:55
Wie schauts eigentlich bei UO aus?
Was ist denn da noch alles für die nächste zeit geplant? Wer von euch übernimmt denn eigentlich die Betreuung? ich hab irgendwie den Überblick verloren.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 24.04.11, 18:27
Wie schauts eigentlich bei UO aus?
Was ist denn da noch alles für die nächste zeit geplant? Wer von euch übernimmt denn eigentlich die Betreuung? ich hab irgendwie den Überblick verloren.

In der letzten Zeit hatte ich mehr eigene Projekte dort laufen. Ich muss mal schauen was da noch fehlt.
Viele Artikel betreffen dabei nicht UO allein sondern gleich mehrere Serien - so dass man schlecht sagen kann ob da - außer UO-DA´s - überhaupt Artikel fehlen, die rein UO betreffen. Wenn überhaupt, dann fehlt dort bestenfalls der Artikel zur aktuellen Episode - den werde ich dieser Tage erstellen, falls es so sein sollte.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 24.04.11, 19:17
Wieso werden eigentlich so viele Kategorien als "nicht kategorisiert" angezeigt.
Müssen wir daran noch etwas machen?

Ich dachte, wenn man der Kategorieseite einen kurzen Text beifügt, dann ist sie "kategorisiert" aber jetzt hab ich eine Kategorie in der Liste entdeckt, der ich bereits einen kurzen Text zugefügt hatte.

Sehr seltsam.
Hat einer ne Ahnung, wie wir das lösen?

@david
ich habe es dir schon mehrmals erklärt

JEDE KATEGORIE SOLLTE MINDESTENS AUCH EINE OBERKATEGORIE HABEN.

steht sogar im Kategorisierungstut.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 30.04.11, 15:37
Sodele
Unabhängig von der Möglichkeit einer eventuellen WIKI über die Software des Forums, habe ich heute ein WIKI eröffnet, das sich Non-STAR TREK FF annehmen soll.

Ich habe bereits mit der Übertragung der bisherigen Artikel DIESES WIKIs begonnen. Ziel soll sein, dass DIESES WIKI dann am Ende ausschließlich für TREK-FF genutzt wird. Für alle eigenständigen, oder anderen FF soll dann das neue WIKI dienen.

Hier der Link zum SciFi-FanFiction WIKI:
SciFi-FanFiction WIKI (http://de.scififanfiction.wikia.com/wiki/SciFi-FanFiction_Wiki)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Lairis77 am 30.04.11, 16:09
Nicht schlecht, das kann ich irgendwann meine BSG-Fanfiction abladen, wenn sie fertig ist ^^.

Allerdings würde ich Lockruf der Sterne etc. nicht unbedingt als FF bezeichnen. Das sind doch freie Arbeiten, oder?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 30.04.11, 16:16
Nicht schlecht, das kann ich irgendwann meine BSG-Fanfiction abladen, wenn sie fertig ist ^^.

Allerdings würde ich Lockruf der Sterne etc. nicht unbedingt als FF bezeichnen. Das sind doch freie Arbeiten, oder?

Eigentlich schon.
Aber das kann man ja trennen - in: Freie Arbeiten und FanFiction.
Mit der Zeit werden vielleicht noch andere Unterteilungen nötig ( Comics o.ä. )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 02.05.11, 14:00
Sodele
Unabhängig von der Möglichkeit einer eventuellen WIKI über die Software des Forums, habe ich heute ein WIKI eröffnet, das sich Non-STAR TREK FF annehmen soll.

Ich habe bereits mit der Übertragung der bisherigen Artikel DIESES WIKIs begonnen. Ziel soll sein, dass DIESES WIKI dann am Ende ausschließlich für TREK-FF genutzt wird. Für alle eigenständigen, oder anderen FF soll dann das neue WIKI dienen.

Hier der Link zum SciFi-FanFiction WIKI:
SciFi-FanFiction WIKI (http://de.scififanfiction.wikia.com/wiki/SciFi-FanFiction_Wiki)

Ich habe eben im Wiki noch einen Link zum sogenannten FANDOM WIKI Gesehen. Was hat es damit aufsich und bist du da auch dran beteiligt?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 02.05.11, 14:19
Das Fandom Wiki haben Bennings und Co. von der Ba6 Seite gegründet.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 02.05.11, 14:31
Das Fandom Wiki haben Bennings und Co. von der Ba6 Seite gegründet.

Danke für die Erklärung.  Ich wollte das nur wissen weil ich in der Edit Historie meistens Ulimann644 gesehen habe und mich deshalb gefragt hatte, ob dies ein weiteres Wiki von ihm sein würde.

Ich habe eben mal einen Artikel für einen Begriff aus dem ST Fanfiction Fandom geschrieben und zwar für den Begriff der Mary Sue: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Mary_Sue (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Mary_Sue)

Eine Frage: Memory Gamma und STExpanded haben deren Artikeln zum Thema normale Charakterkategorien wie "Vulkanierin" zugeteilt. Sollen wir das auch machen?

Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.05.11, 14:31
Das Fandom Wiki haben Bennings und Co. von der Ba6 Seite gegründet.

Ich war so frei, die drei WIKIS "gegenseitig" zu verlinken, da sie thematisch mit einander verwandt sind ( ich denke, das ist okay ) D.h. dieses WIKI ist auch auf den beiden anderen WIKIs verlinkt.

In der Tat schreibe ich auch rege auf der Fandom-WIKI Seite.
Hauptsächlich dreht es sich im Fandom-WIKI um kommerzielle SciFi und Fantasy und um die entsprechenden Autoren
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 02.05.11, 14:35
Das Fandom Wiki haben Bennings und Co. von der Ba6 Seite gegründet.

Ich war so frei, die drei WIKIS "gegenseitig" zu verlinken, da sie thematisch mit einander verwandt sind ( ich denke, das ist okay ) D.h. dieses WIKI ist auch auf den beiden anderen WIKIs verlinkt.

In der Tat schreibe ich auch rege auf der Fandom-WIKI Seite.
Hauptsächlich dreht es sich im Fandom-WIKI um kommerzielle SciFi und Fantasy und um die entsprechenden Autoren

Danke für die Erklärung. (Das Fandom Wiki entspricht nämlich zum Teil auch dem Wiki Konzept, was ich hier vor einiger Zeit mal vorgeschlagen hatte als für den Server Umzug ein neues Wiki eingeführt werden sollte. Deshalb hat mich das etwas interessiert.) Wahrscheinlich werde ich da demnächst auch ein paar Sachen schreiben.

Ich finde es mehr als gut, das du das bei uns verlinkt hast  :thumbup Dadurch können sich Synergieeffekte bilden die sehr vorteilhaft sein können. Gute Idee.

edit:
Habe gerade 4 Artikel für das Fandom Wiki erstellt und dort unter Anderem gewisse Seiten an denen ich beteiligt bin/war verlinkt.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.05.11, 17:46
@SSJ
Tolle Artikel !!

BTW: Eine Frage: Wollen wir diesen Thread auch für die beiden anderen WIKIs nutzen, oder dafür eigene Threads eröffnen...??
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 02.05.11, 17:50
@SSJ
Tolle Artikel !!

BTW: Eine Frage: Wollen wir diesen Thread auch für die beiden anderen WIKIs nutzen, oder dafür eigene Threads eröffnen...??

Danke. Meine Artikel sind aber durchaus noch mehr als ausbaufähig.

Von mir aus könnte man den Thread durchaus für alle Wikis nutzen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 02.05.11, 18:45
Gute Frage.

manche kommen ja mit zwei Threads bereits nicht richtig klar.

also mir ist das gleich.

aber für das allg. FF wiki könnte man ja auch zusätzlich "drüben" einen Thread aufmachen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 02.05.11, 21:02
aber für das allg. FF wiki könnte man ja auch zusätzlich "drüben" einen Thread aufmachen.

Stimmt - gute Idee...

EDIT:
@Alex und SSJ
Wenn ihr mir für zwei Tage den Admin-Status verleiht, dann kann ich die Artikel, die ausschließlich Allgemeine FF betreffen, selbst löschen.
Ansonsten werde ich eine Liste erstellen und es euch aufhalsen...  :cgrin
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 04.05.11, 18:11
BTW: Mir ist heute aufgefallen, dass wir neben "Akademie der Sternenflotte" auch einen "Akademie" und einen "Starfleet Academy - San Francisco" Thread haben...  :dwow

Und in allen dreien steht so ziemlich dasselbe...
Vielleicht sollten da zwei gecuttet werden.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 04.05.11, 18:37
BTW: Mir ist heute aufgefallen, dass wir neben "Akademie der Sternenflotte" auch einen "Akademie" und einen "Starfleet Academy - San Francisco" Thread haben...  :dwow

Und in allen dreien steht so ziemlich dasselbe...
Vielleicht sollten da zwei gecuttet werden.

Währe vielleicht eine gute Idee.

Ich weiß nicht, ob ich dich zum Admin setzen kann. Ich glaube, du musst da Admiral Bennings fragen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 04.05.11, 20:35
BTW: Mir ist heute aufgefallen, dass wir neben "Akademie der Sternenflotte" auch einen "Akademie" und einen "Starfleet Academy - San Francisco" Thread haben...  :dwow

Und in allen dreien steht so ziemlich dasselbe...
Vielleicht sollten da zwei gecuttet werden.

Wäre vielleicht eine gute Idee.

Ich weiß nicht, ob ich dich zum Admin setzen kann. Ich glaube, du musst da Admiral Bennings fragen.

Mache ich...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 05.05.11, 10:13
Beim Artikel über die Akademie in SanFrancisco würde ich zunächst Rücksprache mit Rene halten.
Die Infos entspringen seiner Feder.

Ansonsten halte ich eine Fusion durchaus für sinnvoll.

=A=

Der "Hauptartikel" über die Akademie gefällt mir schon sehr gut.
Da hat Uli hervorragende Arbeit gemacht.

Ich würde vorschlagen, wir bauen den Artikel noch ma aus und könnten uns auch noch ma auf das Thema konzentrieren, dass es auch andere Einrichtungen dieser Art gibt.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 05.05.11, 11:31
@David
Ich denke, dass es okay ist, relevante Informationen in den Hauptartikel zu übernehmen, und dann die doppelten Artikel zu entsorgen. Der Übersichtlichkeit zuliebe...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 05.05.11, 12:01
Wenn das okay für dich ist, dann machen wir es gern so.

Ich werde meinen Artikel noch ma durchsehen und dann gucken, was davon mit reinkommen soll.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 05.05.11, 12:14
Wenn das okay für dich ist, dann machen wir es gern so.

Ich werde meinen Artikel noch ma durchsehen und dann gucken, was davon mit reinkommen soll.

Der Artikel "Sternenflottenakademie Hamburg" ist davon eigentlich nicht betroffen, da er ein eigenständiges Thema behandelt.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 05.05.11, 12:16
Na gut.
Auch damit kann ich leben.

Also, dann bin ich ma auf deine neuen Infos gespannt, die noch folgen könnten.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.05.11, 12:06
Kleines Update zum Scifi-FanFiction WIKI

Heute habe ich mal die Hauptseite aufgepeppt - sieht jetzt ganz gut aus, wie ich finde...
Hier könnt ihr mal schauen:

http://de.scififanfiction.wikia.com/wiki/SciFi-FanFiction_Wiki (http://de.scififanfiction.wikia.com/wiki/SciFi-FanFiction_Wiki)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 10.05.11, 12:14
Oh ja.
Das sieht wirklich toll aus.

Besonders das Farbdesign ist wirklich gelungen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.05.11, 12:27
Oh ja.
Das sieht wirklich toll aus.

Besonders das Farbdesign ist wirklich gelungen.

Das kann jeder Admin für sein WIKI frei festlegen - inklusive eines eigenen WIKI-Logos
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 10.05.11, 15:12
Gefällt mir ganz Gut. Besonders die Kategorietabellen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 10.05.11, 19:57
Schaut wirklich toll aus. Nur einen kleinen Nitpick hätte ich da anzumerken. Das Hauptbanner (also das große) ist ziemlich unscharf.

Gruß
J.J.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.05.11, 20:50
Schaut wirklich toll aus. Nur einen kleinen Nitpick hätte ich da anzumerken. Das Hauptbanner (also das große) ist ziemlich unscharf.

Gruß
J.J.

Wer hat gesagt, dass du auf so etwas achten sollst... ;) ( Der Inhalt JJ - der Inhalt !! :D )

Okay stimmt - ich werde für die Seite noch ein eigenes Banner erstellen. Für den Anfang tut es dieses...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 10.05.11, 20:58
Den Inhalt schaue ich mir natürlich auch sehr gerne an. Nur da ich im Moment den ganzen Tag bei Kender bin, um das Kinderzimmer herzurichten, komme ich wohl erst wieder nächste Woche zu etwas. Und im allgemeinen bin ich eher ein visueller Mensch und achte primär auf visuelle Dinge, bevor ich mich dem Rest widme. War schon immer so.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.05.11, 21:00
Den Inhalt schaue ich mir natürlich auch sehr gerne an. Nur da ich im Moment den ganzen Tag bei Kender bin, um das Kinderzimmer herzurichten, komme ich wohl erst wieder nächste Woche zu etwas. Und im allgemeinen bin ich eher ein visueller Mensch und achte primär auf visuelle Dinge, bevor ich mich dem Rest widme. War schon immer so.

Das geht fast jedem so - darum ja auch der hier: ;)
Das war der primäre Grund dafür, die Hauptseite zu ändern.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 10.05.11, 21:07
Ich hab das schon als Spaß verstanden, keine Sorge.  :D
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.05.11, 21:14
Ich hab das schon als Spaß verstanden, keine Sorge.  :D

Puh... Gott sei Dank... ;)

Übrigens hätte ich gar nicht gedacht, dass ich allein zu "LOCKRUF DER STERNE" so viele Artikel schreiben könnte - und ich bin da noch lange nicht am Ende...
Was einen großen Teil ausmacht sind die astronomischen Artikel - einige werde ich sicherlich für das ST-FF-WIKI übernehmen - natürlich ohne die Bezüge zu den freien Werken, so vorhanden.

Was mich dabei auch verblüffte: Wie viele Details ich da eigentlich schon weiß, die ich in der Geschichte selbst noch gar nicht erwähnt habe.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.05.11, 10:18
@JJ
Ich habe heute die Akte von Teynaran Shran mal etwas unter die Lupe genommen und den Ur-Großvater Thy´Lek Shran zum Ur-Ur-Ur-Großvater gemacht. Das setzt voraus, dass Thy´Lek nach 2161 noch einen Sohn bekam und zwischen den einzelnen Generationen - im Schnitt - jeweils etwas mehr als 40 Jahre liegen.

Da Teynaran zusätzlich, wie auch Alev Scenaris, auf der FARRAGUT diente, habe ich die Schiffslegende um einige Punkte erweitert. Schau bitte mal rein, ob das Okay für Dich ist.

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_FARRAGUT_/_NCC-60597 (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_FARRAGUT_/_NCC-60597)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 11.05.11, 13:04
Ich habe mittlerweile Amelies Charakter ein Stück weit ausgebaut.
Der Artikel im Wiki ist auch entsprechend angepasst worden und umfasst nun bereits sehr umfangreiches Infomaterial:

http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Amelie_Cassiopeia_Madison (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Amelie_Cassiopeia_Madison)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.05.11, 13:22
Hi WIKIANER

Wir haben ein Problem - und zwar mit dem doppelt vorhandenen Artikel über die Sternenflottenakademie !!

Dieser hier ist gemeint: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Starfleet_Academy_-_San_Francisco (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Starfleet_Academy_-_San_Francisco)

Hier werden ALLGEMEIN Aussagen getroffen, die eher in einen Unterpunkt a´la: "Die Sternenflottenakademie in der FF-XYZ" gehören würde, denn in den Hauptartikel.
Abgesehen davon, dass zwei verschiedene Artikel zum selben Thema unnötig sind und Konfusion verursachen, werden hier Dinge vorgegeben, die ich für meine FF nicht haben möchte:

Zitat
Außerdem werden hier die meisten Festivitäten abgehalten, beispielsweise der jährliche Lairis Ilana-Tanz.

Dies werde ich mir sicherlich nicht aufdrängen lassen. Dies gehört definitiv in einen klar abgegrenzten Bereich, der einer bestimmten FF zugeordnet ist.

In diesem Zusammenhang würde ich ganz gerne wissen: Wer hat diesen Punkt in diesen Artikel aufgenommen. Besser: Warum wurde der Artikel überhaupt ausgebaut, da bereits ein anderer - früherer - Akademie-Artikel existiert.

Ich schlage vor, dass wir beide Artikel zusammenführen, und die FF-spezifischen Aussagen in den FF zugeordneten Unterpunkten aufnehmen.

Beste Grüße
Uli
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.05.11, 13:53
Mal ganz langsam.

der vorliegende artikel ist wie man aus der versionshistorie erkennen kann, hat star diesen recht umfangreichen artikel explizit zu seiner serie erstellt.

von daher würde ich folgendes Vorschlagen:

wir Kategorisieren diesen artikel zu einer Kategorie Rene barz Starflett acedemy.

Und ergänzen den Titel auch im titel des Artikels.

Dann machen wir den originalen Sternenflottenakademie zu einer art Haupttiel und bei den Punkt Starfleet academy in FF verweisen wir per link auf diesen artikel.

edit:
aufgrubnd der Brisanz des Themas werden erstmal alle betreffenden artikel vorsorglich auf status "Bearbeitung nur durch admins" gesetzt.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.05.11, 14:14
@Alex
Gute Idee - so in Etwa hatte ich mir das vorgestellt.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.05.11, 15:12
Ich schließe mich der Meinung von Alex an, aber eine Frage hätte ich da noch. War  das Ganze von Star vielleicht so gemeint, das der allgemeine Akademie Artikel die Akademie an Sich beschreibt und der Artikel von Star die "Hauptstelle" in San Francisco? Falls ja währe es ebenfalls möglich beide Artikel halteben besser zu sortieren und beide Artikel stehen zu lassen mit geteilten Infos.

Möglicherweise müssten wir diese Fanfiction Trennung  sowieso auch irgendwo im Wiki mal erklären, denn das System, was sich bei uns herauskristallisiert hatte ist absolut untypisch für Wikis. (Einer der Gründe, warum ich zuerst auch dagegen war.) US Fanfiction Wikis machen nämlich meistens bei widersprüchlichen Informationen einfach in Klammern am Ende des Satzes, zu welcher Fanfiction das gehört und nur bei argen Abweichungen kommt dann die von der "Mehrheit" des Textes abweichende Fanfiction in eine neue Untergruppe. Die User bei unserem Wiki wollten lieber das Andere System, womit ich natürlich auch einverstanden bin, aber diese Abweichung vom typischen Wiki System kann sich in solchen Situationen auch zu einer Problemquelle entwickeln, was man vielleicht durch einen Erklärungstext etwas eindämmen könnte.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.05.11, 15:49
@SSJ
Ich finde es besser, wenn man dem Canon-Text die entsprechenden FF-Besonderheiten anfügt. Ich finde, das dies übersichtlicher ist, als permanent darauf achten zu müssen, worauf sich nun ein Artikel wirklich bezieht.

Was nun den Artikel von Star betrifft: Auch wenn er sich lediglich auf den SanFran-Bereich bezieht, steht er im Widerspruch zu TIMELINE - um nur ein Beispiel zu nennen, denn dort jongliere ich mit anderen Zahlen, was die Gesamtanzahl der Kadetten dort, oder auch die Unterbringung, oder den Zapfenstreich angeht.

Von daher halte ich eine Zuordnung zu einer bestimmten FF unabdingbar - auch wenn er sich nicht auf die Akademie-Gesamt beziehen sollte.

Man stelle sich vor, ich würde nun für jede FF von mir einen "Akademie-Artikel" anlegen ( einen für ICICLE, einen für DIVIDED und einen für BREAKABLE und vielleicht noch für jede TIMELINE-Episode ) selbst dann wäre die Konfusion schon komplett.
Wollen wir das wirklich...??

Soweit ich das sehe, liegt der Sinn der WIKI Informationen zu geben - nicht für Desinformation zu sorgen. Das würde aber zwangsläufig die Folge sein, wenn dieses Beispiel Schule macht. Meine Meinung.

Deshalb bin ich dafür, dass es nur einen Hauptartikel zur Akademie gibt, von dem aus man dann die entsprechenden Hinweise zu FF-bezogenen Abweichungen bekommt.

Was für mich okay ist: Die Artikel zu den entsprechenden Zweigstellen ( Hamburg u.ä. ) Wobei zumindest bei der Non-Canon-Zweigstelle Hamburg klar gestellt werden sollte, welcher FF sie zugehörig ist.

EDIT:
So wie ich das sehe, haben wir momentan die Artikel:

Akademie
Akademie der Sternenflotte
Starfleet Academy - San Fransisco
Starfleet Academy - Lehrplan
Starfleet Academy - Lehrplan für fortgeschrittene Programme
Starfleet Academy - Technik und Ausrüstung
Starfleet Academy - Hamburg

Wobei allein die ersten beiden sich auf dasselbe Thema beziehen.
Der Rest ist keiner FF zugeordnet und erweckt den Eindruck auf unbefangene Leser, dass die dortigen Aussagen für ALLE FF Gültigkeit haben - was nicht der Fall ist.

Ein weiterer Punkt ist: Sollten wir uns nicht auf eine Sprache einigen. Da es sich um deutsche FF handelt schlage ich Deutsch vor !! Also nicht: Starfleet sondern Sternenflotte...
Was denkt ihr...??
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.05.11, 15:51
@SSJ
Ich finde es besser, wenn man dem Canon-Text die entsprechenden FF-Besonderheiten anfügt. Ich finde, das dies übersichtlicher ist, als permanent darauf achten zu müssen, worauf sich nun ein Artikel wirklich bezieht.

Was nun den Artikel von Star betrifft: Auch wenn er sich lediglich auf den SanFran-Bereich bezieht, steht er im Widerspruch zu TIMELINE - um nur ein Beispiel zu nennen, denn dort jongliere ich mit anderen Zahlen, was die Gesamtanzahl der Kadetten dort, oder auch die Unterbringung, oder den Zapfenstreich angeht.

Von daher halte ich eine Zuordnung zu einer bestimmten FF unabdingbar - auch wenn er sich nicht auf die Akademie-Gesamt beziehen sollte.

Du hast mich ein wenig missverstanden. Das mit dem anderen System der Sortierung bei uns (Was ich auch gar nicht kritisiert habe. Ich hatte nur gesagt, das ich am Anfang einige Bedenken dagegen hatte.) und das angesprochene mit den Zweigstellen waren 2 Unterschiedliche Punkte. Ich meinte, wenn es so geplant gewesen sein sollte, einen Artikel zur Akademie in San Francisco zu haben und einen Artikel für die Akademie im Allgemeinen, dann kann man ruhig beide Artikel so stehen lassen, sollte dann aber in beiden Artikeln die Informationen nach Fanfictions und Canon Trennen.

Das ich Angesprochen habe, das wir ein anderes System haben als die meisten anderen Wikis war nur als Erklärung gemeint, warum es zu solchen Fehlern kommen konnte. Das hatte mit dem Thema Zweigstellen bei mir nichts zu tun gehabt.

edit:
Ich denke, wir können ruhig sowohl Starfleet als auch Sternenflotte verwenden, da beides im Fandom verwendet wird. (Und die "wir müssen englische Worte vermeiden um die deutsche Sprache rhein zu halten" Attitüde von vielen Germanisten finde ich sowieso nicht wirklich logisch. )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.05.11, 16:18
Du hast mich ein wenig missverstanden. Das mit dem anderen System der Sortierung bei uns (Was ich auch gar nicht kritisiert habe. Ich hatte nur gesagt, das ich am Anfang einige Bedenken dagegen hatte.) und das angesprochene mit den Zweigstellen waren 2 Unterschiedliche Punkte. Ich meinte, wenn es so geplant gewesen sein sollte, einen Artikel zur Akademie in San Francisco zu haben und einen Artikel für die Akademie im Allgemeinen, dann kann man ruhig beide Artikel so stehen lassen, sollte dann aber in beiden Artikeln die Informationen nach Fanfictions und Canon Trennen.

Dann hätten wir dennoch manche Infos doppelt, darum würde ich einen Zentralen Artikel ( Canon ) mit den entsprechenden Unterpunkten zu den einzelnen FF sinnvoller finden. Allein der Übersichtlichkeit wegen.

Andernfalls sollten zumindest Comments an den Anfang eines jeden Artikels eingefügt werden, dass es zur entsprechenden Thematik weitere Artikel gibt.

Das ich Angesprochen habe, das wir ein anderes System haben als die meisten anderen Wikis war nur als Erklärung gemeint, warum es zu solchen Fehlern kommen konnte. Das hatte mit dem Thema Zweigstellen bei mir nichts zu tun gehabt.

edit:
Ich denke, wir können ruhig sowohl Starfleet als auch Sternenflotte verwenden, da beides im Fandom verwendet wird. (Und die "wir müssen englische Worte vermeiden um die deutsche Sprache rhein zu halten" Attitüde von vielen Germanisten finde ich sowieso nicht wirklich logisch. )

Der Vorschlag hat nichts mit "Reinhalten der Sprache" zu tun sondern es sieht schlicht homogener aus - das ist alles. In den Shows hat man sich in der Übersetzung auch dazu durchgerungen Akademie und Sternenflotte - und nicht Academy und Starfleet - zu sagen, oder mal so und mal anders... ;)

Ich wäre auch mit Starfleet und Academy einverstanden - wenn es denn einheitlich benutzt würde.

Da wir das Thema gerade haben. Ich bin mir nie sicher, ob ich bei den Rängen nun "Rear Admiral" und "Vice Admiral" oder eher "Konteradmiral" und "Vizeadmiral" schreiben soll.
Auch hier wäre eine Vereinheitlichung ( damit eine Verlinkung dann überall funzt ) anzustreben. Ich tendiere hier zu den Originalrängen, da auch Commander Captain etc. nicht eingedeutscht wurden.
Wäre schön wenn sich auch die übrigen User zu diesem Punkt äußern würden...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 11.05.11, 16:23
Ich bin für die englischen Ränge, allein schon weil die Übersetzung (Ensign - Fähnrich) nicht immer sinnig ist.

sowie für die deutschen Bezeichnungen Sternenflotte, Akademie, etc. pp.

Eigennamen "Starfleet Academy" (das ist doch Stars "Projektname"?) sollte man allerdings so beibehalten, aber das versteht sich ja von selbst.



Wegen dem Akademie-Thread:

Der Hauptartikel sollte so gehalten sein, dass er auf möglichst viele Fanfictions zutrifft; Spezialwissen könnte man dann über Links anbieten.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.05.11, 16:25
Du hast mich ein wenig missverstanden. Das mit dem anderen System der Sortierung bei uns (Was ich auch gar nicht kritisiert habe. Ich hatte nur gesagt, das ich am Anfang einige Bedenken dagegen hatte.) und das angesprochene mit den Zweigstellen waren 2 Unterschiedliche Punkte. Ich meinte, wenn es so geplant gewesen sein sollte, einen Artikel zur Akademie in San Francisco zu haben und einen Artikel für die Akademie im Allgemeinen, dann kann man ruhig beide Artikel so stehen lassen, sollte dann aber in beiden Artikeln die Informationen nach Fanfictions und Canon Trennen.

Dann hätten wir dennoch manche Infos doppelt, darum würde ich einen Zentralen Artikel ( Canon ) mit den entsprechenden Unterpunkten zu den einzelnen FF sinnvoller finden. Allein der Übersichtlichkeit wegen.

Wie gesagt, ich währe damit auch einverstanden.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.05.11, 18:58
Das Thema doppelte Themen ist gegessen.

Star hat mir ne PM geschickt, in der er um Löschung der artikel bittet.

*******************************************

Zum Thema schreibweisen:

Man muss IMO nicht alles in regeln pressen.

jeder hat seine eigene Schreibweisen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 11.05.11, 19:27
Löschung!? Also ich finde die sehr gut ausgearbeitet, so etwas möchte er gelöscht haben?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 11.05.11, 19:35
Löschung!? Also ich finde die sehr gut ausgearbeitet, so etwas möchte er gelöscht haben?
Ich finde es auch schade.

aber da es sein wunsch ist.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 11.05.11, 19:39
Ich werd' mal versuchen, ihn im ICQ zu erreichen... Also das wär' echt schade...  :popo
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.05.11, 21:53
Ich bin für die englischen Ränge, allein schon weil die Übersetzung (Ensign - Fähnrich) nicht immer sinnig ist.

sowie für die deutschen Bezeichnungen Sternenflotte, Akademie, etc. pp.

Eigennamen "Starfleet Academy" (das ist doch Stars "Projektname"?) sollte man allerdings so beibehalten, aber das versteht sich ja von selbst.



Wegen dem Akademie-Thread:

Der Hauptartikel sollte so gehalten sein, dass er auf möglichst viele Fanfictions zutrifft; Spezialwissen könnte man dann über Links anbieten.

Amen
Genau so sehe ich das auch...

@Alex
Ich krieg das - was Star momentan abzieht - nicht mehr auf die Kette...
Wenn man nicht mal mehr einen Verbesserungsvorschlag darlegen kann, ohne dass er gleich abdreht, dann finde ich das ganz schön arm...
Habe ich da etwa "Gotteslästerung" begangen...??
Da komme ich nicht mehr mit - tut mir leid...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 12.05.11, 07:01
Löschung!? Also ich finde die sehr gut ausgearbeitet, so etwas möchte er gelöscht haben?

Müssen wir seine Artikel wirklich komplett Löschen oder dürfen wir den Inhalt dieser Artikel vorher integrieren in den neuen Akademie Artikel?

Weil irgendwie verstehe ich das Ganze jetzt auch nicht so ganz.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 12.05.11, 08:48
Komplette Löschung.

star hatte mir nochmal ne zweite PM geschickt in der er um schnelle Bearbeitung gebeten hat, eben weil er verhindern möchte dass "seine" Arbeit in andere Hände gerät.

Laut der wiki gültigen Lizenz müssten wir das zwar nicht, aber da ich den Eindruck habe das Star von einigen Punkten hier im Forum "angepisst" ist, bin ich her der Meinung, dass dennoch zu vollziehen.


Persönlich verstehe ich den schritt aber ehrlich gesagt nicht. Ich meine wir hatten eine Idee, um mehrere ideen zu ein und denselben Thema friedlich nebeneinander stehen zu lassen.

bestes Beispiel andorianer.

für den einen haben sie vier geschlechter, für den anderen nur zwei.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.05.11, 09:25
Komplette Löschung.

star hatte mir nochmal ne zweite PM geschickt in der er um schnelle Bearbeitung gebeten hat, eben weil er verhindern möchte dass "seine" Arbeit in andere Hände gerät.

Laut der wiki gültigen Lizenz müssten wir das zwar nicht, aber da ich den Eindruck habe das Star von einigen Punkten hier im Forum "angepisst" ist, bin ich her der Meinung, dass dennoch zu vollziehen.

Nur damit ich das richtig verstehe: Da erstellt jemand öffentlich einen Artikel in einem WIKI - und dann bittet er um Löschung, damit das Werk nicht in fremde Hände gerät...??

Entschuldigt, aber das ist für mich der Höhepunkt einer absurden Komödie  :24 :baby :Rofl
Nachdem ich DAS gelesen hatte, musste ich erst einmal eine halbe Stunde lang krampfhaft einen Lachanfall bekämpfen...

Persönlich verstehe ich den schritt aber ehrlich gesagt nicht. Ich meine wir hatten eine Idee, um mehrere ideen zu ein und denselben Thema friedlich nebeneinander stehen zu lassen.

bestes Beispiel andorianer.

für den einen haben sie vier geschlechter, für den anderen nur zwei.

Eben - und so schlimm fand ich meine Wortwahl nun wieder nicht, dass darauf eine solche Reaktion zu erwarten gewesen wäre. Was ich im WIKI auf der Diskussionsseite gepostet habe, kann in diesem Zusammenhang jeder gern hier nochmal nachlesen:

Zitat
Hallo zusammen
Dieser Artikel existiert neben einem weiteren Artikel "Akademie der Sternenflotte". Hier werden Non-Canon Aussagen gemacht, die leider nicht mit allen FF ( zum Beispiel mit meinen ) übereinstimmen.

Ich bin der Ansicht, dass diese Aussagen der entsprechenden FF zugeordnet werden sollten, um Widersprüche mit anderen FF zu vermeiden. Dies könnte in Form eines Zusammenführens beider Artikel erfolgen, bei dem der ursprüngliche Artikel erweitert wird, und die FF-spezifischen Aussagen DIESES Artikels in einen Untepunkt a´la "Die Sternenflottenakademie in der FF-XYZ" übernommen werden. ( Das müsste natürlich auch für Aussagen in dem ursprünglichen Artikel gemacht werden - ganz klar. )

Ansonsten entsteht durch zwei verschiedene Artikel mit verschiedenen Aussagen Konfusion.

Dasselbe gilt im Übrigen für die Lehrpläne, da auch hier die verschiedenen Autoren verschiedene Ansätze verfolgen, und sich nicht von einer einzelnen Person Vorschriften für ihre eigenen FF machen lassen möchten.

Mit besten Grüßen

Ulrich Kuehn 12:02, 11. Mai 2011 (UTC)

Soweit der Wortlaut. Ich denke nicht, dass dies wirklich schlimm war...  :confused
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 12.05.11, 09:34
Komplette Löschung.

star hatte mir nochmal ne zweite PM geschickt in der er um schnelle Bearbeitung gebeten hat, eben weil er verhindern möchte dass "seine" Arbeit in andere Hände gerät.

Laut der wiki gültigen Lizenz müssten wir das zwar nicht, aber da ich den Eindruck habe das Star von einigen Punkten hier im Forum "angepisst" ist, bin ich her der Meinung, dass dennoch zu vollziehen.

Also, das heisst jetzt, wir müssen alle Artikel von ihm löschen, selbst die, die nichts mit der kritisierten Sache zu tun haben?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.05.11, 14:46
Also, das heisst jetzt, wir müssen alle Artikel von ihm löschen, selbst die, die nichts mit der kritisierten Sache zu tun haben?

Nur um das noch klarzustellen: Kein Artikel wurde "kritisiert" !!

BTT:
Ich habe den Artikel: "Fast-Reaction-Force" etwas erweitert und aus dem Frühling 2381 den August 2381 gemacht.

Die Zeit habe ich von 3 Tagen auf eine Woche gesetzt, da ich dies bereits in ICICLE 3 so beschrieben habe:

Zitat
Logbuch der USS ICICLE
Commander Pasqualina Mancharella
Sternenzeit: 58684.7

Soeben wurde die Fast-Reaction-Force – eine aus zehn Schiffen bestehende Kampfgruppe des UNITY-ONE Komplexes, zu der in dieser Woche auch die U.S.S. ICICLE gehört  – von Commander G´Kor, dem klingonischen Stellvertretenden Kommandanten der Station,  alarmiert.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 12.05.11, 15:18
Die stelle hat ich nicht mehr im Kopf. Danke für die Korrektur.

Und mit august hast du recht. Frühling / Mai wäre ja dann die UO folge und der erste große Einsatz der FRF.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.05.11, 15:43
Die stelle hat ich nicht mehr im Kopf. Danke für die Korrektur.

Und mit august hast du recht. Frühling / Mai wäre ja dann die UO folge und der erste große Einsatz der FRF.

Kann man ja dann davor setzen ( und ein bisserl spoilern... ;) )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 14.05.11, 12:58
Ich habe den Unfall der Estrella del Alba dem Zeitstrahl im TrekSpace WIKI hinzugefügt.

Ich denke, unser gemeinsames Abenteuer hat es verdient, dort gelistet zu werden.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 14.05.11, 13:01
Die stelle hat ich nicht mehr im Kopf. Danke für die Korrektur.

Und mit august hast du recht. Frühling / Mai wäre ja dann die UO folge und der erste große Einsatz der FRF.

Kann man ja dann davor setzen ( und ein bisserl spoilern... ;) )
Ich ahbe mal ein klein wenig gespoilert. abe rnicht viel. ;)

Btw: du schickst Kamui als chef der FRF in die schlacht. Mutig. ;)
@david
super idee.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 14.05.11, 13:12
@Alex
Der Admiral schickt - nicht ich ;)
Ausgerechnet Kamui zu schicken kommt natürlich nicht von ungefähr. Kamui ( der ja im letzten Band mit Dheran an einander geriet ) ist zunächst bereit, an einen Verrat des Andorianers zu glauben ( und ist wohl dann etwas überrascht, wenn Belar ihm dann eröffnet, dass er einen loyalen Offizier retten soll )
Im Anschluss werden sich beide dann vertragen ( oder doch zumindest einen Burgfrieden schließen - das würde dann zu der Aussage in der DA des Captain Aido passen... )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 14.05.11, 13:47
@Alex
Der Admiral schickt - nicht ich ;)
Ausgerechnet Kamui zu schicken kommt natürlich nicht von ungefähr. Kamui ( der ja im letzten Band mit Dheran an einander geriet ) ist zunächst bereit, an einen Verrat des Andorianers zu glauben ( und ist wohl dann etwas überrascht, wenn Belar ihm dann eröffnet, dass er einen loyalen Offizier retten soll )
Im Anschluss werden sich beide dann vertragen ( oder doch zumindest einen Burgfrieden schließen - das würde dann zu der Aussage in der DA des Captain Aido passen... )

Der Plot gefällt mir.  :thumbup  (Mein Char war sowieso noch ein wenig zu untätig.)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 18.05.11, 10:46
Hi zusammen

Bitte nicht wundern, wenn im Laufe des Tages, die Anzahl der Beiträge etwas abnimmt ( etwa um die 50 ) da ich damit beginne, die Beiträge der Non-STAR TREK-FanFictions zu eliminieren ( Betrifft eh nur meine Storys - und nur Beiträge, die AUSSCHLIESSLICH zu diesen Storys gehören. ) Andere werde ich dahingehend editieren, dass ich die Zusätze, die LOCKRUF DER STERNE betreffen, herausnehme.

Grund: Für diese Eigenen Werke gibt ein eigenes WIKI.

EDIT: Es waren doch nur knapp 30 Artikel...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 18.05.11, 15:32
Kurze Frage:
Sollte man nicht auch den Artikel über das Red Squadron der Kategorie "Sternenflottenabteilungen" hinzufügen?
Sollte doch eigentlich auch darunter fallen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 18.05.11, 16:08
Kurze Frage:
Sollte man nicht auch den Artikel über das Red Squadron der Kategorie "Sternenflottenabteilungen" hinzufügen?
Sollte doch eigentlich auch darunter fallen.

Das ist eine Unterabteilung der Akademie - keine direkte Abteilung der Sternenflotte !!
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 18.05.11, 16:17
Okay.
Das ist logisch.

Danke für die Klärung
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 19.05.11, 23:04
Unsere "Mieze" von der ESTRELLA ist nun auch vorhanden...

--> http://de.trekspace.wikia.com/wiki/M%C2%B4Rass (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/M%C2%B4Rass)

Dieser Tage werde ich noch die fehlenden Liks einfügen...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 20.05.11, 12:27
Ich habe mir erlaubt - dem Fleetadmiral zu Ehren - dieses Schiff einzufügen ( man beachte die Reg-Nr. )
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_RALPH_THORSTEN_/_NCC-41980 (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/USS_RALPH_THORSTEN_/_NCC-41980)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 20.05.11, 12:33
Vielen Dank, ein Schiff das nach benannt wurde, ein Traum wird wahr, sowas bekommen doch nur bedeutende Persönlichkeiten. Aber warum steht denn mein zweiter Vorname vor meinem ersten? Es klingt aber besser als Thorsten Ralph. 1980 ist mein Geburtsjahr, ich weiß nur nicht, wofür die 4 steht. Danke dir nochmal. Das schreit richtig danach, dass ich mich revanchiere. Ich hab auch schon eine Idee.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 20.05.11, 12:47
Vielen Dank, ein Schiff das nach benannt wurde, ein Traum wird wahr, sowas bekommen doch nur bedeutende Persönlichkeiten. Aber warum steht denn mein zweiter Vorname vor meinem ersten? Es klingt aber besser als Thorsten Ralph. 1980 ist mein Geburtsjahr, ich weiß nur nicht, wofür die 4 steht. Danke dir nochmal. Das schreit richtig danach, dass ich mich revanchiere. Ich hab auch schon eine Idee.

Die 4 hat keine Bedeutung - als neues Schiff brauchte der Kübel eine fünfstellige Reg.
Der Name ist deshalb umgedreht, weil es in einer SciFi-Serie (mir fällt gerade nicht ein in welcher) ein Raumschiff dieses Namens gibt (also eine doppelte Anspielung wenn man so will)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Visitor5 am 20.05.11, 13:14
Hm, du verwendest die englische Schreibweise bei Xenobiologie (im Deutschen werden weit weniger Bindestriche gemacht als im Englischen) - ist das Standard in unserem wiki? (Bin mir nicht sicher, aber ich glaube wir haben eher die deutsche Variante stehen, zB. in den Dienstakten.)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 20.05.11, 13:53
Hm, du verwendest die englische Schreibweise bei Xenobiologie (im Deutschen werden weit weniger Bindestriche gemacht als im Englischen) - ist das Standard in unserem wiki? (Bin mir nicht sicher, aber ich glaube wir haben eher die deutsche Variante stehen, zB. in den Dienstakten.)

Da muss ich mal nachschauen. Ist vielleicht nur eine persönliche Angewohnheit.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 03.06.11, 10:25
Habe mal die Anzahl der Verluste auf 54 gesenkt da der gute Cully ja noch lebt. Dann habe ich noch während des lesens verschieden Satzbauunglücke behoben die mir auffielen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 03.06.11, 13:47
Ich habe gerade gemerkt, dass das Ascella System (dort liegt auch Sagittarius > Heimat von Doktor Madison) zur Maelstrom Ausdehnung gehört.
Ich habe das entsprechend mit einer Kategorie (existierte bereits) verknüpft.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 04.06.11, 13:30
@David
Den Thread der Mitgliedswelten der Föderation habe ich dahingehend abgeändert, dass ich in canonische Gründungswelten und Mitgliedwelten - und in Fan-Fiction unterteilt habe.

Grund: Fast alle von Dir aufgeführten Mitgliedwelten sind nicht canonisch bestätigte Mitgliedwelten der Föderation.

Außerdem habe ich bei den canonischen Welten in Mitgliedwelten, Stützpunktwelten, und durch die Feds geschützte Welten (z.B. Bajor) unterteilt.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 04.06.11, 13:36
Finde die Unterteilung gut. Da merkt man erst wie groß die Föderation ist. ^^
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 04.06.11, 16:55
@Uli:
Ist okay, und wenn es auch noch die Übersicht verbessert -> um so besser
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 06.06.11, 21:26
@David
Danke.

@All
Ich habe den Artikel "Andoria" etwas erweitert - wobei ich einige rein FF-mäßigen Punkte eingefügt habe. Bei einigen anderen habe ich mir einiges aus den Fingern gesaugt. Noch habe ich die frei erfundenen Details nicht meiner FF ICICLE zugeordnet. Wenn für jemanden diese Details nicht passen sollten kann ich das aber gerne nachholen.

Ab hier kommt man zu den entsprechenden Punkten:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Andoria#Tierische_Lebensformen (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Andoria#Tierische_Lebensformen)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.06.11, 15:33
Der Artikel STAR TREK - ORIGINS wurde erstellt

@JJ
Ich habe einige Anpassungen vorgenommen ( z.B. dass O´Connor laut DA zu diesem Zeitpunkt nicht Ensin, sondern Lt. ist ). Schau mal ob das so passt, oder ob da noch Änderungen vorgenommen werden müssen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.06.11, 16:40
@ Uli

Und wo finde ich das? Wie gesagt, dass sie da schon Lieutenant ist, geht für mich in Ordnung. Aber passt das auch zur DA? Lieutenant J.G. wäre mir aber lieber. Ich kann den Artikel aber leider nicht finden.

Gruß
J.J.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 07.06.11, 17:24
@ Uli

Und wo finde ich das? Wie gesagt, dass sie da schon Lieutenant ist, geht für mich in Ordnung. Aber passt das auch zur DA? Lieutenant J.G. wäre mir aber lieber. Ich kann den Artikel aber leider nicht finden.

Gruß
J.J.

Natürlich war der JG gemeint - nicht der SG !!
Nach der DA von Reneé war sie in dem Jahr, in dem Dheran in seinem 4. Jahr ist bereits Lt. SG

Hier der Artikel über Reneé:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Rene%C3%A9_O%C2%B4Connor (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Rene%C3%A9_O%C2%B4Connor)

Und hier der über Dheran:
http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Tar%C2%B4Kyren_Dheran (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Tar%C2%B4Kyren_Dheran)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.06.11, 17:41
Kann man so lassen. Find ich gut.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 08.06.11, 14:03
Der Kollege Gnarv wurde eingefügt.

Hinweis: Auf JJ´s Wunsch habe ich Gnarf gelöscht und durch Gnarv ersetzt, damit der Artikelname übereinstimmt.

@JJ
Ich habe zwei Hobbies eingefügt - wenn du andere für ihn haben möchtest kann man das noch anpassen. In der DA waren keine angegeben.

Hier der Link: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Gnarv (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Gnarv)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 09.06.11, 10:51
@ Uli

Danke dir für die Änderung und die Hobbies sind perfekt. Kann man so lassen.

Ich werde das hier dann auch gleich ergänzen.

Gruß
J.J.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.06.11, 00:54
@JJ
Ich habe nun den Artikel "Ro Laren" ausgebaut und die DA eingefügt - zu sehen hier:
Ro Laren (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Ro_Laren)

Ich Finde das ist anständig strukturiert und schaut ganz gut aus...

WICHTIG: Laut der DA von Tar´Kyren Dheran ist die WELLINGTON zu dieser Zeit ein Schiff der AMBASSADOR-KLASSE. Ich habe darum die DA dahingehend abgeändert !!
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 10.06.11, 12:33
@ Uli

Zitat
@JJ
Ich habe nun den Artikel "Ro Laren" ausgebaut und die DA eingefügt - zu sehen hier:
Ro Laren

Ich Finde das ist anständig strukturiert und schaut ganz gut aus...

Ich denke, das kann man so lassen. Schaut wirklich gut aus.

Zitat
WICHTIG: Laut der DA von Tar´Kyren Dheran ist die WELLINGTON zu dieser Zeit ein Schiff der AMBASSADOR-KLASSE. Ich habe darum die DA dahingehend abgeändert !!

Allerdings wird die WELLINGTON zu dieser Zeit als ein Schiff der Niagara Klasse klassifiziert, was somit schon Canon ist. Sollten wir dahingehend nicht Dherans Akte anpassen? Anderseits ist die Niagara Klasse ein hässlicher Pott und sowieso nur eine Ambassadorvariante. Works for me. Ich werde es auch hier in der DA ändern.

Gruß
J.J.

Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 10.06.11, 15:51

Allerdings wird die WELLINGTON zu dieser Zeit als ein Schiff der Niagara Klasse klassifiziert, was somit schon Canon ist. Sollten wir dahingehend nicht Dherans Akte anpassen? Anderseits ist die Niagara Klasse ein hässlicher Pott und sowieso nur eine Ambassadorvariante. Works for me. Ich werde es auch hier in der DA ändern.

Gruß
J.J.

Da wäre ich Dir dankbar - denn dieser Punkt steht so leider längst nicht mehr nur in Dherans DA, sondern auch in einigen anderen Artikeln.

Und auch in ICICLE hatte ich das erwähnt, wenn ich richtig liege. Da die DA und auch die Romanscripts durchgingen habe ich diesen Punkt später auch nie wirklich vertieft. Und so hat das Ganze mittlerweise größere Kreise gezogen...
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 11.06.11, 14:17
Mir fällt gerade auf, dass nahezu alle Planeten im Wiki auch eine Klassifizierung bekommen haben.

Wollen wir dafür auch Kategorien bilden, damit man zum Beispiel alle Klasse-M Welten auf einen Schlag sehen kann?
Oder wäre das zu viel?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 11.06.11, 14:56
Also ich fände es gut. Wäre zwar einiges an Arbeit aber wenn jeder die Planeten die er hinzugefügt hat beiträgt verteilt es sich ja.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.06.11, 15:03
Ich bin auf jeden Fall dafür. Ich wollte das ehrlichgesagt schon von Anfang an eingeführt haben, ich wusste aber leider nicht so genau, wie sich die Klassen definieren.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 11.06.11, 15:06
Ich glaube, dafür habe ich einen Extra Artikel über die verschiedenen Planetenklassen angelegt.

...

Yep, hier ist der Link: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Planetares_Klassifikationssystem (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Planetares_Klassifikationssystem)

Damit können wir sämtliche Planeten nacheinander abarbeiten.

=A=

Wir haben zur Zeit 865 Artikel und es gibt ein Tool, mit dem man alle Artikel aufrufen kann.
Dürfte also nicht so schwer sein, alle Artikel über Planeten zu finden.

Ich werde schon ma anfangen, wenn niemand was dagegen hat.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.06.11, 15:23
Ich glaube, dafür habe ich einen Extra Artikel über die verschiedenen Planetenklassen angelegt.

...

Yep, hier ist der Link: http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Planetares_Klassifikationssystem (http://de.trekspace.wikia.com/wiki/Planetares_Klassifikationssystem)

Damit können wir sämtliche Planeten nacheinander abarbeiten.

=A=

Wir haben zur Zeit 865 Artikel und es gibt ein Tool, mit dem man alle Artikel aufrufen kann.
Dürfte also nicht so schwer sein, alle Artikel über Planeten zu finden.

Ich werde schon ma anfangen, wenn niemand was dagegen hat.

Habe schon 2 meiner Planeten klassifiziert.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 11.06.11, 15:38
Weiter so.
Sag ma wollen wir die Arbeit zwischen uns aufteilen?

Ich könnte M-Z übernehmen.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: SSJKamui am 11.06.11, 15:52
Na ja, ich habe die meisten Planeten von mir mittlerweile schon klassifiziert.  Deshalb währe ich damit einverstanden. (Die Frage ist nur, ob bei gewissen FF Non Canon Planeten die Autoren auch damit einverstanden währen.)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 11.06.11, 16:52
Das müsste man natürlich vorher klären.

Außerdem kann es gut sein, dass wir auch einige Planeten im Wiki haben, denen bislang keine Klasse zugeordnet wurde.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.06.11, 19:54
Ich habe festgestellt, dass, wenn ich ne Kategorie aus einem Artikel herausnehme, diese irgendwie nicht gelöscht ist.

Das ist mir schon mal aufgefallen.

Woran liegt das und kann man das irgendwie beheben?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.06.11, 20:06
Warium sollte diese denn gelöscht werden. IdR nutzen auch andere Artikel die kategorie.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.06.11, 20:10
Nein, so habe ich das nicht gemeint.

Teilweise existiert die Kategorie dann immer noch im Artikel, obwohl ich diese herausgenommen habe.
Es bezog sich nur auf einen Artikel, nicht auf die Kategorie per sé
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.06.11, 20:14
Nein, so habe ich das nicht gemeint.

Teilweise existiert die Kategorie dann immer noch im Artikel, obwohl ich diese herausgenommen habe.
Es bezog sich nur auf einen Artikel, nicht auf die Kategorie per sé
Kannst du mir mal ein Beispiel geben?
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.06.11, 20:27
Kann ich:

(http://www.martin-kirf.de/bilder/wiki.jpg)

Die rote Kategorie hatte ich bereits zweimal gelöscht und wie man sieht, existiert sie im "Bearbeitungsmodus" auch nicht mehr:

(http://www.martin-kirf.de/bilder/wiki2.jpg)
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Alexander_Maclean am 17.06.11, 20:31
das sind die kategorien die mit der DA Vorlage automatisch generiert werden.

wundert mich jetzt aber, dass du sie löschen konntest.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: David am 17.06.11, 20:35
Aha.
Ja, das ist in der Tat merkwürdig.

Trotzdem wäre es toll, wenn dieser Unsinn nicht mehr ständig vorkommen würde.
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 11.07.11, 23:16
Ich habe heute angefangen die unvollständigen Artikel zu UO zu überarbeiten ( wobei ich einen Schrecken bekommen habe, als ich sah - wie viele verschiedene Schreibweisen die jeweiligen Ersteller da benutzt haben, oder dass z.T. nur der Header da war ( ohne Bild oder DA-Text...  :dwow :dwow :dwow )

Von fehlenden oder falschen Verlinkungen gar nicht zu reden... :narnangry

Nä - nä - nä... das war gar nix !!

Ich werde - was das WIKI angeht - eigene Projekte erst einmal zurückstellen und diese Artikel auf Vordermann bringen ( sind ja nur noch schlappe 25...  :caua )
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: Oddys am 11.07.11, 23:21
Wenn ich morgen nicht in den urlaub fahren würde hätte ich dir ja hilfe angeboten aber so wird das nichts mehr.  :(
Titel: Antw:Der Wikipedia - Thread.
Beitrag von: ulimann644 am 12.07.11, 01:21
Wenn ich morgen nicht in den urlaub fahren würde hätte ich dir ja hilfe angeboten aber so wird das nichts mehr.  :(

Macht nichts - das werde ich ohnehin lieber selbst machen...